Mo., 12.11.2018

1:2 gegen Tabellenführer Hauenhorst Preußen Borghorst wehrt sich umsonst

Maik Menke (r.) unterstrich am Sonntag mal wieder seine Qualitäten als Torjäger.

Borghorst - Preußen Borghorst hatte Germania Hauenhorst am Rande eines Unentschiedens – bis Yannik Willers zum 1:2 traf. Von Marc Brenzel

So., 11.11.2018

Landesliga: Altenberge unterliegt Gemen TuS trifft einfach das Tor nicht

Ein Fehler von Marc Wenning-Künne führte zum einzigen Treffer des Spiels.

Altenberge - Es war wie verhext: Der Ball wollte für den TuS Altenberge in Gemen einfach nicht ins Tor. Und war er mal drin, pfiff der Schiedsrichter Abseits. So unterlag der TuS Altenberge in Gemen mit 0:1. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

7. Steinhart500 Laufen für die (eigene) Gesundheit

Harte Kerle im hohen Alter: Hans-Werner Rehers (l.) und Paul Venker sind Dauergäste bei Marathon-Läufen.

Steinfurt - Unter den 784 Teilnehmern tummelten sich auch einige Exoten. Neben bunten Kleidungen und noch farbenfrohere Schuhe waren zwei Feuerwehrleute zu einem besonderen Anlass unterwegs. Von Alex Piccin


So., 11.11.2018

7. Steinhart500 784 Läufer sind die Mühen wert

Dörte Michels (M.) und Klaus Mochow freuten sich über eine gut durchgeführte siebte Auflage des Steinhart500-Laufs. Claudia Bögel (l.) gab den Startschuss zu den 14- und 28-Kilometer-Läufen.

Steinfurt - Die Zahlen werden immer eindrucksvoller: Die Veranstalter und Helfer des Steinhart500 haben erneut eine Auflage gut zu Ende gebracht. Der siebte Anlauf auf der Piste über die Naturstrecken zwischen Burgsteinfurt und Borghorst hatte 896 Meldungen registriert, davon sind tatsächlich 784 Lauffreunde auf die Piste gegangen – ein neuer Startrekord. Von Alex Piccin


So., 11.11.2018

7. Steinhart500 Sterres kurzer Ruhmmoment

Sterre Kampman durfte sich kurz als Siegerin fühlen.

Steinfurt - Eine insgesamt gut organisierte siebte Auflage des Steinhart500 erlebte auch einen Missgeschick. Von Alex Piccin


Mo., 12.11.2018

7. Steinhart500 Und plötzlich ganz vorn

Reger Andrang herrschte an der Startlinie. 784 Läufer gingen beim 7. Steinhart500 an den Start.

Steinfurt - Strahlende Sieger, unterbotene Bestzeiten und, vor allem, viele persönliche Ziele erreicht. Für die Teilnehmer des 7. Steinhart500 haben sich die quälenden Runden durch Bagno und Buchenberg gelohnt. Die malerische Kulisse der bunten Herbstwälder und die idealen Lauftemperaturen verpackten das Rundum-Sorglos-Laufpaket. Von Alex Piccin


So., 11.11.2018

Bezirksliga: Horstmar siegt mit 4:1 Gutes Spiel und ein verdienter Sieg

Christopher Backhaus (l.) erzielte nach der Pause das 3:0 für den TuS Germania Horstmar.

Horstmar - Vier Tore, drei Punkte, Platz neun in der Tabelle – Horstmars Fußballer sind nach dem 4:1-Erfolg gegen den FC Gievenbeck II bester Laune. Von Günter Saborowski


Mo., 12.11.2018

Bezirksliga: SV Wilmsberg spielt gegen SV Ibbenbüren „nur“ 2:2 Zwei Geschenke für die ISV

Nein, diese Szene führte nicht zum Strafstoß für Ibbenbüren. Jan Markfort (l.) springt eindeutig höher als Stefan Brink. Aber kurze Zeit später soll ihn der Wilmsberger Abwehrspieler weggedrückt oder gezogen haben.

Borghorst - Nach dem Sieg beim SV Burgsteinfurt hat es einen Spannungsabfall beim SV Wilmsberg gegeben, der im Spiel gegen SV Ibbenbüren „nur“ zu einem 2:2 führte. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

Bezirksliga: Telgte - Burgsteinfurt 2:2 SVB lässt zahlreiche Torchancen liegen

Ricardo da Silva erzielte mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 49. Minute das 2:0 für den SV Burgsteinfurt.

Burgsteinfurt - Trotz einer 2:0-Führung hat der SV Burgsteinfurt sein Gastspiel bei der SG Telgte nur mit einem 2:2-Unentschieden beenden können. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

Fußball: TuS Laer Ron Konermann brät seinem kleinen Bruder keine Extrawürste

Leo Konermann (M.) ist für die Tore zuständig, sein Bruder Ron Konermann für die Taktik.

Borghorst/Laer - In dieser Saison ist es endlich so weit: Die beiden Brüder Ron und Leon Konermann sind sportlich vereint. Und zwar beim TuS Laer, wo Ron coacht und Leon kickt. Extrawürste brät der Trainer seinem 13 Jahre jüngerem Stürmer trotz der familiären Bande aber ganz bestimmt nicht. Von Marc Brenzel


So., 18.11.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Der FC Lau-Brechte hat viel zu gewinnen

Nach einem halben Jahr in Australien läuft Kai Kerkering (r.) wieder für den FC Lau-Brechte auf.

Ochtrup - Der FC Lau-Brechte wurde an den beiden letzten Wochenende kräftig durchgeschüttelt. Aber der Ochtruper B-Ligist will sich von den zwei 0:7-Klatschen nicht auf den Boden werfen lassen. Mit Vorwärts Wettringen II kommt jetzt allerdings wieder ein ultrastarker Gegner ins Volksbankstadion. Von Marc Brenzel


So., 11.11.2018

Fußball: Landesliga 4 Beim TuS Altenberge sind kämpferische Tugenden gefragt

Felix Kemper kann‘s nicht nur mit dem Kopf. Der Verteidiger ist im Spiel des TuS Altenberge eine feste Größe

Altenberge - Der TuS Altenberge tritt im Duell Dritter gegen Fünften am Sonntag bei Westfalia Gemen an. Ein Gegner, wie Florian Reckels sagt, der schwer zu bespielen sei. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

Bezirksliga: SVB tritt in Telgte an Zehn Tage Sperre für SV Burgsteinfurts Lars Bode

Burgsteinfurt - Die Sperre für Lars Bode wurde vor dem Spiel des SV Burgsteinfurt von zwei Spielen auf zehn Tage reduziert. Damit ist Bode gegen Riesenbeck wieder spielberechtigt. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

Bezirksliga: Germania Horstmar gegen 1. FC Gievenbeck II Es muss ein Dreier her

Sebastian Wehrmann (l.) und Tobias Buck (M.) müssen am Sonntag gegen Gievenbeck II passen. Der eine ist mit der gelb-rot gesperrt, der andere ist verletzt.

Horstmar - Germania Horstmar will nach seinem fünften Unentschieden gegen den FC Gievenbeck II endlich wieder einen Dreier einfahren. Von Günter Saborowski


So., 11.11.2018

Bezirksliga: Wilmsberg erwartet die ISV Ochse und Hesener beim SV Wilmsberg wieder im Team

Wilmsbergs Mannschaftskapitän Niclas Ochse (r.) wird am Sonntag gegen die Ibbenbürener Spielervereinigung wieder die Binde tragen. Alex Hesener ist ebenfalls wieder dabei.

Borghorst - Der SV Wilmsberg erwartet am Sonntag die Ibbenbürener Spielvereinigung. Wieder mit dabei sind Kapitän Niclas Ochse und Torjäger Alex Hesener. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

NRW-Liga: Doppelspieltag für Arminia Ochtrup Mit Chung in Bestbesetzung

Wai-Lung Chung ist am Sonntag bei beiden Spielen dabei.

Ochtrup - Doppelspieltag für die Tischtennisherren von Arminia Ochtrup: In Bestbesetzung erwarten die Ochtruper am Sonntag zuerst im Topspiel den Spitzenreiter Borussia Düsseldorf II, anschließend um 15.30 Uhr Mettmann-Sport. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Florian Dudek hört zum Saisonende auf

Florian Dudek hört zum Saisonende als Trainer in der Weiner auf.

Ochtrup - Florian Dudek wird zum zweiten Mal Vater und hört daher zum Ende der Spielzeit als Trainer in Weiner auf. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland Das wird wieder nix für den TB Burgsteinfurt

Finn-Luca Röll (r.) und der Turnerbund spielen am Sonntag gegen Warendorf.

Burgsteinfurt - Die Handballer des TBB stehen am Sonntag im Heimspiel erneut vor einer kaum lösbaren Aufgabe. Zu Gast in der Willibrordhalle ist der Tabellenführer SU Warendorf. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

Tischtennis: Verbandsliga Die Doppel beim TTV Metelen müssen passen

Metelen - Die Tischtennisherren des TTV Metelen haben am Samstag mit Bergkamen-Rünthe einen unbequemen Gegner zu Gast, der an allen Brettern gut besetzt ist – im Doppel allerdings eher nicht.


Do., 08.11.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland Holz warnt vor der Tormaschine

Coesfelds Trainer Sven Holz hebt – wohlwissend dass es am Samstag in Ochtrup schwer werden wird – schon mal mahnend den Finger.

Ochtrup/SteinfurtAm - Am Samstag gibt es ein Wiedersehen zwischen den Handballer von Arminia Ochtrup und ihrem ehemaligen Trainer Sven Holz, der jetzt bei DJK Coesfeld in Amt und Würden ist.


Mi., 07.11.2018

Badminton: Westdeutsche Meisterschaft Im Viertelfinale war für Südbeck vom SC Nordwalde finito

Victoria Südbeck (l.) und Lara Liffers.

Nordwalde - Am Wochenende standen für die Badmintonspieler die Westdeutschen Meisterschaften der Jugend und Schüler im Kalender. Mit dabei, Victoria Südbeck vom SC Nordwalde.


Mi., 07.11.2018

Fußball: TuS Altenberge lädt zum Hügelcup ein Stützpunkt- und Auswahlmannschaften sind am Start

Die Altenberger D-1-Jugend richtet am Sonntag ein Turnier in der Soccerhalle des TuS aus.

Altenberge - Am Sonntag veranstaltet der TuS Altenberge den Hügelcup, an dem in der Altenberger Soccerhalle 150 Mädchen und Jungen teilnehmen. Zu Gast sind jede Menge Talente vom DFB-Stützpunkt, und zwar die Mädels der U 13-Kreisauswahl Münster und erstmals die aktuelle U 15-Kreisauswahl.


Mi., 07.11.2018

Laufen: Marathon/Steinhart500 Gottfried Schäfers: Mit 80 Jahren noch über Stock und Stein

Gottfried Schäfers hat seinen ersten Marathon 1986 in Steinfurt gelaufen. Am Sonntag startet der Altenberger wieder in der Kreisstadt – und zwar beim Steinhart500.

Altenberge/Steinfurt - Gottfried Schäfers liebt das Laufen. 204 Marathons hat der Altenberger schon unter die Sohlen genommen. Am Donnerstag feiert Schäfers seinen 80. Geburtstag. Angestoßen wird mit Wasser, denn am Sonntag hat er noch was Wichtiges vor – die Teilnahme am Steinhart500. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

Leichtathletik: TuS Germania Horstmar Henrik Lindstrot und Marcel Reisch in DLV-Kader berufen

Henrik Lindstrot (l.) hat sich die Berufung in den DLV-Kader unter anderem mit viel Fleiß verdient.

Horstmar - Das gab es noch nie in der Geschichte der Leichtathletikabteilung des TuS Germania Horstmar: Gleich zwei Nachwuchssportler des Vereins sind vom Deutschen Leichtathletikverband in den U-18-Kader berufen worden. Während Marcel Reisch als Deutscher Meister damit fast schon rechnen durfte, kommt die Nominierung für den anderen Germanen überraschend. Von Marc Brenzel


Di., 06.11.2018

Heimische Teilnehmer erzielten gute Platzierungen Henrik Lindstrot Schnellster in der U 15

Die Teilnehmer von Germania Horstmar.Hanna (l.) und Maike Reining.Acht TBler waren in Mettingen am Start.

Horstmar/Ochtrup/Burgsteinfurt - Zahlreiche Sportler aus dem Kreis Steinfurt nahmen am Sonntag an den Cross- und Waldlaufmeisterschaften des Kreises Steinfurt in Mettingen teil. Auch die heimischen Vertreter aus Horstmar, Ochtrup und Burgsteinfurt waren am Start.


51 - 75 von 2299 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter