Fußball: Frauen-Bezirksliga 6
Altenberger Blitztreffer durch Kristina Hopp

Altenberge -

„Ein Pflichtsieg, mehr nicht“, kommentierte Jürgen Albrecht den 6:0-Erfolg seines TuS Altenberges gegen Vorwärts Epe.

Montag, 20.05.2019, 16:06 Uhr
Tina Moggia (r.) schoss in der 85. Minute den sechsten Treffer für den TuS Altenberge, der mit diesem Sieg wieder die Tabellenspitze übernommen hat.
Tina Moggia (r.) schoss in der 85. Minute den sechsten Treffer für den TuS Altenberge, der mit diesem Sieg wieder die Tabellenspitze übernommen hat. Foto: Thomas Strack

Die Fußballerinnen des TuS Altenberge haben durch ihren 6:0 (4:0)-Sieg gegen Vorwärts Epe wieder die Tabellenführung übernommen. Allerdings vielleicht nur für kurze Zeit, denn bereits am Mittwoch trägt der Tabellenzweite, Blau-Weiß Amelsbüren, sein Punktspiel in Gievenbeck aus und hat dann möglicherweise einen Zähler Vorsprung auf den TuS (58.). „Das war ein Pflichtsieg, mehr nicht“, spielte Altenberges Trainer Jürgen Albrecht die Bedeutung dieses 6:0 herunter.

Kristina Hopp erzielte mit dem ersten Angriff in der ersten Minute nach einem abgefangenen Ball die Führung, die Lena Füchter nach Vorarbeit von Hopp auf 2:0 hochschraubte (7.). Das 3:0 steuerte Shanice Lüttecke bei, die nach einem Pass von Füchter allein aufs Tor zuging und vollendete. Noch vor der Pause erhöhte Lüt­tecke, diesmal nach einem Zuspiel von Tina Moggia, auf 4:0. Epe hatte in der ersten Halbzeit „nicht eine einzige torgefährliche Situation“, berichtete Altenberges Trainer.

Nach dem Wechsel und dem schnellen 5:0 durch Sharleen Lüttecke, die von Isabel Kannenbrock bedient worden war (48.), ließen es die Altenbergerinnen im Gefühl des sicheren Sieges ein wenig ruhiger angehen. Doch die Gäste aus Epe wussten mit ihrer Freiheit nicht wirklich etwas anzufangen, sodass Altenberge kurz vor Schluss durch Tina Moggia noch auf 6:0 erhöhen durfte.

Am kommenden Sonntag müssen die Altenbergerinnen um 13 Uhr bei Germania Hauenhorst II antreten. Dieser Gegner rangiert auf Platz elf (26 Punkte) und schwebt selbst noch in Abstiegsgefahr. Hopsten weist als Tabellenzwölfter (erster Abstiegsplatz) 23 Zähler auf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6627283?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker