Saisoneröffnung gegen Bundesligist
Preußen gegen Hannover 96

Münster -

Freundschaftsspiel am, 18. Juli im Stadion an der Hammer Straße. SCP spielt am 1. Juli in Billerbeck gegen Zweitligist VfL Bochum

Dienstag, 16.06.2015, 14:29 Uhr aktualisiert: 18.06.2015, 17:56 Uhr
Mit seinem SC Preußen gegen Hannover 96 und den VfL Bochum: Mehmet Kara.
Mit seinem SC Preußen gegen Hannover 96 und den VfL Bochum: Mehmet Kara. Foto: Jürgen Peperhowe

Auf einen schwarz-weiß-grünen Fußball-Nachmittag dürfen sich die Preußenfans freuen, wenn Fußball-Bundesligist Hannover 96 am Samstag, dem 18. Juli, um 17 Uhr, zur diesjährigen Saisoneröffnungsfeier an der Hammer Straße gastiert.

Zuletzt trafen beide Vereine in der Sommervorbereitung 2012/13 im Telgter Takko-Stadion aufeinander. Damals besiegten die Münsteraner den niedersächsischen Erstligisten im Testspiel vor 2200 Zuschauern mit 2:0. In diesem Jahr soll das Kräftemessen mit dem Bundesligisten als Generalprobe für den anstehenden Drittliga-Auftakt (24.7. bis 26.7.) dienen.

Die entsprechenden Ticketpreise und ein attraktives Rahmenprogramm, an dem der SC Preußen zurzeit intensiv mit dem Fanprojekt arbeitet, sollen zeitnah bekanntgegeben werden.

Die erste sportliche Standortbestimmung der Vorbereitung 2015/16 erfolgt schon am 1. Juli, um 19 Uhr, wenn die Preußen am Helker Berg in Billerbeck auf den Zweitligisten VfL Bochum treffen. Nur sieben Tage später, am 8. Juli, um 18.30 Uhr, folgt das nächste Testspiel in Billerbeck. Gegner ist dann der Regionalligist SC Wiedenbrück 2000.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3327327?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Nachrichten-Ticker