Bezirksliga: Handballspielgemeinschaft zwischen TV Borghorst und TB Burgsteinfurt?
Nichts ist unmöglich

steinfurt -

Die Handballer des TV Borghorst und TB Burgsteinfurt stehen miteinander in Gesprächen, um Spielgemeinschaften in Jugendbereich zu forcieren. Wie das Beispiel Wilmsberg/Preußen Borghorst zeigt, ist dies oftmals der Beginn einer „wunderbaren Freundschaft“. Von Günter Saborowski
Mittwoch, 19.02.2020, 16:58 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 19.02.2020, 16:58 Uhr
Es ist noch gar nicht so lange her, da spielten beide Steinfurter Handballvereine (hier TB in Rot, TVB in Weiß) in einer Liga gegeneinander. Warum nicht die Kräfte bündeln und gemeinsam auf Punktejagd gehen?
Es ist noch gar nicht so lange her, da spielten beide Steinfurter Handballvereine (hier TB in Rot, TVB in Weiß) in einer Liga gegeneinander. Warum nicht die Kräfte bündeln und gemeinsam auf Punktejagd gehen? Foto: Thomas Strack
Die Handballer des TB Burgsteinfurt werden in dieser Saison die Klasse nicht halten können. Dass die Mannschaft von Trainer Jochen Gauls überhaupt noch in der Bezirksliga um Punkte spielen darf, verdankt sie dem glücklichen Umstand, in der Vorsaison mit neun Punkten nicht abgestiegen zu sein. Aktuell sind es beim TBB auf der Habenseite null.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7273259?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker