Fußball: Regionalliga
Straelens Tino Möllering trifft beim Wiedersehen mit dem SCP alte Bekannte

Münster -

Preußen Münster und die Regionalliga West, der dritte Spieltag steht auf dem Programm. Und das gab es noch nie, ein Aufeinandertreffen mit dem SV Straelen. Mittelfeldspieler Tino Möllering ist dabei kein Unbekannter, der 30-Jährige gehörte dem Aufstiegskader der Preußen 2011 an. Von Alexander Heflik
Montag, 14.09.2020, 18:30 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 14.09.2020, 18:30 Uhr
Als A-Junior erfolgreicher Angreifer beim SC Preußen von 2007 bis 2009: Tino Möllering
Als A-Junior erfolgreicher Angreifer beim SC Preußen von 2007 bis 2009: Tino Möllering Foto: Jürgen Peperhowe
Das Auftaktprogramm hat es auf den ersten Blick gut gemeint mit dem SC Preußen Münster. Bei allem Respekt vor der Konkurrenz, so gehören die ersten drei, vier Gegner in die Kategorie „schlagbar“. So auch am Mittwoch Gastgeber SV Straelen, gegen den die Preußen bislang noch kein Spiel bestritten haben.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7584314?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Nachrichten-Ticker