So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga A Germania startet Sieg

Domenik Kortehaneberg kam mit dem TuS Germania Horstmar zu einem 1:0-Sieg bei der Testspielpremiere gegen Brukteria Rorup.

Horstmar - Das Testspiel bei Eintracht Stadtlohn musste der TuS Germania Horstmar absagen, doch am Sonntag gab der heimische Vertreter seine Testspielpremiere. Trainer Bernd Borgmann war durchaus zufrieden. Von Heiner Gerull

So., 14.07.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt auf dem Zahnfleisch zum 1:0

In dieser Szene fliegt Aaron Wiepen (re.) zwar ins Leere, doch vorher hatte der SVB-Akteur den Treffer des Tages erzielt.

Burgsteinfurt - Den Abschluss eine kräftezehrenden ersten Trainingswoche bildete das erste Testspiel, das der SV Burgsteinfurt gegen A-Ligist SC Südlohn mit 1:0 gewann. SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink gewann durchaus neue Erkenntnisse. Von Heiner Gerull


So., 14.07.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge fehlen am Ende die Körner

Malte Greshake (li.) bereitete den Altenberger Führungstreffer vor, den Felix Kemper in der 38. Minute für den TuS erzielte.

Altenberge - Positive Ansätze waren erkennbar, doch bei der 1:3 (1:0)-Niederlage des TuS Altenberge gegen Greven 09 offenbarte sich auch, dass der heimische Landesligist erst am Anfang der Vorbereitung steht. Von Heiner Gerull


Fr., 12.07.2019

Handball: Bezirksliga Lust auf Handball wieder wecken

Trotz der Niederlage boten Abwehrchef Simon Terkuhlen und seine Teamgefährten vom TV Borghorst eine ansprechende Leistung beim klassenhöheren Landesligisten Vorwärts Gronau.

Borghorst - Mit 21 Siegen und nur einem Unentschieden spazierte der TV Borghorst durch die Kreisliga zurück in die Bezirksliga. Dort wird sich der TVB daran gewöhnen müssen, mit Rückschlägen fertigzuwerden. Einen ersten Vorgeschmack gab es im Testspiel bei Landesligist Vorwärts Gronau. Von Heiner Gerull


Fr., 12.07.2019

Fußball: Jugendobleutetagung des Kreises Steinfurt Der Mädchenfußball geht neue Wege

Im Rahmen der Jugendobleutetagung wurden die erfolgreichsten Teams der A- bis D-Jugend-Kreisligen ausgezeichnet. KJA-Vorsitzender Heinz-Gerhard Hüweler (r.) übergab den Vereinsvertretern die entsprechenden Meisterschaftsurkunden.

Kreis Steinfurt - Am Donnerstagabend kamen die Jugendvertreter der Fußballvereine des Kreises Steinfurt zusammen, um die neue Saison zu besprechen. Dabei standen einige interessante Themen auf der Tagesordnungen. Unter anderem wurde der Bereich e-Sport vorgestellt. Für den meisten Gesprächsstoff sorgte aber die Neuausrichtung des Mädchenfußballs. Von Marc Brenzel


Do., 11.07.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer: Das siebte Jahr soll kein „verflixtes“ werden

Drei Mann in einem Boot (von li.): Westfalias Coach Thomas Overesch, der neue spielende Co-Trainer Gerold Laschke und Neuzugang Daniel Kock.

Horstmar-Leer - Westfalia Leer geht ins siebte Jahr seiner Zugehörigkeit zur Kreisliga A. Trainer Thomas Overesch hat Vorkehrungen getroffen, damit es kein „verflixtes“ siebtes Jahr wird. Dabei spielt ein Neuzugang eine tragende Rolle. Von Heiner Gerull


Do., 11.07.2019

Fußball: Kreisliga A Kreisliga-Oberhaus im Derbyfieber

FSV-Akteur Micael Carvalho (vorne) zeigte Herzblut im Spiel gegen den 1. FC Nordwalde. Auch in der bevorstehenden Saison treffen die Clubs in der Kreisliga A aufeinander.

Steinfurt/Ochtrup - Jede Menge Derbys und Sonntag für Sonntag eine gehörige Prise Lokalkolorit – das sind die Zutaten, die auch in der bevorstehenden Saison 2019/20 die Amateurfußballer in der Kreisliga A Steinfurt elektrisieren. Am Donnerstag legte Staffelleiter Gerhard Rühlow die offiziellen Spielpläne vor. Von Heiner Gerull


Do., 11.07.2019

Triathlon: Marathon Steinfurt Marathonis in Roth und Saerbeck super in Form

Bestleistungen lieferten die Triathleten von Marathon Steinfurt bei der Challenge in Roth ab: (v.l.) Elke Strakeljahn, Karsten Strakeljahn, Kai Schnückler, Oliver Prinz und Tom Köhler.

Steinfurt - Die Ausdauersportler von Marathon Steinfurt zeigten einmal mehr, was in ihnen steckt. Bei der Challenge in Roth vertreten fünf Sportler die Farben des Vereins. Und in Saerbeck gab es sogar einen Sieg.


Do., 11.07.2019

Schwimmen: SV Grün-Schwarz Altenberge/SGS Münster Kevin Kock ist Altenberges Aquamann

Kevin Kock gehört in seiner Altersklasse zu den besten 20 Schwimmern Deutschlands. In Berlin maß er sich mit der Elite, was für den zwölfjährigen Altenberger ein „tolles Erlebnis“ war.

Altenberge - Eines der hoffnungsvollsten Schwimmtalente der Region kommt aus Altenberge. Sein Name: Kevin Kock. Zuletzt maß sich der Zwölfjährige in Berlin mit den deutschen Elite seines Jahrgangs. Von Anke Sundermeier


Mi., 10.07.2019

Fußball: Kreisliga A Ochtruper zentrieren ihre Kräfte

27 Namen stehen derzeit auf der Liste von FSV-Trainer Frank Averesch (h.r.). 20 von ihnen waren bei Auftakttraining mit dabei.

Ochtrup - Zahlreiche Neuzugänge präsentierten sich beim Trainingsstart des FSV Ochtrup. Nicht nur deshalb weckt der breit aufgestellte Kader Erwartungen. Von Marc Brenzel


Mi., 10.07.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt und SV Wilmsberg starten zu Hause

In der vergangenen Saison gewannen die Piggen – hier beharken sich Raphael Dobbe (li.) und Alexander Hollermann – beide Derbys gegen die Stemmerter. Am 27. Oktober kommt es zur Neuauflage.

Steinfurt - Jeweils mit einem Heimspiel gehen die beiden Steinfurter Bezirksligisten SV Burgsteinfurt und SV Wilmsberg in die Saison 2019/20. Das ist dem Spielplan zu entnehmen, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Von Heiner Gerull


Mi., 10.07.2019

Fußball: Kreisliga A Preußen Borghorst hält dagegen

Dicke Luft: Preußens Gregorij Krumme (re.) bringt den Ball gegen Borussias Merlin Heinz aus der Gefahrenzone.

Borghorst - Mehr als eine bessere Laufeinheit hatten Florian Gerke und Michael Straube, Trainer des SC Preußen Borghorst, nicht erwartet. Doch trotz der 1:5-Niederlage beim drei Spielklassen höher angesiedelten Westfalenligisten Borussia Emsdetten konnte es sich sehen lassen, was die Borghorster produzierten. Von Heiner Gerull


Mi., 10.07.2019

Gerätturnen: Münsterlandliga SC Nordwalde glänzt in Greven

Goldener Abschluss: die dritte Mannschaft des SCN mit (oben von li.) Sarah Junge, Andrea Niendieck, Pauline Hanke, Johanna Michel, Ida Kutsche und Liliana Wißgott sowie die zweite Turnriege mit (unten von li.) Ruth Ludowicy, Antonia Clemens, Elisa Henke, Kathi Höner, Anjuli Jebanesan und Dari Schnückler

Nordwalde - In Greven fand am Wochenende die Abschlussrunde Gerätturnen der Münsterlandliga in Greven statt. Die zweite Nordwalder Formation mit Elisa Henke, Dari Schnückler, Anjuli Jebanesan, Ruth Ludowicy, Kathi Höner und Antonia Clemens hatte sich zum Ziel gesetzt, mit einem vierten Platz den direkten Klassenerhalt in der höchsten Münsterlandliga zu sichern.


Mi., 10.07.2019

Gerätturnen: Nachwuchs-Cup in Greven Nachwuchs des SC Nordwalde auf Silber- und Bronzeplätzen

Mit strahlenden Gesichtern zeigten sich die Turnküken des SC Nordwalde.

Nordwalde - Die Aufregung war groß zu Beginn des zweiten Grevener Nachwuchs-Turn-Cups, der am vergangenen Sonntag im Grevener Leistungszentrum ausgetragen wurde. Schließlich traten mit Pauline Juhra, Lea Fleige, Theresa Muesmann sowie Katharina Byrko, Nike Hinkelammert und Johanna Flothmann gleich sechs besonders junge Turnerinnen (Jahrgang 2013) des SC Nordwalde zum allerersten Mal bei einem Wettkampf an.


Mi., 10.07.2019

Tennis: Bezirksklasse Nordwaldes Herren 50 steigen in die Bezirksliga auf

Die Herren 50 des TC Nordwalde 21 mit (von li.) Detlev Kneuper, Frank Emschermann, Thomas Knopf, Frank Waterkamp, Rainer Henzel, Peter Reimer und Andreas Hugemann

Nordwalde - Nachdem die erste Herrenmannschaft des TC Nordwalde 21 den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft hatte, legten nun die Herren 50 nach. Völlig unerwartet steigen sie in die Bezirksliga auf.


Di., 09.07.2019

Fußball: Bezirksliga SV Burgsteinfurt wieder im Angriffsmodus

SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink (li.) und sein „Co“ André Bischoff (re.) nahmen beim Trainingsstart am Montagabend die Neulinge (von li.) Aaron Wiepen, Jonas Grütering, Jan Stegemann und Bo Weißhaupt in ihre Mitte. In den nächsten Tagen wird Felix Lefert den Kreis der Zugänge komplettieren.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt benötigte einige Zeit, um die vertane Chance in der Aufstiegsrelegation zu verdauen. Doch die Saisonabschlusstour schweißte die Mannschaft noch enger zusammen. Jetzt richtet sich der Blick nach vorne. Dazu tragen auch einige neue Hoffnungsträger bei. Von Heiner Gerull


Di., 09.07.2019

Radsport: Deutsche Berg-Meisterschaft Svenja Betz holt bei Berg-DM alles aus sich raus

Svenja Betz hatte in Ilsfeld-Auenstein ein hartes, zweieinhalb Stunden dauerndes Rennen zu fahren.

Burgsteinfurt - Svenja Betz vom Rolinck-Team des RSV Friedenau Steinfurt hat aktuell schnelle Beine. Das bewies die Studentin jetzt auch bei der Deutschen Berg-Meisterschaft in Ilsfeld-Auenstein. Dort belegte sie einen Platz, der sie mächtig stolz macht.


Di., 09.07.2019

Leichtathletik: Deutsche U-16-Meisterschaft in Bremen Pia Schlattmann gewinnt Bronze bei der Deutschen U-16-Meisterschaft

Pia Schlattmann schaffte das nicht für möglich Gehaltene. In Bremen gewann die Burgsteinfurterin die Bronzemedaille über 800 Meter.

Burgsteinfurt - Pia Schlattmann hat ihren größten sportlichen Erfolg gefeiert. Bei der Deutschen U-16-Meisterschaft in Bremen gewann die 800-Meter-Läuferin vom TB Burgsteinfurt völlig überraschend die Bronzemedaille. Dabei stellte die Gymnasiastin sogar eine neue persönliche Bestleistung auf. Von Marc Brenzel


Mo., 08.07.2019

Fußball: Kreisliga A Aufbruchstimmung beim SC Preußen

Beim Trainingsauftakt des SC Preußen Borghorst präsentierten die SCP-Trainer Florian Gerke (stehend, li.) und Michael Straube (stehend, re.) die Neuzugänge (stehend, von li.) Joshua Olden, Nils Uphoff und Sebastian Wehrmann sowie (hockend) Torhüter Jannis Over und Mert Karatoprak.

Borghorst - Beim SC Preußen Borghorst war beim Trainingsauftakt Aufbruchsstimmung zu verspüren. Das liegt nicht nur an der guten Rückrunde 2018/19, die hinter der Mannschaft liegt. Nicht zuletzt fünf Neulinge sollen dafür sorgen, dass der Steigflug anhält. Von Heiner Gerull


Mo., 08.07.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge startet bei der SG Borken

Altenberges Christian Hölker (re.) behauptet sich im Kopfballduell gegen den Borkener Thilo Reining. In der vergangenen Serie siegte der TuS bei der SG und verbuchte ein 1:1 im Rückspiel. Zum Saisonstart 2019/20 treffen beide Teams am 11. August erneut aufeinander.

Altenberge - Mit einem Auswärtsspiel bei der SG Borken startet der TuS Altenberge in die Landesliga-Saison 2019/20. Aufgrund der Liga-Bestückung mit 15 Vereinen hat eine Mannschaft je Spieltag frei. Der TuS setzt bereits am zweiten Spieltag aus. Aber nicht nur wegen der besonderen Konstellation ist der Spielplan nicht ohne Tücken. Von Heiner Gerull


Mo., 08.07.2019

Fußball: Die Westfalenmeisterschaft der U-15-Fußballerinnen Steinfurter Mädels auf Platz drei

Die Steinfurter U 15 (h.v.l.): Trainer Bernd Post, Malin Lenger (Preußen Borghorst), Antonella Hampel (Borussia Emsdetten), Katharina Wienkens (Preußen Borghorst), Lena Toenhake (SF Gellendorf), Mirjana Bünker (Borussia Emsdetten), Carolin Burkert (1. FC Nordwalde), Filipa Sampaio (SF Gellendorf) und Co-Trainerin Miriam Elling sowie (v.v.l.) Aleyna Durgut (FCE Rheine), Marie Wessel, Wiebke Kloos (beide SF Gellendorf), Laura-Marie Fereira-Miranda (SpVgg Langenhorst/Welbergen), Tabea Stephan (Borussia Emsdetten), Leonie Lippen (TuS St. Arnold) und Eva Arentz (FCE Rheine).

Kreis Steinfurt - Am Sonntag fand in Hamm die Endrunde der U-15-Westfalenmeisterschaft statt. Für die Auswahl des Kreises Steinfurt hätte es beinahe zum ganz großen Wurf gereicht, doch im Halbfinale flatterten die Nerven. Von Marc Brenzel


So., 07.07.2019

Reiten: Die Metelener Reitertage Thomas Holz möchte zu den Olympischen Spielen nach Tokio

Thomas Holz trainiert die südkoreanischen Reiter.

Metelen - Thomas Holz gehört bei den Metelener Reitertagen sozusagen zum Inventar. Ob der Grevener im nächsten Sommer allerdings wieder dabei ist, ist unklar. Wenn alles gut läuft, bereitet der 37-Jährige die südkoreanische Equipe nämlich auf ein ganz besonderes Großereignis vor. Von Marc Brenzel


So., 07.07.2019

Reiten: Die Metelener Reitertage Elmar Vinkelau triumphiert erneut in der Metelener Heide

Elmar Vinkelau vom ZRFV Legden verteidigte im Sattel von Montenda seinen Titel aus dem Vorjahr. Pferd und Reiter bewiesen dabei, dass sie sich zu einem eingespielten Team entwickelt haben.

Metelen - Elmar Vinkelau hat wie im Vorjahr den Großen Preis von Metelen gewonnen. Im S**-Springen mit ­Stechen siegte der Routinier vom ZRFV Legden im Sattel von Montenda. Auf den Plätzen zwei und drei reihten sich Hendrik Zurich (LZRFV Gronau) und Markus Merschformann (RV Osterwick) ein. Die beiden hatten sich zuvor die Siege in den zwei anderen S-Springen untereinander aufgeteilt. Von Marc Brenzel


Sa., 06.07.2019

Tischtennis: Überkreisliche Ligen Arminia Ochtrup setzt wieder auf „Saturday-Night-Fever“ in der Weilauthalle

Amin Nagm und die Arminen tragen ihre Heimspiele in der kommenden Saison wieder am Samstagabend aus.

Ochtrup - Der TB Burgsteinfurt (Oberliga) und der TTV Metelen (Verbandsliga) beginnen die neue Saison am 31. August mit Heimspielen gegen Refrath und Bertlich. Erst eine Woche später greift der NRW-Ligist Arminia Ochtrup gegen Avenwedde ins Geschehen ein. Und das mit einem überarbeiten Terminkonzept, das für Eventcharakter sorgen soll. Von Marc Brenzel


Fr., 05.07.2019

Kommentar Sporthorizont erweitern


51 - 75 von 3121 Beiträgen