Mi., 17.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Beim SV Wilmsberg ist die „Zeit der Improvisation“ angebrochen

Marcel Thoms (r.) machte am Sonntag in Emsdetten seine Sache als Sechser richtig gut.

Borghorst - Der SV Wilmsberg will weiterhin um den Titel mitspielen. Nach drei Spielen in Folge ohne Sieg muss am Donnerstag gegen den TuS Recke mal wieder ein „Dreier“ her. Aber das dürfte alles andere als einfach werden – und zwar aus mehreren Gründen. Von Marc Brenzel

Mi., 17.04.2019

Fußball: A-Jugend-Bezirksliga Jens Kormann bleibt beim FC Vorwärts Wettringen

Jens Kormann macht beim FC Vorwärts weiter.

Obwohl der Abstieg aus der Landesliga so gut wie feststeht, macht Jens Kormann als Trainer der U 19 von Vorwärts Wettringen weiter. Der Burgsteinfurter hat gute Gründe, bei den Blau-Weißen zu bleiben.


Mi., 17.04.2019

Fußball: Bezirksliga Der SV Burgsteinfurt greift wieder in das Geschehen ein

Max Moor ist in der Innenverteidigung des SV Burgsteinfurt eine feste Größe.

Burgsteinfurt - In der Bezirksliga werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Auch die Meisterschaft könnte vorentschieden werden. Das ist Christoph Klein-Reesink, Trainer des Tabellenführers SV Burgsteinfurt, bewusst. Am Donnerstag steht ein schweres Auswärtsspiel auf dem Programm. Von Marc Brenzel


Mi., 17.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Aufschwung á la SC Preußen Borghorst

Dass sie in Deckung gehen, kann man von den Preußen aktuell kaum behaupten. Sie sind seit acht Spielen ungeschlagen und eilen von Sieg zu Sieg in Richtung Klassenerhalt.

borghorst - In der Hinrunde traf der SC Preußen so gut wie keinen Ton. Mittlerweile rocken die Borghorster die Kreisliga A. Warum das so ist, erklärt Trainer Michael Straube in einem Interview mit der Sportredaktion der Westfälischen Nachrichten. Von Günter Saborowski


Mi., 17.04.2019

Junioren-Fußball: Änderungen geplant Revolution im Kinderfußball

Drei Jungs, ein Team – das ist genau das, was sich der Bayrische Fußballverband vorstellt. Gut möglich, dass diese Philosophie in absehbarer Zeit auch im Kreis Steinfurt umgesetzt wird.

Kreis Steinfurt - Kleinere Mannschaften, mit oder ohne Torwart? Mehr Ballkontakte, weniger auf der Bank sitzen? Der DFB will die kleinen Kicker mehr ins Spiel einbinden. Von Marc Brenzel


Di., 16.04.2019

Jahreshauptversammlung des TuS Laer 08 Alfred Veltel ist Ehrenmitglied

Laers Vorsitzender Thomas Schwier (l.) ehrte Christian Terhardt, Anne Prange, Simone Voß, Martin Wolke und Dirk Borrosch wegen besondere Verdienste in den lvergangenen zwei Jahren. Fritz Frie, Dieter Treus und Engelbert Lülff wurden von Thomas Schwier und Sonja Lülff für über 50-jährige Vereinstreue ausgezeichnet.

Laer - Zur ordentlichen Generalversammlung des TuS Laer 08 begrüßte der Erste Vorsitzende Thomas Schwier am Sonntag 72 Vereinsmitglieder im Vereinslokal Haus Veltrup.


Di., 16.04.2019

Laufen: Enschede-Marathon Otte erneut der Schnellste des SC Nordwalde

Nordwaldes Läufer strahlten nach dem Halbmarathon.

Nordwalde - Ein ganzer war ihnen wohl noch zu viel so früh im Jahr, daher liefen sie nur den halben. Den aber richtig und teilweise flott.


Di., 16.04.2019

Laufen: Enschede-Marathon Eine persönliche Bestzeit

Kerstin Kul, Sven Jansen, Tamara Coco und Ralf Brüggemann (v.l.) mittendrin beim Enschede-Marathon.

Steinfurt - Am ältesten Marathon der Niederlande in Enschede nahmen auch Läufer von Marathon Steinfurt teil.


Di., 16.04.2019

Turnen: Münsterlandmeisterschaften Immer wieder dieser Balken

Johanna Michel, Ida Kutschke, Sarah Junge, Liliana Wißgott und Andrea Niendieck in Warendorf.

Nordwalde - Bei den Münsterlandmeisterschaften im Turnen machten die Teilnehmerinnen des SC Nordwalde in Warendorf am Balken nicht immer die beste Figur.


Di., 16.04.2019

Turnen: Münsterlandmeisterschaften Starke Leistungen der Arminen beim Sprung

Ochtrups Turnerinnen in Warendorf.

Ochtrup - Bei den Münsterlandmeisterschaften im Turnen in Warendorf schnitten die Ochtruper Teilnehmerinnen vor allem beim Sprung sehr gut ab.


Mo., 15.04.2019

Fechten: Bagno-Cup Drei erste Plätze für die Fechter des TB Burgsteinfurt

Die Fechter des TB Burgsteinfurt (v.l.) mit Nils Hüsing, David Groll, Steffen Hoge, Alexia Hoffmann, Lisa Bernhardz, Daniel Petri, Louis Overesch, Kilian Perrefort, Aleksander Hoge und Noel Zimmermann schnitten beim Bagno-Cup gut ab.

Burgsteinfurt - Am Wochenende beim Bagno-Cup auf den heimischen Planchen zeigten die Nachwuchsfechter des TB Burgsteinfurt, was sie können.


Mo., 15.04.2019

Tischtennis: Oberliga West TB Burgsteinfurt: Oberligaerhalt wahrscheinlich

Sascha Beuing (l.9 ist guter Dinge, dass der TB Burgsteinfurt „kampflos“ in der Oberliga bleibt.

Ende gut, alles gut. Darauf könnte es auch für die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt hinauslaufen. Aktuell scheint es nämlich so, als sollten die Stemmerter auch ohne die Teilnahme an einer Relegationsrunde die Oberliga halten. Aber in Stein gemeißelt ist noch nichts.


Mo., 15.04.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga Torlos zwischen TuS Altenberge und FC Nordwalde

Anna Spieker (hier im Zweikampf mit Vera Brune, r.) hatte im Spiel beim TuS Altenberge einige Torchancen auf dem Stiefel, hatte am Sonntag nicht das nötige Quäntchen Glück bei ihren Abschlüssen.

Altenberge/Nordwalde - Für die einen war es ein Achtungserfolg, für die anderen der Verlust zweier Punkte im Rennen um den Aufstieg. Das Nachbarschaftsduell zwischen dem TuS Altenberge und dem FC Nordwalde ging torlos aus. Von Günter Saborowski


Mo., 15.04.2019

Billard: Regionalliga Nord Starker Auftritt des TV Borghorst in seiner ersten Spielzeit

Das Billardteam des TV Borghorst mit (v.l.) Michau Jablonski, Melanie Süßenguth, Mannschaftsführer Tomasz Jablonski und René Schaerf sicherte sich am Wochenende einen Sieg, verlor allerdings gegen Itzehoe.

Borghorst - Letzter Spieltag in der Regionalliga: Das Billardteam des TV Borghorst verzeichnete einen Sieg und eine Niederlage, landete damit aber trotzdem auf Platz zwei.


Mo., 15.04.2019

Handball: Frauen-Bezirksliga 20 Minuten Torflaute beim SC Nordwalde

Anna-Marie Janssen erlöste ihr Team mit dem 6:11 von der Torflaute.

Nordwalde - Wer keine Tore erzielt, kann nicht gewinnen. Auf diese einfache Formel lässt sich die 13:17-Niederlage des SC Nordwalde bringen. Von Günter Saborowski


So., 14.04.2019

Radsport: 18. Auflage „Rund um Steinfrt“ Der fliegende Holländer im Sprung

Marc Dörrie reißt die Arme hoch und wähnt sich bereits als Sieger, als Adne Koster (r.) mit einem Satz um eine Reifenbreite als Sieger über die Ziellinie springt. Anschließend gebührte ihm auch das Interview des Siegers (kl. Bild).

Burgsteinfurt - Marc Dörrie hatte die Arme bereits hochgerissen, als er von hinten noch überholt wurde. Nur um eine Reifenbreite, aber die genügt im Radsport, um als Sieger aufs Podium zu steigen. Also doch nicht Lotto Kern-Haus, sondern der Niederländer Adne Koster triumphiert in Burgsteinfurt. Von Matthias Lehmkuhl


So., 14.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Wilmsberger wackeln am Wasserturm

Alexander Hesener (M.) glänzte am Sonntag als Doppeltorschütze. Trotzdem reichte es für die Wilmsberger nur zu einem 2:2 im Kreisderby bei Emsdetten 05.

Borghorst - Nur einen Zähler gab es für den SV Wilmsberg am Sonntag zu holen. Bei Emsdetten 05 mussten sich die Piggen mit einem 2:2 einverstanden erklären. Ein glänzend aufgelegte Lukas Schröder im Kasten sowie ein Doppeltorschütze verhinderten aus Sicht der Gäste Schlimmeres. Von Marc Brenzel


So., 14.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer kassiert zwei Treffer in der Nachspielzeit

Erik Schulte erzielte für Leer in der 39. Minute die Führung.

Horstmar-Leer - Zwei Gegentore in der Nachspielzeit – kein Wunder, dass Leers Trainer Thomas Overesch klagt: „Der Fußballgott war nicht auf unserer Seite“. Von Günter Saborowski


So., 14.04.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster TuS-Reserve wie im Torrausch

Daniel Efker (M.) nimmt nach seinem Freistoßtreffer zum 3:1 die Glückwünsche von Trainer Klas Tranow (r.)entgegen.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge brannte ein wahres Feuerwerk an Toren gegen den TuS Hiltrup II ab und gewann mit 7:1. Von Günter Saborowski


So., 14.04.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge 0: SC Münster 0

Eine der wenigen Torraumszenen der Partie TuS Altenberge gegen Münster 08. Ansonsten konnte Marc Wenning-Künne einen ruhigen Nachmittag verbringen und musste nur selten eingreifen.

Altenberge - Keine Tore, wenig Torchancen, dafür taktisch für jeden Trainer eine spannende Partie. Altenberge und Münster 08 trennten sich 0:0. Von Günter Saborowski


Fr., 12.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt SC Preußen schlägt Metelen mit 2:1

Es war ein Spiel auf Biegen und Brechen. Hier beharken sich Johannes Kippelt (l.) und Tobias Mader. Rene Weiermann (kl. Bild, r. gegen David Wähning) gab die Flanke zum 1:0 durch Jonas Baumann.

Borghorst/Metelen - Preußen Borghorst hat das vorgezogene „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Matellia Metelen mit 2:1 gewonnen. Bester Mann auf dem Platz war Metelens Torhüter Sven Tolksdorf. Von Günter Saborowski


Fr., 12.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer ist unter Zugzwang

Erik Schulte ist ganz wichtig für die Westfalia.

Horstmar-Leer - Nur ein Sieg in neuen Spielen – das ist Leers Trainer Thomas Overesch zu wenig. Im Heimspiel gegen Amisia Rheine soll daher ein Sieg her. Von Marc Brenzel


Fr., 12.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Germania Horstmars Trainer: „Wollen auch ein bisschen selbst spielen“

Im Hinspiel erzielte Kevin Behn (l.) in Wettringen beide Treffer für den TuS Germania.

Horstmar - Ähnlich wie Laggenbeck und Telgte wollen die Horstmarer Germanen am Sonntag gegen Vorwärts Wettringen zum Erfolg kommen – allerdings mit ein bisschen mehr fußballerischen Akzenten. Von Günter Saborowski


Fr., 12.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Defensivabteilung des SV Wilmsberg im Lazarett

Wenn die Kugel richtig liegt, dann dürfte auch Alex Hesener wieder das Tor treffen. „Wenn er in diesem Spiel trifft, dann gewinnen wir auch“, prophezeit Trainer Christof Brüggemann.

Borghorst - Fünf defensive Spieler verletzt – das könnte ins Auge gehen, wenn der SV Wilmsberg am Sonntag bei Emsdetten 05 antreten muss. Von Günter Saborowski


Fr., 12.04.2019

Fußball: Landesliga 4 Viel individuelle Klasse bei TuS Altenberges Gegner 08

Felix Kemper (r.) war sechs Wochen verletzt, konnte in dieser Woche aber wieder trainieren und gehört am Sonntag zum Aufgebot des TuS im Spiel gegen Münster 08.

Altenberge - Der TuS Altenberge trifft am Sonntag im Rückspiel auf eigenem Platz auf den Tabellendritten Münster 08 und will dabei besser abschneiden als im Hinspiel. Von Günter Saborowski


26 - 50 von 2873 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter