Do., 12.12.2019

Fußball: Kreisliga A TuS Germania Horstmar gegen Eintracht Rodde

Patrick Jung (l.) und sein Team spielen gegen Rodde.

Horstmar - Nach dem Sieg gegen Eintracht Rodde wollen die Fußballer von Germania Horstmar ihre Weihnachtsfeier begehen. Und damit das Bier richtig schmeckt, muss es vorher auf jeden Fall einen Sieg gegen Rodde geben.

Do., 12.12.2019

Fußball: Schiedsrichtervereinigung Cyprian Störmann ist ein guter Anwerber

Cyprian Störmann von Matellia Metelen

Metelen - Drei Schiedsrichter wurden während des Lehrabends als besondere ausgezeichnet und dem WFV gemeldet. Unter ihnen auch Cyprian Störmann aus Metelen.


Do., 12.12.2019

Turnen: Relegation zur Münsterlandliga Die Arminen haben‘s geschafft

Lilly Speckblanke, Carmen Bätker, Lena Schneuing, Ria Ikemann, Hellen Ransmann, Tessa Telker und Alina Hils schafften den Klassenerhalt in der Münsterlandliga.

Ochtrup - Die Mannschaften des TV Ibbenbüren und Jahn Rheine haben die Plätze eins und zwei bei der Relegation zur Münsterlandliga belegt. Dahinter landete die Riege des SC Arminia, die damit den Klassenerhalt geschafft hat.


Mi., 11.12.2019

Darts: WM in London/2. Liga Der „Bieber“ des DT Steinfurt tippt auf Gerwyn Price

Manfred Bilderl vom Zweitligisten DT Steinfurt gehört zu den besten deutschen Dartsspielern. Im Viertelfinale der Super League verlor er hauchdünn gegen WM-Teilnehmer Nico Kurz.

Steinfurt - Manfred Bilderl ist der erfolgreichste Spieler des Darts-Zweitligisten DT Steinfurt 16. Der „Bieber“ mischt national bei den ganz Großen mit. Wer der neue Weltmeister wird – darauf hat sich der 52-Jährige schon festgelegt. Von Marc Brenze


Di., 10.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst erwartet Westfalia Leer

Julian Eilers (l.) könnte auch ganz vorne aushelfen, wenn es die Situation erfordert.

Borghorst - Noch einmal Fußball-Luft schnuppern, ein Bratwürstchen essen, ein Kaltgetränk und ein Pläuschchen mit guten Freunden – das alles im Gesamtpaket ist am Mittwoch ein letztes Mal vor Weihnachten in Borghorst möglich: Der SC Preußen erwartet Westfalia Leer. SCP-Trainer Florian Gerke warnt: „Ein ganz gefährlicher Gegner.“ Von Marc Brenzel


Mo., 09.12.2019

Tischtennis TB Burgsteinfurt richtet Stadtmeisterschaft aus

Viele Jugendliche der Stemmerter Tischtennisabteilung werden am Samstag an den Start gehen.

Steinfurt - Am Samstag (14. Dezember) richtet der TB Burgsteinfurt die Tischtennis-Stadtmeisterschaft aus. Den Anfang macht dabei der Nachwuchs, der im Schüler- und Jugendbereich ab 10 Uhr in verschiedenen Spielklassen die neuen Stadtmeister im Einzel und im Doppel sucht.


Mo., 09.12.2019

Radsport Svenja Betz sticht beim RSV Friedenau deutlich heraus

Bei seiner Weihnachtsfeier ehrte der RSV die erfolgreichen Sportler der Saison 2019.

Burgsteinfurt - Svenja Betz war die erfolgreichste Radsportlerin des RSV Friedenau in der vergangenen Saison und wurde bei der Weihnachtsfeier des Vereins besonders geehrt.


Mo., 09.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer gewinnt mit 3:2

Die SG-Fußballerinnen bejubeln das 1:0, das Anica Müller (l.) in der 13. Minute erzielte.

Horstmar/Leer - Die SG Horstmar/Leer hat gegen Tabellenschlusslicht Germania Hauenhorst II einen 3:2-Sieg errungen, der die Schwarthoff-Elf auf den neunten Platz brachte. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 FC Galaxy trifft einfach das Tor nicht

Betül Tekin erzielte die Führung für den FC Galaxy.

Steinfurt - Chancen ohne Ende hatten die Fußballerinnen des FC Galaxy, doch nur ein Törchen sprang dabei heraus. Da der Gegner zwei erzielte, ging er logischerweise als Sieger vom Platz. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Fußball: Landesliga 4 Jungfermann wechselt zum TuS Altenberge

Luca Jungfermann (l.) schließt sich in der Winterpause dem TuS Altenberge an.

Altenberge - Der TuS Altenberge bekommt Zuwachs. Luca Jungfermann, 28-jähriger Fußballer von Westfalia Kinderhaus, bricht beim Landesliga-Konkurrenten seine Zelte ab und wechselt in den Sportpark Großer Berg nach Altenberge. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Shanice Lüttecke trifft doppelt für TuS Altenberge

Shanice Lüttecke (r.) war mit zwei Toren maßgeblich am 2:2 in Mecklenbeck beteiligt. Den Ausgleich erzielte sie per direkt verwandeltem Freistoß in der 83. Minute.

Altenberge - Die Frauen des TuS Altenberge haben Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck II den ersten Punktverlust beigebracht. Die Mannschaft von Trainer Albrecht spielte 2:2 in Mecklenbeck. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Handball: Kreisliga Münster SC Nordwalde schießt Stadtlohn ab

Lutz Teuber war am deutlichen 32:18-Sieg seiner Mannschaft gegen SuS Stadtlohn mit fünf Treffern beteiligt.

Nordwalde - Die Handballer des SC Nordwalde haben gegen den Tabellenletzten Stadtlohn einen deutlichen Sieg eingespielt und sind in der Tabelle auf Platz geklettert. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Jugendfußball: F-1-Kreismeisterschaft Eintracht Rheines F-Junioren triumphieren bei der Hallenkreismeisterschaft in Ochtrup

Die F-Junioren des FC Eintracht Rheine haben sich den Titel bei der Hallenkreismeisterschaft geholt. Im Finale besiegten sie die Vertretung von Borussia Emsdetten mit 2:1.

Ochtrup - Der erste Kreismeistertitel, der in diesem Winter vergeben wurde, ist an die F-Junioren des FC Eintracht Rheine gegangen. Im Finale besiegten sie den Nachwuchs von Borussia Emsdetten mit 2:1. Die Eintrachtler schrieben damit Geschichte, denn sie gewannen den ersten Wettbewerb überhaupt, der im neuen Sportleitungszentrum „SportWerk“ in Ochtrup ausgetragen wurde. Von Marc Brenzel


So., 08.12.2019

Handball: Bezirksliga Münster TB Burgsteinfurt vergibt zu viele Chancen

TB-„Routinier Niclas Vinhage warf ein Tor gegen den HCI.

Burgsteinfurt - Die Handballer des TB Burgsteinfurt haben auch gegen den HC Ibbenbüren verloren und bleiben weiter mit 0:20 Punkten Tabellenletzte. Von Matthias Lehmkuhl


So., 08.12.2019

Fußball: Kreisliga Münster TuS-Reserve siegt bei Wacker Mecklenbeck

altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge hat ihren zweiten Sieg in Folge eingefahren. Bei Wacker Mecklenbeck siegte die Mannschaft von Trainer Klas Tranow, der „richtig stolz“ auf sein Team war, mit 3:2 (1:0). Von Günter Saborowski


So., 08.12.2019

Nordwalder zeigen beim 4:0 gegen St. Arnold, was sie können Versöhnliches Hinrundenende

Der FC Nordwalde (hier Julian Godt, M., und Henning Hölscher, r.) bezwang den TuS St. Arnold im letzten Heimspiel des Jahres 2019 mit 4:0 und geht mit Platz acht in die Winterpause.

Nordwalde - Eine zähe erste Saisonhälfte haben die A-Liga-Fußballer des 1. FC Nordwalde versöhnlich beendet. Beim 4:0-Heimsieg gegen den TuS St. Arnold zeigten sie über weite Strecken der Partie, dass sie eigentlich besser sind, als es Platz acht zum Jahresende aussagt. Von Marc Brenzel


So., 08.12.2019

Germanen verlieren 0:4 beim FCE Eine Halbzeit lang Bockmist

Germania Horstmar (hier Pascal Edelmann, r.) brachte den FCE Rheine zwar hier in Straucheln, unterlag auf dem Nebenplatz in Rheine aber klar mit 0:4.

Horstmar - Nichts zu holen gab es am Samstag für den TuS Germania Horstmar. Bei der Reserve des FC Eintracht Rheine setzte es eine 0:4 (0:3)-Niederlage. „Das, was wir geboten haben, war nicht ligatauglich“, kritisierte Trainer Bernd Borgmann. Von Marc Brenzel


So., 08.12.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Piggen gehen mit Sieg in die Winterpause

Jan Markfort (M.) erzielte gegen Concordia Albachten kurz vor dem Seitenwechsel per Elfmeter die Führung.

Borghorst - Der SV Wilmsberg geht mit einem 2:0-Heimerfolg gegen Concordia Albachten in die Winterpause. Torwart Lukas Schröder und Niclas Ochse gaben in dieser Partie ihren Abschied. Von Günter Saborowski


So., 08.12.2019

Handball: Bezirksliga Abwehrleistung von Arminia Ochtrup einfach nicht ausreichend

Raphael Woltering (M.) machte ein gutes Spiel in Münster und traf dabei acht Mal für seine Ochtruper.

Ochtrup - Die Handballer von Arminia Ochtrup haben ihre zweite Saisonniederlage kassiert. Sparta Münster war am Samstag einfach besser und hat verdient gewonnen. Von Günter Saborowski


So., 08.12.2019

Handball: Bezirksliga Münster Körperloses Spiel vom TV Borghorst

Die Handballer des TV Borghorst (in Rot) spielten nach Auffassung von Warendorfs Trainer Stefan Hamsen zu körperlos.

Borghorst - Weil sie nach Ansicht des gegnerischen Trainers zu körperlos gespielt hatten, unterlagen die Handballer des TV Borghorst gegen die Warendorfer SU deutlich mit 24:37. Von Matthias Lehmkuhl


So., 08.12.2019

Handball: Frauen-Landesliga Marike Thien erzielt den Ausgleich für den TB Burgsteinfurt

Marike Thien erzielte in Ibbenbüren in der letzten Minuten den Ausgleich.

Burgsteinfurt - Zu oft trafen sie in guter Schussposition das Tor nicht. Die Folge: Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt brachten statt eines Sieges vom Tabellenvorletzten HC Ibbenbüren nur ein Unentschieden mit. Von Günter Saborowski


Fr., 06.12.2019

Bezirksliga: SV Burgsteinfurt erwartet SG Telgte Frühes Tor könnte für den SV Burgsteinfurt wichtig sein

Personell läuft es beim SV Burgsteinfurt momentan einigermaßen rund. Sam Anyanwu kann im Mittelfeld eingesetzt werden, Lars Kormann ist verletzt.

Burgsteinfurt - Das Hinspiel in Telgte hat der SV Burgsteinfurt mit 1:0 knapp und spät gewonnen. Im Rückspiel wollen die Stemmerter es anders machen und ein frühes Tor erzielen. Von Günter Saborowski


Fr., 06.12.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Doppelter Abschied beim SV Wilmsberg

Niclas Ochse (hier gegen Jens Hauptmeier, r.) verlässt den SV Wilmsberg im Winter und zieht nach Bremen.

Borghorst - Beim SV Wilmsberg herrscht am letzten Spieltag des Jahres 2019 Abschiedsstimmung. Vor dem Spiel gegen Concordia Albachten werden Torwart Lukas Schröder und Niclas Ochse verabschiedet. Von Günter Saborowski


Fr., 06.12.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Galaxy landet bei Matellia Metelen

Metelens Lukas Laumann im Duell mit Galaxys Matthias Schäfer. 2:2 endete das Hinspiel.

Metelen - Matellia Metelen hat zehn Punkte mehr auf dem Konto als der FC Galaxy Steinfurt. Trotzdem sprechen im Vorfeld alle von einem „Duell auf Augenhöhe“. Beste Unterhaltung wird von zwei starken Offensivreihen angekündigt. Von Marc Brenzel


Fr., 06.12.2019

Kreisliga A 2 Münster: TuS-Reserve holt einen Punkt Nach der Pause dreht der TuS Altenberge II die Partie

Florian Schocke (l.) erzielte in der 67. Minute das 1:3 für den TuS und den 3:3-Ausgleich in der 90. Minute.

Altenberge - 3:3 nach 0:3-Rückstand – die Reserve des TuS Altenberge hat beim Remis gegen BW Aasee II Moral bewiesen und binnen 30 Minuten die Partie gedreht. Von Günter Saborowski


301 - 325 von 3953 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.