Mo., 23.07.2018

Reitturnier des RV Burgsteinfurt Japanerin gewinnt M-Springen

Die Japanerin Kanako Ito, die für den RV Greven an den Start ging, sicherte sich mit California HL den Sieg im M-Springen mit Stechen. Mit Thousand Dollar landete sie zusätzlich auf Rang zwei.Die Mannschaft des gastgebenden Reitervereins Burgsteinfurt gewann mit (v.l.) Simone Engel, Carina Otten, Jule Engel und Sandra Walther die A*-Dressur.Ann-Christin Droege, Mona Rohmann, Caroline Flothmann und Greta Rohmann vom Reiterverein Nordwalde belegten in der Mannschaftsdressur der Klasse A* den zweiten Platz.

Burgsteinfurt - Zum 47. Mal fand am Wochenende das Reit- und Springturnier des Reit- und Fahrvereins Burgsteinfurt statt. Nach einem Jahr der Unterbrechung, da die Reithalle dringend renoviert werden musste, konnte das Turnier am Samstag und Sonntag in gewohnter Form am Heidehof über die Bühne gehen. Von Günter Saborowski mehr...

Mo., 23.07.2018

Sonntag erste Pflichtspiele Pokalderbys werfen Schatten voraus

Lennart van de Velde (re.) befindet sich mit Matellia in der „heißen Phase“ der Vorbereitung.

Ochtrup/Metelen - Bis zum Start in die Meisterschaftssaison 2018/19 sind es noch knapp drei Wochen. Auf Pokalebene indes stehen die ersten Spiele schon in den kommenden Tagen auf dem Programm. Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

Steinfurt Nordwalde 2:2 in Saerbeck

Kristian Schemmann hatte auch am Sonntag Grund zum Jubeln: Er erzielte Nordwaldes Treffer zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung.

Nordwalde - Der 1. FC Nordwalde erzielt Fortschritte in seiner Vorbereitung. Das zeigte sich auch im Testspiel beim SC Falke Saerbeck. Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

Siege gegen Metelen und Langenhorst II im Trainingslager FC Lau-Brechte auf dem richtigen Weg

Lau-Brechtes Philipp Stücker (li.), hier gegen Metelens Spielertrainer Bertino Nacar, erzielte drei Treffer in zwei Testspielen.

Ochtrup - Der FC Lau-Brechte absolvierte überaus erfolgreich ein dreitägiges Trainingslager. Darin eingebettet waren Testspiele gegen Matellia Metelen und SpVgg Langenhorst/Welbergen II, die beide gewonnen wurde. Metelens Spielertrainer Bertino Nacar dagegen schmeckte die Niederlage überhaupt nicht. Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

Verdienter 2:0-Sieg bei SG Gronau SW Weiner zeigt sich geläutert

Weiner Frank Lenfert (am Ball) erzielte den Treffer zum 2:0 für die Schwarz-Weißen.

Ochtrup - Schwarz-Weiß Weiner macht Fortschritte in der Vorbereitung. Beim A-Liga-Aufsteiger SG Gronau siegte das Team von Trainer Florian Dudek mit 2:0. Dabei gab es durchaus aufschlussreiche Erkenntnisse, Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

7:0-Erfolg bei SG Coesfeld II FSV Ochtrup in beachtlicher Frühform

Zweifacher Torschütze: André Vieira.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup befindet sich in beachtlicher Frühform. So siegte das Team von Trainer Frank Averesch mit 7:0 bei der „Zweiten“ der SG Coesfeld. Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

Feinabstimmung fehlt Langenhorster 3:4 in Mesum

Kevin Wenning erzielte in der Schlussphase noch zwei Treffer für die SpVgg Langenhorst/Welbergen, die dennoch 3:4 bei der „Zweiten“ des SV Mesum verlor.

Ochtrup - Die SpVgg Langenhorst/Welbergen benötigt allem Anschein nach noch etwas Zeit, um Betriebstemperatur zu erreichen. Beim SV Mesum II gab es eine 3:4-Niederlage. Von Heiner Gerull mehr...


So., 22.07.2018

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft Burgsteinfurt in der Pole-Position

Kai Hintelmann (l., gegen Nils Schemann) war an vielen Burgsteinfurter Angriffen beteiligt und ging dank seiner zwei Tore als Matchwinner hervor.

Steinfurt - Von außen betrachtet hätte es sich bereits um das anstehende Bezirkligaduell beider Teams handeln können. Der SV Burgsteinfurt und der SV Wilmsberg schenkten sich nichts und gingen ein hohes Tempo. Dennoch war eine Mannschaft „den kleinen Tick besser.“ Von Jan Gudorf mehr...


So., 22.07.2018

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft Kein Borghorster „Sommermärchen“

Immer eng am Mann: Malek Mallaamine und seine Kollegen bekamen in Tornähe wenig Freiraum von der Galaxy-Deckung um Ibrahim Amin (h.).

Steinfurt - Dass der FC Galaxy seine Ortsrivalen ärgern kann, bewies er schon im letzten Jahr. Auch diesmal scheint er sich in seiner Außenseiterrolle wohlzufühlen – zum Leidwesen des SC Preußen Borghorst. Von Jan Gudorf mehr...


Sa., 21.07.2018

Torloses Unentschieden zwischen TuS Altenberge und TuS Hiltrup Kein Klassenunterschied zu sehen

Interessante Methode, die der Hiltruper Spieler hier anwendet, um Jannik Roters zu stoppen. Im Fußball allerdings nicht erlaubt. Somit gab es zurecht Freistoß, den Altenberges Jannik Nummer zwei, Hagedorn, hier mit den Armen vom Schiri einfordert.

Altenberge - Keine Tore, aber ein sehenswerter Auftritt des TuS Altenberge. 0:0 ging die Begegnung TuS Hiltrup gegen TuS Altenberge am Samstag bei kaum erträglicher Hitze im Hiltruper Sportpark zu Ende. Aber auch wenn das Salz in der Suppe fehlte, geschmeckt hat sie trotzdem. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 20.07.2018

Fußball: TuS 09 spielt in Hiltrup Härtetest für Altenberges Defensive

Felix Risau (l.) und der TuS spielen heute in Hiltrup.

Altenberge - Mit dem TuS Hiltrup hat sich der TuS Altenberge für Samstag einen wirklich starken Gegner ausgesucht, der, so Marcel Pelster, die Defensive der Nullneuner richtig fordern wird. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 20.07.2018

Fußball: Westfalia Leer unterliegt Abschlussschwäche führt zu Niederlage

Timo Selker (l.) erzielte die Führung für Leer.

Horstmar-Leer - Eine Halbzeit lang hatte Leer den Gegner im Griff und hätte deutlicher als mit 1:0 für können. In der zweiten baute die Elf von Trainer Overesch gegen Ahaus II deutlich ab. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 20.07.2018

Auftakt beim SC Preußen Borghorst mit zwei Spielen Trainer leiden unter Spielermangel

Preußen Borghorst (hier Nico Matic beim Kopfball) ist nicht nur Gastgeber der Stadtmeisterschaft im Fußball, sondern bestreitet gegen den FC Galaxy auch das Auftaktspiel am heutigen Samstag. Um 17 Uhr stehen sich Burgsteinfurt und Wilmsberg gegenüber.

Steinfurt - Tag eins der Stadtmeisterschaft im Fußball: Es spielen Preußen Borghorst gegen den FC Galaxy Steinfurt (Anstoß 15 Uhr) und der SV Burgsteinfurt gegen den SV Wilmsberg (Anstoß 17 Uhr). Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 20.07.2018

Kreisligisten in Testspielen gefordert Heißes Wochenende für Ochtrups Kicker

Für die SpVgg Langenhorst/Welbergen, hier mit Luca Vogel am Ball, und den FC Lau-Brechte stehen am Wochenende Testspiele auf dem Programm.

Ochtrup - Das „Deichbrand Festival“ in Cuxhaven zieht weite Kreise – sogar bis nach Ochtrup. Weil viele Kicker der vier heimischen Fußball-Kreisligisten dem Rockspektakel unweit der Nordseeküste beiwohnen, müssen die Clubs in den anstehenden Testspielen dieses Wochenendes improvisieren. Den Daheimgebliebenen bietet das aber auch eine Chance. Von Heiner Gerull mehr...


Fr., 20.07.2018

Steinfurt Matellia mit respektablem 2:2 in Epe

Bernd Weßeling (re.) erzielte Matellias Treffer zum 2:2-Ausgleich bei Vorwärts Epe.

Metelen - Matellia Metelen egalisierte einen 0:2-Rückstand bei Vorwärts Epe. Für Trainer Bertino Nacar indes war nicht alles Gold, was in diesem Testspiel glänzte. Er fand noch ein Haar in der Suppe. Von Heiner Gerull mehr...


Do., 19.07.2018

Bezirksliga-Aufsteiger Germania Horstmar in der Vorbereitung Gekommen, um zu bleiben

Die Neuen beim TuS: (h.v.l.) Tobias Buck, Kevin Behn, Yannick Ruhoff und Philipp Wenking sowie (v.v.l.) Julius Schmieder, Dominik Chmieleck, Tim Mensing und Florian Herdt.

Horstmar - Die Vorfreude auf die Bezirksliga ist bei den Fußballern des TuS Germania Horstmar riesengroß. Damit das „Abenteuer Bezirksliga“ nicht zu einem Rohrkrepierer wird, hat Germania seinen Kader gezielt ergänzt. Von Heiner Gerull mehr...


Do., 19.07.2018

Exner und Hellenkamp treffen doppelt Effiziente Germania 3:2 in Altenberge

Altenberges Marcel Exner (li.) erzielte beide Treffer für den TuS Altenberge.

Altenberge - Bei der 2:3-Testspielniederlage des TuS Altenberge gegen Germania Horstmar ging es beiden Trainern darum, möglichst vielen Akteuren Wettkampfpraxis zu vermitteln. Hüben wie drüben gab es durchaus aufschlussreiche Erkenntnisse. Von Heiner Gerull mehr...


Do., 19.07.2018

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft beginnt am Samstag Bier und Würstchen für den Kunstrasen

Das Gesicht des Fußball-Stadtmeisters von 2017 hat sich verändert. Zwar heißt der Trainer immer noch Christoph Klein-Reesink (r.), aber Alex Bügener, die Behn-Brüder und weitere Spieler haben den SVB verlassen. Zudem treten die Stemmerter nach dem Abstieg „nur“ noch als Bezirksligist an.

Steinfurt - Am Samstag beginnt die Stadtmeisterschaft im Fußball. Gastgeber ist in diesem Jahr der SC Preußen Borghorst, der alles unternehmen wird, ein gutes Ambiente zu bieten, damit Geld für den Kunstrasen zusammenkommt. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 19.07.2018

Fußball: SV Wilmsberg/TuS Laer 08 „Kann-Elfer“ entscheidet Spiel zugunsten des SV Wilmsberg

Nils Schemann erzielte das Wilmsberger 1:0.

Borghorst - Am Ende war es doch der klassenhöhere SV Wilmsberg, der im Vergleich mit dem TuS Laer 08 die Nase vorne hatte. Dabei benötigte der Bezirksligist allerdings einen Elfmeter in der Schlussminute, um zum 2:1-Sieg zu kommen – und den verwandelte ein Rückkehrer. Von Marc Brenzel mehr...


Mi., 18.07.2018

ITU-Langdistanz-Weltmeisterschaft in Odense Stöpplers zufriedenes Lächeln

Zuversichtlich: Petra Stöppler vor dem Start bei der ITU-Langdistanz-WM in Dänemark.

Borghorst - Eine Weltmeisterschaft als Leistungsindikator für das nächste große Triathlon-Ereignis – Petra Stöppler schaffte es bei der ITU-Langdistanz-Weltmeisterschaft in Dänemark auf Platz sechs. Bald will sich die Borghorsterin bei einem noch größeren Spektakel beweisen. Von Heiner Gerull mehr...


Mi., 18.07.2018

Golfen: Der Freiherr vom Stein-Preis GC Münsterland nutzt Heimvorteil

Die erfolgreichsten Paare: (v.l.) Dr. Hans-Martin Bredeck, Sigrid Kracht, Malcolm Grant Monika Rammert, Wolfgang Huge sive Huwe, Leon Huge sive Huwe, Marlies ten Brink,Christian Miosga, Alexander Siemers, Dr. Guido Kaese und Eva Kaese

Burgsteinfurt - Beim Golfclub Münsterland in Burgsteinfurt ging es am Sonntag um den Freiherr vom Stein-Preis. Ausgetragen wurde der Vergleichswettbewerb von den Vereine GC Münsterland und GC Wilkinghege Münster. Die Gesamtwertung entschieden die Hausherren für sich, die übrigen ersten Plätze wurden geteilt. mehr...


Di., 17.07.2018

Roruper Abendlauf Beate Herrmann ganz schön flott

Die Altenberger Teilnehmer beim Roruper Volkslauf.

Altenberge - Beim Roruper Abendlauf war Beate Herrmann vom TuS Altenberge über die Halbmarathondistanz echt flot und belegte als beste TuSlerin Platz drei der Frauenkonkurrenz. mehr...


Di., 17.07.2018

Leichtathletik: Die nordrhein-westfälischen Jugendmeisterschaften in Duisburg Reisch verteidigt seinen Titel

Marcel ReischMarie Hellmann

Horstmar - Für die NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg hatten sich fünf Horstmarer Athleten sowie die Startgemeinschaft der 4x100m Staffel der weiblichen Jugend U 20 qualifiziert. Die Ergebnisse können sich erneut sehen lassen. mehr...


Di., 17.07.2018

Erfolge der Laerer Turnierreiter Fünf Starts brachten sechs Schleifen

Sebastian Gerdener und Pagena

Laer - Sebastian, der neunjährige Spross aus dem Hause Geerdener, und sein Pony Pagena brachten aus Osterwick bei fünf Starts sechs Schleifen mit nach Hause. mehr...


Di., 17.07.2018

Laufen: Silvrettarun von Ischgl nach Galtür Aus dem Duo wird ein Trio

Martin Mattle (l.) und Katharina Zipser (2.v.r.), die Sieger der 2017-Auflage des Sivrettaruns, umrahmen Rainer Wachsmann (r.) seine Frau Katrin (3.v.r.) und Josef Grond (2.v.l.), die diesen Lauf über Stock und Stein unter ihre Sohlen genommen haben.

Borghorst - Rainer Wachsmann und Josef Grond von Marathon Steinfurt sind bekannt für ihre extremen Läufe. Marathon muss es meist sein, am liebsten noch bergauf oder anderweitig schwer. In den österreichischen Alpen hatten die beiden diesmal sogar weibliche Begleitung. Von Günter Saborowski mehr...


1 - 25 von 1824 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter