Do., 23.08.2018

Reiten: Das Turnier in Dumte Reit- und Springturnier in Dumte beginnt am Samstag

Auch Lokalmatadorin Kirsten Feitsma hat sich mit „Fighting Elli“ für das Oldie-Cup-Finale qualifiziert

Auch Lokalmatadorin Kirsten Feitsma hat sich mit „Fighting Elli“ für das Oldie-Cup-Finale qualifiziert Foto: sf

steinfurt - 

Das Wochenende verbringen die Reiter in Steinfurt-Dumte. Denn dort lädt der Reit- und Fahrverein zu seinem zweitägigen Turnier ein. Für alle Altersklassen ist etwas im Programm.

Der Reit- und Fahrverein Steinfurt-Dumte lädt am Samstag und Sonntag (25./26. August) zum Reit- und Springturnier auf den Turnierplatz an der Dumter Schule ein. Da die Veranstaltung zen­triert auf dem großen Springplatz stattfindet, ist sie bei Gästen und Reitern sehr beliebt. Am Samstag beginnt das Turnier um 9 Uhr mit einem Standard-Springwettbewerb mit Siegerrunde für ambitionierte Nachwuchs- und Hobbyreiter. Anschließend werden verschiedene Prüfungen der Klassen A und L entschieden. Um 17.45 Uhr werden die Stangen etwas höher gelegt für das erste Springen der Klasse M. Am Sonntag gibt es ab 8.15 Uhr eine abwechslungsreiche Mischung verschiedener Springprüfungen. Erster Höhepunkt ist um 13.30 Uhr das Finale des Sparkassen-Oldie-Spring-Cups – eine Prüfung mit steigenden Anforderungen und Siegerrunde. Ebenso spannend wird es beim Punktespringen mit Joker um 15 Uhr und beim M-Springen mit Stechen. -sf-



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5991653?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F