Fußball: 3. Liga
Preußen-Stadionsprecher und Jubilar „Kerni“ im Interview – „außer Rand und Band"

Münster -

Jeder Preußen-Fan kennt ihn. Kein Wunder, Stadionsprecher Martin Kehrenberg ist bereits in seiner 25. Saison im Einsatz. Am Montag gegen Eintracht Braunschweig sogar zum 500. Mal. Im Interview schildert er gleich einen ganz Reigen an Anekdoten. Mittendrin unter anderem: Carsten Gockel, Ralf Loose, Carsten Cramer und viele andere Adler und Ex-Adler. Von Thomas Rellmann
Donnerstag, 07.11.2019, 16:30 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 07.11.2019, 16:30 Uhr
Martin Kehrenberg (l.), der Stadionsprecher der Preußen
Martin Kehrenberg (l.), der Stadionsprecher der Preußen Foto: Theo Heitbaum
Zahlreiche Datenbanken im Netz erfassen seit Jahrzehnten jedes Spiel, jedes Tor, jede Vorlage oder jede Gelbe Karte von Fußballern bis in den Amateurbereich. Auch Trainer- oder Schiedsrichter-Einsätze werden dokumentiert. Nur für Stadionsprecher fehlt ein solches Portal. Gut, dass Martin Kehrenberg seine Partien selbst nachhält.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7048642?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Nachrichten-Ticker