Gute Platzierungen für das Rolinck Racing Team Steinfurt
Betz fährt auf das Treppchen

burgsteinfurt -

Svenja Betz hat einmal mehr beweisen, warum sie in der Radbundesliga zu den besten Fahrerinnen gehört. Bei den Deutschen Bergmeisterschaften fuhr sie auf Platz fünf, und in Buchholz erreichte die Fahrerin vom Rolinck Racing Team sogar noch mehr.

Mittwoch, 23.09.2020, 12:02 Uhr
Fix unterwegs: Svenja Betz und Melvin Buddemeyer vom Rolinck Racing Team.
Fix unterwegs: Svenja Betz und Melvin Buddemeyer vom Rolinck Racing Team. Foto: RSV

Am Samstag startete Svenja Betz vom Rolinck Racing Team Steinfurt im Rahmen der Radbundesliga bei den Deutschen Bergmeisterschaften. Der hügelige zwölf Kilometer lange Rundkurs mit 250 Höhenmetern im Sauerland musste sechs Mal gefahren werden. Die letzte Runde mit dem 2,5 Kilometer langen Anstieg verlangte ihr alles ab, dennoch kämpfte sie sich auf den fünften Platz.

Am Sonntag stand direkt das nächste Rennen auf dem Plan. Hier starteten Betz und Melvin Buddemeyer beim 29. Großen Preis von Buchholz. Der Start der Frauen Elite war um 10.30 Uhr mit einem starken Teilnehmerfeld. Der Kurs war eine 2,8 Kilometer lange Rundstrecke, die mit einer schnellen Abfahrt und einem Anstieg sowie einer langen Zielgeraden mit Gegenwind durchaus anspruchsvoll war. Diese mussten Betz 17 und Buddemeyer fünf Mal durchfahren.

Drei Runden vor Zieleinlauf wurde das Tempo stark erhöht, Betz konnte gut folgen und eine Lücke zum Feld reißen. Nach der Abfahrt nutzte sie das Tempo im Anstieg und wurde Dritte der Elite Frauen.

Direkt danach startete Melvin Buddemeyer in der U-15-Konkurrenz, die ebenfalls sehr stark besetzt war, sogar mit Teilnehmern aus Polen. Der Steinfurter fuhr direkt in der ersten Gruppe und nutzte seine Stärke am Anstieg, um immer wieder nach vorne zu fahren. Als Elfter der Gesamtwertung und Zweiter seines Jahrgangs mit einem 38er Schnitt kam er ins Ziel.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7597985?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Nachrichten-Ticker