Fußball: Kreisliga A2 Münster
TuS Altenberge II verliert gegen Albachten

Altenberge -

Eine 1:2-Heimniederlage durch Tore von Armen Tahiri (2. Minute) und Lukas Fellner (71.) bei einem Ehrentreffer von Daniel Efker (76.) musste die TuS-Reserve im Rahmen der Englischen Woche gegen Concordia Albachten hinnehmen.

Freitag, 08.09.2017, 12:30 Uhr
Daniel Efker erzielte das 1:2.
Daniel Efker erzielte das 1:2. Foto: Günter Saborowski

Eine 1:2-Heimniederlage durch Tore von Armen Tahiri (2. Minute) und Lukas Fellner (71.) bei einem Ehrentreffer von Daniel Efker (76.) musste die TuS-Reserve im Rahmen der Englischen Woche gegen Concordia Albachten hinnehmen. „Eigentlich ein gutes Spiel von meiner Mannschaft, aber vor dem gegnerischen Tor fehlte uns die Zielstrebigkeit. Wir haben zu wenige Torchancen herausgespielt“, sagte TuS-Trainer Klas Tranow. Ein kapitaler individueller Fehler führte zur Führung von Concordia, Altenberges einziger Treffer in der 45. Minute wurde wegen eines Foulspiels im Fünfmeterraum nicht anerkannt. Nach der Pause spielte sich die Partie zumeist zwischen den beiden Strafräumen ab, klare Torchancen gab es für keine der beiden Mannschaften. Ein Altenberger Abspielfehler im Spielaufbau führte schließlich in der 71. Minute zum 0:2 durch Fellner, der aus 16 Metern abzog. Ein „Traumtor“, so Tranow, von Daniel brachte dem TuS noch den Ehrentreffer, den Ausgleich schafften die Altenberger nicht mehr.

TuS: Brameier - Hammer, Gausling, Wartenberg, Weber (80. Bröker) - Höltje, Keßler - Roters (46. Riedel), Rockoff, Efker - Drees (65. Sommer).

► Am Sonntag erwartet der TuS um 13 Uhr Davaria Davensberg. „Das wird schwieriger als gegen Albachten“, erwartet Tranow.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5134987?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker