Erstes Gold bei Winterspielen
Shorttrack-Überraschung: Ungarn siegt in der Staffel

Pyeongchang (dpa) - Ein Sturz von Top-Favorit Südkorea hat dem Shorttrack-Team aus Ungarn sensationell den ersten Sieg bei Olympischen Winterspielen überhaupt ermöglicht.

Donnerstag, 22.02.2018, 15:27 Uhr aktualisiert: 22.02.2018, 15:32 Uhr
Die Ungarn feiern den Sieg in der Shorttrack-Staffel.
Die Ungarn feiern den Sieg in der Shorttrack-Staffel. Foto: Peter Kneffel

In der letzten Entscheidung in dieser Sportart bei den Winterspielen in Pyeongchang setzten sich die Ungarn in der 5000-Meter-Staffel der Herren in 6:31,99 Minuten vor den Quartetten aus China und Kanada durch. Südkorea musste sich mit Rang vier begnügen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5543685?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F4198271%2F
Nachrichten-Ticker