Di., 20.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen nicht begeistert über Zwangspause – Schwadorf wieder verletzt

Wieder mit Verletzungspech: Preußen-Angreifer Jules Schwadorf (l.) fällt aus.

Münster - Der erneute Ausfall des Heimspiels gegen den SV Lippstadt kommt den Preußen natürlich nicht gelegen, ändern lässt sich aber wenig daran. Jules Schwadorf hat sich einmal mehr verletzt, einzig er dürfte die Spielpause des Tabellendritten positiv aufgenommen haben. Von Alexander Heflik

Di., 20.04.2021

Fußball: Regionalliga West Nachholspiel der Preußen gegen Lippstadt fällt Mittwoch aus

Preußen-Trainer Sascha Hildmann

Münster - Zum ersten Mal geraten die Preußen in diesen Tagen – unverschuldet – in Corona-Turbulenzen. Das Heimspiel gegen den SV Lippstadt fiel am Samstag aus, nachgeholt wird es nun am Mittwoch auch nicht. Mit dem Ausfall der Partie in Düsseldorf summiert sich die Pause auf dreieinhalb Wochen. Von Thomas Rellmann


Mo., 19.04.2021

Fußball: DFB-Pokal Preußen-Geschäftsführer Niewöhner freut sich über „eine nette Summe“

Bernhard Niewöhner

Münster - Da es nach der Annullierung der Oberliga dort keinen Meister gibt, muss Preußen Münster nicht mehr fürchten, dass der beste westfälische Regionalligist durch Klagewege doch noch sein Ticket für den DFB-Pokal abgeben muss. Der SCP hat hier allerbeste Chancen. Geschäftsführer Bernhard Niewöhner nähme das „Geschenk“ auch aus wirtschaftlicher Sicht gern an. Von Thomas Rellmann


So., 18.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen registrieren Rödinghauser Patzer

Trainer Sascha Hildmann und Sportchef Peter Niemeyer hoffen auf den Pokal-Einzug.

Elf Zähler Vorsprung hat Preußen Münster auf den SV Rödinghausen. Fünf Punkte aus sieben Begegnungen benötigen die Adler also noch, um das Ziel DFB-Pokal zu erreichen. Die ersten drei können sie am Mittwoch im Nachholspiel gegen den SV Lippstadt holen.


Fr., 16.04.2021

Fußball: Regionalliga West Sascha Hildmanns Serie auf dem Prüfstand

Münsters Bester seit Wochen: Dennis Daube (Mitte)

Münster - Sascha Hildmann ist ganz entspannt, lässt sich auch durch das verschobene Heimspiel gegen den SV Lippstadt nicht aus der Ruhe bringen. Der Auftrag bleibt in den restlichen Spielen der gleiche: Münster will die beste Rückrundenmannschaft werden. Von Alexander Heflik


Fr., 16.04.2021

Fußball: Regionalliga West Zwillingsduell erneut in der Warteschleife – die Hoffmeiers müssen sich gedulden

Marcel Hoffmeier ist beim SCP in der Innenverteidigung eine Bank. Sein Bruder Kevin (Foto) spielt beim SV Lippstadt im Mittelfeld.

Münster - Irgendwie soll es noch nicht sein. Vor Monaten musste Münsters Abwehrspieler Marcel Hoffmeier vor dem Bruderduell mit Kevin verletzungsbedingt passen. Jetzt wird das Spiel gegen den SV Lippstadt coronabedingt verschoben. Auf Mittwoch. Von Thomas Rellmann


Fr., 16.04.2021

Regionalliga Preußen Münster gegen SV Lippstadt auf Mittwoch verschoben

Freies Wochenende: Münsters Trainer Sascha Hildmann (rechts) und Dennis Daube

Münster - Die Entscheidung fiel erst am frühen Freitagabend: Das Spiel des SC Preußen gegen den SV Lippstadt am Samstag fällt aus und wird auf Mittwoch verschoben. Darauf einigten sich beide Parteien nach Rücksprache mit dem Westdeutschen Fußball-Verband aufgrund eines Coronafalls in der Lippstädter Mannschaft. Von Alexander Heflik


Fr., 16.04.2021

Fußball-Serie: Zehn Jahre nach dem Preußen-Aufstieg Was macht eigentlich Carsten Gockel?

Preußen-Dauerbrenner Carsten Gockel startete 1996 bei den Preußen auf dem Platz, wurde dann aber auch am Spielfeldrand zu einer der prägenden Figuren des Vereins

Münster - Die finalen Spiele der Saison 2010/11, die für Preußen Münster mit dem Aufstieg in Liga drei endete, nehmen wir zum Anlass für einen Rückblick. Heute kommt das Zeitzeichen aus Leverkusen: Am 16. April siegten die Preußen mit 2:0 bei der Bayer-Reserve – unter den wachen Augen des Sportlichen Leiters Carsten Gockel. Von Ansgar Griebel


Mi., 14.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen drohen vier spielfreie Wochen am Stück

Knifflig: Preußen-Trainer Sascha Hildmann muss nicht zum ersten Mal in dieser Saison eine lange Pause überbrücken.

Münster - Das Heimspiel des SC Preußen am Samstag gegen den SV Lippstadt ist fraglich, die eine Woche später angesetzte Auswärtspartie bei Fortuna Düsseldorf II ist schon abgesetzt. Grund sind in beiden Fällen wie so oft in dieser Saison positive Corona-Tests. Von Thomas Rellmann


Mi., 14.04.2021

Fußball: Regionalliga West Corona-Fälle bei Fortuna – auch Preußen-Spiel abgesetzt

Preußen-Trainer Sascha Hildmann haben nach dem Spiel gegen Lippstadt drei Wochen frei.

Münster - Im September fiel das Preußen-Heimspiel gegen Alemannia Aachen aufgrund von Corona-Fällen beim Gegner aus, nun hat es den SCP zum zweiten Mal in dieser Saison. Betroffen ist mit Fortuna Düsseldorf II erneut ein Konkurrent. Das Auswärtsspiel am 24. April fällt damit aus. Ein neuer Termin steht schon fest. Von Thomas Rellmann


Di., 13.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen genießen neue taktische und personelle Flexibilität

Trainer Sascha Hildmann (2.v.r.) ist derzeit ein zufriedener Mann. Auch weil seine taktischen Pläne aufgehen. Die vielen Varianten, in denen er sein Team in der Rückrunde schon formiert hat, gehören zur Erfolgsformel.

Münster - Die bisher 13 Partien der Rückrunde dokumentieren es eindeutig: Preußen Münster ist längst nicht mehr auf ein System und auf nur elf Spieler festgelegt. Die vielen Optionen, die sich Trainer Sascha Hildmann in beiden Bereichen anbieten, sind durchaus gewollt. Und Teil einer Entwicklung. Von Thomas Rellmann


Mo., 12.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Stürmer Grodowski über Ehrgeiz, Positionen, Jokerrolle und seine Zukunft

Acht Saisontore hat Joel Grodowski (2.v.l.) bereits feiern dürfen. Es hätten zwar doppelt so viele sein können, die Zahl ist trotzdem nicht schlecht.

Münster - Mit der Position in der Doppelspitze hat Joel Grodowski kein Problem, auch die Jokerrolle nimmt er klaglos an. Beides zeigte sich bei seinem Siegtor in Ahlen am Samstag. Wo er allerdings in der kommenden Saison seinem Beruf nachgeht, weiß der Preußen-Stürmer noch nicht. Immerhin deutet er an, dass seine Entscheidung nicht mehr lange dauert und Münster ist nicht chancenlos ist. Von Thomas Rellmann


So., 11.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen belegen auch in Ahlen ihr breites Repertoire

Getümmel im Kampfspiel mit Deniz Bindemann und Nicolai Remberg (r.)

Ahlen - Das Schlusslicht stellte den Preußen eine schwere Aufgabe. Doch der Tabellendritte belegte einmal mehr, dass er sich entwickelt hat und auch in Kampfspielen in der Lage ist, sich anzupassen und dem Gegner Paroli zu bieten. So verdienten sich die Münsteraner den 3:2-Sieg bei RW Ahlen. Von Thomas Rellmann


Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster bei RW Ahlen – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster bei RW Ahlen – die Einzelkritik

Ahlen - Knapp, aber nicht unverdient hat Fußball-Regionalligist SC Preußen Münster die Auswärtspartie bei RW Ahlen mit 3:2 für sich entschieden. Damit bleibt der SCP im 15. Spiel in Serie ungeschlagen. Von André Fischer


Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen lassen sich auch in Ahlen von Rückstand nicht schrecken

Fußball: Regionalliga West: Preußen lassen sich auch in Ahlen von Rückstand nicht schrecken

Ahlen - Im Wersestadion geriet Preußen Münster zum vierten Mal nacheinander in Rückstand. Eine Niederlage blieb dem Regionalliga-Dritten aber auch bei RW Ahlen erspart. Im Gegenteil. Dank eines Kraftakts über aufreibende 90 Minuten gewannen die Adler mit 3:2 (1:1). Selbst auf einen weiteren Rückschlag hatte der SCP eine schnelle Antwort. Von Thomas Rellmann


Sa., 10.04.2021

Fußball: Regionalliga West Re-Live: Preußen Münster siegt in Ahlen mit 3:2

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Preußen Münster siegt in Ahlen mit 3:2

Ahlen - Der SC Preußen Münster hat das Nachbarschaftsduell bei RW Ahlen knapp für sich entschieden. Das Team von Trainer Sascha Hildmann gewann die Partie mit 3:2 (1:1). Für Münster trafen Bindemann, Wegkamp und Grodowski, die Ahlener Treffer markierten Mai und Holldack. Alle Höhepunkte des Spiels finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von André Fischer


Fr., 09.04.2021

Fußball: Regionalliga West Kontrastprogramm für die Preußen Münster in Ahlen

Simon Scherder (l.) und die Preußen treten nach 14 ungeschlagenen Partien beim Letzten in Ahlen an.

Münster - Nach 14 Partien ohne Niederlage reist der SC Preußen als deutlicher Favorit zum Schlusslicht RW Ahlen. Ein Zuckerschlecken erwartet den Tabellendritten dort allerdings kaum. Der Gegner gilt als sehr wehrhaft, der Platz dürfte kaum besser als an der Hammer Straße sein. Von Thomas Rellmann


Do., 08.04.2021

Fußball: Regionalliga West Widerstandsfähigkeit als neues Preußen-Plus

Schneetreiben im April

Münster - Vermutlich war am Mittwoch der künftige Meister und Drittliga-Aufsteiger im Preußenstadion zu Gast. Vor dem muss sich der SCP allerdings gerade in der Rückrunde nicht mehr verstecken. Positive Gedanken überwogen nach dem 1:1 gegen Borussia Dortmund II. Von Thomas Rellmann


Do., 08.04.2021

Fußball-Serie: Zehn Jahre nach dem Preußen-Aufstieg Wenn Stefan Kühne zum Captains Dinner in der Mensa bat

Wenn Stefan Kühne Fahrt aufnahm, war der Capitano nur schwer zu stoppen. Hier macht sich Sercan Güvenisik auf die erfolglose Verfolgungsjagd.

Münster - Was macht ein Kapitän, wenn sein Schiff sinkt? Er bleibt drauf bis zuletzt. Und wenn das Schiff aber so richtig Fahrt aufnimmt, dann steht der Kapitän auf der Brücke und führt die Mannschaft mit leichter Hand. So wie der Aufstiegs-Capitano von 2011, Stefan Kühne. Von Ansgar Griebel


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster gegen Borussia Dortmund 2 – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen Borussia Dortmund 2 – die Einzelkritik

Münster - Die zentralen Abwehr- und Mittelfeldspieler stachen bei den Preußen heraus. Eine gute Achse ist eben gerade gegen Top-Teams wie den BVB II Gold wert. Besonders ein Mann befindet sich seit Wochen in Bestform. Die Bewertungen der Preußen-Spieler. Von Thomas Rellmann


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Spitzenspiel ohne einen Sieger

Intensive Gemengelage im Mittelfeld: Münsters Nicolaj Remberg (rechts) wird von Alaa Bakir gestoppt

Münster - Punkteteilung im Spitzenspiel der Regionalliga West: 1:1 endete die Partie des Tabellenführers Borussia Dortmund 2 beim Verfolger Preußen Münster. Nach Abpfiff zeigten sich die Trainer beider Teams durchaus zufrieden mit der Darbietung ihrer Mannschaften und dem Spielausgang. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik


Mi., 07.04.2021

Fußball: Regionalliga West Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen Preußen Münster und BVB 2

Fußball: Regionalliga West: Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen Preußen Münster und BVB 2

Münster - Spitzenspiel an der Hammer Straße: Preußen Münster empfing am Mittwochabend Tabellenführer Borussia Dortmund 2 am 34. Spieltag in der Regionalliga West. Der SCP trotzte dem Gast ein Unentschieden ab - 1:1 lautete der Endstand. Somit halten die Dortmunder aber den Verfolger weiter auf Abstand. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Di., 06.04.2021

Fußball: Regionalliga West Christoph Mangelmans ist nun im Aufsichtsrat des SC Preußen Münster

Machen nun gemeinsame Sache im SCP-Aufsichtsrat: Frank Westermann (links) und Christoph Mangelmans.

Münster - Ein neues Gesicht findet sich nun im Aufsichtsrat des SC Preußen Münster wieder. Christoph Mangelmans gehört nun dem Kontrollgremium des Fußball-Regionalligisten an und ist das achte Mitglied. Interessant: Der 38-Jährige arbeitet beim Trikotsponsor. Von Alexander Heflik


Di., 06.04.2021

Fußball: Regionalliga West Spitzenspiel: Preußen Münster erwartet Borussia Dortmund II

Teamgeist ist gefragt: Der SCP wird sich mit aller Kraft den Dortmundern entgegenstellen müssen wie hier bei einem Freistoß gegen Straelen mit (von links) Hoffmeier, Schwadorf, Holtby, Daube, Borgmann, Frenkert und Remberg.

Münster - Beide Vereine sind in diesem Jahr noch ungeschlagen, es ist das Topspiel der Regionalliga West. Preußen Münster erwartet am Mittwoch um 18.30 Uhr den Spitzenreiter Borussia Dortmund, gewinnt der BVB, dürfte die Titelfrage geklärt sein. Deshalb drückt ein ewiger Konkurrent dem SCP beide Daumen: RW Essen. Von Alexander Heflik


Mo., 05.04.2021

Fußball: Regionalliga West Daube gegen BVB wohl dabei, doch Preußen bangen weiter um Wegkamp

Fußball: Regionalliga West: Daube gegen BVB wohl dabei, doch Preußen bangen weiter um Wegkamp

Münster - Am Mittwoch trifft Preußen Münster im Spitzenspiel der Regionalliga West auf Tabellenführer Borussia Dortmund II. Der zuletzt so formstarke Dennis Daube dürfte bis dahin wieder fit sein. Allerdings zittern die Adler weiter um Angreifer Gerrit Wegkamp. Von Thomas Rellmann


1 - 25 von 3525 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.