Fußball: Jahreshauptversammlung in Weiner
Thomas Enkrodt ist neuer zweiter Vorsitzender bei SW Weiner

Ochtrup -

Bei der Mitgliederversammlung von Schwarz-Weiner wurde Thomas Enkrodt als neuer zweiter Vorsitzender gewählt. Svenja Homölle übernahm das Amt als Kassiererin von Dirk Kuhlmann.

Dienstag, 02.04.2019, 11:46 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 16:30 Uhr
Sebastian Wons, Timo Rempe und Tobias Bußmann (r.) dankten Thomas Henkel (2.v.r.) für sein langjähriges Engagement. Ansgar Huning und Martin Lastering (kl. Bild, re.) scheiden aus dem Vorstand aus. Volker Büning und Jens Ehling (kl. Bild, li.) wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
Sebastian Wons, Timo Rempe und Tobias Bußmann (r.) dankten Thomas Henkel (2.v.r.) für sein langjähriges Engagement. Ansgar Huning und Martin Lastering (kl. Bild, re.) scheiden aus dem Vorstand aus. Volker Büning und Jens Ehling (kl. Bild, li.) wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Foto: SW Weiner

Der Fußballclub Schwarz-Weiß Weiner kam vor Kurzem zu seiner jährlichen Generalversammlung zusammen. Zum ersten Mal fand die Versammlung im Foyer der Stadthalle statt, mit Bewirtung durch den neuen Vereinswirt Paddy´s Irish Pub.

Der Erste Vorsitzende Tobias Bußmann blickte auf ein gelungenes Jahr zurück. Das Oktoberfest wurde wie gewohnt erfolgreich absolviert und das Paddy´s Irish Pub als neues Vereinslokal gewonnen werden, nachdem Berni und Annette Pliete den Betrieb im vergangenen Jahr eingestellt hatten.

Sportlich befinden sich sowohl die erste als auch zweite Mannschaft in einer guten Position für einen Aufstieg in die jeweils höhere Klasse.

Äußerst aktiv war die Jugendabteilung, die mit Nikolausfeier, Baumpflanzaktion und der Teilnahme am Ochtruper Rosenmontagszug aufwartete. Darüber hinaus wurden alle Jugendmannschaften mit einheitlicher Kleidung ausgerüstet.

Einen großen Anteil hieran hatte Jugendobmann Thomas Henkel. Dieser hatte viele Jahre lang verschiedene Vorstandpositionen inne und ist eine feste Größe im Vereinsleben. Für sein langjähriges Engagement wurde Henkel als „Man of the Year“ ausgezeichnet und schied gleichzeitig auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Für ihn übernimmt Thorsten Schoo das Amt des Jugendobmanns. Henkel bleibt dem Verein im „Tempel“ erhalten.

Als weitere Neuerungen im Vorstand übernahmen Thomas Enkrodt das Amt als zweiter Vorsitzender von Sebastian Wons und Svenja Homölle als Kassiererin von Dirk Kuhlmann. Tobias Bußmann dankte Sebastian Wons und Dirk Kuhlmann für ihr Engagement und die geleistete Arbeit.

Für den SW Weiner wirft das Jubiläumsjahr weite Schatten voraus. Für das anstehende 50-jährige Jubiläum im Jahr 2021 wurde ein Festkomitee gebildet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6513445?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker