Di., 08.08.2017

13. Baumberge-Abendlauf Eckstein vor Meyer

Die gehen ab wie ein Zäpfchen grinste Beerlages Orga-Leiterin Margret Jiresch, als sie die Kleinsten auf die Reise schickte. Sieger des Hauptlaufs war Klaus Eckstein (rechts) vor Manuel Meyer (links).

Laer-Holthausen - Beim Abendlauf von Schwarz-Weiß Beerlage waren mehr Teilnehmer am Start, als von den Organisatoren erwartet. Daniel Pugge aus Horstmar lief mal wieder beide Distanzen, den Hauptlauf entschied Klaus Eckstein für sich. Von Uli Hörnemann

Di., 08.08.2017

Fußball: Testspiele der heimischen Damen Die ersten Tests beim FC Nordwalde und TuS Altenberge sind gelaufen

Nordwaldes Fußballerinnen (hier Lena Grimme, die das 1:0 erzielte) gewannen ihren ersten Test.

Nordwalde/Altenberge - Bei den weiblichen Amateur-Kickern unserer Breiten rollt seit zwei Wochen zwecks Vorbereitung auf die neue Saison ebenfalls wieder der Ball. Der TuS Altenberge, FC Nordwalde, die SpVgg Langenhorst-Welbergen und der FC Galaxy haben bereits gespielt. Von Günter Saborowski


Di., 08.08.2017

Sport bei Marathon Steinfurt Marathon Steinfurt ist mal wieder „sehr gut“

Der Sportbeauftragte des Marathon Steinfurt, Rolf Ebbing, präsentiert die Urkunde des DLV.

Steinfurt - Und wieder gibt es ein „Sehr gut“ für den Lauf- und Walkingtreff von Marathon Steinfurt. Zum wiederholten Mal hat der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) das Zertifikat mit der Bestnote an Marathon Steinfurt vergeben.


Mo., 07.08.2017

Handball: Bezirksliga Münsterland Burgsteinfurter Handballer sind gut unterwegs

Stephan Kretzschmar (r.) bleibt TB-Kapitän.

Burgsteinfurt - Stephan Kretzschmar bleibt der Kapitän der Handballer des TB Burgsteinfurt. Er wurde im Rahmen des Trainingslagers in Kaiserau in seinem Amt bestätigt. Trainer Stephan Nocke zog nach der Rückkehr ein durchweg positives Fazit. Und das obwohl ein ganz wichtiger Spieler verletzungsbedingt den Saisonstart verpassen wird. Von Marc Brenzel


Mo., 07.08.2017

Extremsport Rainer Wachsmann und Josef Grond laufen von Sylt bis zur Zugspitze

Rainer Wachsmann (l.) und Josef Grond von Marathon Steinfurt sind am Ziel. Das Duo legte beim Deutschlandlauf 2017 zwischen Syölt und der Zugspitze insgesamt mehr als 1300 Kilometer zurück.

STEinfurt - Der Borghorster Rainer Wachsmann und der Nordwalder Josef Grond haben sich auf die ganz langen Laufstrecken spezialisiert. Jetzt stellte sich das Duo den Strapazen des Deutschlandlaufs. Für Wachsmann war es „eine ganz andere Art, Deutschland zu erleben“. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball: Testspiel Spielabbruch stoppt FC Galaxy

Galaxys Cenk Yilbasi (l.) trieb das Spiel seiner Mannschaft an. Bis zur 35. Spielminute, in der die Partie abgebrochen wurde.

Steinfurt - Der letzte Test vor dem Saisonstart lief für den FC Galaxy Steinfurt nicht nach Plan. Zwar startete der B-Ligist gegen den FC Mecklenbeck gut in die Partie. Nach 35 Minuten brach der Schiedsrichter jedoch ab, nachdem ihn ein Spieler der Gäste erst verbal, und danach tätlich angegriffen hatte. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball: Testspiel TuS Germania Horstmar siegt trotz schwerer Beine gegen Altenberge II

Daniel Smith (r.) besorgte die 2:0-Pausenführung.

Horstmar - Trotz schwerer Beine nach dem Pokalkick in Rodde rissen sich die Fußballer des TuS Germania Horstmar im Testspiel gegen den TuS Altenberge II am Riemen. Nachdem sie eine 2:0-Führung verspielt hatte, zeigte die Truppe von André Rodine die richtige Reaktion. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball: Testspiel Jonas Bünker trifft per Fallrückzieher gegen den SC Preußen Borghorst

GW Nottulns Jonas Bünker (r.) trifft hier per Fallrückzieher gegen seine Ex-Kollegen.

Borghorst - Erfolgreiche Rückkehr an alte Wirkungsstätte für Jonas Bünker: Der Ex-Spieler des SC Preußen Borghorst erzielte beim 2:1 (1:0)-Auswärtssieg seines neuen Teams GW Nottuln II einen sehenswerten Treffer per Fallrückzieher. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball Doppelpack von Kemper

Felix Kemper ist nach seinem Urlaub zurück und sammelte bei der Altenberger Reserve Spielpraxis.

Altenberge - Über reichlich Unterstützung aus dem Kader der ersten Mannschaft durfte sich die Reserve des TuS Altenberge am Samstag freuen. Beim 2:1 (2:0)-Erfolg über Emsdetten 05 II traf einer der „Abkommandierten“ doppelt. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball Glanzloser 5:0-Erfolg für Westfalia Leer gegen Eintracht Ahaus II

Max Joormann (r.) traf bei Westfalia Leers 5:0-Erfolg über Eintracht Ahaus II doppelt.

Leer - Trotz eines deutlichen Sieges über den Coesfelder A-Liga-Aufsteiger Eintracht Ahaus wusste Westfalia Leer nicht zu überzeugen. Besser kann es die Mannschaft von Trainer Thomas Overesch am Montagabend bei Borussia Münster machen. Von Christian Lehmann


Mo., 07.08.2017

Fußball: Testspiel Das neue Sturmduo des SV Wilmsberg harmoniert prächtig

Wilmsbergs Nils Schemann steht in den Startblöcken. Der aus Emsdettenen gekommene Neuzugang macht auf der rechten Seite viel Betrieb.

Borghorst - Weil das Duell gegen Grün-Weiß Rheine nicht über die volle Distanz ging, knirschte Christof Brüggemann ein bisschen mit den Zähnen. Aber der Trainer des SV Wilmsberg sah am Samstag beim „1:0-Abbruchsieg“ auch einige gute Sachen. Zum Beispiel einen Neuen, der auf dem Flügel auf sich aufmerksam macht. Von Marc Brenzel


Di., 08.08.2017

Fußball Stippel und Buck bei 7:1-Gala des TuS Laer über den SC Hörstel glänzend aufgelegt

Nico Stippel zeigte eine starke Leistung.

LAER - Die Reserve des 1. FC Nordwalde kann kommen. Der TuS Laer 08 zeigte in seinem letzten Testspiel vor dem Ligastart, dass die 0:6-Klatsche gegen den SV Wilmsberg ein Ausrutscher war. Besonders Nico Stippel und Tobias Buck empfahlen sich mit Nachdruck für die Startelf am kommenden Wochenende. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Fußball: Westfalenpokal Tiefschlag kurz vor dem Ende beschert dem SV Burgsteinfurt die Pokalniederlage in Tengern

Max Felhues (l.) und Sven Mersch im Kopfballduell mit Tengerns Richard Urban.

Burgsteinfurt - Für den SV Burgsteinfurt geht es im Westfalenpokal nicht mehr weiter. Beim TuS Tengern gab es eine verdiente 1:2-Niederlage. Die Entscheidung fiel erst kurz vor Schluss, als einem Burgsteinfurter ein Missgeschick unterlief. Von Marc Brenzel


So., 06.08.2017

Fußball: Westfalenpokal Eigenes Tor wird für den TuS Altenberge zum Eigentor

Beinahe-Pokalheld: Henrik Wilpsbäumer (r.) erzielte für den TuS den zwischenzeitlichen Ausgleich, der jedoch ein Weckruf für die Gäste war.

Altenberge - Ein Klassenunterschied war zwischen dem TuS Altenberge und dem 1. FC Gievenbeck in der ersten Runde des Westfalenpokals lange Zeit nicht zu erkennen. Bis zur 88. Minute deutete vieles auf eine Verlängerung hin. Dann passte der TuS einmal nicht auf und der Favorit schlug eiskalt zu. Von Jan Gudorf


So., 06.08.2017

Fußball: Westfalenpokal Odyssee nach Ostwestfalen für den SV Burgsteinfurt

BURGSTEINFURT - Mehrere Stunden im Bus, ein unbekannter Gegner - auf den ersten Blick scheint die Aufgabe des SV Burgsteinfurt, der im Westfalenpokal beim TuS Tengern antritt, wenig attraktiv. Ein genauer Blick lohnt sich aber. Von Christian Lehmann


Fr., 04.08.2017

Fußball „Highlight“ für den TuS Altenberge

Patrick Teriete (r.) und der TuS Altenberge spielten in der abgelaufenen Bezirksliga-Saison gegen die U 23 des 1. FC Gievenbeck mit Alexander Paziener. Im Westfalenpokal muss der TuS gegen die Westfalenliga-Vertretung der „49ers“ ran.

Altenberge - Premiere für den TuS Altenberge: Der Landesliga-Aufsteiger darf sich erstmals im Westfalenpokal präsentieren. Die Mannschaft von Trainer Florian Reckels bekommt es mit einem höchst attraktiven Gegner aus der Umgebung zu tun: dem Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck. Von Christian Lehmann


So., 06.08.2017

Steinfurt Deaflympics

Die Gehörlosen nehmen nicht an den Paralympics teil und haben ihren eigenen Weltspiele: die Deaflympics. Sie finden alle vier Jahre statt, jeweils ein Jahr nach den Olympischen Spielen. Bei den diesjährigen 23. Deaflympics in Samsun – die ersten fanden 1924 in Paris statt – wurden vom 18. bis 30. Juli in 21 Sportarten Medaillen vergeben. 3148 Athleten aus 97 Ländern nahmen teil.


Fr., 04.08.2017

Radsport: „Rad am Ring“ am Nürburgring Radsportler von Marathon Steinfurt stellen sich dem Abenteuer Nordschleife

Die starken Radteams von Marathon Steinfurt auf dem Nürburgring bei „Rad am Ring“.

Burgsteinfurt - Wer als Radfahrer einmal seine Grenzen ausloten möchte, der ist beim „Rad am Ring“ auf dem Nürburgring genau richtig. Auch die Radsportler von Marathon Steinfurt nahmen das Abenteuer Nordschleife in Angriff. Dabei stellten sich zwei ganz bekannte Schikanen als die größten Herausforderungen heraus.


Fr., 04.08.2017

Fußball: Testspiel Der TuS Laer ist diesmal kein Maßstab für torhungrige Wilmsberger

Alexander Hesener trumpfte groß auf.

Borghorst - Keine Probleme hatte der SV Wilmsberg, um den Test gegen den TuS Laer mit 6:0 (3:0) für sich zu entschieden. Den Gästen fehlte es aufgrund diverser Ausfälle einfach an der spielerischen Qualität. Einem Wilmsberger Neuzugang war das völlig egal. Er schonte den Gegner deswegen keinen Deut weniger. Von Marc Brenzel


Fr., 04.08.2017

Fußball: Testspiel des TuS Altenberge gegen den BSV Roxel Selbstvertrauen getankt

Behielt in der Abenddämmerung den Durchblick: Patrick Teriete (r.) und der TuS schlugen Roxel mit 4:2.

Altenberge - Das Gewissen, gegen einen Westfalenligisten bestehen zu können, hat sich der TuS Altenberge am Mittwochabend bereits eingeholt. Mit 4:2 (4:0) schlug das Team den höherklassigen BSV Roxel. Vor allem die erste Halbzeit gab Trainer Florian Reckels Anlass, zuversichtlich auf das Westfalenpokalspiel gegen den 1. FC Gievenbeck am Samstag zu blicken: „Wir freuen uns darauf und glauben, dass wir eine Chance haben.“ Von Jan Gudorf


Mo., 07.08.2017

Fußball: Kreispokal, 2. Runde Preußen Borghorst liefert packenden Pokalkampf ab

Eindeutiger als es das Ergebnis aussagt war der Spielverlauf am Mittwoch. Dennoch leistete die Preußenabwehr um Rene Reiß (M.) gute Arbeit.

Borghorst - Wenn der SC Preußen Borghorst zum Ligastart bei SuS Neuenkirchen III antritt, dürften die Chancen auf einen Sieg besser stehen als im Kreispokal gegen Neuenkirchens Westfalenligateam. Dennoch verkaufte sich der A-Ligist gut und verlor nur knapp. Von Jan Gudorf


Mi., 02.08.2017

Fußball: Kreispokal, 2. Runde Germania Horstmar zu Gast in Rodde

Daniel Smith und der TuS Germania spielen heute im Pokal in Rodde.

Horstmar - Kreisligist TuS Germania Horstmar spielt nach seinem 3:2-Erfolg in Runde eins gegen Emsdetten 05 morgen Abend die zweite Runde. Diesmal geht es gegen einen B-Ligisten. Gastgeber ist Eintracht Rodde. Von Günter Saborowski


Mo., 07.08.2017

Fußball: SV Burgsteinfurt bei Westfalia Kinderhaus Der rechtzeitige Warnschuss?

Dreimal musste Nicholas Beermann, der Torwart des SV Burgsteinfurt, in Kinderhaus den Ball aus den Maschen holen, weil seine Vorderleute patzten.

burgsteinfurt - Landesligist SV Burgsteinfurt hat vor dem anstehenden Verbandspokalspiel beim TuS Tengern in seinem letzten Test bei Westfalia Kinderhaus einen Schuss vor den Bug kassiert und mit 0:3 verloren. Für Trainer Christoph Klein-Reesink nicht ganz unpassend. Von Günter Saborowski


Do., 03.08.2017

Fiußball: Testspiel des SC Arminia Ochtrup Tim und Tim locker im Duett

Ochtrup - Arminia Ochtrup hat sein Testspiel beim Recklinghäuser A-Kreisligisten mit 3:2 durch zwei Treffer von Tim Heilig und einen von Tim Niehues gewonnen. Von Günter Saborowski


Mo., 07.08.2017

Fußball: Kreispokal, 2. Runde Zwei umstrittene Szenen führen zur Niederlage des FC Nordwalde

Aller Einsatz der Nordwalder Spieler (hier Marvin Bingold und Carlo Grimme, re.) half nichts. Der SC Altenrheine hat durch einen 2:0-Sieg beim FC Nordwalde die nächste Runde im Kreispokal erreicht.

Nordwalde - Der FC Nordwalde hat sein Pokalspiel der zweiten Runde gegen den Bezirksligisten SC Altenrheine mit 0:2 (0:1) verloren. Chris Naberbäumer per Elfmeter (24. Minute) und Kai Sandmann (77.) waren die Torschützen für die Gäste aus Rheine – beide Treffer waren allerdings umstritten. Von Günter Saborowski


1901 - 1925 von 2300 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter