So., 22.10.2017

Fußball: Landesliga Burgsteinfurter Probleme werden nicht kleiner

Burgsteinfurts zentraler Angreifer Kevin Behn (r.) war in der Anfangsphase sehr agil und bereitete den Führungstreffer durch Thomas Artmann vor.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat es verpasst, sich etwas Luft zu verschaffen. Mit 1:2 (1:1) verloren die Schützlinge von Trainer Christoph Klein-Reesink ihr Heimspiel gegen Preußen Lengerich. Die Niederlage war nicht unverdient, denn die Gäste besaßen die deutlich besseren Chancen. Von Marc Brenzel

So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Lau-Brechte stolpert sich zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Leer II

Ochtrup - Führte den FC Lau-Brechte zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Westfalia Leer II: Trainer Marcel Buscholl Foto: Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Langenhorst 3:3 bei SVB-Reserve

Christian Holtmann (l.) und Sven Ochse (r.) kamen mit der SpVgg Langenhorst/Welbergen über ein 3:3-Remis bei der SVB-Reserve nicht hinaus.

Ochtrup - Die Spvgg. Langenhorst/Welbergen kam über ein 3:3-Remis beim SV Burgsteinfurt II nicht hinaus. Manchmal muss man angesichts ungewöhnlicher Umstände auch mit einer Punkteteilung zufrieden sein. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Engagierte Arminia bleibt unbelohnt

Felix Fiedler (r.) traf zum zwischenzeitlichen 1:1 für Arminia Ochtrup.

Ochtrup - Arminia Ochtrup durchlebt zurzeit eine schwierige Phase. Dennoch gab die 1:2-Niederlage bei Borussia Emsdetten II Anlass zur Hoffnung, dass es besser wird. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Handball: Bezirksliga Münsterland Stemmerter Routiniers beweisen in Roxel ihre Klasse

Robert Barnow (l.) und die Stemmerter spielten in der Schlussphase ihre Erfahrung aus.

Burgsteinfurt - Der TB Burgsteinfurt hat seine Punkte Nummer fünf und sechs auf dem Konto verbucht. Beim BSV Roxel behaupteten sich die Stemmerter am Samstagabend mit 25:20 (11:10). Die Entscheidung in einer lange Zeit ausgeglichenen Partie fiel erst in der Schlussphase. Von Marc Brenzel


Fr., 20.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst bekommt Besuch von lieben Gästen

Rene Weiermann (r.) bringt bei den Preußen konstant gute Leistungen.

Borghorst - Sowohl der SC Preußen Borghorst als auch der 1. FC Nordwalde II wollen sich so schnell wie möglich in das gesicherte Tabellenmittelfeld vorarbeiten. Daher steht für beide Teams am Sonntag im direkten Aufeinandertreffen jede Menge auf dem Spiel. Spannung scheint garantiert zu sein. Von Marc Brenzel


Fr., 20.10.2017

Fußball: Landesliga SV Burgsteinfurt gegen Preußen Lengerich: Schwere Zeiten für den Verlierer

Alexander Bügener (r.), der am Sonntag in den Kader zurückkehrt, steht mit dem SV Burgsteinfurt am Sonntag im Kreisderby gegen Preußen Lengerich unter Zugzwang.

Burgsteinfurt - Das Kreisderby zwischen dem SV Burgsteinfurt und Preußen Lengerich steht unter brisanten Vorzeichen. Für den Verlierer brechen schwere Zeiten an. Von Heiner Gerull


Fr., 20.10.2017

Fußball: Landesliga TuS Altenberge muss einige Lücken stopfen

Kevin Botella ist am Sonntag eine Option, um die Lücke im Mittelfeld des TuS Altenberge zu schließen.

Altenberge - Die jüngste Erfolgsserie hat den TuS Altenberge in ein Stimmungshoch versetzt. Das soll auch im Gastspiel beim VfL Senden anhalten, auch wenn es einige Probleme im Kader gibt. Von Heiner Gerull


Fr., 20.10.2017

Fußball: Bezirksliga Brüggemann hat die Qual der Wahl

Ben Hermeling (re.) konnte beschwerdefrei trainieren und bietet sich am Sonntag als Alternative an.

Borghorst - Der SV Wilmsberg schwimmt zurzeit auf einer Welle des Erfolges. Die Vorzeichen sind gut, dass sich das auch im Auswärtsspiel bei der Ibbenbürener Spvg. fortsetzt. Von Heiner Gerull


Do., 19.10.2017

Tischtennis: NRW-Liga Für Stemmerts Tischtennisspieler zählt nur der Sieg

Burgsteinfurt - Bislang erfüllen die Herren des TB Burgsteinfurt die in sie gesteckten Erwartungen. Als Tabellenzweiter mischen Tim Beuing und Co. vorne mit. Daran sollte am Samstag auch GW Paderborn nichts ändern können. Von Marc Brenzel


Do., 19.10.2017

Handball: Bezirksliga Reisender in Sachen Handball

Stephan Nocke vermittelt nicht nur dem TBB seine Kenntnisse. Nebenbei lehrt er auch an der HTS-Handball-Akademie und spielt für den Oberligisten HSG Schwanewede.

Burgsteinfurt - Stephan Nocke trainiert den TB Burgsteinfurt nunmehr in der dritten Saison. Die Vereinsarbeit beim heimischen Bezirksligisten ist aber nicht das einzige Betätigungsfeld, mit dem er sich handballmäßig beschäftigt. Nocke lehrt zudem an der „HTS-Handballschmiede“ – und er spielt auch wieder als Torhüter beim Nordsee-Oberligisten HSG Schwanewede. Von Heiner Gerull 


Di., 17.10.2017

Steinfurt Torhüter mit Torjägerqualitäten

Dass Torhüter auch „fußballerisch“ über außerordentliche Fähigkeiten verfügen, stellte niemand so eindrucksvoll unter Beweis wie der Brasilianer Rogério Ceni. 1240 Spiele absolvierte der Keeper für den FC São Paulo, in denen er 131 Treffer erzielte – alle per Elfmeter oder Freistoß. Tore aus einem ruhenden Ball zu erzielen, war auch eine Spezialität von José Luis Chilavert.


Di., 17.10.2017

Fußball: Damen-Fußball beim SC Preußen Borghorst Borghorsts Uwe Winkelhues ausgezeichnet

Heinz-Gerhard Hüweler (l.) zeichnete Uwe Winkelhaus mit dem silbernen Jugendleiterehrenabzeichen aus.

Beim SC Preußen Borghorst ist allen bewusst: Auf Uwe Winkelhues ist Verlass. Das hat sich sogar bis auf die Verbandsebene herumgesprochen. Daher gab es für den langjährigen Ehrenamtler jetzt eine ganz besondere Auszeichnung.


Di., 17.10.2017

Fußball: Die U-13-Westfalenmeistersschaft der Mädchen Kreisauswahl holt zu wenige Punkte

Die Steinfurter U-13-Auswahl (h.v.l.): Trainerin Judith Finke, Jette Pieper, Sidney Theismann, Katharina Wilkens, Anabell Holtmann, Carla Rothe, Luisa Pliet, Lina Laschke und Trainer Johannes Müller sowie (v.v.l.) Laura Miranda, Jana Fischer, Anncharlott Hampel, Jessica Helder, Malin Lenger und Greta Viefhues.

Kreis Steinfurt - Einen Tag mit vielen Höhen und Tiefen hatte die weibliche U-13-Auswahl des Kreises Steinfurt. Beim Hinrundenturnier im Kreis Unna ging es darum, einen Grundstein für die Qualifikation zur Endrunde der Westfalenmeisterschaft zu legen. Das gelang allerdings nur bedingt.


Mo., 16.10.2017

Fechten beim TB Burgsteinfurt Triumph im zweiten Anlauf

Blickfang fürs Regal: Die Bestplatzierten (v.l.) Luis Klein, Sieger Stef de Greef und Max Tiemann nahmen neben einer Urkunde auch einen Pokal mit nach Hause.

Burgsteinfurt - Beim Junioren-Turnier „Steinfurter Schloss“ siegte der Belgier Stef de Greef. Aber auch der Nachwuchs des TB Burgsteinfurt rückte ins Rampenlicht.


Mo., 16.10.2017

Fechten beim TB Burgsteinfurt Stammgast auf dem Podium

Nicht zu schlagen: Marius Braun (l.) verließ die Planche nach all seinen zwölf Gefechten als Sieger – wie schon bei der letzten Ausgabe. Im Januar schlug er im Finale Ciaran Veitenheimer.

Burgsteinfurt - Marius Braun beherrschte die Konkurrenz bei der Neuauflage des Herrenflorett-Turniers um den STU-Cup. Zugegen in Burgsteinfurt war auch Bundestrainer Uli Schreck, der ein positives Fazit zog. Von Jan Gudorf


Mo., 16.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 2:2 – SpVgg. Langenhorst im Wechselbad der Gefühle

Alina Röhe (li.) sorgte für die zwischenzeitliche 2:1-Führung der Langenhorsterinnen.

Ochtrup - Mit einem 2:2-Remis trennten sich die Fußballerinnen der SpVgg. Langenhorst/Welbergen vom FC Oeding. Es war ein ärgerlicher Punktverlust, weil die Gastgeberinnen den Sieg schon vor Augen hatten. Von Heiner Gerull


Mo., 16.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga Kräfteverschleiß beim FCN unverkennbar – 1:1

Anna Spieker brachte den 1. FC Nordwalde bei Vorwärts Epe in Führung.

Nordwalde - Die Fußballerinnen des 1. FC Nordwalde mussten sich mit einem 1:1-Remis bei Vorwärts Epe begnügen. Es war mehr möglich für die Nordwalderinnen. Von Heiner Gerull


Mo., 16.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga Der TuS Altenberge grüßt von der Spitze

Marie Hellermann (re.) leitete den Siegtreffer für den TuS Altenberge beim TuS Recke ein. Das 1:0 bescherte den Altenbergerinnen die Tabellenführung.

Altenberge - Die Fußballerinnen des TuS Altenberge kamen beim TuS Recke zu einem 1:0-Erfolg. Da die Konkurrenz in der Spitzengruppe schwächelte, macht sich der Altenberger Sieg auch in der Tabelle bemerkbar. Von Heiner Gerull


Mo., 16.10.2017

Handball: Damen-Bezirksliga Münsterland TB Burgsteinfurt übernimmt Tabellenspitze

Marike Thien (l.) und Co. siegten in Gronau.

Burgsteinfurt - Die Damen-Bezirksliga Münsterland hat einen neuen Spitzenreiter – den TB Burgsteinfurt. Den Platz an der Sonne eroberte sich das Team von Trainer Niklas van den Berg durch einen 27:15-Sieg bei Vorwärts Gronau. Eine wichtige Rolle spielte dabei, dass die Stemmerter Damen über das gegnerische Wurfbild bestens in Kenntnis gesetzt worden waren. Von Marc Brenzel


Mo., 16.10.2017

Tischtennis: NRW-Liga Stemmerter setzten bei Borussia Münster ein Ausrufezeichen

Dennis Schneuing trumpfte in Münster groß auf und war an drei der neun Burgsteinfurter Zähler beteiligt.

Burgsteinfurt - Die erste Mannschaft des Tunerbunds Burgsteinfurt hat ihren sportlichen Höhenflug fortgesetzt. Bei der DJK Borussia Münster kamen die Stemmerter zu einem 9:4-Sieg. Als Garant für den Erfolg erwies sich ein Leistungsträger des TBB. Von Marc Brenzel


So., 15.10.2017

Fußball: Bezirksliga SV Wilmsberg hält den Anschluss an die Spitze

Der SV Wilmsberg schlägt Greven 09 4:2 und hält somit den Kontakt zu Spitzenreiter Westfalia Kinderhaus aufrecht.

Steinfurt - Die Erfolgsserie des SV Wilmsberg hält an. Dank eines 4:2-Sieges gegen Greven 09 klettern die Piggen auf Platz zwei der Tabelle.


So., 15.10.2017

Handball: Bezirksliga TV Borghorst verliert in Warendorf

Felix Hummels (li.) zeigte gestern mit dem TV Borghorst die respektable Leistung, die aber unbelohnt blieb.

Borghorst - Die Bezirksliga-Handballer des TV Borghorst zeigten in Warendorf ihre beste Auswärtsleistung in dieser Saison. Dennoch reichte es nicht zu einem Punktgewinn bei der Warendorfer SU. Von Heiner Gerull


So., 15.10.2017

Handball: Bezirksliga Arminia Ochtrup verliert beim TV Kattenvenne

Marvin Schiemenz erzielte zwar elf Treffer, doch die reichten Arminia nicht, um in Kattenvenne die 27:36-Niederlage abzuwenden.

Ochtrup - Außer Spesen nichts gewesen – Arminia Ochtrup hielt beim TV Kattenvenne nur bis zur 50. Minute mit und musste sich am Ende klar geschlagen geben. Von Heiner Gerull


So., 15.10.2017

Fußball: Landesliga Goldener Oktober für den TuS

Christopher Thomassen rutscht in dieser Szene am Ball vorbei. Es hätte das 2:0 für den TuS sein können. Altenberges Stoßstürmer hielt sich aber trotz dieser verpassten Chance schadlos. Mit zwei erzielten Treffern hatte er maßgeblichen Anteil am 3:2-Sieg seiner Mannschaft bei Preußen Lengerich.

Lengerich - Der TuS Altenberge krönte am Sonntag eine erfolgreiche Woche mit einem 3:2-Sieg bei Preußen Lengerich. Das Spiel entwickelte Dramaturgie, die selbst TuS-Trainer Florian Reckels kaum für möglich gehalten hätte. Von Heiner Gerull


3176 - 3200 von 3930 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.