Fußball: Preußen Münster
Moors wird 70 und würde gern noch ein bisschen helfen

Münster -

Hans-Werner Moors hat in der Fußball-Szene Spuren hinterlassen. Besonders beim SC Preußen. An der Hammer Straße war er einmal Spieler, für kurze Zeit Spielertrainer und vier Mal Chefcoach. An diesem Freitag feiert er seinen 70. Geburtstag und wundert sich, dass sein Rat nicht mehr gefragt ist. Von Wilfried Sprenger
Freitag, 24.07.2020, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 24.07.2020, 20:00 Uhr
Fußball: Preußen Münster: Moors wird 70 und würde gern noch ein bisschen helfen
Fotoalbum (von oben links im Uhrzeigersinn): Hans-Werner Moors als Kapitän von Arminia Bielefeld, im Gespräch mit Ex-Geschäftsführer Carsten Cramer (heute Marketing-Chef bei Borussia Dortmund), als SCP-Coach an der Bande und neben Ex-Trainer Ernst Mareczek. Foto: Archiv/imago
Wenn Hans-Werner Moors nicht in die Fänge der Faszination Fußball geraten wäre, hätte er vielleicht in der Modebranche Karriere gemacht. Mit der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann für Herrenoberbekleidung war ein Grundstein jedenfalls gelegt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7507977?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Nachrichten-Ticker