Frauen-Bezirksliga: Sieg und Niederlage für den TV Borghorst
In der Abwehr gut, im Angriff schwach

borghorst -

Borghorsts Bezirksliga-Handballerinnen haben ihren zweiten Saisonsieg geholt. Das war gegen Hohne/Lengerich aber auch zu erwarten, wie Trainer Markus Hüwe betonte. Drei Tage später, am Sonntag, gab es eine Niederlage gegen Landesliga-Absteiger Roxel.

Montag, 02.03.2020, 16:06 Uhr
Annalena Hüsers (r.) erzielte gegen Hohne und Roxel insgesamt sieben Treffer.
Annalena Hüsers (r.) erzielte gegen Hohne und Roxel insgesamt sieben Treffer. Foto: Lehmkuhl

Die Handballerinnen des TV Borghorst haben ihren zweiten Saisonsieg eingefahren. Im Nachholspiel gegen die HSG Hohne/Lengerich gewann das Team des Trainergespanns Hüsers/Hüwe mit 26:14 (15:3). Das Punktspiel am Sonntag indes verloren die Borghorsterinnen gegen Landesliga-Absteiger BSV Roxel mit 14:19 (6:10).

In beiden Spielen stand die Deckung laut Trainer Markus Hüwe gut, Probleme habe es vor allem im Angriff gegeben: „Da haben wir geschwächelt. Die Chancenausnutzung war nicht optimal.“ Egal ob per Konter oder im Eins-gegen-eins – Borghorsts Frauen trafen das Tor nicht oder schossen die gegnerischen Torhüterin einfach nur warm. Allerdings hatte Hohne/Lengerich dem wenig entgegen zu setzen, sodass die Begegnung mit 15:3 zur Pause bereits entschieden war.

Im zweiten Spiel gegen Roxel haperte es ebenfalls im Angriff. „Abwehrtechnisch war es wieder okay, auch die Torwartleistung war in Ordnung. Aber Roxel hat uns mit seiner offensiven Deckung Probleme bereitet. Dadurch konnten wir auf der rechten Seite keinen Druck aufbauen. Wir sind dann vor allem über die Außen nicht zum Torabschluss gekommen“, hätte sich Hüwe mehr Zielwasser bei seinen Damen gewünscht. Beim 6:10 Zur Pause war noch nichts verloren. Der TVB konnte den Rückstand sogar noch verkürzen (52., 12:15), doch Roxel hielt den Vorsprung.

ToregegenHohne: Wersmann (3), Büscher (3), Bernd (2), Hüsers (2), Lanvers, Mersmann, Mühlenbeck, Schulz (je 1).ToregegenRoxel: Hüsers (5), Uhlig (3/2), Büscher (3), Beckmann (2), Mühelnbeck (1).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7306462?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker