Fotofact
Nur Vierter! Biathleten verpassen mit Mixed-Staffel Medaille

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Biathleten sind bei den Olympischen Winterspielen mit der Mixedstaffel überraschend leer ausgegangen. Das Weltmeister-Quartett musste sich mit Platz vier begnügen. Der Olympiasieg ging an Frankreich, das sich vor Norwegen und Italien durchsetzte.

Dienstag, 20.02.2018, 13:47 Uhr aktualisiert: 20.02.2018, 13:50 Uhr
Arnd Peiffer (l) kam als Vierter ins Ziel. Der Italiener Dominik Windisch bejubelt den dritten Platz.
Arnd Peiffer (l) kam als Vierter ins Ziel. Der Italiener Dominik Windisch bejubelt den dritten Platz. Foto: Hendrik Schmidt
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5538509?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F4198271%2F
Nachrichten-Ticker