So., 19.05.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Galaxy Steinfurt mit Nullnummer in Nordwalde zufrieden

Eugen Schäfer (FC Galaxy) freute sich über den Punkt.

steinfurt - Nelson Venancio, Trainer des B-Ligisten FC Galaxy Steinfurt, war bestens zufrieden. Seine Notelf entführte beim 1. FC Nordwalde II ein torloses Unentschieden. Das sei am Ende sehr glücklich gewesen, so der Coach. Von Marc Brenzel

So., 19.05.2019

Fußball: Überkreisliche Aufstiegsrunden Aufstiegsrunde zur Landesliga: Freilos für den Vizemeister der Staffel 12

Würden Thomas Artmann (r.) und seine Burgsteinfurter Vizemeister, hätten sie in der ersten Runde der Aufstiegs-Play-offs ein Freilos.

Kreis Steinfurt - Neben den zwölf Bezirksliga-Meistern steigt ein Vizemeister zusätzlich in die Landesliga auf. Der Verband hat die Paarungen bereits ausgelost und die Termine festgesetzt. Für den Zweiten der Staffel 12 – den SV Burgsteinfurt oder den SC Altenrheine – gibt es vorweg schon einmal eine positive Nachricht. Von Marc Brenzel


Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Borghorster bekommen hohen Besuch

Der Borghorster Freistoßspezialist Sven Berghaus (r.) steht bei seinem Trainer momentan hoch im Kurs.

Borghorst - Der SC Preußen Borghorst muss am Sonntag schon über sich hinauswachsen, um für Punkte infrage zu kommen. Bei der Gastmannschaft handelt es sich um keinen Geringeren als Tabellenführer Germania Hauenhorst. Aber SCP-Trainer Dirk Altkrüger schwebt vor, wie es laufen könnte. Von Marc Brenzel


Fr., 09.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer wollen Wunden aufbrechen

„Oh nein, nicht schon wieder das Kreuzband.“ Der Einsatz von Sinan Celik am Sonntag in Emsdetten ist fraglich.

Laer - Der TuS Laer 08 tritt am Sonntag bei Borussia Emsdettens Reserve an. Die Hausherren haben sich in den vergangenen Wochen drei blutige Wunden geholt. Und genau da will Ron Konermann ansetzen. Von Marc Brenzel


So., 04.11.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Wilmsbergs Stürmer Ricardo Bredeck lässt es im Derby krachen

Ricardo Bredeck (2.v.l.) bejubelt sein 1:0.

Burgsteinfurt - Es ist wieder ein bisschen spannender geworden in der Bezirksliga 12. Dafür hat der SV Wilmsberg gesorgt, der am Sonntag das Spitzenspiel beim Lokalrivalen SV Burgsteinfurt mit 2:0 (1:0) für sich entschied. Ricardo Bredeck (42.) und Daniel Groll (75.) trugen sich dabei in die Torschützenliste ein. Die für viele Beteiligte entscheidende Szene spielte sich kurz vor dem Wilmsberger Führungstreffer ab. Von Marc Brenzel


Fr., 26.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Metelener haben nichts zu verlieren

Niklas Van De Velde verteidigt rechts.

Metelen - Matellia Metelen bekommt es am Sonntag mit dem Bezirksliga-Absteiger SuS Neuenkirchen zu tun. Das ist eine richtig schwere Aufgabe, doch Spielertrainer Bertino Nacar sieht seine Truppe im psychologischen Vorteil. Von Marc Brenzel


Mi., 17.10.2018

E-Sport: Galaxy Steinfurt E-Soccer wird beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere Nummer

E-Soccer spielt beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere werdende Rolle. Die Abteilung wächst ständig, mittlerweile spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Steinfurter.

BurgSteinfurt - Im April hat der FC Galaxy Steinfurt eine E-Sport-Abteilung ins Leben gerufen. Die boomt, wie Vorsitzender Ali Pish Been erklärt. Unter anderem spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Stemmerter. Von Marc Brenzel


Mi., 20.05.2020

Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe dämpft die Erwartungen Keine Testspiele bis Ende August

Wohin fliegt die Kugel, vor allem jedoch: Ab wann wieder? Testspiele wie hier zwischen Preußen Borghorst und GW Nottuln vom Juli 2018 dürften in naher Zukunft kaum ausgetragen werden.

steinfurt - Wann die nächste Spielzeit beginnen kann, ist aufgrund der Coronapandemie noch unklar. Klar ist allerdings, dass sich die Kicker darauf vorbereiten wollen. Es fragt sich nur, ab wann sie das dürfen. Von dm/gs


Do., 14.05.2020

Aufstiegsregelung im Nachwuchsbereich Zwei Teams dürften sich freuen

Stadtmeister waren die B-Junioren JSG Borghorst/Wilmsberg bereits, Ob sie in der nächsten Fußballsaison auch in der Bezirksliga antreten können, steht noch in den Sternen.

steinfurt - Im Bereich der A- und D-Junioren sind sich die Verantwortlichen des BFC sicher, bei der B-Jugend müssen sie noch abwarten. Hier ist der FSV Ochtrup noch mit im Boot. Aufstiege in die Bezirksliga wird es aber ganz sicher geben. Von gs/pd


Di., 12.05.2020

Golfclubs, Tennisvereine und Fitness-Center wieder geöffnet Verhaltener Andrang

Seit Montag kann

steinfurt - Es tut sich wieder was in den Fitness-Center und auf den Plätzen der Tennisspieler und Golfer. Doch von Andrang nach acht Wochen Pause ohne Schläger und Ball kann nicht die Rede sein. Von Günter Saborowski


Do., 07.05.2020

Fusion des BFC vom Verband bestätigt Mit vier Mannschaften in die neue Saison

Karl-Heinz Brinkert und der BFC haben vom FLVW die offizielle Anerkennung bekommen.

borghorst - Seit Mittwoch darf der neue Borghorster Fußballverein BFC auch offiziell in der nächsten Saison an den Start gehen und den Spielbetrieb aufnehmen. Die Fusion wurde vom FLVW anerkannt. Von Günter Saborowski


Do., 07.05.2020

Empfehlung des Verbandsfußballausschusses: Saisonabbruch mit Wertung Bis zu zwei Aufsteiger pro Liga

Wann wieder um Punkte gespielt wird, ist noch unklar. Die Aufsteiger stehen angesichts der Tatsache, dass die Saison 19/20 für beendet erklärt wurde, fest. Unter anderem können sich Patrick Wensing (kl. Bild) und Vorwärts Wettringen über den Aufstieg in die Landesliga freuen.

KREIS STEINFURT - Am Mittwoch sprach der FLVW zu dem derzeit heiß diskutierten Thema Klartext und legte seine Entscheidung zur Saisonwertung 2019/20 vor. Absteiger gibt es keine, Meister ebenfalls nicht. Dafür aber eine überraschende Zahl an Aufsteiger – auch aus Metelen. Von Alfred Stegemann, dm/klü/ast


Do., 07.05.2020

Besuchsregelung im Heinrich-Roleff-Haus Familientreffen auf der Terrasse

Auf der Terrasse des Heinrich-Roleff-Hauses können die Bewohner schon seit vier Wochen ihre Angehörigen treffen.

Borghorst - Clemens Schulze Beiering rechnet am Sonntag mit einem „gewissen Andrang“ im Heinrich-Roleff-Haus. Es ist ja schließlich Muttertag und die Landesregierung hat am Mittwoch angekündigt, dass Besuche in Seniorenheimen wieder stattfinden können. „Können sie auch, aber leider – von Ausnahmen abgesehen – immer noch nicht auf den Zimmern der Bewohner“, erläutert der Leiter der Caritas-Einrichtung. Von Axel Roll


Mi., 29.04.2020

Burgsteinfurterin studiert in den USA Nach Corona lockt die Wüste

Die Burgsteinfurterin Vildan Kardesler setzt ihr akademisches und sportliches Studium demnächst an der Arizona State University in Tempe fort.

Burgsteinfurt - Vildan Kardesler hat sich das Semesterende anders ausgemalt. Das Coronavirus stellte nämlich nicht nur das Leben auf dem Campus im US-amerikanischen Pittsburg, sondern auch den universitären und sportlichen Alltag der 22-jährigen Burgsteinfurterin völlig auf den Kopf. Die neue Fußball-Saison wird sie jedenfalls mit einem neuen Team bestreiten. Von Marc Brenzel


So., 26.04.2020

FC Galaxy Steinfurt E-Sport ist krisensicher

Ganz stark mit dem Controller: Nico Kühn wurde zum Spieler des Monats gewählt.

Burgsteinfurt - In Zeiten der Corona-Krise erlebt der E-Sport deutlich Aufwind.Darüber freut sich Ali Pish Been, der dem FC Galaxy Steinfurt vorsteht, der sich in nur rund zwei Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Szene erworben hat. 123 der knapp 400 Vereinsmitglieder sind aktive Gamer. Darunter befinden sich auch vier Frauen. Das jüngste Mitglied ist 17 und das älteste 39 Jahre alt. Von Marc Brenzel


Mo., 20.04.2020

Verband erklärt Saison für beendet Ochtruper im Paradies, Wildcard für den SCN

Nach 25Jahren kehren Arminia Ochtrups Handballer in die Landesliga zurück. Damit belohnen sich die Töpferstädter für eine ausgezeichnete Saisonleistung.

Kreis Steinfurt - Die Ochtruper Arminen sind in ihrem Handballhimmel angekommen. Sie steigen in die Landesliga auf. Das steht fest, seit dem der Verband am Sonntag die Saison für beendet erklärt hatte. Auch beim SC Nordwalde gibt es Grund zur Freude. Von Marc Brenzel


Fr., 17.04.2020

Fußballkreis Steinfurt wird 75 Jahre alt Ein starkes Stück Sportgeschichte

Der Burgsteinfurter Gerhard Rühlow hat sich mit der Geschichte des Fußballkreises Steinfurt befasst.

Burgsteinfurt - Der Fußballkreis Steinfurt wird 75 Jahre alt. Diesem besonderen Jubiläum hat sich Gerhard Rühlow gewidmet. Der Ehrenamtler aus Burgsteinfurt hat deshalb in über 500 Arbeitsstunden ein mehr als lesenswertes Nachschlagewerk über den Fußball zwischen Rheine und Nordwalde geschrieben. Von Marc Brenzel


Di., 07.04.2020

Fechten: Als Claus Muchow noch in Weiß unter die Leute kam Der Einfluss des Elternhauses

Claus Muchow auf den Schultern von Jörg Fülling, daneben Ghislain Flament, der damals als Trainer der Fechter des TB Burgsteinfurt fungierte.

Burgsteinfurt - Nicht immer sind es die Klassenkameraden, die einen jungen Menschen sportlich in eine Richtung lenken. Es soll auch vorkommen, dass die Eltern ihren Einfluss geltend gemacht haben. Bei Claus Muchow war das so – obwohl der Vater selbst Handballer war. Von Günter Saborowski


Di., 07.04.2020

Kreis Münsterland DHB empfiehlt Einstellung der Saison

Der TV Borghorst und Phil Huge (2.v.r.) könnten davon profitieren, dass es in der Bezirksliga keine Absteiger geben könnte.

Kreis Steinfurt - Ob die Saison in den Handball-Ligen fortgesetzt werden kann, ist weiter fraglich. Hinsichtlich der Abstiegsregelungen auf Amateurebene favorisieren die Funktionäre eine Lösung, die für den TV Borghorst und den TB Burgsteinfurt charmant sein dürfte. Eine Antwort auf die Aufstiegsfrage, die für den SC Arminia Ochtrup von großem Interesse ist, bleibt wohl noch ein bisschen länger aus. Von Marc Brenzel


Mo., 06.04.2020

Sechs-Stunden-Lauf vor der eigenen Haustür 66 Kilometer durchs Hügeldorf

Den Tiefstart hätte Stefan Lammers bei einem so langen Lauf eigentlich nicht gebraucht. Aber was tut man nicht alles für ein symbolträchtiges Bild. Zeitmessung und Nahrungsaufnahme (kl. Bild) durften natürlich auch nicht fehlen.

Altenberge - Was tun, wenn die eigene Meisterschaft, auf die man lange gewartet hat, wegen Corona einfach ausfällt? Läufer haben es in dieser Hinsicht ein wenig leichter als Fußballer, vor allem, wenn sie nicht unbedingt scharf auf einen Titel sind. Stefan Lammers aus Altenberge hat „seine“ DM kurzerhand zu einer Heim-DM verwandelt. Von Günter Saborowski


Mo., 06.04.2020

Fotografen ohne Beschäftigung: Jürgen Fromme und Thomas Strack Wenn der Sport ins Wasser fällt

Sogenannte kalte Bilder mit Hochgeschwindigkeit aufgenommen.

Steinfurt/dülmen - Wer davon leben muss, dass der Ball rollt, hat es in diesen Tagen schwer und muss um seine Existenz bangen. Jürgen Fromme und Thomas Strack sind vom Totalausfall des Sportbetriebs – im Großen wie im Kleinen – persönlich betroffen und hoffen darauf, dass der Sportbetrieb bald wieder aufgenommen wird. Von Jürgen Primus, jp/gs


Fr., 03.04.2020

Als der KSB-Vorsitzende Uli Fischer noch in einem Boot saß Wildes Wasser und rote Asche

Als die Haare noch lang waren:

steinfurt - Jedes Kind hat nach seiner Krabbel- und Lauflernphase auf irgendeine Art mit Sport begonnen. Entweder animiert durch die Eltern, Klassenkameraden oder Freunde von der Straße. Diese Bemühungen endeten nicht zwangsläufig immer beim Fußball. Manch guter Funktionär saß auch schon mal allein im Boot. Von Günter Saborowski


Fr., 03.04.2020

LSB informiert über Zuschüsse für Vereine Rettungsschirm für Übungsleiter

Die zahlreichen Übungsleiter, die in den Sportvereinen des Kreises tätig sind, können Unterstützung beantragen.

kreis steinfurt - Sportvereine und deren Übungsleiter sind von der Corona-Krise ebenso betroffen wie alle anderen kulturellen und gesellschaftlichen Teile des öffentlichen Lebens. Der Landessportbund hat nun eine Mitteilung veröffentlicht, wie und wo finanzielle Hilfe zu bekommen ist.


Fr., 03.04.2020

Metelen DM-Vergabe nach Ochtrup noch nicht sicher

anfang Juni sollten in Ochtrup die Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen im Tischtennis ausgetragen werden. Wegen Corona fallen diese nun aus. Eventuell, so die Überlegungen beim DTTB, werden sie im kommenden Jahr in Ochtrup stattfinden.


26 - 50 von 3941 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.