So., 18.02.2018

Trotz Enttäuschung Die Unermüdliche: Aufhören für Pechstein keine Option

Denkt trotz der verpassten Medaille nicht ans Aufhören: Eisschnellläuferin Claudia Pechstein.

Nach der Olympia-Enttäuschung folgten Kommentare, die Claudia Pechstein das Aufhören nahelegten. Das entfacht neue Angriffslust bei ihr. Deprimierend für den Verband, dass eine fast 46-Jährige noch immer die Beste ist - Konsequenzen sind noch nicht absehbar. Von dpa

So., 18.02.2018

Perspektive fraglich Freestyle-Zukunft steht auf dem Prüfstand

Ist besorgt um die Zukunft der deutschen Ski-Freestyler: DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier.

In Disziplinen wie Slopestyle und Halfpipe ist Deutschland weit entfernt von der Weltspitze. DSV-Sportdirektor Wolfgang Maier stellt das Aus dieser Sportarten zur Diskussion, sollten die Fördermittel für die Freestyler nicht drastisch steigen. Von dpa


So., 18.02.2018

Norwegische Dominanz Langläufern drohen medaillenlose Spiele

Die deutschen Langläufer kamen in der Staffel nicht über den sechsten Platz hinaus.

Das Minimalziel erreichen die Langläufer in den Staffeln, doch für Medaillen wird es in Pyeongchang langsam eng. Die größten Hoffnungen lagen auf den Viererteams. Von Gold zu Gold eilen derweil die Norweger, die Rekordfrau Björgen und Jungstar Kläbo feiern. Von dpa


So., 18.02.2018

Deutsche weit zurück Zweiter Olympiasieg für österreichs Skistar Hirscher

Holte in Riesenslalom in Pyeongchang Gold: Marcel Hirscher aus Österreich.

Marcel Hirscher hält allem Druck stand und erobert nach dem Sieg in der Kombination auch im Riesenslalom Olympia-Gold. Der Österreicher hat noch eine weitere Medaillenchance - und kann zum erfolgreichsten Sportler bei den Winterspielen in Pyeongchang werden. Von dpa


So., 18.02.2018

Sensationssiegerin Ester kann das: Snowboard-Weltmeisterin holt Gold auf Ski

Erfolgreich auf einem und auf zwei Brettern: Super-G-Olympiasiegerin Ester Ledecka.

Das gab es noch nie - und wird es womöglich auch nie mehr geben. Völlig überraschend rast Ester Ledecka zu Olympia-Gold im Super-G - auf Ski. Die 22 Jahre alte Tschechin ist zwar Weltmeisterin. Das allerdings in einer anderen Sportart: Snowboarden. Von dpa


So., 18.02.2018

Nordische Kombinierer Rydzek und Frenzel im Sprungtraining stark

Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek landete beim Sprungtraining der Nordischen Kombinierer auf Platz vier.

Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek und Olympiasieger Eric Frenzel haben beim Sprungtraining der Nordischen Kombinierer in Pyeongchang überzeugt. Von dpa


So., 18.02.2018

Lob vom Olympiasieger Hannawald: Wellinger «schon einer der ganz Großen»

Hat eine hohe Meinung von Andreas Wellinger: Ex-Skispringer Sven Hannawald. Peter Kneffel

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Olympiasieger Sven Hannawald und Martin Schmitt sehen den in Pyeongchang mit Gold und Silber so erfolgreichen Andreas Wellinger schon auf einer der höchsten Stufen im Skispringen angekommen. Von dpa


So., 18.02.2018

Großer Druck Sprinter Ihle soll die Eisschnelllauf-Bilanz retten

Deutscher Hoffnungsträger der Eisschnellläufer: Nico Ihle.

Das Eis liegt ihm. Hier wurde er voriges Jahr Vizeweltmeister. Am Montag wird es für Nico Ihle bei seinen dritten Olympischen Spielen ernst. Jetzt soll eine Medaille her, er könnte damit die bisher deprimierende Bilanz des Verbandes schönen. Von dpa


So., 18.02.2018

Grandiose Stimmung Tollhaus beim Shorttrack: Südkorea feiert «Eis-Prinzessin»

Shorttrackerin Choi Min Jeong feiert mit ihrem Trainer den Sieg über 1500 Meter.

In der Gangneung-Arena schlägt das Herz der Spiele. Alle Rennen der Shorttracker sind ausverkauft, die Euphorie der Gastgeber ist grenzenlos. Superstar Choi nennt einen Brief ihrer Mutter als Motivation für ihre Erfolge. Die deutschen Frauen sind ohne Chance. Von dpa


So., 18.02.2018

Fotofact Norwegens Langläufer holen Staffel-Gold

Norwegens Schlussläufer Johannes Kläbo feiert Gold in der Staffel.

Pyeongchang (dpa) - Norwegen um Langlauf-Star Johannes Kläbo hat sich Gold in der Staffel gesichert. Kläbo führte das Quartett nach 4 x 10 Kilometern in der Schlussrunde zum Sieg. Silber sicherten sich die Olympischen Athleten aus Russland, Bronze holte Frankreich. Von dpa


So., 18.02.2018

Party im Deutschen Haus Lölling feiert Silber-Sause - «Megawichtig» für Skeleton

Jacqueline Lölling holte Olympis-Silber im Skeleton.

Skeletonpilotin Jacqueline Lölling hat mit ihrer Silbermedaille die Zukunft ihrer Sportart abgesichert. Der Druck war enorm nach der Pleite in Sotschi. Umso befreiter rockte ihr ganzes Team ab. Tränen gab es auch noch. Von dpa


So., 18.02.2018

Langlauf-Legende «Selbst überrascht»: Björgen zieht mit Björndalen gleich

Marit Björgen aus Norwegen bejubelt ihren siebten Olympiasieg ihrer Karriere.

Pyeongchang (dpa) - Mit ihrem unwiderstehlichen Antritt kurz vor dem Ziel beeindruckte Langlauf-Legende Marit Björgen nicht nur ihre schwedische Rivalin Stina Nilsson. Von dpa


So., 18.02.2018

Olympia in Pyeongchang Nur Biathlon-Männer am Sonntag mit deutscher Medaillenchance

Die deutschen Biathleten um Arnd Peiffer wollen im Massenstart eine Medaille gewinnen.

Auch wenn es am Samstag keine Goldmedaille gab, führt Deutschland weiter den Medaillenspiegel bei den Winterspielen an. Am Sonntag gibt es nur im Biathlon eine echte Chance auf Edelmetall: Vier Weltmeister fordern zwei Überflieger heraus. Von dpa


So., 18.02.2018

Fotofact Slopestyle-Gold geht an norwegischen Ski-Freestyler Braaten

Oystein Braaten aus Norwegen bei seiner Fahrt zur Goldmedaille im Slopestyle.

Pyeongchang (dpa) - Der norwegische Ski-Freestyler Oystein Braaten ist Olympiasieger im Slopestyle. Mit seiner Flugshow auf höchstem Niveau setzte sich der 22-Jährige am Sonntag in Pyeongchang mit 95,00 von 100 möglichen Punkten durch. Von dpa


So., 18.02.2018

Fotofact Zweiter Olympiasieg für Österreicher Hirscher

Fuhr beim Riesenslalom zu Gold: Marcel Hirscher aus Österreich.

Pyeongchang (dpa) - Der Österreicher Marcel Hirscher hat seinen zweiten Olympiasieg bei den Winterspielen von Pyeongchang gefeiert. Im Riesenslalom setzte sich der 28-Jährige in überlegener Manier durch und gewann wie schon in der Alpinen Kombination Gold. Von dpa


So., 18.02.2018

Ski alpin Medaillen - Herren, Riesenslalom

  Von dpa


So., 18.02.2018

Freestyle Medaillen - Herren, Slopestyle

  Von dpa


So., 18.02.2018

Skisprung Teamwettbewerb: Die einmalige Chance für Außenseiter

Die deutschen Skispringer jubeln nach ihrem Sieg im Mannschaftsspringen bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi 2014.

Pyeongchang (dpa) - Der Teamwettbewerb der Skispringer ist die große Chance für Außenseiter, einmal olympisches Gold zu gewinnen. Stephan Hocke, Marinus Kraus und Andreas Wank können nach den Olympiasiegen der DSV-Adler 2002 in Salt Lake City und 2014 in Sotschi bestens davon berichten.  Von dpa


So., 18.02.2018

Ski alpin Vonn gewinnt erstes Abfahrtstraining - Rebensburg zurück

War die Schnellste beim ersten Training der Olympia-Abfahrt in Pyeongchang: Lindsey Vonn aus den USA.

Pyeongchang (dpa) - Favoritin Lindsey Vonn hat das Auftakttraining für die Olympia-Abfahrt in Pyeongchang gewonnen. «Das erste Training bedeutet manchmal etwas mehr, weil es zeigt, wer bereits ein gutes Gefühl für die Strecke hat», sagte Vonn. Von dpa


So., 18.02.2018

Rekord-Olympiasieger Winterspiele in Pyeongchang gefallen Zuschauer Björndalen

Ole Einar Björndalen hat auch passiv Gefallen an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang: Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen.

Pyeongchang (dpa) - Norwegens Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen genießt die Olympischen Winterspiele - wenn auch nur als Zuschauer. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Springen von der Großschanze «Unbeschreibliche Spiele» für Wellinger - Silber nach Gold

Andreas Wellinger holte auf der Großschanze Silber.

Ganz entspannt fliegt Schanzen-Ass Wellinger in Pyeongchang zu seiner nächsten Medaille. Zu einem weiteren Olympiasieg fehlen dem Bayer nur zwei Meter. Der Fokus gilt nun aber schon der erneuten Gold-Chance. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Sieg an Britin Yarnold Skeleton-Pilotin Lölling holt Silber: «Ein Nervenkrieg»

Jacqueline Lölling freut sich im Ziel über Silber.

Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling erweitert die bereits eindrucksvolle Titelsammlung in ihrer jungen Karriere um eine olympische Medaille. Die 23-Jährige holt in Pyeongchang Silber. Ihre Teamkolleginnen verpassen das Podium nur knapp. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Fotofact Wellinger holt Silber im Skispringen von der Großschanze

Andreas Wellinger feiert seinen Sprung zur Silbermedaille.

Pyeongchang (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang nach Gold von der Normalschanze die Silbermedaille von der Großschanze gewonnen. Der 22-jährige Bayer musste sich am Samstag nur dem Polen Kamil Stoch geschlagen geben. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Eishockey OAR steht nach 4:0 gegen USA im Viertelfinale

Die Mannschaft der «Olympischen Athleten aus Russland» bejubelt ihren 4:0-Sieg gegen die USA.

Pyeongchang (dpa) - Starspieler Ilja Kowaltschuk hat die Olympischen Athleten aus Russland (OAR) als erstes Eishockey-Team bei den Winterspielen in Pyeongchang in das Viertelfinale geschossen. Von dpa


376 - 400 von 3011 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.