Di., 24.10.2017

Triathlon: Hawaii-Ironman 2017 Aufgeben war für Petra Stöppler nie eine Option

Da war die Welt noch in Ordnung für Petra Stöppler: Vor dem Start hatte die Borghorsterin, die bis vier Tage zuvor noch krank war, keine Probleme. Erst beim Marathon, der letzten Disziplin des Hawaii-Triathlons, wurde es haarig.

Borghorst - Normalerweise braucht Petra Stöppler für die Ultradistanz im Triathlon ungefähr zwölfeinhalb Stunden. Ihre Bestzeit, allerdings in Frankfurt aufgestellt, liegt bei zehn Stunden. In Hawaii am 14. Oktober war diesmal alles anders. Aber das hatte seine Gründe. Von Günter Saborowski

Di., 24.10.2017

Laufen: Der Allerheiligenlauf des SC Nordwalde Beim Nordwalder Allerheiligenlauf geht die Post ab

Am Samstag ist es wieder so weit: Dann fällt der Startschuss zum 34. Allerheiligenlauf des SC Nordwalde.

Nordwalde - Noch befinden die Laufsport-Enthusiasten nicht in der Winterpause. Beim Nordwalder Allerheiligenlauf gehen sie am Samstag wieder auf die Jagd nach persönlichen Bestzeiten. Im Vorjahr fiel sogar der Streckenrekord.


Mo., 23.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 FC Galaxy gegen Steinbeck: Nur zwei Treffer in 90 Minuten

Anna Westhoff (r.) markierte nach Zuspiel von Ezgi Tuztekin in der 31. Minute den Ausgleich.

Steinrurt - Eigentlich hatte Andreas Nicolaus mehr vom Tabellendritten erwartet; doch GW Steinbeck stellte sich nicht als so stark heraus. Somit freuten sich Trainer und Mannschaft des FC Galaxy über einen Zähler beim 1:1. Von Günter Saborowski


Mo., 23.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Knapp, aber verdient für die SpVgg Langenhorst

Aline Röhe (l.) leistete die Vorarbeit beim 1:0 von Wenke Löcker.

Ochtrup - Auch für ein knappes 2:1 gibt es drei Punkte, und so nahmen die Fußballerinnen der Spielvereinigung Langenhorst-Welbergen drei Punkte von Fortuna Gronau mit. Von Günter Saborowski


Mo., 23.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Wieder mal eine unnötige Niederlage für den FC Nordwalde

Sandra Thiemann (r.) erzielte mit einem Hammer aus 25 Metern den 1:1-Ausgleich.

Bordwalde - Es läuft einfach nicht beim FC Nordwalde. Die Ausfälle von Anke Markmann und Alex Schröer machten sich doch stärker bemerkbar, als sich Trainer Mirko Lauvers dies gedacht hatte. Erneut unterlagen die Nordwalderinnen mit 1:2 (1:1) und hätten gegen Gescher eigentlich gewinnen müssen. Von Günter Saborowski


Mo., 23.10.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Souveräner Heimsieg

Isabel Kannenbrock (r.) war am 1:0 von Sharleen Lüttecke beteiligt und erzielte in der 21. Minute mit einem Freistoß aus 19 Metern das 2:0 für den TuS Altenberge.

Altenberge - Durch ein frühes Tor in der ersten Minute gingen die TuS-Trainer in Führung und ließen gegen die Reserve von Borussia Emsdetten vier weitere bis zum 5:0-Sieg folgen. Von Günter Saborowski


Mo., 23.10.2017

Handball: Kreispokal-Münsterland Pokal-Termin bereitet den Burgsteinfurter Handballern Kopfschmerzen

Es sieht so aus, als stünde TB-Keeper Luca Lehmann am Dienstag nicht zur Verfügung.

Burgsteinfurt - Am Dienstag stehenden sich der TB Burgsteinfurt und SuS Neuenkirchen in der ersten Runde des Kreispokals gegenüber. Was in der Bezirksliga ein Spiel mit besonderem Charakter gewesen wäre, scheint im Pokalwettbewerb ein Muster ohne Wert zu sein. Von Marc Brenzel


Mo., 23.10.2017

Tischtennis: NRW-Liga TB Burgsteinfurt jetzt an der Tabellenspitze

Christoph Heckmann gewann seine Begegnung im fünften Satz mit 11:6.

Burgsteinfurt - Zu einem 9:1-Heimsieg ist der TB Burgsteinfurt gekommen. Allerdings trafen die Stemmerter mit der SSG Paderborn auf einen Gegner, der nur in Unterzahl antreten konnte. Darauf nahm der Turnerbund keine Rücksicht und eroberte gleichzeitig die Tabellenführung in der NRW-Liga. Von Marc Brenzel


So., 22.10.2017

Handball: Bezirksliga Borghorst punktet auswärts

Max Wenner war mit sieben Treffern erfolgreichster Werfer aufseiten des TV Borghorst.

Borghorst - Beim TV Borghorst ist nun auch auswärts der Knoten geplatzt. Bei der HSG Preußen/Borussia Münster siegte das Team von Trainer Eckhard Rüschhoff mit 27:23. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar lässt zwei Punkte liegen

Tim Hellenkamp 

Horstmar - Germania Horstmar musste sich im Spiel gegen die Reserve von Emsdetten 05 mit einem 3:3-Remis begnügen. Trotzdem konnten die Horstmarer mit dem Punkt leben.


So., 22.10.2017

Steinfurt TuS Altenberge II 3:0 bei der SG Selm

Patrick Rockoff 

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge kommt in der Kreisliga A Münster immer besser in Fahrt. Mit dem 3:0 (2:0)-Sieg bei der SG Selm rückte das Team von Trainer Klas Tranow nun schon auf Platz vier vor – Tendenz steigend. „Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Bezirksliga SV Wilmsberg weiter im Steigflug

SVW-Angreifer Alex Hesener traf doppelt in Ibbenbüren.

Borghorst - Die Erfolgsserie des SV Wilmsberg hält an. Bei der Ibbenbürener Spielvereinigung landete die Piggen einen 27:23-Sieg. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Fernweh gegen Heimweh: Preußen Borghorst muss mit Remis leben

Enge Zweikämpfe, wenig klare Chancen: Das Remis zwischen Preußen Borghorst (r. Kevin Dirkes) und Nordwalde II (Philipp Wermers) ging letztlich in Ordnung.

Borghorst - Hätte die Partie in Nordwalde statt in Borghorst stattgefunden, wäre wohl ein mitreißendes Spektakel dabei herausgekommen. So aber endete das Duell zwischen dem SC Preußen, der noch auf seinen ersten Heimsieg wartet, und der Reserve des 1. FC Nordwalde, die in der Fremde noch nicht gewinnen konnte, mit einem unspektakulären Remis. Von Jan Gudorf


So., 22.10.2017

Fußball: Landesliga 0:1 in Senden – die Erfolgsserie des TuS Altenberge ist gerissen

Altenberges Jakob Schlatt (li.), hier gegen den Sendener Florian Kaling, bot auf der rechten Seite der Vierer-Abwehrkette eine solide Leistung.

Senden - Nach fünf Pflichtspielen in Folge, in denen der TuS Altenberge ohne Niederlage geblieben war, hat es den Aufsteiger am Sonntag wieder einmal erwischt. Allerdings sollte den TuS die 0:1-Niederlage beim VfL Senden nicht umwerfen. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Landesliga Burgsteinfurter Probleme werden nicht kleiner

Burgsteinfurts zentraler Angreifer Kevin Behn (r.) war in der Anfangsphase sehr agil und bereitete den Führungstreffer durch Thomas Artmann vor.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat es verpasst, sich etwas Luft zu verschaffen. Mit 1:2 (1:1) verloren die Schützlinge von Trainer Christoph Klein-Reesink ihr Heimspiel gegen Preußen Lengerich. Die Niederlage war nicht unverdient, denn die Gäste besaßen die deutlich besseren Chancen. Von Marc Brenzel


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Lau-Brechte stolpert sich zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Leer II

Ochtrup - Führte den FC Lau-Brechte zu einem 1:1 beim Tabellenletzten Westfalia Leer II: Trainer Marcel Buscholl Foto: Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga B Langenhorst 3:3 bei SVB-Reserve

Christian Holtmann (l.) und Sven Ochse (r.) kamen mit der SpVgg Langenhorst/Welbergen über ein 3:3-Remis bei der SVB-Reserve nicht hinaus.

Ochtrup - Die Spvgg. Langenhorst/Welbergen kam über ein 3:3-Remis beim SV Burgsteinfurt II nicht hinaus. Manchmal muss man angesichts ungewöhnlicher Umstände auch mit einer Punkteteilung zufrieden sein. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Engagierte Arminia bleibt unbelohnt

Felix Fiedler (r.) traf zum zwischenzeitlichen 1:1 für Arminia Ochtrup.

Ochtrup - Arminia Ochtrup durchlebt zurzeit eine schwierige Phase. Dennoch gab die 1:2-Niederlage bei Borussia Emsdetten II Anlass zur Hoffnung, dass es besser wird. Von Heiner Gerull


So., 22.10.2017

Handball: Bezirksliga Münsterland Stemmerter Routiniers beweisen in Roxel ihre Klasse

Robert Barnow (l.) und die Stemmerter spielten in der Schlussphase ihre Erfahrung aus.

Burgsteinfurt - Der TB Burgsteinfurt hat seine Punkte Nummer fünf und sechs auf dem Konto verbucht. Beim BSV Roxel behaupteten sich die Stemmerter am Samstagabend mit 25:20 (11:10). Die Entscheidung in einer lange Zeit ausgeglichenen Partie fiel erst in der Schlussphase. Von Marc Brenzel


Fr., 20.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Preußen Borghorst bekommt Besuch von lieben Gästen

Rene Weiermann (r.) bringt bei den Preußen konstant gute Leistungen.

Borghorst - Sowohl der SC Preußen Borghorst als auch der 1. FC Nordwalde II wollen sich so schnell wie möglich in das gesicherte Tabellenmittelfeld vorarbeiten. Daher steht für beide Teams am Sonntag im direkten Aufeinandertreffen jede Menge auf dem Spiel. Spannung scheint garantiert zu sein. Von Marc Brenzel


Fr., 20.10.2017

Fußball: Landesliga SV Burgsteinfurt gegen Preußen Lengerich: Schwere Zeiten für den Verlierer

Alexander Bügener (r.), der am Sonntag in den Kader zurückkehrt, steht mit dem SV Burgsteinfurt am Sonntag im Kreisderby gegen Preußen Lengerich unter Zugzwang.

Burgsteinfurt - Das Kreisderby zwischen dem SV Burgsteinfurt und Preußen Lengerich steht unter brisanten Vorzeichen. Für den Verlierer brechen schwere Zeiten an. Von Heiner Gerull


Fr., 20.10.2017

Fußball: Landesliga TuS Altenberge muss einige Lücken stopfen

Kevin Botella ist am Sonntag eine Option, um die Lücke im Mittelfeld des TuS Altenberge zu schließen.

Altenberge - Die jüngste Erfolgsserie hat den TuS Altenberge in ein Stimmungshoch versetzt. Das soll auch im Gastspiel beim VfL Senden anhalten, auch wenn es einige Probleme im Kader gibt. Von Heiner Gerull


Fr., 20.10.2017

Fußball: Bezirksliga Brüggemann hat die Qual der Wahl

Ben Hermeling (re.) konnte beschwerdefrei trainieren und bietet sich am Sonntag als Alternative an.

Borghorst - Der SV Wilmsberg schwimmt zurzeit auf einer Welle des Erfolges. Die Vorzeichen sind gut, dass sich das auch im Auswärtsspiel bei der Ibbenbürener Spvg. fortsetzt. Von Heiner Gerull


Do., 19.10.2017

Tischtennis: NRW-Liga Für Stemmerts Tischtennisspieler zählt nur der Sieg

Burgsteinfurt - Bislang erfüllen die Herren des TB Burgsteinfurt die in sie gesteckten Erwartungen. Als Tabellenzweiter mischen Tim Beuing und Co. vorne mit. Daran sollte am Samstag auch GW Paderborn nichts ändern können. Von Marc Brenzel


Do., 19.10.2017

Handball: Bezirksliga Reisender in Sachen Handball

Stephan Nocke vermittelt nicht nur dem TBB seine Kenntnisse. Nebenbei lehrt er auch an der HTS-Handball-Akademie und spielt für den Oberligisten HSG Schwanewede.

Burgsteinfurt - Stephan Nocke trainiert den TB Burgsteinfurt nunmehr in der dritten Saison. Die Vereinsarbeit beim heimischen Bezirksligisten ist aber nicht das einzige Betätigungsfeld, mit dem er sich handballmäßig beschäftigt. Nocke lehrt zudem an der „HTS-Handballschmiede“ – und er spielt auch wieder als Torhüter beim Nordsee-Oberligisten HSG Schwanewede. Von Heiner Gerull 


3201 - 3225 von 3969 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.