Mo., 14.05.2018

Tennis: TC Nordwalde siegt mit 8:1 Deckstein war dem TCN nicht gewachsen

Wolfgang Herding erzielte gegen die TG Deckstein mit 6:3 und 6:1 seinen ersten Erfolg in dieser Saison.

Nordwalde - Die Herren 60 des TC Nordwalde haben mit ihrem 8:1-Erfolg gegen die TG Deckstein/Köln ihre Ambitionen unterstrichen, die Regionalliga unbedingt halten zu wollen. mehr...

Mo., 14.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga Bei den Galaxy-Damen ist die Luft raus

Katharina Nicolaus war die mit Abstand beste Galaxy-Spielerin.

Burgsteinfurt - Als nicht bezirksligatauglich präsentierten sich die Damen des FC Galaxy Steinfurt. Mit 1:6 verlor der Absteiger beim SV Gescher. Wenn Katharina Nicolaus nicht gewesen wäre, hätte das Ergebnis andere Dimensionen bekommen. Von Marc Brenzel mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt Galaxy ohne Glanz Richtung Platz zwei

Cenk Yilbasi, Marcel Kling und Galaxy Steinfurt besiegten Arminia Ochtrup II um Nico Paßlick (v.r.) mit 3:1.

Steinfurt - Etwas erleichtert wirkte Nelson Venancio nach dem 3:1 (1:0)-Sieg bei Arminia Ochtrup II. Das lag besonders am vergrößerten Vorsprung seines FC Galaxy Steinfurt gegenüber Schwarz-Weiß Weiner. Doch die Probleme, die sich seine Mannschaft bei eigener Führung selbst bereitet, bekommt er noch nicht in den Griff. Von Alex Piccin mehr...


So., 13.05.2018

SV Burgsteinfurt gegen VfL Senden im Wechselbad der Gefühle 3:3 – wie viel ist dieser Punkt wert?

Nicholas Beermann (gr. Foto) rettete dem SVB zum Schluss das 3:3-Remis. Zuvor hatten Thomas Artmann (kl. Foto, li.) und Lars Kormann die zwischenzeitliche 3:1-Führung bejubelt.

Burgsteinfurt - Beim 3:3 (2:1)-Remis gegen den VfL Senden schickte der SV Burgsteinfurt seine Anhänger durch ein Wechselbad der Gefühle. Dabei stand eine Frage am Ende im Mittelpunkt. Von Heiner Gerull mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Arminen erfahren Gnade von oben

Janik Hannekotte (l.) und Marvin Haumering bekommen gegen Eintracht Rheine II eine zweite Chance.

Ochtrup - Schwein gehabt, denk sich Arminia Ochtrup nach dem Heimspiel gegen Eintracht Rheine II. Da sich die angekündigte Schlechtwetterfront auch über die Töpferstadt ausbreitete, blieb Schiedsrichter Christoph Ipe nichts anderes übrig, als die Partie beim Stand von 1:3 abzubrechen. SCA-Trainer Frank Averesch war erleichtert. Von Alex Piccin mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Matellia bläst Trübsal

Matellia Metelen verlor in Überzahl gegen Vorwärts Wettringen II völlig den Faden. Sebastian Feldhues (l.) und Fabian Langehaneberg müssen sich jetzt in der Tabelle mehr denn je nach hinten orientieren.

Metelen - Ein vermeintlicher Vorteil hat Matellia Metelen gegen Vorwärts Wettringen II den Stecker gezogen. In einem von Wetterkapriolen geprägten Kellerduell drehten die Gäste in Unterzahl auf, glichen umgehend aus und sicherten sich beim 1:1 (1:0) einen Punkt. Der hilft allerdings keinen der beiden Teams weiter im Kampf um den Klassenerhalt. Von Alex Piccin mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Landesliga Altenberge und Herbern mit Remis

Patrick Teriete lieferte mit seinem TuS eine hochklassiges Landesliga-Spiel und glich mit sehenswertem Schlenzer aus.

Altenberge - TuS Altenberge und der SV Herbern zeigten ein hochklassiges Spiel auf Augenhöhe – trotz einsetzenden Starkregens. Patrick Teriete traf mit einem sehenswerten Schlenzer zum Ausgleich. Von Oliver Wilmer mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Mit dem Regen kommen die Tore – 1. FC Nordwalde siegt 3:1

20 Spielminuten blieben dem Reporter zum Fotografieren. Dann kam die Sintflut. Max Floers FCN ließ sich davon nicht beirren.

Nordwalde - Fritz-Walter-Wetter scheint dem 1. FC Nordwalde zu liegen. Auf tiefem Geläuf beherrschte er die Reserve des SV Borussia Emsdetten und drehte einen Rückstand. Auch eine fast halbstündige Spielunterbrechung brachte ihn nicht aus dem Konzept. Von Jan Gudorf mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt FCN II ohne Mühe – 5:0 gegen Neuenkirchen IV

Glücksbringer: Seit Nicolas Mocciaro (r.) im Nordwalder Angriff ackert, läuft es für sein Team: fünf Siege in Folge.

Nordwalde - Partien gegen den schon abgestiegenen Letzten können unangenehm sein, da dieser nichts mehr zu verlieren hat und frei aufspielen kann. Sie können aber auch ganz anders laufen: Die Reserve des 1. FC Nordwalde hatte gegen SuS Neuenkirchen IV keine Mühe, einen standesgemäßen 5:0 (1:0)-Sieg einzufahren. Der Klassenerhalt ist dank des fünften Erfolges in Serie in greifbare Nähe gerückt. Von Jan Gudorf mehr...


So., 13.05.2018

Spielabbruch in der Partie zwischen dem SV Wilmsberg und TuS Recke beim Stand von 2:3 Torflut von Regenflut abgewürgt

Zu diesem Zeitpunkt, als Alex Hesener sich hier gegen zwei Gegenspieler durchzusetzen versuchte, stand des 3:2 für Recke und es wurde immer dunkler im Waldstadion. Kurze Zeit später beendete Schiedsrichter Timo Wurbs aufgrund des Gewitters das Spiel.

Borghorst - 40 Minuten waren im Wilmsberger Waldstadion gespielt, es stand 3:2 für den TuS Recke, dann unterbrach Schiedsrichter Timo Wurbs die Partie wegen eines Gewitters und pfiff sie nach langer Unterbrechungszeit auch nicht wieder an. Von Günter Saborowski mehr...


So., 13.05.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland Borghorster Handballer verabschieden sich stilvoll

Aua! Eins auf die Nase bekamen Dustin Leusder (l.) und die Ochtruper Handballer im letzten Saisonspiel gegen den TV Borghorst.

Ochtrup - Mit einem 32:17-Auswärtssieg beim SC Arminia Ochtrup haben sich die Handballer des TV Borghorst stilvoll aus der Bezirksliga verabschiedet. Dabei boten die Gäste eine starke Leistung. Allerdings traten die Hausherren auch nur mit einer Rumpfmannschaft an. Von Angelika Hoof mehr...


So., 13.05.2018

TB Burgsteinfurt verschenkt Punkt Nur 29:29 gegen Absteiger Gremmendorf

Niclas Vinhage war im letzten Saisonspiel des TB mit sieben Treffern erfolgreich.

Burgsteinfurt - Mit vier Toren führten der TB Burgsteinfurt im letzten Saisonspiel zur Pause gegen die HSG Gremmendorf/Angelmodde. Am Ende jedoch quälten sich die Stemmerter zu einem mühsamen 29:29. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Altkrüger fordert von seinen Borghorstern bei GW Rheine einen Sieg

Preußen Borghorst kann zum Zünglein an der Waage werden im Titelkampf der Kreisliga A. Sollte die Elf von Dirk Altkrüger bei Grün-Weiß Rheine gewinnen, müssten die Schotthocker ihre Titelträume bei dann sechs Punkten Rückstand auf Germania Horstmar und noch zwei offenen Partien wohl endgültig begraben. Doch auch im eigenen Interesse sollte der SCP nicht mit leeren Händen heimkehren. Von Alex Piccin, Borghorst mehr...


Fr., 11.05.2018

Tennis: Sonntag um Klassenerhalt TC Nordwalde beim Meister chancenlos

Norbert Markmann 

Nordwalde - Beim Deutschen Meister TG Gahmen war für die Herren 60 – fast erwartungsgemäß – nichts zu holen. Umso wichtiger ist, dass die Nordwalder im Heimspiel gegen die TG Deckstein am Sonntag die zum Klassenerhalt erforderlichen Punkte einfahren. mehr...


Fr., 11.05.2018

SV Burgsteinfurt gegen VfL Senden Der nächste Schritt zum Klassenerhalt?

Zweikampfstärke wird von Nico Schmerling (li.) auch im Spiel gegen die offensivstarken Angreifer des VfL Senden am Sonntag gefragt sein.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat es erstmals nach langer Zeit in eigener Hand, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu bewerkstelligen. Doch im Heimspiel gegen den VfL Senden wird es nur mit gebündelter Kraft gelingen, den nächsten Schritt zu machen. Von Heiner Gerull mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt Venancio stellt Galaxy Steinfurt die Charakterfrage

Galaxy Steinfurt-Trainer Nelson Venancio ist mit der Einstellung mancher seiner Spieler nicht einverstanden.  

Steinfurt - Der FC Galaxy Steinfurt hat in Sachen Relegationsplatz alles in der eigenen Hand. Doch Trainer Nelson Venancio ist vor dem Spiel bei Arminia Ochtrup II angefressen und redet Klartext. Von Alex Piccin mehr...


Do., 10.05.2018

Altenberger verlieren Kreispokalendspiel gegen Münster 08 2:3 – TuS Altenberge im Finale ausgebremst

Torschützen unter sich: Altenberges David Marx (li.) hier im Duell mit dem Nullachter Frederik Schulte, zeigte eine starke Leistung, musste am Ende jedoch mit dem TuS in eine 2:3-Niederlage einwilligen.

Münster/Altenberge - Der TuS stemmte sich vehement gegen die Niederlage, doch am Ende reichte es nicht ganz. Nach der TuS in der Meisterschaftsrunde zwei Siege gegen den SC Münster 08 eingefahren hatte, unterlag er im Kreispokalfinale dem Landesliga-Konkurrenten mit 2:3 (1:2). Von Heiner Gerull mehr...


Do., 10.05.2018

Fußball: Bezirksliga 12 Wilmsberger unterliegen der Übermannschaft

Voller Einsatz: Wilmsbergs Verteidiger Steffen Köhler (h.) wirft sich Mike Liszka in den Weg,

Borghorst - Der SV Wilmsberg gönnte sich am Vatertag keine Pause, schließlich musste das Heimspiel gegen Westfalia Kinderhaus nachgeholt werden. Dabei zeigten die Piggen eine starke Leistung. Am Ende gab es trotzdem keinen Lohn. Von Marc Brenzel mehr...


Do., 10.05.2018

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt SG Horstmar/Leer im Fußballhimmel

Die SG Horstmar/Leer hatte am Donnerstag allen Grund zum Feiern. Mit einem 1:0-Sieg bei der Reserve des FC Galaxy Steinfurt sicherte sich die Spielgemeinschaft die Kreisligameisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga.

Horstmar - Geschafft! Die Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer sind Meister der Kreisliga. Am letzten Spieltag gewann die Elf von Trainer Stefan Schulze Schwarthoff bei der Reserve des FC Galaxy Steinfurt mit 1:0 (1:0). Das Tor in den Fußballhimmel öffnete Johanna Terkuhlen mit ihrem Treffer in der 28. Minute. Von Marc Brenzel mehr...


Do., 10.05.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland TV Borghorst will sich würdevoll verabschieden

Ochtrups Max Oelerich (l.) muss aufgrund seiner Schulterverletzung auf die Zähne beißen.

Ochtrup - Am Samstag endet die Saison in der Bezirksliga. Arminia Ochtrup empfängt dabei den TV Borghorst. Für beide Teams geht es eigentlich nur noch um die Goldene Ananas, doch die Gäste haben mehr vor: Sie wollen sich würdevoll aus der Klasse verabschieden. Von Marc Brenzel mehr...


Mi., 09.05.2018

Reiten: Die Kreismeisterschaften in Riesenbeck Ochtruper Equipe auf Rang sieben

Die Ochtruper Equipe: (h.v.l.): Miriam Leusder, Andrea Wilk, Thomas Verhufen und Julius Goeke sowie (v.v.l.) Anika Holtmann und Anne Schulze Elfringhoff. Es fehlt: Anja Düker.

Ochtrup - Die Reiter des RFV Ochtrup zeigten bei den Kreismeisterschaften in Riesenbeck, was in ihn steckt. Mit der Mannschaft landeten sie in einem starken Teilnehmerfeld auf Platz sieben. mehr...


Mi., 09.05.2018

In Kinderhaus gegen Münster 08 TuS Altenberge will sich belohnen im Kreispokalfinale

Ob Jakob Schlatt den Altenbergern im Kreispokalfinale gegen Landesliga-Konkurrent SC Münster 08 zur Verfügung steht, bleibt abzuwarten.

Altenberge - Am Vatertag könnten sich die Landesliga-Fußballer des TuS Altenberge für eine überaus starke und beeindruckende Saison belohnen. Im Kreispokalfinale geht es ab 16 Uhr auf der Sportanlage „Große Wiese“ im Münsteraner Stadtteil Kinderhaus gegen den SC Münster 08 um den Einzug in die erste Pokalrunde auf Verbandsebene. Von Heiner Gerull mehr...


Mi., 09.05.2018

C1 des TuS Altenberge gewinnt mit 3:2 Dritter Sieg in Folge

Jost Schulze Isfort erzielte gegen Hiltrup zwei Tore.

Altenberge - Die C1-Junioren des TuS Altenberge hat mit einem 3:2-Erfolg gegen den Tabellenvierten TuS Hiltrup den Klassenerhalt in der Bezirksliga klargemacht. mehr...


Mi., 09.05.2018

Reitturnier auf der Beerlage Über 1000 Nennungen

Eine Woche lang trafen sich die Mitglieder des RV Beerlage-Holthausen täglich, um die Reitanlage fürs Turnier in Schuss zu bringen.

Laer-Holthausen - An diesem Wochenende findet auf der Anlage des RFV Beerlage-Holthausen das traidtionelle Reitturnier statt. Höhepunkt ist das M-Springen am Sonntag. Insgesamt sind über 1000 Nennungen bei den Beerlagern eingegangen. mehr...


Mi., 09.05.2018

Steinfurt Wahrlich kein gutes Ergebnis in Versmold

Das Verbandsligateam von Marathon Steinfurt: (v.l.) Daniel Kosakowski, Sascha Bode, Markus Schulte-Albert und Torsten Wienefoet.

Steinfurt - Trotz ordentlicher Zeiten erzielten die vier Triathleten von Marathon Steinfurt beim Verbandsliga-Wettkampf in der Sprintdisziplin in Versmold nur den 14. Gesamtplatz. mehr...


51 - 75 von 1646 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter