Mo., 19.11.2018

Kreisliga: TV Borghorst siegt mit 35:16 Gronaus Zweite kein echter Gegner

Lukas Gevers (M.) wird hart attackiert, kam aber trotzdem einige Male durch und steuerte drei Tore zum Sieg bei.

Borghorst - Die Handballer des TV Borghorst bleiben in der Kreisliga das Maß der Dinge. Mit 35:16 setzte sich das Team von Trainer Jörg Kriens auch gegen Vorwärts Gronau II durch. Von Günter Saborowski

Mo., 19.11.2018

SG Horstmar/Leer siegt mit 10:1 Schützenfest gegen Schwarz-Weiß Esch

Michelle Telgmann (r.) war gegen Schwarz-Weiß Esch mit drei Toren am 10:1-Erfolg beteiligt.

Horstmar/Leer - Die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer haben mit dem 10:1 gegen SW Esch ihren vierten Tabellenplatz festigen können. Von Günter Saborowski


Mo., 19.11.2018

Tischtennis: Oberliga TB Burgsteinfurt bleibt ohne Punkte

Yorrick Michaelis gewann im oberen Paarkreuz gegen Thomas Schettki.

Burgsteinfurt - Kein schönes Wochenende hatten die Tischtennismannschaften des TB Burgsteinfurt. Die Oberliga-Männer verloren gegen Bayer Uerdingen, die Verbandsliga-Frauen kassierten gleich zwei Niederlagen. Beiden Teams droht der Abstieg. Von Marc Brenzel


Mo., 19.11.2018

Karate: Der 35. Geburtstag des Ochtruper Goju Ryu Do Yui­shinkan Ochtruper Karateka haben allen Grund zum Feiern

Geschäftsführerin Melina Schnieders (l.) und Dojo-Leiter Christian Feldmann (2.v.r.) bedankten sich im Namen aller Ochtruper Karateka bei Karl-Heinz Kock und Beate Schlee. Am Nachmittag fanden in der Halle I die Schwarzgurtprüfungen statt. Unter anderem zeigten Werner Eißing und sein Sohn Tino ihr Können.

Ochtrup - Die Ochtruper Karateka blicken auf eine 35-jährige Geschichte zurück. Das wurde am Samstag in der Stadthalle gebührend gefeiert. Sportlich ging es am Nachmittag im Rahmen der Schwarzgurtprüfungen zur Sache. Dabei machten die Kampfsportler aus der Töpferstadt einen sehr guten Eindruck. Von Marc Brenzel


So., 18.11.2018

Kreisliga A Münster TuS Altenberge II bleibt ungeschlagen

Kai Leutermann bot eine souveräne Leistung.

Altenberge - Die Reserve des TuS bleibt in der Kreisliga A Münster weiter ungeschlagen. Beim 5:1-Sieg gegen GW Albersloh gab es eine Besonderheit, die sich aus der Auflistung der Torschützen ergibt. Dass sich fünf Akteure in die Trefferliste eintrugen, spricht für mannschaftliche Geschlossenheit. Von Heiner Gerull


So., 18.11.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Wilmsberg siegt und verlängert

Alle haben sich lieb in Wilmsberg, weil Christof Brüggemann (r.) ein weiteres Jahr als Trainer bleibt.

Borghorst - Christof Brüggemann und der SV Wilmsberg gehen für eine weitere Saison weiter auf den Platz. In welcher Liga, ist noch offen, denn durch den 1:0-Erfolg beim VfL Wolbeck sind die Piggen bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Burgsteinfurt herangerückt. Von Günter Saborowski


So., 18.11.2018

Handball: Frauen-Landesliga Viel hat beim TB Burgsteinfurt an der Sensation nicht gefehlt

Lena Heuing (r.) spielte im Rückraum und machte ihre Sache laut Trainer sehr gut.

Burgsteinfurt - Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben beim Tabellenzweiten VfL Sassenberg mit ihrem 36:36-Remis ein echten Coup gelandet. Von Günter Saborowski


So., 18.11.2018

Landesliga: TuS nach 5:1 gegen Viktoria Heiden Hinrunden-Dritter Altenberger Sturm- und Drangzeit

Jannick Hagedorn (gr. Foto re.) erzielte den ersten und Felix Kemper (kl. Foto) den fünften Treffer für den TuS.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat auf bemerkenswerte Weise einen Schlussstrich unter die Landesliga-Hinrunde gezogen. Das kam am Ende des Spiels gegen den FC Viktoria Heiden auch zum Ausdruck. Von Heiner Gerull


So., 18.11.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Germania Horstmar zu sorglos

Horstmars Kapitän Thorsten Höing klärt in dieser Szene in letzter Sekunde. Trotzdem unterlag der TuS Germania mit 2:5.

Horstmar - Germania Horstmar hat durch eigene Fehler beim SC Altenrheine mit 2:5 eine derbe Niederlage einstecken müssen. Von Günter Saborowski


So., 18.11.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Dritte Niederlage für den SV Burgsteinfurt

Egal, ob Lars Kormann (M.) oder sonst wer vom SV Burgsteinfurt, Normalform erreichte im Spiel gegen Riesenbeck kaum ein Stemmerter Spieler. Insgesamt war die Begegnung keine Werbung für den Fußball, zumal sie für den SVB mit 1:3 verloren ging.

Burgsteinfurt - In einem schwachen Spiel kassierte der SV Burgsteinfurt auf eigenem Platz gegen Teuto Riesenbeck mit 1:3 und handelte sich damit seine dritte Saisonniederlage ein. Von Günter Saborowski


So., 18.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nordwalder Dominanz mündet gegen Preußen Borghorst im 5:1

Nur selten hatten Preußen Borghorst und Tom Rausch (M.) etwas Platz, sich zu entfalten. Der 1. FC Nordwalde um Julian Godt (l.) und Tim Sommer hatte das Duell fast immer fest im Griff.

Nordwalde - Eine fast perfekte Partie lieferte der 1. FC Nordwalde gegen den SC Preußen Borghorst ab. Das 5:1 fiel selbst für den unterlegenen Gästetrainer nicht zu hoch aus. Von Alex Piccin


So., 18.11.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland Spartaner gewähren dem TB Burgsteinfurt keine Gnade

Burgsteinfurts Torwart Tom Drunkenmölle am Samstag in Münster wurde von seinen Vorderleuten sträflich im Stich gelassen.

Burgsteinfurt - Um die Ohren bekam es der TB Burgsteinfurt am Samstag bei Sparta Münster. Bei der 17:46-Pleite hinterließen fast alle Stemmerter einen ganz schwachen Eindruck. Spielerische und taktische Defizite ließen Trainer Niklas van den Berg verzweifeln. Von Marc Brenzel


Fr., 16.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nordwalder wollen gegen Preußen Borghorst nachlegen

Michael Dömer arbeitet auf viel mit nach hinten.

Nordwalde - Der 1. FC Nordwalde hat bislang eine respektable Hinrunde gespielt, der SC Preußen Borghorst eher weniger. Zum Ende der Halbserie treffen die beiden Mannschaften nun aufeinander. Von Marc Brenzel


Fr., 16.11.2018

Frauenfußball: Steinfurter Hallenkreismeisterschaft Hallenkreismeisterschaft der Frauen: Gruppen sind ausgelost

Alexander Banasiewicz (Regionaldirektion Steinfurt, l.), Marianne Finke-Holtz und Manfred Bröker (Spielleiter Frauenkreisliga/Kreispokalspielleiter) losten am Donnerstag die Gruppen aus.

Kreis Steinfurt - Marianne Finke-Holtz, Manfred Bröker und Alexander Banasiewicz haben Fakten geschaffen. Sie waren für die Gruppenauslosung der Hallenkreismeisterschaft der Frauen zuständig. Dabei bewiesen die beiden Fußballfunktionäre sowie der Vertreter der Kreissparkasse ein gutes Händchen.


Fr., 16.11.2018

Bezirksliga: Wilmsberg spielt in Wolbeck Wilmsberg braucht kein Wunder in Wolbeck

Raffael Dobbe und die Piggen spielen in Wolbeck.

Borghorst - Ein Wunder braucht es wohl nicht, wenn der SV Wilmsberg in Wolbeck gewinnen will. Immerhin steht der Gegner auf einem Abstiegsplatz – und Wilmsberg ist Tabellenzweiter. Von Günter Saborowski


Fr., 16.11.2018

Landesliga: TuS Altenberge erwartet Viktoria Heiden Diesmal wäre eine Belohnung für den TuS Altenberge nötig

Felix Kemper (r.) ist in der Defensive des TuS Altenberge eine Bank. Der Abwehrspieler verliert so gut wie keinen Zweikampf und ist zudem kopfballstark.

Altenberge - Altenberges kommender Gegner Viktoria Heiden hat vier der letzten fünf Spiele gewonnen. Diese Aufgabe ist nicht leicht zu lösen für den TuS. Von Günter Saborowski


Fr., 16.11.2018

Bezirksliga: Burgsteinfurt gegen Riesenbeck SV Burgsteinfurt will gegen Riesenbeck punkten

Kopf einziehen darf am Sonntag gegen Teuto Riesenbeck nicht das Motto der Stemmerter Fußballer sein. Gegen den Zwölften der Liga dürfte ein Sieg Pflicht sein für den Tabellenführer.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat am Sonntag gegen Teuto Riesenbeck die Chance auf drei Punkte, denn der Gast steht recht weit unten in der Tabelle und hat einen entscheidenden Nachteil. Von Günter Saborowski


Fr., 16.11.2018

Bezirksliga: Horstmar in Altenrheine Enges Gelände und emotionale Fans

Tobias Buck (l.) hat seine Verletzung auskuriert und kann am Sonntag in Altenrheine wieder zum Einsatz kommen.

Horstmar - Auf den TuS Germania wartet beim SC Altenrheine am Kanal ein emotinales Publikum, dass seine Mannschaft immer bis zur letzten Minuten unterstützt.


Fr., 16.11.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt FC Galaxy ist in Wettringen richtig gefordert

Galaxy-Angreifer Onur Isikyol soll in Wettringen für die nötige Torgefahr sorgen.

Burgsteinfurt - Auf Herz und Nieren werden die B-Liga-Kicker des FC Galaxy am Sonntag gefordert. Dann treten die Steinfurter beim Aufstiegsanwärter Vorwärts Wettringen II an. Das ist eigentlich eine richtig knifflige Nummer, doch Trainer Nelson Venancio kommt mit einer interessanten Statistik um die Ecke. Von Marc Brenzel


Do., 15.11.2018

Bezirksliga: TBB spielt bei Sparta TB Burgsteinfurt: Selbe Leistung, aber mit mehr Ertrag

Nils Wiemeler könnte auf Rechtsaußen zum Einsatz kommen.

Burgsteinfurt - Mit einer ähnlich starken Leistung wie gegen Warendorf wollen die Handballer des TB Burgsteinfurt auch bei Sparta Münster aufwarten. Von Günter Saborowski


Do., 15.11.2018

Frauen-Landesliga In Sassenberg wird‘s ähnlich schwer

Lena Spielmann und die TB-Frauen schlagen in Sassenberg auf.

Burgsteinfurt - Ohne Sophie Javernik und Maike Bartsch müssen die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt auf zwei Spielerinnen verzichten. Das macht die Begegnung beim VfL Sassenberg doppelt schwer. Von Günter Saborowski


Do., 15.11.2018

Oberliga: Turnerbund empfängt Uerdingen Zwei Hiobsbotschaften

Auf Tim Beuing (l., hier mit Bruder Sascha im Doppel) kommt es gegen Uerdingen ganz besonders an, da aufgrund des verletzten Klaas Lüken vielleicht schon zwei Punkte weg sind.

Burgsteinfurt - Am Samstag spielt der TB Burgsteinfurt gegen Bayer Uerdingen – allerdings ohne Klaas Lüken und Christoph Heckmann. Das wirft Probleme auf. Von Günter Saborowski


Do., 15.11.2018

Steinfurt

Angedachter Fu-Manchu-Bart: Niklas Pohl.


Mi., 14.11.2018

Wasserball: SV Olympia Borghorst Borghorster Wasserballerinnen feiern Turniersieg

Die neu formierte Borghorster Mannschaft überraschte beim Turnier in Stolberg.

Das kann sich sehen lassen: Die Wasserballerinnen des SV Olympia Borghorst haben das Turnier in Stolberg gewonnen. Im Finale besiegten sie RISC Brüssel mit 5:2.


Di., 13.11.2018

Männer-Bezirksliga: Ochtruper gewinnen Kampfspiel wie noch nie

Philipp Gaupel führte die Scorerwertung der Arminen zusammen mit Stefan Mathmann an.

Ochtrup - Die Basketballer von Arminia Ochtrup setzten sich bei TVE Greven in einem intensiv geführten Spiel mit 83:69 durch. Von Marc Brenzel


426 - 450 von 2715 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter