Fr., 17.08.2018

Auftakt des Reitturniers in Altenberge Merschformann war stets vorne

Markus Merschformann aus Osterwick war in den Springpferdeprüfungen beim Altenberger Youngster-Tag stark unterwegs.

Altenberge - Markus Merschformann war zum Auftakt des Altenberger Reitturniers am Donnerstag der Star. Der Osterwicker siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und war auch in der Springpferde-M nicht zu bezwingen.

Fr., 17.08.2018

Vorgerd-Cup: 37:25-Sieg über Ladbergen Dritter Platz für TB-Frauen ist sicher

Marie Runge warf im neuen Trikot der TB-Frauen zwei Tore.

BURGSTEINFURT - Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt eilen beim Vorgerd-Cup von Sieg zu Sieg. Auch der TSV Ladbergen konnte der Mannschaft von Trainer Ansgar Cordes nicht gefährlich werden. Von Matthias Lehmkuhl


Fr., 17.08.2018

Architekt Klaus Möllers hatte maßgeblichen Anteil am Bau des Vereinsheims der Laerer Fußballer Mit Bleistift und Wasserwaage

Maurerkelle, Hammer und Wasserwaage – das sind die Utensilien, mit denen Klaus Möllers beim TuS Laer 08 einiges bewerkstelligt hat. Allerdings nicht nur, denn der Architekt hat auch die Pläne für die Baumaßnahmen entworfen, die Anträge gestellt und und und.

Laer - Klaus Möllers ist unter den „Vereinsmeiern“ der Baumeister, und das nicht nur in handwerklicher Hinsicht. Auch die planerische Hoheit lag bei dem Architekten aus Warendorf. Von Günter Saborowski


Fr., 17.08.2018

Billard: Regionalliga Nord Prominente Verstärkung

WM-Teilnehmerin Melanie Süßenguth schließt sich dem Regionalliga-Aufsteiger TV Borghorst an.

Damit der TV Borghorst in der Regionalliga Nord eine ansprechende Rolle spielt, hat sich der Aufsteiger prominent verstärkt. Neu im Team ist die 34-jährige Melanie Süßenguth. Die Bad Salzuflerin bringt viel internationale Erfahrung mit. Unter anderem stand sie bei der Weltmeisterschaft an den Tischen.


Fr., 17.08.2018

Handball: John-F. Kennedy-Trophy des TB Burgsteinfurt Ochtruper eröffnen gegen Grün-Weiß Nottuln

Nach einem Jahr beim TB Burgsteinfurt wieder ein Ochtruper: Torwart Luca Lehmann.

Burgsteinfurt - Der TB Burgsteinfurt richtet wieder seine „JFK-Trophy“ aus. Mit dabei sind die Ochtruper Arminen, die in den Jahren zuvor nicht am Start waren. Die Töpferstädter bestreiten am Samstag das Eröffnungsspiel gegen GW Nottuln. Beim TV Borghorst und beim gastgebenden Turnerbund sitzen neue Trainer auf der Bank.


Fr., 17.08.2018

Fußball: Schiedsrichterturnier des FLVW in Delbrück Steinfurter Schiris spielen stark

Die Unparteiischen aus dem Kreis Steinfurt zeigten in Delbrück, dass sie auch Fußball spielen könnnen.

Dass die Fußball-Schiedsrichter aus dem Kreis Steinfurt auch selbst prima mit dem Ball umgehen können, stellten sie beim Schiedsrichterturnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Delbrück unter Beweis. Fünf von sechs Spielen entschieden sie für sich. Das reichte am Ende für Platz drei.


Do., 16.08.2018

Tennis: Gronau Open Damentennis vom Feinsten

Gronau - Der TC Grün-Gold Gronau richtet seit Jahren eines der besten nationalen Tennisturniere für Damen aus – die Gronau Open. Ab dem 22. August fliegt der kleine Filzball an der Losserstraße wieder über die Netze. Starke Spielerinnen aus der deutschen Spitzenklasse haben ihre Zusage bereits gegeben. Von Nadine Eckrath


Do., 16.08.2018

Handball: Vorgerd Cup des TB Burgsteinfurt Burgsteinfurter Handballerinnen weiter auf Kurs

Sophie Javernik war bei den TB-Frauen mit vier Treffern zweitbeste Torschützin gegen den TuS Recke.

BURGSTEINFURT - Was die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt im Rahmen des Vorgerd Cups bieten, lässt sich gut an. Nach dem 18:18 gegen Vorwärts Wettringen feierte der Landesliga-Aufsteiger am Dienstag einen 30:17-Sieg gegen den TuS Recke. Der Turniersieg bleibt somit in Reichweite. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 23.08.2018

Kartenregen in der Landesliga 4 Im Schnitt vier Gelbe pro Spiel

Die Gelbe Karte wurde am ersten Spieltag in der Landesliga 4 ganze 32 Mal aus den Taschen der Schiedsrichter gezogen.

Altenberge - In der Landesliga 4 hagelte es am ersten Spieltag 32 Gelbe Karten, das bedeutet vier pro Spiel – allerdings mit einer Ausnahme. Von Günter Saborowski


Di., 14.08.2018

Neuruppiner Langstreckenschwimmen Über vier Stunden im Wasser

Ralf Winking vom Tri Team Steinfurt absolvierte die 15 Kilometer beim Neuruppiner Langstreckenschwimmen in fast viereinhalb Stunden.

Steinfurt - Ralf Winking vom Tri Team Steinfurt war im Norden unterwegs und hat am Neuruppiner Langstreckenschwimmen teilgenommen – eine echte Herausforderung.


Di., 14.08.2018

Der Preis des Präsidenten Georg Springub holt die meisten Punkte

Die Sieger und Platzierten: Annemarie Deiters, Dr. Kornelia Troyer,Malcolm Grant (Spielführer), Georg Springub, Wolfgang Huge sive Huwe (Präsident), Timothy Merker, Frank Bockholt, Theo Stohldreyer, Leon-Alexander Huge sive Huwe und Monika Rammert.

Steinfurt - Beim Golfclub Münsterland wurde am Wochenende der Preis des Präsidenten ausgespielt.


Di., 14.08.2018

Reit- und Springturnier des ZRFV Altenberge Vier Tage Reitspektakel

Die Altenberger Amazone Grit Schulze-Wierling wird beim Turnier ihres Heimatvereins ebenso am Start sein wie viele ihrer Kollegen aus den umliegenden Vereinen.

Altenberge - Ab Donnerstag zieht es Reiter und Pferde aus dem gesamten Kreisgebiet sowie den umliegenden Kreisreiterverbänden nach zum Turnier nach Altenberge. Rund 1500 Pferde werden mit ihren Reitern in 35 Dressur- und Springprüfungen an den Start gehen.


Di., 14.08.2018

Sieg beim Fahrfest in Bad Segeberg Sandra Schäfer glänzt im Norden

Sandra Schäfer mit Beifahrerin Stephanie Lauxtermann beim Turnier in Bad Segeberg.

Nordwalde - Sandra Schäfer aus Nordwalde hat beim nächsten Turnierstart wieder einen Erfolg feiern können. Diesmal gewann sie in Bad Segeberg.


Di., 14.08.2018

Reit- und Springturnier des RFV Nordwalde Absolute Zufriedenheit

Jan Berning (RV Laer) gewann das M-Stilspringen. Den Josef-Wulf-Gedächtnis-Preis (kl. Bild) holte Ann-Christin Droege mit sieben Platzierungen in der Dressur. Neu ist der Pokal für Junioren bis Klasse A: Hier freute sich Mia Kamphues über die Ehrung: (v.l.) Franz-Josef Melchers, Ann-Christin Droege, Mia Kamphues und Rita Barndt.

Nordwalde - Große Zufriedenheit herrschte bei den Verantwortlichen des RFV Nordwalde nach drei ereignisreichen Turniertagen. Die Bilanz der Erfolge konnte sich sehen lassen, ebenso wie der Zuspruch bei den Zuschauern. Von Simone Friedrichs


So., 12.08.2018

TuS nach 4:0 gegen Kinderhaus erster Landesliga-Spitzenreiter Altenberger Glücksgefühle

Gleich klingelt es: Jakob Schlatt erzielt das 3:0, zuvor hatten Patrick Rockoff (kl. Foto, r.) das 1:0 für den TuS erzielt.

Altenberge - Das war ein Auftakt nach Maß für den TuS Altenberge. Mit 4:0 bezwang der heimische Vertreter den ambitionierten Landesliga-Aufsteiger Westfalia Kinderhaus. Der hohe Sieg hatte einen höchst angenehmen Nebeneffekt. Von Heiner Gerull


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Preußen Borghorst wiederholt Fehler der Vorsaison

Rene Reiß (r.) und Preußen Borghorst setzten das erste Saisonspiel gegen Eintracht Rodde selbstverschuldet in den Sand.

Borghorst - Die Saison ist zwar noch jung, doch nach den Vorbereitungswochen und dem ersten Liga-Spiel sieht Preußen Borghorsts sportliche Lage für Trainer Dirk Altkrüger nach einem alten Film aus. 2:3 verlor seine Elf den Auftakt gegen Aufsteiger Eintracht Rodde und wiederholte viele bekannte Fehler. Von Alex Piccin


Di., 14.08.2018

Vorgerd-Cup: 18:18 gegen Wettringen TB-Frauen ärgern Pokalverteidiger

Paula Cordes war in der ersten Halbzeit kaum zu halten. Die 19-jährige Goalgetterin des TB Burgsteinfurt warf im Derby gegen Wettringen insgesamt sechs Tore.

BURGSTEINFURT - Dank einer starken Abwehrleistung erzielten die Damen des TB Burgsteinfurt beim Vorgerd-Cup gegen Vorwärts Wettringen ein verdientes 18:18-Unentschieden. Von Matthias Lehmkuhl


So., 12.08.2018

Germania Horstmar spielt zum Auftakt in der neuen Liga gegen Preußen Lengerich 1:1 unentschieden Es wäre mehr möglich gewesen

Dennis Behn (l., hier im Zweikampf gegen Lengerichs Ausgleichstorschütze Luca Veronelli) gab für seinen Bruder Kevin die Vorlage zum 1:0.

Horstmar - Germania Horstmar hat nach dem Aufstieg in die Bezirksliga seinen ersten Punkt zum Klassenerhalt geholt. Gegen Preußen Lengerich gab es im Heimspiel ein 1:1. Es war jedoch mehr für den TuS Germania drin. Von Günter Saborowski


Di., 14.08.2018

SV Wilmsberg spielt 1:1 gegen Riesenbeck Wehrmanns Zaubereckball rettet einen Punkt

Ein Eckball, getreten von Alex Wehrmann (r.), fand mit der Hilfe von Riesenbecks Torhüter Philip Stockmann seinen Weg in die Maschen. Torschütze Wehrmann oder Stockmann? Die Experten hinter der Bande rätseln wahrscheinlich jetzt noch. Wir schreiben den Treffer Wehrmann gut. Wilmsbergs Trainer Christof Brüggemann (kl. Bild) konnte mit dem Spiel kaum zufrieden sein.

Borghorst - Der SV Wilmsberg hat sein Auftaktspiel der neuen Saison gegen Teuto Riesenbeck nicht gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Christof Brüggemann mühte sich zu einem knappen 1:1 (0:0)-Unentschieden und musste sich mit diesem Punktgewinn letztlich begnügen. Von Günter Saborowski


Fr., 10.08.2018

SV Burgsteinfurt gewinnt bei Vorwärts Wettringen mit 3:2 Ein Auftakt nach Maß

Man of the Match: Lars Kormann erzielte in der 62. und 66. Minute die beiden Treffer zum beruhigen 3:0-Vorsprung. Doch Wettringen steckte keineswegs auf und kam noch einmal bis auf 2:3 an den SVB heran.

Burgsteinfurt - 3:2 gewonnen – das schafft in Wettringen auch nicht jede Mannschaft. Der SV Burgsteinfurt hat es und damit die ersten drei Punkte der neuen Saison im Sack. Von Günter Saborowski


So., 19.08.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Borghorster Preußen müssen gegen Eintracht Rodde Krallen zeigen

Tom Rausch (M.) geht mit gutem Beispiel voran.

Borghorst - Es wird Überraschungen in der Startformation geben. Die kündigt Preußen Borghorsts Trainer Dirk Altkrüger vor dem Heimspiel gegen Eintracht Rodde an. Gegen den kampfstarken Neuling kann der Coach nur Leute gebrauchen, die fit sind und kämpfen können. Von Marc Brenzel


Fr., 10.08.2018

Steinfurt TuS Laer beim Aufsteiger gefordert

Mert Karatoprak nimmt einen Sieg ins Visier.

Laer - Die Saisonvorbereitung verlief verheißungsvoll. Jetzt stehen die Fußballer des TuS Laer in der Pflicht, auch zum Auftakt des Liga-Alltags den Trend zu bestätigen. Von Heiner Gerull


Fr., 10.08.2018

Heimrecht mit Teuto getauscht SV Wilmsberg physisch gefordert

Niclas Thoms (re.) wird heute gegen Teuto Riesenbeck auf der „Sechser“-Position zum Zuge kommen.

Borghorst - Wie ist der Leistungsstand des „neuen“ SV Wilmsberg einzustufen? Handfeste Rückschlüsse wird das erste Meisterschaftsspiel gegen den SV Teuto Riesenbeck liefern. Nach offiziellem Spielplan sollte die Partie ursprünglich in Riesenbeck stattfinden. Es gab nachvollziehbare Gründe für den Tausch des Heimrechts. Von Heiner Gerull


So., 12.08.2018

Selbstbewusste Horstmarer Neuling Germania will Preußen ärgern

Eine Bauchlandung will Torsten Höing mit Germania Horstmar gegen Preußen Lengerich auf keinen Fall erleben.

Horstmar - Emporkömmling TuS Germania gegen Absteiger Preußen Lengerich – für Aufsteiger Horstmar beginnt die Saison in der Fußball-Bezirksliga mit einem echten Kracher. Im Spiel gegen den Gast hat die Elf von Trainer André Rodine nicht viel zu verlieren; sie kann aber eine Menge gewinnen. Von Heiner Gerull


So., 12.08.2018

Mit Aufsteiger Kinderhaus kommt ein Topfavorit nach Altenberge TuS: Fit für die Saisonpremiere

Altenberges Neuzugang Jakob Gerstung (l.) kam zuletzt beim 3:0 des TuS gegen SuS Neuenkirchen zum Einsatz. Er ist auch für die Punktspielpremiere gegen Westfalia Kinderhaus eine Option

Altenberge - Als Aufsteiger beendete der TuS Altenberge die vergangene Saison als Tabellenvierter. Dass er am Sonntag zum Auftakt der neuen Serie gegen Westfalia Kinderhaus nicht als Favorit ins Spiel geht, hat spezifische Gründe. Von Heiner Gerull


151 - 175 von 2063 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter