So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer schlägt eiskalt zu

Schwarz-Gelb gegen Blau-Weiß ist nicht nur in der Bundesliga ein Derby. In der Kreisliga A behielt der TuS Laer (hier Abi Gökyildiz, M., gegen Patrick Jung) die Oberhand. Rechts jubeln Kenan Gökyildiz und Fabian Frie über das 2:1.

Laer - Der Tabellenführer ist geschlagen. Germania Horstmar musste beim TuS Laer, der bis vor kurzem noch durch kuriose Ergebnisse aufgefallen war, mit 2:3 in eine Niederlage einwilligen. Von Jan Gudorf

So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Späte Treffer in Wettringen

Lennart Van De Velde (Mitte) und der FC Matellia brauchte lange, um in Wettringen ein Tor zu erzielen..

Metelen - Ein Treffer in der 85. Minute, der Ausgleich in der 87. – die Partie bei Vorwärts Wettringen II ging für Matellia Metelen erst spät richtig los und endete mit einem 1:1-Unentschieden. Von Angelika Hoof


So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Drei Punkte auch für die Zweite

Erst Torschütze, dann aus dem Spiel: Tim Sommer erzielte die Führung und sah in der 83. Minute Gelb-Rot, weil er den Ball wegschlug.

Nordwalde - Angesichts der Vielzahl an Torchancen hätte Bernd Hahn bei SuS Neuenkirchen IV gerne höher gewonnen, aber der Trainer des FC Nordwalde II war auch mit dem 2:1 (2:0)-Erfolg seiner Mannschaft zufrieden. „Knapp ja, aber verdient. Wir haben in der ersten Halbzeit kaum Chancen des Gegners zugelassen, hätte zur Pause aber schon mit 3:0 führen können“, sagte der FCN-Coach. Von Günter Saborowski


So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Lepping lässt den FC Nordwalde jubeln

Nordwaldes Kapitän Daniel Lepping  (l.) erzielte in der 85. und 89. Minute beide Treffer für seine Mannschaft.

Nordwalde - Daniel Lepping war beim 2:0-Sieg des FC Nordwalde bei Borussia Emsdetten II der Mann des Tages. Der Kapitän des FCN erzielte beide Treffer. Von Günter Saborowski


So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt SC Preußen gegen GW Rheine zu naiv

SCP verliert 0:5.

Borghorst - In der Kreisliga A standen sich am Samstagnachmittag der SC Preußen Borghorst und Grün-Weiß Rheine gegenüber. Die drei Punkte nahmen vor etwa 50 Zuschauern die Gäste mit nach Hause. Von Oliver Wilmer


So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ein Punkt in der Nachspielzeit für Arminia Ochtrup

Der A-Jugendliche Mohammed Sylla brachte frischen Wind in das Angriffsspiel des SC Arminia und erzielte in der Nachspielzeit sogar den Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand.

ochtrup - Es hat lange gedauert, bis in Rheine Tore fielen. Das letzte sogar erst ganz spät, denn Arminia Ochtrup erzielte durch Mohammed Sylla erst in der 91. Minute beim 1:1 gegen FCE Rheine II den Ausgleich. Von Günter Saborowski


So., 05.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer setzt Negativlauf fort

In die Mangel genommen: Matthias Meis (M.).

Horstmar-Leer - Es war ein typisches Spiel zwischen Tabellennachbarn, das durch die aktuelle Form beider Teams entschieden wurde. In seiner starken Phase zu Saisonbeginn wäre der SV Westfalia Leer wohl als Sieger aus der Partie gegen die Reserve der SpVg Emsdetten 05 hervorgegangen. Von Jan Gudorf


Sa., 04.11.2017

Steinfurt Die Stimmen der Trainer

Loxtens Trainer Thomas Lay lobte die Ochtruper.

Sven Holz (Arminia Och­trup): „Dass wir Kinderhaus besiegen und gegen Loxten so gut aussehen, damit hat keiner gerechnet. Das Spiel gegen die Sportfreunde besaß einen typischen Pokalcharakter: Der Favorit aus der Oberliga hat uns in der ersten Halbzeit wahrscheinlich nicht ganz ernst genommen. Aber meine Jungs haben das auch gut gemacht.


Sa., 04.11.2017

Steinfurt Wo ist das Publikum?

Die Stadt Ochtrup ist – was Erfolge in den Teamsporten angeht – in den vergangenen Jahren nicht gerade verwöhnt worden. Am Samstag gab es dann mal wieder einen Leckerbissen: Handball im Westfalenpokal. Eigentlich ein Pfichttermin für alle, denen der Sport in der Töpferstadt am Herzen liegt. Aber wen hat es interessiert? Nur rund 60 bis 70 Zuschauer verirrten sich in die Halle.


Fr., 03.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer erwartet den Spitzenreiter

Frank Hallau (l., hier im Zweikampf gegen Jens Wietheger) hat seine Gelbsperre abgesessen und kann gegen Horstmar wieder eingesetzt werden.

Laer/Horstmar - Zwei in direkter Nachbarschaft – in der Tabelle allerdings nicht unbedingt – treffen sich am Sonntag um 14.30 Uhr zum Spiel um Meisterschaftspunkte: Der TuS Laer 08 erwartet Germania Horstmar. Von Günter Saborowski


Fr., 03.11.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst will den Heimfluch beenden

Tom Rausch (r.) ist leicht angeschlagen.

Borghorst - Mit einem 3:2-Sieg beim 1. FC Nordwalde hat der SC Preußen Borghorst am vergangenen Wochenende auf sich aufmerksam gemacht. Auswärts läuft es für die Adlerträger in dieser Saison eh besser. Gegen Grün-Weiß Rheine soll jetzt endlich auch mal das eigene Publikum verwöhnt werden. Von Marc Brenzel


Fr., 03.11.2017

Motorsport: Burgsteinfurter ist Europameister Große Busse und kleine Flitzer

Im französischen Le Mans sicherte sich Peter Elkmann aus Burgsteinfurt (hier in seinem Superkart und oben in der Mitte mit dem Zweiten Adam Kout, r., und dem Drittplatzierten Liam Morley, l.) den Titel des Europameisters.

Burgsteinfurt - Peter Elkmann aus Burgsteinfurt hat am Wochenende zum zweiten Mal in seiner Karriere als Rennfahrer den Thron des Europameisters bestiegen. Im französischen Le Mans gewann der 36-Jährige in einem ziemlich kleinen und flachen Flitzer diesen Titel. Von Günter Saborowski


Fr., 03.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Es geht um Kleinigkeiten zwischen SV Herbern und TuS Altenberge

Normalerweise hat Malte Greshake die Kugel vor sich. Hier hat er sie nur im Blick.

Altenberge - Zwei Mannschaften mit jeweils 20 Punkt spielen am Sonntag in Herbern um die nächste drei Zähler: Der Ligasechste SV Herbern erwartet den -fünften TuS Altenberge. Von Günter Saborowski


Fr., 03.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Es geht für den SV Burgsteinfurt wieder nur um Nuancen

Marius Heckmann (r.) war in Altenberge ein guter Ersatz für Max Moor und könnte auch in Senden zum Einsatz kommen.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt muss am Sonntag beim Tabellenvierten VfL Senden antreten und dürfte der Papierform nach nur krasser Außenseiter sein. Aber das war auch in Altenberge der Fall – und dort sah der SVB gar nicht so schlecht aus. Von Günter Saborowski


Do., 02.11.2017

Bogenschießen: Das Hallenchampionat in Oberhausen Jonas Laukötter zielt am besten

Jonas Laukötter (2.v.r.) landete ganz vorne.

Burgsteinfurt - Jonas Laukötter hat ein ruhiges Händchen und ein gutes Auge. Das bewies der Zwölfjährige vom TB Burgsteinfurt jetzt beim Hallenchampionat in Oberhausen. Nach einer fulminanten Aufholjagd nahm er den Siegerpokal in Empfang.


Do., 02.11.2017

Steinfurt Drei Fragen an: Reinhard Stücker, Handball-Abteilungsleiter des SC Arminia Ochtrup

Reinhard Stücker

Herr Stücker, am Samstag messen sich die Ochtruper Handballer mit Westfalia Kinderhaus und den Sportfreunden Loxten. Wie groß ist die Vorfreude auf den Westfalenpokal?


Do., 02.11.2017

Ausdauersport: 6. Steinhart500 von Marathon Steinfurt Orange gibt beim Burgsteinfurter Steinhart500 die Richtung vor

Wer die Strecke probelaufen möchte, muss nur den orangenen Pfeilen folgen.

Burgsteinfurt - Am 12. November (Sonntag) messen sich die besten Läufer der Region beim Steinhart500 in Burgsteinfurt. Bis es so weit ist, können sich die Sportler schon einmal mit der Strecke vertraut machen: Orange gibt den Weg dabei vor.


Mo., 30.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga Anna Westhoff sorgt für frischen Wind – FC Galaxy verliert trotzdem

Anna Westhoff (M.) brachte Leben in die Partie und erzielte beide Galaxy-Tore.

Burgsteinfurt - Mit einer 2:5-Niederlage im Gepäck traten die Fußballerinnen des FC Galaxy Steinfurt die Heimreise vom Auswärtsspiel bei Germania Hauenhorst II an. Ausschlaggebend waren eine maue erste Hälfte und Defizite in der Deckungsarbeit. Eine Einwechselspielerin belebte das Spiel des Aufsteigers entscheidend, konnte den Ausgang der Partie aber nicht beeinflussen. Von Marc Brenzel


So., 29.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nach dem 1:2 bricht TuS Laer zusammen

Kai Bröker (r.) musste nach der Pause verletzt ausgewechselt werden. führ ihn kam Kenan Gökyildiz.

Laer - Der TuS Laer führt bei der Zweiten des FCE Rheine mit 2:0 – und verliert am Ende mit 2:5. Innerhalb von 16 Minuten kassierte die Mannschaft von Trainer Florian Dudek fünf Treffer, die den Coach sprachlos werden ließen. Von Günter Saborowski


So., 29.10.2017

Fußball: Bezirksliga 12 Niclas Ochse rettet dem SV Wilmsberg die weiße Weste

Niclas Ochse (M.) rannte nach seinem Siegtreffer zum Trainer. Sekunden später folgte das gesamte Team. Gemeinsam feierten sie den sechsten Sieg im sechsten Heimspiel.

Borghorst - Die makellose Heimbilanz des SV Wilmsberg hing am seidenen Faden. Als die 90. Minute anbrach, stand es gegen Teuto Riesenbeck noch 0:0. Wenige Sekunden später bildete sich eine schwarz-grüne Jubeltraube. Niclas Ochse hatte das Leder nach einer Ecke von Alexander Wehrmann unter die Latte gezirkelt – der Siegtreffer für den SVW und das Ende eines spektakulären Spiels. Von Jan Gudorf


So., 29.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt FC Nordwalde II unterliegt deutlich

Nordwalde - Dass eine gute Halbzeit beim Fußball nicht reicht, erfuhr die Zweite des FC Nordwalde im Spiel gegen Borussia Emsdetten II, das mit 2:5 verloren ging. Von Günter Saborowski


So., 29.10.2017

34. Allerheiligenlauf des SC Nordwalde Zweikampf zwischen Pugge und Schröer

Beim Start zum Hauptlauf über zehn Kilometer nahm der Sieger Daniel Pugge (Nr. 176) mit einem Seitenblick schon mal Kontakt zur Konkurrenz auf. Der Horstmarer siegte in 35.:6 Minuten, war aber zuvor schon über die 5000 an den Start gegangen.

Nordwalde - Wind und Kälte hielten eine Vielzahl von Läufern am Samstag davon ab, am Nordwalder Lauf teilzunehmen. Der Veranstalter verzeichnete bei beiden Rennen über zehn und fünf Kilometer deutlich weniger Teilnehmer als zu besten Zeiten, als fast 1000 Starter bei allen Wettkämpfen an den Start gingen. Von Rainer Nix


Sa., 28.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen schießen schärfer: Borghorster gewinnen beim 1. FC Nordwalde

Torschützen unter sich: Borghorsts Sven Berghaus (l.) und Nordwaldes Simon Markfort.

Nordwalde - Der SC Preußen Borghorst hat etwas überraschend beim 1. FC Nordwalde gewonnen. Beim 3:2-Sieg präsentierten sich die Gäste als die effektivere Mannschaft. Dabei hatten die Hausherren einen Traumstart hingelegt. Von Marc Brenzel


Sa., 28.10.2017

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge - SV Burgsteinfurt: Effektiv gewinnt gegen löchrig

Zum Zuschauen verdammt: Während Kai Hintelmann (l.) versucht gegen Henrik Wilpsbäumer zu klären, können Timo Meyer (r.) und der verletzte Thomas Artmann mit den Händen in den Hosentaschen nur zuschauen.Burgsteinfurt (hier Lars Kormann gegen Felix Risau) bemühte sich, kam bei der TuS-Abwehr aber nur schwer durch.Kopfballduell zwischen Patrick Rockoff (l.) und Florian Azevedo Kamp.

Altenberge/Burgsteinfurt - Das Nachbarschaftsduell zwischen dem TuS Altenberge und dem SV Burgsteinfurt versprach an Spannung einiges und hielt es auch. Mit 3:2 ging die Begegnung an den Gastgeber TuS, der in Halbzeit eins gnadenlos effektiv agierte und die löchrige Deckung des SVB vor einige Probleme stellte. Von Günter Saborowski


Fr., 27.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar: Freche Behauptung eines Trainers

Diese beiden, Alex Berkenbrock und Andre Rodine (r.), hoffen auf einen Sieg in Neuenkirchen.

Horstmar - Wenn der Ligaprimus beim Kellerkind antreten muss, sind die Kräfteverhältnisse klar geregelt. Das sieht auch Horstmars Trainer Andre Rodine so, der „frech behauptet“, dass, „wenn wir Spiel und Gegner ernst nehmen, wir die drei Punkte holen werden.“ Von Günter Saborowski


3151 - 3175 von 3953 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.