Do., 04.04.2019

Tischtennis: NRW-Liga Letztes Spiel für den SC Arminia Ochtrup

Arg ins Schwitzen werden Christopher Ligocki und seine Arminen gegen Rheinberg nicht mehr kommen.

Ochtrup - Gegen den TuS Rheinberg geht es für die Tischtennisherren des SC Arminia nur noch um die goldene Ananas. Wen wundert‘s, es ist das letzte Spiel der Saison. Von Günter Saborowski

Do., 04.04.2019

Sportschießen: Jahreshauptversammlung Langjährige Schützen beim VS Burgsteinfurt wurden geehrt

Die Erste Vorsitzende der Schützen, Miriam Roß (r.), übergab Heinrich Wilmer die Urkunde für seine Vereinstreue.

Burgsteinfurt - Bei der Mitgliederversammlung der Sportschützen Burgsteinfurt wurde die Erste Vorsitzende Miriam Roß in ihrem Amt bestätigt.


Do., 04.04.2019

Volleyball: Kreisliga Arminia Ochtrup spielt um den Bezirksliga-Aufstieg

Die Volleyballerinnen des SC Arminia spielen am Samstag in Münster um den Aufstieg in die Bezirksliga.

Ochtrup - Highnoon in Gievenbeck: Die Volleyballerinnen des SC Arminia Ochtrup spielen am Samstag beim TSC um den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse.


Do., 04.04.2019

Tennis: Mitgliederversammlung der Fachschaft in Leer Besondeere Aufgaben für Sven Kirst

Der Vorstand der Fachschaft Tennis im SV Westfalia Leer mit (von li.) Sven Kirst, Dörthe Füchter; Guido Müller, Kirsten Müller, Sandra Kirst; Wolfgang Haag, Johannes Kleinehollenhorst und Stefan Over.

Horstmar-Leer - Die Fachschaft Tennis von Westfalia Leer ist größer geworden. Zudem hat sie im Bereich der Jugend im vorigen Jahr gute Erfolge erzielt. Von Franz Neugebauer


Do., 04.04.2019

Tischtennis: Oberliga NRW TB Burgsteinfurt sollte immer ans Hinspiel denken

Tim Beuing und der Turnerbund müssen am Samstag in Köln aufschlagen und das ohne Christoph Heckmann und Jörg Bäumer, Dafür wird an Nummer sechs Maik Hagmann spielen.

Burgsteinfurt - Eigentlich haben die Jungs des TB Burgsteinfurt keine Chance, einen Punkt, geschweige denn einen Sieg beim Tabellendritten FC Köln II zu holen. Aber eigentlich dürfte Heidenheim beim FC Bayern auch keine vier Tore schießen. Von Günter Saborowski


Mi., 03.04.2019

Dart DT 16 Steinfurt vor Aufstieg

Peter Ruffing überzeugte mit einer perfekten Serie.

Steinfurt - Das Dart Team 16 Steinfurt verbucht Siege in Serie und ist auf seinem Weg nach oben kaum zu bremsen. Nach einem neuerlichen Erfolg will das Team seiner Erfolgsgeschichte am Samstag ein neues Kapitel hinzufügen.


Mi., 03.04.2019

Fußball: U-13-Auswahl Tim Borowski im Kreis der U-13-Auswahl

Tim Borowski im Kreis der Steinfurter U-13-Auswahl mit Katharina Blanke, Carlotta Moß, Jana Fischer, Kristina Evsin und Amy Stallmann (alle SF Gellendorf) , Carla Rothe (JSG Borghorst/Wilmsberg), Greta Viefhues (Mat. Metelen), Alina Pinkawa (FSV Ochtrup), Emma Möhring, Annabell Holtmann (Langenhorst/Wellbergen), Hanna Dalming (JSG Borghorst/Burgsteinfurt Mädchenfußball), Sofie Tecklenborg, Anncharlotte Hampel (Bor. Emsdetten) und Jule Pollmann ( JSG Amisia Rheine).

kreis steinfurt - Due U-13-Auswahl des Fußballkreises Steinfurt absolvierte eine interessante Wochenschulung im Sportzentrum Kaiserau. Dabei freuten sich die Mädchen über prominenten Besuch.


Mi., 03.04.2019

Tischtennis: Oberliga / NRW-Liga Staffelreduzierung erst 2020

Ochtrups Amin Nagm und Burgsteinfurts Klaas Lüken (kl.) Foto spielen in der NRW-Liga und in der Oberliga. Die angekündigte Ligareform hat für ihre Clubs noch keine Auswirkungen.

Steinfurt/Ochtrup/Metelen - Der große Schnitt ist aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Wie Spielleiter Werner Almesberger jetzt bekanntgab, erfolgt die Reduzierung der bislang dreigliedrigen NRW-Liga auf zwei Staffeln nicht in der nächsten Saison, sondern erst in der übernächsten. Gleichwohl gibt es in der NRW-Liga, sportliche Heimat des SC Arminia Ochtrup, schon ab 2019/20 Veränderungen. Von Heiner Gerull


Di., 02.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Thomas Grabowski: Nie war er so wichtig wie heute

Von wegen Alte Herren: Thomas Grabowski (r.) schießt für die Preußen immer noch – oder wieder – seine Tore und will den Verein in der Liga halten. Mit 39 Jahren. „Alterspräsident“ der Fußball spielenden Zunft ist allerdings immer noch Markus Cool (kl. Bild, r.), der mit 46 Jahren noch in Metelen kickte und hier Grabowskis Durst stillen hilft.

Borghorst - Thomas Grabowski ist bereits 39 Jahre alt und kann sich bald in die Reihe der Kicker einordnen, die, wie Markus Cool oder Reinhard Kloppenborg, noch mit 40 in der Kreisliga A Fußball spielten. Von Günter Saborowski


Di., 02.04.2019

Basketball: Frauen-Landesliga Die Überraschung ist ausgeblieben

Lisa Popanski (Nr. 6) steuerte acht Punkte für den SC Arminia Ochtrup bei.

Ochtrup - Die Landesliga-Basketballerinnen von Arminia Ochtrup haben sich mit einem 35:41 in Recklinghausen für die deutliche Hinspielniederlage zwar nicht revanchieren können, aber gezeigt, dass sie kein Kanonenfutter sind. Von Heiner Gerull


Di., 02.04.2019

Fußball: Jahreshauptversammlung in Weiner Thomas Enkrodt ist neuer zweiter Vorsitzender bei SW Weiner

Sebastian Wons, Timo Rempe und Tobias Bußmann (r.) dankten Thomas Henkel (2.v.r.) für sein langjähriges Engagement. Ansgar Huning und Martin Lastering (kl. Bild, re.) scheiden aus dem Vorstand aus. Volker Büning und Jens Ehling (kl. Bild, li.) wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Ochtrup - Bei der Mitgliederversammlung von Schwarz-Weiner wurde Thomas Enkrodt als neuer zweiter Vorsitzender gewählt. Svenja Homölle übernahm das Amt als Kassiererin von Dirk Kuhlmann.


Mo., 01.04.2019

Fußball: Kreisliga Metelen mit Wille und Einsatz

Madlen Tenkhoff leistete die Vorarbeit zum entscheidenden 2:0 durch Maike Hollekamp.

Metelen - Matellia Metelens Kreisliga-Fußballerinnen bleiben in der Erfolgsspur. Bei GW Rheine gab es einen 2:0-Arbeitssieg. Der Erfolg wurde aber erst in der Schlussphase der Partie sichergestellt.


Mo., 01.04.2019

Fußball: Bezirksliga Doppelter Paukenschlag

Julia Geisler steuerte zwei Treffer zum 6:4-Sieg der SpVg Langenhorst/Welbergen gegen RW Alverskirchen bei.

Ochtrup - Das ist eine klare Ansage. Nachdem die Bezirksliga-Fußballerinnen am Dienstag vergangener Woche die SG Horstmar/Leer mit 6:0 aus dem Vechtestadion geschossen hatten, legte sie am Sonntag gegen RW Alverskirchen einen „Sechserpack“ nach. Von Heiner Gerull


Mo., 01.04.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga TuS Altenberge verspielt Führung

Pauline Schengber (r.) erzielte in der 7. Minute das 3:1 für den TuS. Doch die Amelsbürener Gäste erzielten in der Schlussphase noch zwei Tore, sodass die Partie mit einem Remis ausging.

Altenberge - Keinen Sieger gab es im Toppspiel der Frauen-Bezirksliga zwischen dem Tabellenführer TuS Altenberge und dem Ligadritten Grün-Weiß Amelsbüren. 3:3 (2:0) hieß es nach 96 Minuten. Von Günter Saborowski


Mo., 01.04.2019

Frauen-Bezirksliga 6: FCN spielt nur 1:1 FC Nordwalde erzielt beide Treffer

Kira Kraul erzielte in der ersten Halbzeit den Ausgleich für den FC Nordwalde.

Nordwalde - Die Fußballerinnen des FC Nordwalde haben im Kellerduell beim Germania Hauenhorst II nur ein 1:1-Unentschieden erzielt. Von Günter Saborowski


Mo., 01.04.2019

Kreisliga: Nordwalde siegt klar SC Nordwalde gegen Stadtlohn ohne Probleme

Lennard Spinola hatte den besten Torschützen des Gegners gut im Griff.

Nordwalde - Wer mit zehn Treffern Unterschied gewinnt, der hat wenig Schwierigkeiten mit dem Gegner gehabt. So geschehen beim SC Nordwalde, der Stadtlohn deutlich schlug. Von Günter Saborowski


Mo., 01.04.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen gewinnt Marathonduell mit 9:7

Erfolgreich: Sebastian Klockenkemper, der wertvolle Punkte zum Metelener Sieg beisteuerte.

Metelen - Ein wahres Marathonmatch lieferte sich der TTV Ramsdorf und der TTV Metelen in der Tischtennis-Verbandsliga. Am Ende gab es ein Happy-End für die Metelener, für die es allerdings eine Achterbahnfahrt der Gefühle war.


Mo., 01.04.2019

Handball: Kreisliga TV Borghorst gewinnt in Gronau deutlich mit 27:18

Phil Huge war mit acht Treffern, davon ein Siebenmeter, bester Schütze des TV Borghorst in Gronau.

Borghorst - Einen ungefährdeten 27:18-Erfolg fuhren die Handballer des TV Borghorst bei Vorwärts Gronau II ein und stehen nun bereits mit einem Bein in der Bezirksliga. Von Günter Saborowski


Mo., 01.04.2019

Reiten: Turnier des ZRFV Altenberge Nur acht kamen beim S-Springen in Altenberge durch

Thomas Holz (l.) heißt der erste S-Sieger beim Altenberger Hallenturnier. Er nahm die Glückwünsche aus den Händen von Silke Dertwinkel-Harbich (Vereinsvorsitzende) und Anne Thiemann (Kreissparkasse Steinfurt) entgegen.

Altenberge - Thomas Holz aus Greven ist der erste Sieger eines S-Springens beim Turnier in Altenberge. Sämtliche Lokalmatadoren scheiterten schon vorher, was der gut besuchten Veranstaltung über drei Tage aber nicht schadete. Von Nina Wolters


Mo., 01.04.2019

Reiten: Turnier des ZRFV Altenberge Gastgeber RV Altenberge hatte mit der Mannschaft die Nase vorn

Die Altenberger Mannschaft, bestehend aus Janina Dües, Frida Draht und Louisa Dütting, siegten im Mannschaftsspringen E-A-L

Altenberge - Ein weiterer Höhepunkt und Zuschauermagnet beim Turnier in Altenberge war das Mannschaftsspringen, das auf E-, A- und L-Niveau ausgetragen wurde.


So., 31.03.2019

Fußball: Landesliga TuS mit unbefriedigendem 1:1

Christian Hölker (re.), hier im Kopfballduell gegen den Borkener Thilo Reining, und der TuS mussten sich mit einem gegen die SG Borken begnügen.

Altenberge - Der TuS Altenberge kam gegen die SG Borken über ein 1:1-Remis nicht hinaus. Vor allem in der ersten Halbzeit versäumte es der TuS, die Weichen für einen Sieg zu stellen. Von Heiner Gerull


So., 31.03.2019

Fußball: Bezirksliga „Gebrauchter Tag“ für den SV Burgsteinfurt

Lucas Bahlmann (Nr. 20) sah beim 1:3 des SVB in Recke die Rote Karte.

Burgsteinfurt - Jetzt hat es auch den SV Burgsteinfurt erwischt. Beim TuS Recke musste der Bezirksliga-Spitzenreiter eine 1:3-Niederlage einstecken. Es gab Gründe für die Pleite. Von Heiner Gerull


So., 31.03.2019

Fußball: Bezirksliga Piggen gehen sang- und klanglos unter

Hart gelandet: Für Diogo Maia Rego (am Boden) und Cedric Eisfeldt (am Ball) war bei der U 23 des 1. FC Gievenbeck nichts zu holen. Die Piggen verloren sang- und klanglos mit 1:3.

Münster - Nichts zu holen war für den SV Wilmsberg bei der U 23 des 1. FC Gievenbeck. Am Ende waren die Piggen mit der 1:3-Niederlage angesichts einer gruseligen Vorstellung sogar noch gut bedient. Von Heiner Gerull


So., 31.03.2019

Handball: Bezirksliga Zur Halbzeit war das Spiel für Arminia Ochtrup entschieden

Gerrit Thiemann erzielte fünf Treffer gegen die SGS.

Ochtrup - Die Mannschaft von Heinz Ahlers hatte alles Griff – inklusive des Gegners. Deutlich, mit 35:22, gewann Arminia Ochtrup gegen die SG Sendenhorst. Von Angelika Hoof


So., 31.03.2019

Handball: Frauen-Landesliga Dem TB Burgsteinfurt fehlen die einfachen Tore

Lena Heuing war bei der deutlichen 18:30-Heimniederlage gegen Tabellenführer VfL Sassenberg mit vier Treffern beste Torschützin des TB Burgsteinfurt

BURGSTEINFURT - Diesmal war der Spitzenreiter eine Nummer zu groß für die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt. Was aber auch kein Wunder war, denn dem TBB fehlten wichtige Spielerinnen. Von Matthias Lehmkuhl


76 - 100 von 2859 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter