Fr., 05.07.2019

Breitensport Steinfurt: Cricket in Stemmert Steinfurter Cricketers suchen Verstärkung

Am 12. Juli (Freitag) wird im VR-Bank-Stadion „Cricket zum Kennenlernen“ abgeboten. Jaber Moradi vom Breitensport Steinfurt freut sich auf viele Interessierte.

Burgsteinfurt - In England und Wales tobt gerade der sportliche Kampf um die Weltmeisterkrone im Cricket. Millionen Fans verfolgen die Duelle zwischen den Stars aus dem Gastgeberland, Indien, Pakistan und Australien. Jaber Moradi wäre schon froh, wenn sich der eine oder andere Spieler mehr aus Burgsteinfurt oder Umgebung den Stemmerter Cricketers anschließen würde. Von Marc Brenzel

Do., 04.07.2019

Fußball: Fusionspläne Wilmsberg/Borghorst Bernd Hahn: "Für den Vereinsfußball wäre die Fusion ein Gewinn"

Bernd Hahn nachdenklich: Im Gespräch mit den WN hat sich der Trainer des FC Nordwalde, der in den 1980er Jahren sowohl beim SV Wilmsberg als auch bei den Preußen als Spielertrainer arbeitete, Gedanken über eine mögliche Fusion gemacht.

Borghorst - Roter Stern Wilmsberg oder besser Eintracht Borghorst? Bernd Hahn ist sich unsicher. Sicher ist er sich aber, dass eine Fusion zwischen Preußen und Piggen nur von Vorteil sein kann. Von Günter Saborowski


Do., 04.07.2019

Fußball: Kreisliga C Steinfurt Fußballkreis Steinfurt teilt die Staffeln in der Kreisliga C ein

Die Reserve des FC Schwarz-Weiß Weiner und Trainer Martin Junk (r.) bleiben ein Bestandteil der C-Liga-Staffel 2.

Kreis Steinfurt - Der Fußballkreis Steinfurt hat jetzt die Einteilungen für die beiden C-Liga-Staffeln vorgenommen. 15 Mannschaften spielen in der einen, 16 Teams in der anderen. Das muss aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Von Marc Brenzel


Mi., 03.07.2019

Schach: Einsteiger-Cup in Emsdetten Echt talentiert: Beim SC Steinfurt hat es der Nachwuchs echt drauf

Beim Schachclub Steinfurt wird auf die Jugend gesetzt. Mit zwölf Kindern und Jugendlichen nahm der SCS am Einsteiger-Cup in Emsdetten teil.

Burgsteinfurt - Der Schachklub Steinfurt trat mit zwölf Nachwuchsspielern beim Einsteiger-Cup in Emsdetten an. Die Ergebnisse verdeutlichten dabei eines: Der SCS kann auf seine Talente bauen.


Di., 02.07.2019

Reiten: Ochtruper Sportler Kira Wegmann und Hendrik Zurich weiter in Topform

Hendrik Zurich und Diarada siegten in Wadelheim.

Ochtrup - Sehen lassen können sich die Ergebnisse der Ochtruper Reiter. Hendrik Zurich springt momentan alles in Grund und Boden. Am Sonntag gewann er das S-Springen mit Stechen in Wadelheim. Zudem scheibt eine Amazone aus der Töpferstadt an ihrer Erfolgsgeschichte weiter. Von Marc Brenzel


Di., 02.07.2019

Laufen: Karl Reinke aus Altenberge feiert seinen 50. Marathonlauf Geschwindigkeit ist nicht alles

Seinen ersten lief Karl Reinke aus Altenberge in Burgsteinfurt, seinen schönsten in Berlin und den schlimmsten wieder in Stemmert. Das Wetter war damals nicht so dolle.

Altenberge - Karl Reinke aus Altenberge hat vor Kurzem seinen 50. Marathon hinter sich gebracht. Damit ist er noch nicht im Club der 100, aber die Hälfte hat er schon geschafft. Von Günter Saborowski


Di., 02.07.2019

Tennis: Westfalenliga TC 21 Nordwalde steigt wieder auf

Die Nordwalder sind zurück in der Regionalliga (v.l.): Wilfried Bücker, Norbert Markmann, Wolfgang Altrogge, Thomas Kittner, Uli Schulte, Wolfgang Herding, Detti Heinze und Mannschaftsführer Dietmar Lenters. Es fehlt: Michael Wissing.

Nordwalde - Den Herren 60 des TC Nordwalde ist der direkte Wiederaufstieg in die Regionalliga gelungen. Mit einem 7:2 gewannen sie in der Westfalenliga beim SC Verl. Damit vertritt die Mannschaft die Farben des TC 21 im nächsten Jahr wieder in der höchsten deutschen Spielklasse.


Di., 02.07.2019

Triathlon: Vereinsmeisterschaften beim Tri Team Jonas Schlieckmann schafft den Hattrick

Vereinsmeister des Tri Teams wurde zum dritten Mal Jonas Schlieckmann (M.) vor Jürgen Berghaus (r.) und Torben Söller (l.).

Steinfurt - Am Wochenende fand rund um den Hennesee nahe Meschede im Sauerland bei extrem hohen Temperaturen die diesjährige Vereinsmeisterschaft vom Tri Team Steinfurt statt. Vier Frauen und elf Männer stellten sich der Olympischen Distanz (1,6/46/10), die es wahrlich in sich hatte.


Mo., 01.07.2019

Radsport: Svenja Betz wird Achte der Frauen-DM Stehvermögen am Sachsenring

Svenja Betz beim Abendrennen in Stemmert: Bei der DM in Sachsen landete die für den RSV fahrende Studentin auf Platz acht.

Burgsteinfurt - 74 Frauen waren gestartet, 23 kamen nur ins Ziel: Unter ihnen auch Svenja Betz vom RSV Friedenau Steinfurt. Die Studentin erreichte bei der DM am Sonntag den achten Rang. Von Günter Saborowski


Mo., 01.07.2019

Kommentar Kein Katar, dafür Laer

Kommentar zum veränderten Modus der Steinfurter Stadtmeisterschaft Von Von, Marc Brenzel


Mo., 01.07.2019

Fußball: Überkreisliche Ligen Fußballverband hat die Staffeln für die Saison 2019/20 eingeteilt

David Marx (r.) und seine Altenberger treffen in der nächsten Saison auf vier neue Gegner.

Kreis Steinfurt - Der Westfälische Fußball- und Leichtathletikverband (FLVW) hat jetzt die Staffeleinteilungen für die kommende Saison veröffentlicht. In der Landesliga 4 treten nur 15 Teams an, und auch in der Bezirksliga 12 gibt es im Vergleich zur Vorsaison eine Mannschaft weniger. Die Frauen-Bezirksliga umfasst 16 Mannschaften – darunter gleich sechs neue. Von Marc Brenzel


Mo., 01.07.2019

Fußball: Steinfurter Stadtmeisterschaft Modus der Steinfurter Stadtmeisterschaft wird revolutioniert

Im Vorjahr gewannen Kai Hintelmann (l.) und der SV Burgsteinfurt den Titel. Gegen Nils Schemann und dessen Wilmsberger gewannen die Stemmerter mit 2:1.

Steinfurt - Der SV Wilmsberg richtet in diesem Jahr die Steinfurter Stadtmeisterschaft aus. Die Piggen haben sich dazu entschieden, den Modus grundlegend zu verändern. Außerdem mischen diesmal zwei neue Vereine mit. Von Marc Brenzel


So., 30.06.2019

Fußball: Relegation JSG unterliegt in Rheda

Jonas Waldkötter (l.) und seine Mannschaft hängten sich in Rheda zwar richtig rein und hielten das Spiel lange offen. Erst in der Nachspielzeit unterlag die JSG mit 1:2.

Steinfurt/Altenberge - Sowohl die D-Junioren des SV Burgsteinfurt als auch die B1 der JSG Wilmsberg/Borghorst haben es nicht geschafft. Sie spielen in der kommenden Saison weiter in der Kreisliga. Einzig die A1 des TuS Altenberge kann sich über ihren Klassenerhalt in der Bezirksliga freuen. Von Günter Saborowski


So., 30.06.2019

Fußball: Jugendturniere bei Germania Horstmar Rasensprenger konkurriert mit Ball

Trotz der hohen Temperaturen hängten sich die Spieler auf dem mehr oder weniger grünen Rasen ordentlich rein und kämpften um den Sieg wie hier die D 3 des FCE Rheine (in Rot) und Amisia.

Horstmar - Am Samstag und Sonntag kämpften 48 Mannschaften auf dem Gelände des TuS Germania Horstmar um Sieg und Medaillen. Einige jedoch hatten auch noch an etwas anderem als dem Ball großes Interesse. Von Günter Saborowski


Fr., 28.06.2019

Fußball: Letzter Spieltag der Relegation Bei der JSG Wilmsberg/Borghorst ist es ein wenig kompliziert

Hoffentlich gerät die JSG Wilmsberg/Borghorst am Sonntag beim FSC Rheda nicht ins Straucheln wie hier Janis Thoms (l.)

Borghorst - Für die B-Junioren der JSG Wilmsberg/Borghorst zählt am Sonntag in der Relegation nur ein Sieg in Rheda. Doch der hilft womöglich auch nicht weiter, wenn er nicht mit mindestens 3:0 ausfällt. Von Günter Saborowski


Do., 27.06.2019

Motorsport: Superkart-Serie Peter Elkmann auf dem Weg zur Titelverteidigung

Beim jüngsten Rennen in Südfrankreich, in Nogaro, lag Peter Elkmann mit seinem Anderson (l.) wie immer in Führung und hat auch den zweiten Lauf zur französischen Meisterschaft gewonnen. Ebenso wie den britischen Grand Prix im Juni (kl. Bild) in Donington, wo Elkmann oben auf den Treppchen stand.

Burgsteinfurt - Vier Rennen, drei Siege – Peter Elkmann lässt derzeit die Konkurrenz wie weiland Lewis Hamilton hinter sich. Allerdings im Superkart, in dem er schon drei Mal Europameister war. Das vierte Mal steht im Oktober auf dem Plan. Von Günter Saborowski


Do., 27.06.2019

Fußball: Jugendturniere in Horstmar E- und F-Jugend geben beim Turnier von Germania Horstmar den Startschuss

Auf dem Hauptplatz des TuS Germania finden am Samstag und Sonntag die Jugendturniere mit 53 Mannschaften statt.

Horstmar - Am Wochenende finden im Stadion am Borghorster Weg die alljährlichen Sommerturniere der Jugendfußballer des TuS Germania Horstmar statt. Alle Altersklassen, von den C-Jugendlichen bis zu den Minikickern, spielen in Kleinfeldturnieren. Insgesamt sind 53 Mannschaften am Start.


Do., 27.06.2019

Turnen: NRW-Landesfest Lea-Marie Hils gewinnt in Hamm

Lea-Marie Hils war im Jahn-Neunkampf die Beste in ihrer Altersklasse, Daniela Müller (r.) wurde Dritte.

Ochtrup - Beim NRW-Turnfest in Hamm trumpfte Lea-Marie Hils vom SC Arminia Ochtrup groß auf und holte einen Titel.


Mi., 26.06.2019

Tischtennis: Kreisversammlung in Dickenberg Heiner Hüging neuer Vorsitzender des Tischtenniskreises Steinfurt

Heiner Hüging (l.) ist der neue Kreisvorsitzende.

Kreis Steinfurt - Der Tischtenniskreis Steinfurt hat einen neuen Vorsitzenden: Heiner Hüging aus Hauenhorst löst Andreas Pätzholz (Lengerich) ab. Das war einer der Punkte, die beim Kreistag auf der Tagesordnung standen. Der SC Arminia Ochtrup bekundet Interesse, mal wieder ein großes Turnier auszurichten. Von Ludger Keller


Di., 25.06.2019

Triathlon: Verbandsliga-Wettkampf in Steinbeck Marathon Steinfurt so stark wie noch nie

Das Steinfurter Ligateam (v.l.): Markus Schulte-Albert, Torsten Wienefoet, Marc Außendorf und Sascha Weber.

Burgsteinfurt - Das Triathlonteam von Marathon Steinfurt ist beim Verbandsliga-Wettkampf in Steinbeck über sich hinaus gewachsen. In einem richtig starken Teilnehmerfeld erreichten Markus Schulte-Albert, Torsten Wienefoet, Marc Außendorf und Sascha Weber eine Platzierung, die es in der Vereinsgeschichte auf diesem Niveau zuvor noch nie gegeben hatte.


Di., 25.06.2019

Fußball: Schiedsrichter „Onkel Werner“ kennt im Fußballkreis Steinfurt jeder

Werner Monster ist die Ruhe selbst. Der gebürtige Ochtruper und mittlerweile für den TuS St. Arnold pfeifende Referee ist jetzt als Schiedsrichter des Jahres im Kreis Steinfurt ausgezeichnet worden.

Ochtrup - Werner Monser ist der Schiedsrichter des Jahres im Fußballkreis Steinfurt. Diese Auszeichnung hat sich der 61-Jährige auch verdient, denn der gebürtige Ochtruper gehört zu den verlässlichsten und beliebtesten Unparteiischen. Wenn „Onkel Werner“ pfeift, dann sind ihm zwei Aspekte ganz wichtig. Von Marc Brenzel


Mo., 24.06.2019

Triathlon: Challenge Geraardsbergen Daniel Kosakowski hat die Muur nicht umgeworfen

Geschafft! Daniel Kosakowski präsentiert ein wenig ausgezehrt nach den Anstrengungen seine Medaille von der Challenge Geraardsbergen.

Horstmar - Die Flandern-Rundfahrt ist unter Radsportfans vor allem durch eine ganz bestimmte „Muur“ bekannt. Dass es in der Stadt dieser Mauer auch einen Triathlon gibt, dürften die wenigsten wissen. Daniel Kosakowski aus Horstmar kennt ihn ganz genau. Von Günter Saborowski


Mo., 24.06.2019

Fußball: Kreisliga Steinfurt Marcel Exner wechselt zum TuS Laer

Marcel Exner spielt demnächst für den TuS Laer.

Laer - In der Jugend für Preußen Münster und Borussia Dortmund, dann beim TuS Altenberge und Münster 08 – demnächst beim TuS Laer: Marcel Exner und Ron Konermann sind sich einig. Von Günter Saborowski


Mo., 24.06.2019

Reiten: Die Platzierungen des RV Nordwalde L-Dressur ging an Greta Rohmann

Nele Schulze Westerhoff mit Double o’seven.

Nordwalde - Beim Reitturnier in Borghorst sammelten die Nachwuchsreiter des RV Nordwalde am Wochenende viele Schleifen.


Mo., 24.06.2019

Fußball: Schiedsrichter im Kreis Steinfurt Werner Monser und Simon Elshoff ausgezeichnet

Mit einem Präsentkorb bedankte sich Kreisschiedsrichter-Obmann Jürgen Lütkehaus (l.) bei Christian Schmees für seine Verdienste.

kreis Steinfurt - Im Rahmen des traditionellen Abschlussgrillens werden stets auch die Schiedsrichter des Jahres geehrt. In diesem Jahr handelt es sich dabei um Werner Monser (TuS St. Arnold) und Simon Elshoff (1. FC Nordwalde). Zudem wurde ein Referee verabschiedet, der sich besonders verdient gemacht hat.


76 - 100 von 3121 Beiträgen