So., 14.05.2017

Fußball: Bezirksliga 12 Kein Spannungsabfall

Die beiden Besten des gestrigen Spiels: Jakob Schlatt und Christian Hölker (hinten) stachen aus einer starken Mannschaftsleistung des TuS Altenberge heraus.

Altenberge - Der TuS Altenberge scheint immer noch hungrig nach Erfolg zu sein. Das musste auch die Ibbenbürener Spielvereinigung am Sonntag beim 1:3 (2:0) feststellen. Dabei waren die drei Treffer, die Ibbenbürens Schlussmann kassierte, noch geschmeichelt. Von Günter Saborowski

So., 14.05.2017

Handball: Bezirksliga Euregio Arminia Ochtrup und Vorwärts Gronau konnten es ruhig angehen lassen

Völlig friedlich ging es im Spiel zwischen Gronau und Ochtrup nicht zu. Hier wird Lukas Innig von Trainer Sven Holz verletzt vom Feld geführt.

Ochtrup - Die Stimmung war gut auf den Rängen, als Arminia Ochtrups Handballer am Samstagabend bei Vorwärts Gronau zum letzten Meisterschaftsspiel aufliefen. Auch SCA-Trainer Sven Holz schien entspannt. „Unser Klassenerhalt ist gesichert, da der TV Borghorst gerade schon gegen den TV Vreden mit 22:24 verloren hat“, so Trainer Sven Holz. Von Angelika Hoof


So., 14.05.2017

Handball: Bezirksliga Euregio Der TV Borghorst muss gegen Nottuln in die Relegation

Die schlechten Chancenverwertung des TVB (hier Max Wenner) war der Hauptgrund für die Niederlage gegen den TV Vreden am Samstag.

Borghorst - Es sollte das letzte Saisonspiel für den TV Borghorst werden. Doch die Truppe von Trainer Eckhard Rüschhoff muss in die Verlängerung. Nach der 22:24 (10:12)- Heimniederlage gegen TV Vreden wartet die Relegation gegen Nottuln. Von Mareike Lindemann


So., 14.05.2017

Handball: Bezirksliga Euregio Feier war besser als das Spiel des TB Burgsteinfurt

Burgsteinfurt - Der TB Burgsteinfurt hat seine letztes Saisonspiel beim TV Jahn Rheine mit 27:28 (13:16) verloren. „Das war ein typisches letztes Saisonspiel. Für beide ging es um nicht mehr, keiner wollte sich wehtun“, berichtete TB-Trainer Stephan Nocke vom letzten Liga-Auftritt seiner Mannschaft. Von Günter Saborowski


Fr., 12.05.2017

Fußball: Kreisliga A Horstmar schielt nach oben

Tim Hellenkamp (r.) war im Hinspiel einer von drei Torschützen des TuS.

horstmar - Germania Horstmar befindet sich auf einem aufsteigenden Ast. Dieser Trend soll sich auch im Gastspiel beim SC Reckenfeld fortsetzen. Von Günter Saborowski


Fr., 12.05.2017

Kappelhoff nimmt sechs Punkte ins Visier Trainer des 1. FC Nordwalde will mit einem Sieg gegen Matellia Metelen der „Zweiten“ Schützenhilfe leisten

Dennis Heinze (re.) will mit dem 1. FC Nordwalde einen Dreier gegen Matellia Metelen holen.

Nordwalde - Mit Sebastian Feldhues, Johannes Kippelt und Fabian Langehaneberg fachsimpele er noch ab und zu bei einer Tasse Kaffee, sagt Nordwaldes Trainer Matthias Kappelhoff. Doch am Sonntag ruht diese freundschaftliche Verbundenheit. Zumindest für 90 Minuten. Dann nämlich trifft Kappelhoff ab 15 Uhr im Sparkassenstadion mit dem FCN auf seinen ehemaligen Club Matellia Metelen. Von Heiner Gerull


Fr., 12.05.2017

Fußball: Bezirksliga 12 Noch gibt sich Preußen Borghorst nicht geschlagen

Trainer Carlos Andrade stimmt Tobias Mader schon mal auf die nächste Aufgabe ein.

Borghorst - Der SC Preußen Borghorst braucht ein Fußballwunder, um nicht aus der Bezirksliga abzusteigen. Bis zum Saisonende müssen alle drei verbleibenden Punktspiele gewonnen werden. Sonntag erwartet die Elf von Trainer Carlos Andrade Germania Hauenhorst. Von Marc Brenzel


Fr., 12.05.2017

Landesliga SV Burgsteinfurt gegen Borussia Emsdetten unter Zugzwang

Alexander Bügener (re.), hier in einem Testspiel gegen den Altenberger David Marx, übernimmt nach dem Ausfall von Thomas Artmann die Kapitänsbinde beim SV Burgsteinfurt.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt steht mit dem Rücken zur Wand. Und in dieser Situation trifft er am Sonntag auf die „Mannschaft der Stunde“, Borussia Emsdetten. Von Heiner Gerull


Fr., 12.05.2017

Kreisliga A: Westfalia Leer Overesch: „Für den Verlierer wird es eng“

So dynamisch will sich Westfalias Lennard Raus auch am Sonntag im Abstiegskracher gegen Eintracht Rodde präsentieren.

Horstmar-Leer - Für Westfalia Leer wird die Luft dünner. Ein Sieg im Abstiegsderby gegen Eintracht Rodde ist deshalb Pflicht. Von Heiner Gerull


Fr., 12.05.2017

Fußball: Bezirksliga 12 Vizemeisterschaft ist in Gefahr

Borghorst - Im Kreispokal der ersten Runde hat der SV Wilmsberg am Donnerstag beim 0:4 gegen Oberligist SuS Neuenkirchen wahrlich keine Bäume ausgerissen. Zwei erwähnenswerte Tormöglichkeiten – mehr nicht. Am Sonntag um 15 Uhr ist die Mannschaft von Trainer Christof Brüggemann beim SC Greven 09 zu Gast. Da will der Coach mehr sehen als nur „Hinterherlaufen“. Von Günter Saborowski


Fr., 12.05.2017

Fußball: Bezirksliga 12 TuS Altenberge - SV Ibbenbüren: Von wegen Schaulaufen

Felix Kemper (l.) erzielte eines der beiden TuS-Tore im Hinspiel bei der ISV.

Altenberge - Aufstieg und Meisterschaft hat der TuS Altenberge im Sack, die restlichen drei Spiele gegen die Ibbenbürener Spielvereinigung (Sonntag, 15 Uhr), TuS Recke und FCE Rheine II sind Schaulaufen. Oder? Von Günter Saborowski


Do., 11.05.2017

Fußball: Kreispokal Galaxy scheitert auch an sich selbst

Leon Robitzer 

Burgsteinfurt - Es hatte alles so gut angefangen. Mit fünf Chancen in den ersten zehn Minuten kam der FC Galaxy Steinfurt im Kreispokal nicht nur der Führung nahe, sondern verunsicherte auch Gegner Westfalia Bilk. Nach dem starken Start ließ Galaxy aber auch stark nach.


Do., 11.05.2017

Fußball Kreispokal: Laer unterliegt Zweiter Sieg in einer Woche für Preußen Borghorst

Mit 3:1 setzten sich die Borghorster um den eingewechselten Diogo Maia Rego (r.) gegen Nico Stippel und den TuS Laer durch.

Laer - Das Gefühl zu siegen kannten sie beim SC Preußen Borghorst schon fast nicht mehr. Nach Monaten ohne einen Dreier gewannen die Borghorster dann am vergangenen Wochenende in der Liga und ließen im Kreispokal beim TuS Laer nun prompt den nächsten Sieg folgen. Von Vera Szybalski


Do., 11.05.2017

Kreispokal: Matellia Metelen Kreispokal: Matellia 0:1 nach Verlängerung

Johannes Kippelt musste mit Matellia Metelen eine unglückliche 0:1-Pokalniederlage bei Eintracht Rodde hinnehmen. Der Treffer fiel erst in der Verlängerung.

Vom Glück verlassen war Matellia Metelen bei der 0:1-Niederlage im Kreispokal bei Eintracht Rodde. Der Treffer fiel erst in der Nachspielzeit.


Do., 11.05.2017

Fußball: Kreispokal 2017/18, 1. Runde Arminia Ochtrup enttäuscht in St. Arnold

Chris Liening (r.) erzielten den einzigen Treffer für den SC Arminia.

Ochtrup - Für den SC Arminia Ochtrup ist der Kreispokal seit Donnerstagabend ebenfalls ein Kapitel der Geschichte. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schulten unterlag beim B-Ligisten TuS St. Arnold nach Verlängerung mit 1:3. Von Günter Saborowski


Do., 11.05.2017

Kreispokal: SW Weiner Portu Rheine – SW Weiner 0:9

Kevin Homölle 

Rheine - Weiners Trainer Florian Dudek konnte sich nicht daran erinnern, als Senior schon einmal 9:0 gewonnen zu haben. Um so erfreuter registrierte er die gute Leistung seiner zusammengewürfelten Mannschaft.


Do., 11.05.2017

Kreispokal: Westfalia Leer Westf. Leer – SC Altenrheine 0:3

Timo Hüsing 

Horstmar-Leer - Westfalia Leer hatte das „Häuflein der letzten Aufrechten“ aufgeboten. Das schlug sich bei der 0:3-Pokalniederlage gegen den SC Altenrheine aber wacker.


Do., 11.05.2017

Fußball: Kreispokal Steinfurt, 1. Runde Kreispokal ist für den SV Wilmsberg bereits gelaufen

Wäre Lukas Schröder (M.) im Wilmsberger Kasten in Halbzeit eins nicht so gut in Form gewesen, es hätte schon vor dem Seitenwechsel 5:0 für die Gäste aus Neuenkirchen stehen können. Steffen Köhler (kl. Bild) versuchte es einige Male aus der Distanz, wurde aber immer wieder geblockt.

Borghorst - Mehr oder weniger unter Ausschluss der Öffentlichkeit fand gestern Abend das Pokalspiel zwischen dem SV Wilmsberg und SuS Neuenkirchen statt, das der klassenhöhere Oberligist klar dominierte und mit 4:0 (2:0) gewann. Von Günter Saborowski


Do., 11.05.2017

Handball: Bezirksliga Euregio Borghorster Handballer brauchen Superkräfte

Kilian Valks (r.) Fehlen dürfte sich bei den Borghorstern vor allem in der Deckung bemerkbar machen.

Borghorst - Eine richtig schwere Aufgabe müssen die Borghorster Handballer lösen. Am Samstag kommt der Tabellendritte TV Vreden, der zuletzt sogar Neuenkirchen und Burgsteinfurt geschlagen hat. Das Knifflige an der Sache: Der TVB muss gewinnen, um sich noch Chancen auf den direkten Klassenerhalt ausrechnen zu dürfen. Von Marc Brenzel


Do., 11.05.2017

Handball: Bezirksliga Euregio Nocke ruft an Schuberts Ehrentag zum Sommerhandball auf

Thilo Schubert wird 30 Jahre alt.

Ochtrup - Den Charakter eines Pflichtfreundschaftsspiels dürfte die Partie zwischen dem TV Jahn Rheine und dem TB Burgsteinfurt haben. Für beide Mannschaften geht es eigentlich nur noch darum, sich vernünftig in die Sommerpause zu verabschieden. Für einen Akteur der Gäste ist es aber ein ganz besonderer Tag. Von Marc Brenzel


Mi., 10.05.2017

Fußball: Kreispokal, 1. Runde SV Burgsteinfurt SV Burgsteinfurt verabschiedet sich

Fabian Erber traf per Kopf zum 2:3 für den SVB und hatte danach zwei Mal Pech, als er knapp das Tor verfehlte.

Wettringen - Für den SV Burgsteinfurt ist der Kreispokalwettbewerb 2017/18 schon beendet. Der Fußball-Landesligist verlor am Mittwochabend das Spiel der ersten Runde bei Bezirksligist Vorwärts Wettringen mit 2:3. Von Heiner Gerull


Mi., 10.05.2017

Fußball-Kreispokal 1. Runde TuS Laer muss gegen Preußen Borghorst auf Hilfe aus der Reserve zurückgreifen

Laer/Borghorst - „In kompletter Besetzung wäre es sicherlich ein Spiel auf Augenhöhe, aber so natürlich nicht.“ Markus Pels vom TuS Laer würde ebenso gerne wie sein Kollege Carlos Andrade vom SC Preußen in die nächste Runde des Kreispokals einziehen und gegen Neuenkirchen oder Wilmsberg spielen. Von Günter Saborowski


Mi., 10.05.2017

Fußball-Kreispokal 1. Runde SV Wilmsberg im Pokal gegen Neuenkirchen

Die Kicker des SC Altenrheine (hier in Blau gegen Sebastian Wehrmann, M.) hat es dem Oberligisten SuS Neuenkirchen gezeigt, wie man als klassentiefere Mannschaft gewinnen kann. Genauso wollen es heute Abend auch die Piggen versuchen.

Borghorst - Viermal hat SuS Neuenkirchen den Kreispokal bereits gewonnen, zuletzt 2015 und 2016 zweimal hintereinander. Kein Wunder, die Mannschaft von Trainer Tobias Wehmschulte kickt in der Oberliga. Morgen Abend um 18.15 Uhr will Bezirksligist SV Wilmsberg auf eigenem Platz in Runde eins des Pokals 2017/18 versuchen, ein drittes Mal zu verhindern. Von Günter Saborowski


Di., 09.05.2017

Helgoland-Marathon Rainer Wachsmann: Mit dem Butterschiff zum Eiland

Rainer Wachsmann von Marathon Steinfurt bei der Siegerehrung auf Helgoland, gemeinsam mit einer Insulanerin in Tracht, die während des Laufes an einer Verpflegungsstation tätig war.

Steinfurt - Die Insel Helgoland, Deutschlands einziges Hochsee-Eiland, dürfte den meisten Flachlandbewohnern südlich von Oldenburg vielleicht von Butterfahrten bekannt sein. Dass dort auch ein Marathon ausgetragen wird – und das bereits seit 20 Jahren –, ist wahrscheinlich weniger ins Bewusstsein der meisten Sportinteressierten gedrungen, ist aber tatsächlich der Fall. Von Günter Saborowski


Di., 09.05.2017

Laufen bei Marathon Steinfurt Warum nicht mal 100 Kilometer laufen?

Die Finisher von Marathon Steinfurt beim WHEW100 (v.l.): Frank Averbeck, Wilfried Weiß, Stephan Herbert, Tom und Rabea Köhler.

Steinfurt - Am Samstag fand zum 4. Mal der WHEW100 in Wuppertal statt, und mit am Start waren drei Läufer von Marathon Steinfurt. Stephan Herbert, Tom Köhler und Wilfried Weiß machten sich auf den Weg, um den 100 Kilometer langen Ultra-Marathon unter ihre Sohlen zu nehmen.


3601 - 3625 von 3658 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.