Westfalenpokal
Pokal: SCP spielt in Eidinghausen

Münster -

Die erste Runde im Westfalenpokal 2015/2016 beschert dem SC Preußen Münster noch ein vermeintlich leichtes Auftaktprogramm mit dem Spiel beim Landesligisten SV Eidinghausen-Werste. Aber dann...

Mittwoch, 24.06.2015, 22:05 Uhr aktualisiert: 25.06.2015, 16:01 Uhr
SC Preußen Münster Trainingsauftakt Saison 2015/2016
Trainingsauftakt Saison 2015/2016 beim SCP. Foto: Peperhowe

Übersteht der heimische Drittligist diese erste Prüfung, wartet mit den Sportfreunden Lotte der Club, der den Münsteranern zuletzt noch in die Suppe spuckte und den Einzug in die DFB-Pokalhauptrunde streitig machte. Lotte spielt nun gegen Rödinghausen. Als Spieltermin ist der 9. August vorgesehen, abwarten, ob die Preußen diesen einhalten können.

Ebenfalls im Westfalenpokal spielt Bezirksligist Wacker Mecklenbeck und trifft in der ersten Runde auf den A-Ligisten TBV in Lemgo. Wacker zieht als Kreispokal-Finalist in den Wettbewerb auf Westfalenebene ein. Dort spielt auch der 1. FC Gievenbeck. Die Jungs von Trainer Benjamin Heeke bekommen es mit Westfalenliga-Aufsteiger SV Spexard zu tun.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3348098?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Nachrichten-Ticker