Mi., 27.02.2019

Kegeln: Oberliga KSC Laer erspielt sich eindrucksvoll Platz drei

Lars Abbenhaus erkegelte gegen Ottmarsbocholt 734 Holz.

Laer - Die Laerer Sportkegler wollten im letzten Heimspiel gegen Ottmarsbocholt unbedingt den dritten Platz in der Liga festzurren. Das gelang ihnen eindrucksvoll.

Di., 26.02.2019

Jugendfußball: Der Jugendtag des Fußballkreises Steinfurt „Silber“ für Alexandra Fenk und Judith Finke

Heinz-Gerhard Hüweler und Marianne Finke-Holz zeichnen Judith Finke (2.v.l.) und Alexandra Fenk (2.v.r.) mit dem Silbernen Jugendleiterehrenabzeichen aus.

Kreis Steinfurt - Ehre, wem Ehre gebührt. Für ihr jahrelanges Engagement für den Mädchen- und Jugendfußball im Kreis Steinfurt wurden am Montag Alexandra Fenk und Judith Finke ausgezeichnet. Sie bekamen das Silberne Jugendleiterehrenabzeichen überreicht. Von Marc Brenzel


Di., 26.02.2019

Jugendfußball: Der Jugendtag des Fußballkreises Steinfurt Heinz-Gerhard Hüweler weiter an der Spitze des Kreisjugendausschusses

Der Vorstand des Kreisjugendausschusses (v.l.): Reinhold Hundeloh (Koordinator Öffentlichkeitsarbeit), Marianne Finke-Holz (Koordinatorin Mädchenfußball), Jens Kormann (Koordinator Talentsichtung/Talentförderung), Tim Valandi (Koordinator sportbegleitende Jugendarbeit), Willi Mollen (Koordinator Spielbetrieb), Carmen Schomann (Koordinatorin Qualifizierung/Lehrarbeit), Roman Bügener (Vorsitzender Kreisjugendsportgericht) und Heinz-Gerhard Hüweler (Vorsitzender KJA).

Kreis Steinfurt - Der Jugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Steinfurt hatte am Montag zum Jugendtag eingeladen. Unter anderem standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. In diesem Rahmen sprachen die Delegierten dem Führungsgremium das uneingeschränkte Vertrauen aus. Das wird weiterhin von Heinz-Gerhard Hüweler angeführt. Zwei ganz junge Leute aus Reckenfeld und Ochtrup verstärken jetzt den KJA. Von Marc Brenzel


Di., 26.02.2019

Schießen: Bezirksmeisterschaften Zwei Titel für die VSB-Schützen

Zielsicher (v.l.): Susanne Lünnemann, Heinrich Brunsmann, Jörg Behrendt und Uwe Langenhorst.

Burgsteinfurt - Die Sportschützen der VSB Burgsteinfurt trumpften bei den Bezirksmeisterschaften groß auf und holten zwei Titel.


Di., 26.02.2019

Reiten: Frühjahrsturnier des ZRFV Laer Drei sonnige Tage volles Haus beim RV Laer

Maike Averesch und Famina Malay sicherten sich in einer Springprüfung der Klasse A den Sieg und wurden Vierte in einer Springpferdeprüfung der Klasse A. Lara Sundermann und Bornada siegten im M-Springen.Charlotte Franke und Corny gewann das A-Stilspringen.

Laer - Bei schönstem Frühlingswetter veranstaltete der RV Laer am Wochenende sein großes Reitturnier am Borgweg. Die Starterfüllung von nahezu 90 Prozent in fast allen Prüfungen war rekordverdächtig.


Mo., 25.02.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge: Eine Sache des Kopfes

Patrick Rockoff ist einer von fünf Akteuren, von denen feststeht, dass sie den TuS Altenberge verlassen werden. Der Stoßstürmer wechselt zum VfL Sassenberg.

Altenberge - Die Richtung stimmt nach wie vor. Tabellenplatz fünf ist für Landesligist TuS Altenberge ein respektables Zwischenergebnis. Davon jedoch will sich Trainer Florian Reckels nicht blenden lassen. Es gab zuletzt Fehler, die es abzustellen gilt. Darüber hinaus kündigen einige Abgänge Veränderungen im Mannschaftskader für die Saison 2019/20 an. Von Heiner Gerull


Mo., 25.02.2019

Handball: Kreisliga Euregio Münsterland SC Nordwalde holt mit Glück zwei Punkte

Tim Severin (o.r.) machte gegen Ahaus ein gutes Spiel.

Nordwalde - Eine gute erste und eine schwache zweite Halbzeit zeigten die Handballer des SC Nordwalde gegen Ahaus. Am Ende gewann das Team von Markus Tasche mit einem Tor Unterschied. Von Günter Saborowski


Mo., 25.02.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga Verdientes 1:1 der SG Horstmar/Leer

Maike Kreimer (li.) erzielte den Treffer zum 1:1-Ausgleich für die SG Horstmar/Leer.

Horstmar - Die Spielgemeinschaft Horstmar/Leer schlägt sich weiterhin solide in der Fußball-Bezirksliga. Beim VfL Wolbeck reichte es zu einem verdienten 1:1-Remis, wobei Horstmars Ausgleich allerdings lange auf sich warten ließ. Von Heiner Gerull


Mo., 25.02.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga TuS Altenberge im Glück

Zwar sprintet Isabel Kannenbrock in dieser Szene einer Emsdettenerin hinterher, doch in der 16. Minute war sie die Schnellste, als sie den TuS Altenberge in Führung brachte.

Altenberge - Die Fußballerinnen des TuS Altenberge haben weiter beste Aufstiegschancen. Allerdings bedurfte es einer gehörigen Portion Glück, um die „Zweite“ von Borussia Emsdetten mit 2:0 zu besiegen. Von Heiner Gerull


Mo., 25.02.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 1. FC Nordwalde wacht zu spät auf

Anna-Maria Spieker (re.) musste mit dem 1. FC Nordwalde eine bittere 0:2-Niederlage beim TuS Recke hinnehmen.

Nordwalde - Die Fußballerinnen des 1. FC Nordwalde gehen schweren Zeiten entgegen. Trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit reichte es beim TuS Recke nur zu einer 0:2-Niederlage. Damit rückt der Klassenerhalt in weite Ferne. Von Heiner Gerull


Mo., 25.02.2019

Fußball: Bezirksliga/Kreisliga B Rafael Romero wechselt zum FC Schwarz-Weiß Weiner

Rafael Romero (r.) verlässt den Bezirksligisten SV Burgsteinfurt und schließt sich dem FC SW Weiner an.

Ochtrup - Der FC Schwarz-Weiß Weiner freut sich über die Rückkehr von Rafael Romero. Der 21-jährige Torwart, der aktuell für den Bezirksligisten SV Burgsteinfurt spielt, schließt sich im Sommer seinem Heimatverein an. Entscheidenden Anteil an daran hat der neue Trainer der Ochtruper. Von Marc Brenzel


Mo., 25.02.2019

Kreisliga: TV Borghorst gewinnt in Stadtlohn mit 32:27 Druckvolle letzte Viertelstunde

Linus Kleine Berkenbusch war aufseiten des TV Borghorst in Ahaus mit neun Toren bester Schütze.

Borghorst - 45 Minuten lang verlief die Begegnung Ahaus gegen Borghorst ausgeglichen. Dann konnte der TVB eine Zeitstrafe für den Gegner ausnutzen und sich absetzen. Mit 32:27 gewann der TV Borghorst am Ende klar. Von Günter Saborowski


Mo., 25.02.2019

Darts: Regionalliga Steinfurter Darter in Bestform

Andrej Batz leitete die Vorentscheidung ein.

Borghorst - Das Dartteam Steinfurt 16 marschiert weiter in Richtung Titelgewinn in der Regionalliga. Mit 14:6 wurden jetzt die abstiegsbedrohten Flintstones aus Datteln besiegt. Insgesamt warf der zwölfköpfige Kader 13 Bestleistungen, davon fünf Mal die 180, was in der Regionalliga einen absoluten Topwert bedeutet. Das Spitzenspiel gegen Witten am Samstag kann kommen.


Mo., 25.02.2019

Tischtennis: Oberliga TB Burgsteinfurt feiert enorm wichtigen Heimsieg

Yorrick Michaelis trug mit zwei Einzelsiegen wesentlich zum Burgsteinfurter Erfolg bei.

Burgsteinfurt - Der TB Burgsteinfurt hat den direkten Klassenerhalt wieder etwas fester ins Auge gefasst. Mit einem 9:5-Erfolg gegen die Reserve des TTC indeland Jülich biegen die Stemmerter auf die Zielgerade ein. Erfolge gibt es auch von der Reserve und den Damen zu berichten. Von Marc Brenzel


Mo., 25.02.2019

Jahreshauptversammlung von Marathon Steinfurt Friederike und die Finnenbahn

Die erfolgreichen Marathonis in 2018 (v.l.): Tom Köhler (Vorsitzender), Rolf Ebbing (Laufen), Andreas Averkamp, Angela Weßels, Michael Bülter, Michael Clare, Petra Stöppler, Kai Schnückler, Monika Lütke-Grachtrup, Sylvia Schwering, Andreas Weßels (Triathlon-Radfahren) und der aktuelle Vorstand (Kl. Bild, v.l.): Dominik Goßling, Tom Köhler, Michael Bülter, Magda Höltke, Willi Hemker, Sylvia Gehling und Andreas Tiemann. Es fehlt Wolfgang Probst.

Steinfurt - Eine Deutsche Meisterin im Duathlon, acht Läufer, die ihren ersten Marathon absolvierten und ein Triathlet, der seine erste Langdistanz in Roth erfolgreich beendete. 2018 war ein erfolgreiches Jahr für die Marathonis aus Steinfurt.


So., 24.02.2019

Fußball: Kreisliga A Münster TuS Altenberge II bleibt unbelohnt – 1:2

Altenberges Robin Drees (re.) musste sich nach großem Kampf mit der TuS-Reserve Concordia Albachten mit 1:2 beugen.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge bot A-Liga-Spitzenreiter Concordia Albachten Paroli, wurde aber eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit um den Ertrag für eine leidenschaftliche Leistung gebracht. Dementsprechend enttäuscht waren hinterher alle TuS-Akteure. Von Heiner Gerull


So., 24.02.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt nach 2:0 in Aasee neuer Spitzenreiter

Nico Schmerling (am Ball) wurde in der 82. Minute eingewechselt. Sechs Minuten später traf er zum 1:0. Das war der „Dosenöffner“ für den SVB-Sieg.

Burgsteinfurt - So etwas nennt man eine „Punktlandung“: Wie schon eine Woche zuvor beim Sieg gegen Arminia Ibbenbüren ebnete ein „Joker“ dem SV Burgsteinfurt den Weg zum 2:0-Sieg bei BW Aasee. Der Erfolg der Stemmerter schlägt sich auch tabellarisch nieder. Von Heiner Gerull


So., 24.02.2019

Fußball: Landesliga Altenberges Achterbahnfahrt der Gefühle endet mit 5:3-Sieg

Im Wechselbad der Gefühle: In der 40. Minute erzielte Jakob Gerstung mit dem „Tor des Monats“ zunächst das 2:1 für den TuS; in der 71. Minute musste er nach Gelb-Roter Karte vom Platz.

Altenberge - Der TuS Altenberge schickte die Zuschauer seines Spiels gegen SuS Stadtlohn durch ein Wechselbad der Gefühle. Die Ereignisse überschlugen sich förmlich, ehe es ein Happy-End für den heimischen Landesligisten gab. Von Heiner Gerull


So., 24.02.2019

FC Nordwalde unterliegt in Emsdetten mit 3:5 „Eine mannschaftlich geschlossen schlechte Leistung“

Nordwaldes Keeper Julian Kemper war in Emsdetten zu bemitleiden. Er musste fünf Mal hinter sich greifen, weil seine Vorderleute einen ganz schlechten Tag erwischt hatten.

Nordwalde - Neun Treffer im Hinspiel, acht im Rückspiel. Dazu noch neun Gelbe Karten – zwischen Emsdetten 05 II und dem FC Nordwalde ging es hoch her. Mit dem besseren Ende diesmal für die 05er, die 5:3 gewannen. Von Günter Saborowski


So., 24.02.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Galaxy mit seltenem Kunststück

Derbysieger: Galaxy-Trainer Nelson Venancio.

Burgsteinfurt - Der FC Galaxy Steinfurt hat das Derby gegen den SV Wilmsberg II mit 2:1 für sich entschieden. Und das ohne selbst ein Tor zu erzielen. Von Marc Brenzel


So., 24.02.2019

Handball: Frauen-Landesliga Klarer Sieg: TB-Damen beim 30:21 in Roxel kaum gefordert

Vanessa Schumacher machte in Roxel, ebenso wie Corinna Niehus, ein gutes Spiel und hielt vier Siebenmeter.

Burgsteinfurt - Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt hatten in Roxel leichtes Spiel und gewannen gegen den BSV deutlich mit 30:21 Toren. Von Günter Saborowski


So., 24.02.2019

Bezirksliga: SV Wilmsberg verliert in Wettringen mit 2:3 und rutscht auf Platz drei ab Niederlage durch zwei Traumtore

Ausgleich durch Aldo Colalongo (Nr. 25): Eugen Wiens (Nr. 3) verstolpert den Ball, Tom Knöpper kommt zu spät. Raffael Dobbe holte den Elfmeter heraus, den Alex Hesener verwandelte. SVW-Keeper Lukas Schröder geht nach einem Eckball unsanft zu Boden. Daniel Groll (l.) war sehr aktiv auf der rechten Außenbahn.

Wettringen/Borghorst - Der SV Wilmsberg hat seine Tabellenführung verloren. Durch die 2:3-Niederlage bei Vorwärts Wettringen hat sich die Mannschaft von Trainer Patrick Wensing an Wilmsberg vorbeigeschoben. Auf Platz eins rangiert in der Bezirksliga nun der SV Burgsteinfurt, der bei Blau-Weiß Aasee mit 2:0 gewann. Von Günter Saborowski


So., 24.02.2019

Fußball: Kreisliga A Dreifacher Grabowski läutet Preußen Borghorsts 5:0 ein

Er steigt einsam am Höchsten: Thomas Grabowski (M.) erköpft hier das 1:0 für die Preußen.

Borghorst - Die Preußen aus Borghorst hatten sich auf einen Gegner eingestellt, der ihnen im Hinspiel viel Arbeit bereitet hatte. Im heimischen Stadion war davon nicht mehr zu sehen. Die Adlerträger dominierten das Geschehen nach Belieben – dank einer bewährten Kombo. Von Alex Piccin


Fr., 22.02.2019

Bezirksliga: Spitzenspiel zwischen Vorwärts Wettringen und SV Wilmsberg „Minimum ist ein Punkt“

Hoch her ging es bereits im Hinspiel zwischen Wilmsberg und Wettringen. Hier rettet Lukas Schröder mit dicken Backen vor einem Wettringer Angreifer, der von (vermutlich) Marcel Thoms huckepack genommen wird.

Borghorst - Im Spitzenspiel der Bezirksliga 12 trifft am Sonntag der Tabellenführer SV Wilmsberg auf den Dritten der Liga, Vorwärts Wettringen. Anstoß ist um 15 Uhr in Wettringen. Von Günter Saborowski


Fr., 22.02.2019

Fußball Frank Schmitz folgt auf André Rodine

Matthias Wernsmann, Vorsitzender der Fußballabteilung (v.l.), Frank Schmitz und Benedikt Sunke freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Horstmar - Germania Horstmar ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenden André Rodine fündig geworden. Von Günter Saborowski


351 - 375 von 2986 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter