Fußball: DJK BW Greven
Spektakel für 3500 Fußballfans

Greven -

Die Fußballer von DJK BW Greven laden erneut zu einer ganzen Reihe von Hallenturnieren ein.

Freitag, 14.12.2018, 19:00 Uhr aktualisiert: 17.12.2018, 12:36 Uhr
Da rollt Großes auf die heimischen Fußballer zu. In den kommenden Tagen veranstaltet die DJK wieder ihre Turnierserie – gut 170 Mannschaften werden erwartet.
Da rollt Großes auf die heimischen Fußballer zu. In den kommenden Tagen veranstaltet die DJK wieder ihre Turnierserie – gut 170 Mannschaften werden erwartet. Foto: Schaper

18 Turniere, fast 170 Mannschaften, Gäste aus dem benachbarten Ausland sowie aus der näheren Umgebung. Zudem Namen mit sportlichem Wohlklang wie etwa Hannover 96 oder der SC Paderborn – wer sich in den kommenden Tagen auf die Suche nach sportlichen Superlativen macht, der kann auf einen medialen Jahresrückblick eigentlich verzichten. Da lohnt schon eher ein Besuch in der Grevener Emssporthalle, denn dort läuft kurz vor Weihnachten und bis ins neue Jahr hinein eine der größten Hallenturnierserie im Münsterland – nämlich die der DJK BW Greven.

Thomas Scheffler-Talmann, wie in den vergangenen Jahren mit der Organisation betraut, hat schon seit Wochen zusammen mit seinem Helfer-Team alle Hände voll zu tun, um die Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Keine ganz leichte Aufgabe bei gut 170 Nachwuchsmannschaften, die mit ihren Betreuern und oftmals auch Eltern anreisen, um in Greven engagierten Jugendfußball, aber auch die familiäre Atmosphäre zu genießen. „Das Interesse ist ungebrochen bei fast 500 Anmeldungen zu unseren Turnieren. Mannschaften kommen teilweise aus mehreren Bundesländern wie Hannover, Hamburg, Bremen, München oder Köln. Aber auch regionale Teams aus Reckenfeld, Saerbeck oder auch aus Münster sind vertreten. Auch Bundes- und Regionalnachwuchsteams – beispielsweise von Hannover 96 und dem SC Paderborn – werden erwartet“, sagt Thomas Scheffler-Talmann, der an allen Turniertagen zusammen mit gut 3500 Gästen rechnet.

Und sich über das ungebrochene Interesse an der DJK-Veranstaltung freut. „Ein Hallenturnier ausrichten – das kann eigentlich jeder. Aber wir wollen Besonderes bieten, stellen einen persönlichen Kontakt zu unseren Gästen her und sorgen für die passende Atmosphäre.“

Ausgerichtet werden die vielen Turnier für die unterschiedlichen Altersklassen dann von den jeweiligen DJK-Mannschaften selbst – mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern.

Erstmals gibt es zu jedem Turnier einen Liveticker unter www.djk-greven.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6257257?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F
Nachrichten-Ticker