Mo., 03.09.2018

Neuzugang beim Bezirksligisten Nguile Inenguini verstärkt ab sofort TuS Germania Horstmar

Beim SuS Neuenkirchen war Hans Dimitri Nguile Inenguini, hier mit Trainer Tobias Wehmschulte, oftmals „Joker“. Jetzt versucht der Kameruner bei Germania Horstmar sein Glück.

Horstmar - Unverhofft kommt oft – getreu diesem Motto freut sich der TuS Germania Horstmar über einen Neuzugang aus Westafrika, der den heimischen Fußball-Bezirksligisten nach gelungenem Saisonstart noch ein Stückchen weiter nach vorne bringen könnte. Von Heiner Gerull

Mo., 03.09.2018

Handball: Der „Pizzeria Europa Pokal“ des SC Nordwalde SC Nordwalde gewinnt den „Europa Pokal“

In Aktion: Anna-Marie Janssen vom SC Nordwalde (M.) beim eigenen Turnier Pizzeria Europa-Pokal.

NORDWALDE - Über eine gelungene Premiere ihres „Pizzeria Europa Pokals“ freuten sich die Macher des Turniers. Der Wettbewerb kam gut an, und aus Sicht der Hausherren gab es sportlich auch viel Grund zur Freude. Davor sorgten die Männer des gastgebenden SC Nordwalde, während bei den Frauen nicht viel zusammenlief. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 06.09.2018

Oberliga: TB Burgsteinfurt siegt gegen Lantenbach mit 9:5 Von wegen keine Chance

Klaas Lüken, die Nummer drei des TB, steuerte gegen den TTC Lantenbach zwei Einzelsiege und an der Seite von Dennis Schneuing einen Erfolg im Doppel bei.

Burgsteinfurt - Im Vorfeld bezeichnete sich der TB Burgsteinfurt gegen den TTC Lantenbach als krasser Außenseiter. Doch obwohl die Stemmerter drei Spiele abschenken mussten, gewannen sie mit 9:5. Von Günter Saborowski


Mo., 03.09.2018

Sekunden vor Schluss kommt Neuenkirchen II zum Ausgleich Westfalia Leer erreicht ein 2:2

Trainer Thomas Overesch und sein Team mussten einen späten Ausgleichstreffer hinnehmen.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer führte bis Sekunden vor Ende der Partie gegen SuS Neuenkirchen II mit 2:1. Doch mit dem letzten Angriff erzielten die Neuenkirchener noch den Ausgleich.


So., 02.09.2018

Steinfurt Borghorst überrascht

Borghorst - Preußen Borghorst ist immer für eine Überraschung gut. Jetzt sorgte die Mannschaft von Trainer Dirk Altkrüger für eine solche bei Amisia Rheine.


So., 02.09.2018

Steinfurt Verdient verloren

Laer - Der TuS Laer hat gegen die Reserve des Oberligisten FCE Rheine mit 0:3 eine Niederlage einstecken müssen. Doppeltorschütze war erneut Patrick Maganga.


Mo., 03.09.2018

FCN siegt 8:1 gegen Emsdetten 05 II Nordwalde wie im Torrausch

Langes Bein von Carlo Grimme (2.v.r.), der gegen die Reserve von Emsdetten 05 zwei Tore erzielte.

Nordwalde - Der FC Nordwalde hat nach der 1:3-Niederlage gegen Hauenhorst eine Reaktion gezeigt und mit 8:1 gegen Emsdetten 05 II gewonnen.


So., 02.09.2018

SV Burgsteinfurt schlägt BW Aasee nach 0:1-Rückstand mit 3:1 Gegen zehn geht‘s leichter

Lars Kormann (r.), hier gegen Manuel Eustermann, wagte sich im zweiten Durchgang in viele Eins-gegen-Eins-Duelle und wurde mit dem Treffer zum 3:1-Endstand belohnt.

Burgsteinfurt - Mit kompakt und leidenschaftlich verteidigenden Gegnern hat der SV Burgsteinfurt in der Bezirksliga 12 so seine Probleme. Ähnlich wie Germania Horstmar im Derby vor zwei Wochen bereitete auch Blau-Weiß Aasee den Stemmertern lange Probleme. Beim 3:1 (1:1)-Erfolg half letztlich auch eine Gelb-Rote Karte für den Gegner. Von Christian Lehmann


Mo., 03.09.2018

TuS Altenberge gewinnt bei SuS Stadtlohn erstes Auswärtsspiel 1:0 dank Hagedorn und „WK“

Marc Wenning-Künne machte in Stadtlohn ein starkes Spiel und musste seine Mannschaft in der Schlussviertelstunde einige Male vor dem Ausgleich retten.

Altenberge - Marc Wenning-Künne zwischen den Pfosten und Jannick Hagedorn im Angriff sind die Namen des ersten Auswärtssieges des TuS Altenberge. Hagedorn, weil er das Tor beim 1:0 erzielte, Wenning-Künne, weil er dieses 1:0 in der Schlussphase der Partie festhielt. Von Günter Saborowski


So., 02.09.2018

SV Wilmsberg gewinnt gegen Vorwärts Wettringen mit 5:3 Kuriose, torreiche zweite Halbzeit

Nils Schemann (M.) erzielte die Führung für Wilmsberg, die Alex Hesener mit drei Treffer ausbaute. Tor Nummer fünf für die Piggen erzielte Alexander Wehrmann per Fallrückzieher.

Borghorst - Die Frage nach dem besseren Mittelfeld blieb unbeantwortet, denn bei Vorwärts Wettringen fehlten im Spiel beim SV Wilmsberg drei entscheidende Leute. Dennoch hielten die Gäste bei der 3:5-Niederlage gegen die Piggen ordentlich mit. Von Günter Saborowski


Fr., 31.08.2018

Germania Horstmar am Sonntag zu Gast beim VfL Wolbeck Das könnte ein Fest werden

Horstmar - Der VfL Wolbeck ist für Germania Horstmar und seinen Trainer Andre Rodine Neuland, das die Mannschaft am Sonntag erstmalig – erfolgreich – erkunden will. Von Günter Saborowski


Fr., 31.08.2018

SV Wilmsberg empfängt Wettringen Wer hat das bessere Mittelfeld?

Kader komplett – beste Voraussetzungen also, um den ersten Saisonsieg einzufahren. Auch Raffael Dobbe ist wieder dabei.

Borghorst - Nach drei Unentschieden in Folge muss der SV Wilmsberg endlich seinen ersten Sieg einfahren, sonst kommt er nicht aus dem unteren Mittelfeld der Tabelle heraus. Ob das am Sonntag schon gegen Vorwärts Wettringen gelingt? Von Günter Saborowski


Fr., 31.08.2018

SV Burgsteinfurt spielt im Waldstadion gegen Blau-Weiß Aasee Immer schön geduldig bleiben

Nico Schmerling (M.) ist beim SVB so etwas wie die Ruhe selbst und in puncto „geduldig“ sicherlich ein Schlüsselspieler.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat am Sonntag mit Blau-Weiß Aasee einen Gegner von der leichteren Sorte vor der Brust – allerdings auch einen für den Trainer völlig unbekannten. Von Günter Saborowski


So., 09.09.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst setzt beim Tabellenführer auf Leidenschaft

Daniel Schulze Brock (l.) ist in der Defensive der Borghorster vielseitig einsetzbar.

Borghorst - Die Borghorster Preußen haben in den beiden jüngsten Spielen mit einer leidenschaftlichen Defensivarbeit bestochen. Die ist auch am Sonntag von Nöten, denn dann geht es für den SCP zum Tabellenführer Amisia Rheine. Von Marc Brenzel


So., 02.09.2018

Fußball: A-Jugend-Landesliga Jens Kormann steht in Wettringen vor einer „brutalen“ Saison

Jens Kormann (l.) wirft so schnell eigentlich nichts um. Auch die bittere Niederlage am Dienstag im Kreispokal kann den Burgsteinfurter nicht schocken.

Burgsteinfurt - Für Jens Kormann ist die Saison 2018/19 die erste als Vereinstrainer. Und der neue Posten ist attraktiv: Der Burgsteinfurter hat die A-Junioren von Vorwärts Wettringen in der Landesliga übernommen. Eine Aufgabe, die der 33-Jährige mit großem Eifer, aber auch viel Respekt angeht. Von Marc Brenzel


So., 02.09.2018

TuS Altenberge verliert vorgezogenes Spiel beim SV Herbern mit 0:2 / Am Sonntag bei SuS Stadtlohn Zwei Geschenke zu viel

Durch Patrick Terietes (r.) Patzer geriet der TuS kurz vor der Halbzeit mit 0:2 in Rückstand. Der lange Innenverteidiger wollen seinen Fehler in starken zweiten Halbzeit wieder gutmachen und hatte auch eine gute Kopfballchance, die allerdings nichts einbrachte.

Altenberge - Zwei Geschenke – und schon sind die drei Punkte weg. Der TuS Altenberge hat beim SV Herbern mit 0:2 (0:2) seine erste Saisonniederlage kassiert – trotz einer starken zweiten Halbzeit. Von Günter Saborowski


Fr., 31.08.2018

Steinfurt TB nur krassester Außenseiter

Yorrick Michaelis spielt in dieser Saison nach Dennis Schneuing an Nummer zwei beim TB, auch am Samstag im Heimspiel gegen den TTC Lantenbach.

Burgsteinfurt - Für den TB Burgsteinfurt beginnt die Tischtennissaison am Samstag mit einem Kracher: Die Stemmerter spielen gegen den Mitaufsteiger TTC Lantenbach, der drei Bulgaren in seinem Team aufbietet. Von Günter Saborowski


Do., 30.08.2018

2. Warsteiner Open locken die großen Namen nach Borghorst Darts der Kategorie „Extraklasse“

Kevin „The Dragon“ Münch sorgte bei der Weltmeisterschaft in London mit seinem Sensationssieg gegen Adrian Lewis für Furore. Bei den Warsteiner Open ist der 30-Jährige wie schon im Vorjahr am Start.

Borghorst - In der Soccerworld Steinfurt findet vom 14. bis zum 16. September die 2. Warsteiner Open im Darts statt. Zugesagt haben unter anderem die WM-Teilnehmer Kevin Münch, René Eidams und Michael Unterbuchner. Von Marc Brenzel


Fr., 07.09.2018

Leichtathletik: Marcel Reisch Für Marcel Reisch ist die Welt eine (Diskus)-Scheibe

Marcel Reisch hat in Wattenscheid zum sportlichen Höhenflug angesetzt. Abseits des Wurfkreises bleibt der 15-jährige Laerer jedoch ganz bodenständig.

Horstmar/Laer - Marcel Reisch liebt es, den Diskus fliegen zu sehen. Und wenn er wirft, dann ist die Scheibe lange in der Luft. Wie zuletzt bei der Deutschen Meisterschaft in Wattenscheid, als der 15-Jähriger in seiner Altersklasse die Deutsche Meisterschaft gewann. Was der Laerer sportlich noch so alles vor hat, verrät er in einem Interview.


Mi., 29.08.2018

Schach: Der 13. Steinfurter Sparkassen-Cup „Bretter frei“ in Burgsteinfurt

Karl-Heinz Podzielny peilt den Hattrick an.

Burgsteinfurt - Am Sonntag (2. September) geben sich zahlreiche Größen des Schachsports in Burgsteinfurt die Klinge in die Hand. Im Bürgersaal des Rathauses findet zum 13. Mal der Sparkassen-Cup statt. Im Starterfeld befinden sich unter anderem Internationale Meister wie Titelverteidiger Karl-Heinz Podzielny sowie namhafte Großmeister.


Do., 30.08.2018

ThorXTri: Stefan Heidl absolviert in Norwegen seinen fünften Extrem-Triathlon Eine Wahnsinnslandschaft

In Luna-Sandalen absolvierte Stefan Heidl – hier vor „Three Swords Monument“ (Schwerter im Berg), dem Wahrzeichen von Stavanger, und vor dem Start zum Schwimmen (kl. Bild) im Lysefjord, die letzte Disziplin.

Burgsteinfurt - Stefan Heidl, der Orthopäde aus Burgsteinfurt, hat jetzt seinen fünften Extrem-Triathlon hinter sich gebracht. Diesmal war Norwegen das Ziel des Sportlers aus Laer. Von Günter Saborowski


Do., 06.09.2018

Handball: Kreispokal Euregio/Münsterland TB Burgsteinfurt fordert Coesfeld, Arminia-Gegner noch unklar

Nils Wiemeler (l.) und der TBB treffen in einer Neuauflage des Finals der Kennedy-Trophy auf die DJK Coesfeld.

Burgsteinfurt/Ochtrup - Mal wieder mager ist die Beteiligung am Handball-Kreispokal. Lediglich zehn Mannschaften haben sich für den Wettbewerb gemeldet. In der Runde eins setzen die überkreislichen Teams noch aus, doch im Viertelfinale kommt es zu interessanten Vergleichen. Von Marc Brenzel


Mi., 29.08.2018

Tennis: Offene Mixedmeisterschaft Vorjahressieger nehmen Pokal mit

Pia und Bruno Valkyser

Altenberge - Bei den offenen Tennis-Mixed-Meisterschaften des TuS Altenberge brachten die Sieger des Vorjahres den Pokal mit – und nahmen ihn nach dem Turnier gleich wieder mit nach Hause.


Di., 28.08.2018

SVO-Veranstaltung leidet aufgrund der Ferien unter Teilnehmerschwund Svenja Bordewick kann alle Lagen

Die Borghorsterin Svenja Bordewick dominierte die offene Klasse und entschied die Finalläufe über 100m Freistil und 100m Schmetterling für sich. Helena Thieme, Julia Baumann, Christine Lengers, Raphaela Baumann und Lea Lütke-Lengerich Ein kleiner Teil des Borghorster Teams nimmt den Pokal für die beste Mannschaftsleistung in Empfang.

Borghorst - Das Pokalschwimmen des SV Olympia Borghorst litt am Wochenende aufgrund der noch andauernden Ferien unter Teilnehmerschwund. Svenja Bordewick vom gastgebenden SVO war dabei die erfolgreichste Schwimmerin der Veranstaltung.


Mo., 27.08.2018

Knappe Entscheidung bei den F-Junioren Drei Titel für jeden

Knapp ging es bei den F-Junioren zu. Die F 1 des SV Burgsteinfurt setzte sich nur aufgrund der besseren Tordifferenz durch.

Steinfurt - Drei Titel für den SVB, drei für die JSG Wilmsberg/Borghorst: Bei den Stadtmeisterschaften der Junioren waren die Platzierungen gerecht verteilt. Allerdings fehlte bei den B-Junioren des Team aus Burgsteinfurt, sodass die JSG hier automatisch zum Stadtmeister gekürt wurde. Von Günter Saborowski


301 - 325 von 2276 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter