Mi., 11.09.2019

Reiten: Bundeschampionat in Warendorf Vaida van der Kamp bejubelt Bronze

Überglücklich: Vaida van der Kamp strahlt bei der Siegerehrung nach ihrem dritten Platz in einer Springprüfung für fünfjährige Ponys. Aus den Händen des Bundestrainers Karl Brocks jun. (l.) erhielt sie die Bronzemedaille.

Ochtrup - Vaida Marie van der Kamp vom RFV Ochtrup, 13 Jahre alt, sicherte sich im Finale des Bundeschampionats für Ponyreiter in Warendorf im Sattel der fünfjährigen Ponystute Gala Nova die Bronzemedaille. Von Christian Lehmann

Mi., 11.09.2019

Triathlon: Islandman auf Norderney Drei Strakeljahns waren dabei

Erfolgreiche Familie Strakeljahn beim Triathlon auf Norderney: (v.l.) Elke, Frauke und Karsten.

borghorst - Vier Marathonis aus Steinfurt nahmen jetzt am 10. Islandman Norderney, einem Triathlon mit verschiedenen Distanzen, teil. Gemeldet waren über die Sprintdistanz (500/20/5) Frauke Strakeljahn und Peter Holthues, über die olympische Distanz (1,5/40/10), auch die Norderneyer „Königsdisziplin“ genannt, Elke und Karsten Strakeljahn.


Di., 10.09.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Kreuzband oder Meniskus?

Bei dieser Aktion verletzte sich Lucas Bahlmann am Sonntag. Wie seine Mannschaftskameraden ihm bestätigten ohne gegnerische Einwirkung.

burgsteinfurt - Lucas Bahlmann ist kein Fußballer, der einem Zweikampf aus dem Weg geht. Der Spieler des SV Burgsteinfurt weiß seinen Körper einzusetzen und kann den Ball meistens auch gut abschirmen. Am Sonntag, im Spiel gegen den FC Gievenbeck II jedoch, hatte der offensive Mittelfeldspieler des SVB doppeltes Pech. Von Günter Saborowski


Di., 10.09.2019

Steinfurt Die „Erste“ hat sich durchgesetzt

Die erste Mannschaft der Nordwalder Handballer hat beim eigenen Turnier den „Europa-Pokal“ gewonnen.

Die zweite Auflage Europa- Pokals der Handballabteilung des SC Nordwalde hat die erste Mannschaft des SCN gewonnen. Gegen die Handballfreunde Reckenfeld/Greven verlor Nordwalde mit 12:17. Alle weiteren Spiele wurde nach einer deutlichen Leistungssteigerung gewonnen. Sparta Münster hatte kurzfristig abgesagt, sodass zusammen mit HSG Preußen Münster ein Dreier-Turnier mit Hin- und Rückrunde gespielt wurde.


Di., 10.09.2019

Laufen: TuS Altenberge Lennard Weide war der Schnellste beim TuS Altenberge

Mit sieben Einzelstartern und zwei Staffeln war die Laufabteilung des TuS Altenberge am Sonntag in der Domstadt mit am Start.

Altenberge - Am Sonntag war Marathon in Münster. Mit dabei: die Laufabteilung des TuS Altenberge.


Di., 10.09.2019

Marathon Steinfurt Mit einigen Neulingen auf die lange Strecke

Schon vor dem Start herrschte bei den Marathonis aus Steinfurt, die mit 30 Läufern angetreten waren eine super Stimmung.

steinfurt - Mehr als 30 Läufer von Marathon Steinfurt hatten am Sonntag, wie das Motto schon sagt, die „pure Lust am Laufen“ und starteten in Münster.


Di., 10.09.2019

Fußball: Kreisliga A Der Stress hat sich für Torsten Höing gelohnt

Die Erleichterung und der Stolz sind unverkennbar: Torsten Höing, ehemaliger Mannschaftskapitän von Germania Horstmars Fußballern, absolvierte am Sonntag seinen ersten Marathon in Münster.

Horstmar - Ende Mai hat sich Torsten Höing von seinen Teamkameraden verabschiedet. Sein Ziel: Marathon. Den hat er nun hinter sich, und das in einer respektablen Zeit für einen Neuling. Von Fabian Renger


Mo., 09.09.2019

Fußball: A- und C-Junioren Bezirksliga Ein guter, ein schlechter Start

Lorenz Schulze-Marmeling war mit der Leistung seiner C-Jugend rundum zufrieden.

altenberge - Zwei Mal in Führung gegangen, zwei Mal den Ausgleich kassiert und am Ende sogar noch verloren. Es war kein Auftakt nach Maß für die A-Jugend des TuS Altenberge in die neue Bezirksligasaison. Sie unterlagen dem SV Gescher mit 2:4 (2:2).


Mo., 09.09.2019

Tennis: Endspieltag bei den Clubmeisterschaften des TC 21 Nordwalde Jugend gewinnt gegen die Erfahrung

Der Eindruck täuscht: Bei den Clubmeisterschaften des TC Nordwalde waren nicht nur Kinder am Start. Bei den älteren Herrschaften setzte sich aber oftmals die Jugend durch.

Nordwalde - Beim TC Nordwalde standen die Endspiele der Clubmeisterschaften auf dem Programm.


Mo., 09.09.2019

DDV-Ranglistenturnier in der Soccerworld Steinfurt „Guter Auftakt in die neue Saison“

Der momentane DDV-Ranglistenerste Marko „The Pulse“ Puls (l.) und Turnierleiter Christian Kloß (r.) haben einen durchweg gelungenen Saisonstart in Steinfurt erlebt.Irina Armstrong war Samstag und Sonntag beste Spielerin.Die Überraschung des Turniers: Yves Wawrzyniak.Auch Youtube-Star „MarcelScorpion“ (r.) war zu Gast.

borghorst - Der Startschuss der neuen Darts-Saison 2019/2020 fiel am vergangenen Wochenende in der Soccerworld Steinfurt. Im Rahmen der Münsterland Open 2019 war Deutschlands komplette Darts-Elite vertreten. Der Mann des Turniers war für Christian Kloß, Inhaber der Soccerworld und Turnierleiter, jedoch ein vermeintlicher Außenseiter. Von Tom Veltrup


Mo., 09.09.2019

Tischtennis: Oberliga Herren NRW Trotz starker Aushilfe: Langer Tag des TB Burgsteinfurt endet mit Pleite beim SV DJK Holzbüttgen

Christoph Heckmann und der TB Burgsteinfurt verbrachten den Sonntag in Holzbüttgen. Ein langer Arbeitstag ohne Punkte.

Burgsteinfurt - Morgens um halb elf los, abends um acht zuhause – und das Ganze ohne Zähler. Nein, dieser lange Tag des TB Burgsteinfurt hatte sich nicht gelohnt. Trotz starker Unterstützung aus der Reserve. Von Fabian Renger


Mo., 09.09.2019

NRW-Liga: Arminia Ochtrup feiert 9:2-Erfolg gegen Avenwedde Arminia Ochtrup bärenstark in den Doppeln

Vornehmlich in den Doppel trumpften die Ochtruper (hier Philip Brosch, r., und Amin Nagm) groß auf und entrschieden alle drei gegen Avenwedde für sich.

Ochtrup - Die Tischtennis-Herren von Arminia Ochtrup haben ihre ersten Punkte eingefahren. Gegen DJK Avenwedde gewann der SCA deutlich mit 9:2. Von Günter Saborowski


Mo., 09.09.2019

Handball: TB-Damen verlieren knapp Es lag eine Sensation in der Luft

Paula Cordes (rechts) war mit sieben Tore erfolgreichste Werferin des TB gegen Vorwärts Wettringen.

burgsteinfurt - Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben in der zweiten Runde des Kreispokals gegen den Verbandsligisten Vorwärts Wettringen mit 18:20 (9:12) den Kürzeren gezogen. Von Günter Saborowski


So., 08.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt FC Nordwalde verliert überraschend beim FC Eintracht Rheine II

Steffen Braun erzielte das einzige Nordwalder Tor.

nordwalde - FC Nordwaldes Trainer Bernd Hahn wusste schon vorher, dass es gegen den Tabellenletzten FC Eintracht Rheine II kein Selbstläufer wird. Es war ein ganz schweres Spiel aus Sicht der Nordwalder. In den Schlussminuten kam noch einmal Hoffnung auf, am Ende konnte man beim Außenseiter jedoch keine Punkte entführen.


So., 08.09.2019

Steinfurt Galaxy siegt ganz spät im Derby

Onur Isikyol bescherte seiner Mannschaft mit dem 2:1 in letzter Sekunde den Dreier.

burgsteinfurt - Wöchentlich trainieren die Reserve des SV Burgsteinfurt und Galaxy Steinfurt nebeneinander, Sonntag standen sie sich auf dem Platz gegenüber. In einem spannenden Steinfurter Stadt-Derby erzielten die „Gäste“ dabei in allerletzter Sekunde den Führungstreffer.


So., 08.09.2019

Bezirksliga 12: Greven 09 kontert SVW mit 4:0 aus Wilmsberger viel zu brav

Auch SVW-Abwehrchef Raffael Dobbe konnte die Kreise von Emre Kücükosman nicht einschränken,.

Borghorst - „Wir waren keine vier Tore schlechter, doch die Effizienz des Grevener Torjägers Nicolas Kriwet hat uns den Nerv geraubt. Die Tore waren hervorragend rausgespielt“, bescheinigte SVW-Trainer Christoph Brüggemann den Gästen die insgesamt bessere Spielanlage. Von Detlef Held


So., 08.09.2019

Bezirksliga 12: 16:0 gegen Gievenbeck II Und wieder ein verletzter Spieler

Lucas Bahlmann (M.) bekam es am heftigsten ab: Zwei Mal wurde der SVB-Spieler unfair gefoult und musste sogar ins Krankenhaus.

burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat gegen einen völlig überforderten FC Gievenbeck II am Sonntag seinen höchsten Sieg in der Bezirksliga eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Christoph Klein-Reesink gewann mit 16:0 (10:0), musste diesen Sieg aber wieder teuer bezahlen. Lucas Bahlmann musste verletzt ins Krankenhaus, nachdem er innerhalb von drei Minuten zwei Mal gefoult worden war. Von Günter Saborowski


So., 08.09.2019

Fußball: Landesliga 4 Wenigstens das erste Tor hat der TuS Altenberge erzielt

So war es einige Male zu sehen beim TuS: Entweder die Hereingabe war zu lang oder zu kurz. Hier kommt Felix Kemper erst gar nicht an den Ball. Dennis Behn (l.) und Steffen Exner (M.) mühten sich redlich, die Angriffsbemühungen der Altenberger anzukurbeln, hatten aber oft keinen Erfolg damit.

Altenberge - Der TuS Altenberge geht an diesem Spieltag erneut leer aus: 1:2 hieß es nach 93 Minuten gegen den SV Mesum, der mehr und bessere Torchancen als der TuS hatte. Von Günter Saborowski


So., 08.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Hitziges Nachbarschaftsduell zwischen Westfalia Leer und TuS Laer endet

Die Zuschauer im Stadion am Leerbach konnten sich nicht über zu wenig Einsatz beklagen: Hier kämpfen Gerold Laschke (l.) und Paul Wesener-Roth um den Ball.

Horstmar-leer - In einem rasanten Derby trennen sich Westfalia Leer und der TuS Laer am Ende Unentschieden. Die Zuschauer sahen alles, was man sich von einem brisanten Derby erhoffen könnte: Ein umkämpftes Spiel, einen Platzverweis auf beiden Seiten und vor allem eine heiße Schlussphase. Von Tom Veltrup


So., 08.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Horstmars U 22 sieht kein Land in Langenhorst

Germania Horstmar hatte absolut keine Schnitte gegen die SpVgg Langenhorst-Welbergen und Frank Wesseling (r.). Am Ende schenkten die Langenhorster den Horstmarer Gästen sieben Stück ein.

Ochtrup - SIEBEN ZU NULL! Uff. Das war eine Packung, die sich Germania Horstmar da auswärts in Langenhorst fing. Die Hausherren wiederum feierten ihren ersten Saisonsieg. Von Fabian Renger


So., 08.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt FSV Ochtrup legt Amisia sechs Tore ins Netz

Mohammed Sylla (l.) war ebenso wie Tim Niehues mit zwei Treffern gegen Amisia Rheine erfolgreich.

ochtrup - Sechs Mal trafen die Schützlinge von Trainer Frank Averesch gegen Amisia Rheine und schossen sich den Frust über zwei Niederlagen von der Seele. Von Angelika Hoof


So., 08.09.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorsts sieben Minuten des Grauens in Mesum

Kommt ein Torwart geflogen...: Preußen Borghorsts Schnapper Janis Over packt artistisch zu. Er kassierte aber auch fünf Tore.

Borghorst - Die verflixten sieben Minuten! Der SC Preußen Borghorst lief bei der Zweiten des SV Mesum auf, lieferte lange Zeit ein gutes Spiel ab – ehe sieben schlimme Minuten anbrachen... Von Fabian Renger


Fr., 06.09.2019

Steinfurt Die Doppelsieger stehen fest

Clubmeister im Doppel bei den Herren: (v.l.) Hermann Stücker, Udo Vanheiden, Sportwart Jens Vanheiden, Gerrit Schnabel und Olli Mähönen.Die Doppel-Sieger bei den Damen: (v.l.) Petra Janssen, Hildegard Klumps, Sportwart Jens Vanheiden, Sabine Steenweg und Mechthild Schnigge.

Der Modus der Clubmeisterschaften beim TC Grün-Weiß Burgsteinfurt ist in diesem Jahr verändert worden: Wurden früher diese Meisterschaften in allen Disziplinen über die gesamte Sommersaison gespielt, fanden die Doppel- und die Mixedmeisterschaften dieses Mal jeweils an einem Wochenende statt.


Fr., 06.09.2019

Handball: Erste Runde des Kreispokals Schon wieder Vorwärts Wettringen

Beim Vorgerd-Cup vor vier Wochen mussten die Damen des TB Burgsteinfurt (hier Johanna Cordes, M.) schon einmal gegen Vorwärts Wettringen spielen und bezogen mit 19:28 eine deutliche Niederlage.

burgsteinfurt/ochtrup - Eine Woche vor dem Beginn der Meisterschaftssaison wird im Handball die erste Runde des Pokals ausgespielt. Von den heimischen Teams sind in diesem Jahr Herren wie Damen des TB Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup beteiligt. Der TV Borghorst verzichtet auf eine Teilnahme, weil „das manchmal einfach zu viel wird“, wie Trainer Jörg Kriens auf Anfrage mitteilt. Von Günter Saborowski


Fr., 06.09.2019

Fußball: Kreisliga A Borghorst zu Gast bei Mesum II

Borghorsts Dennis Brake (r.) zeigt sich gewohnt robust. Er soll gegen Mesum für Stabilität sorgen.

borghorst - Der SC Preußen Borghorst muss am Sonntag beim Aufsteiger Mesum II ran. Beim Aufsteiger – das hört sich zunächst leichter an, als es für die Mannschaft von Michael Straube und Florian Gerke sein wird: Der SVM gewann alle vier bisherigen Spiele und weilt damit momentan auf Tabellenrang zwei.


176 - 200 von 3458 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.