Mi., 24.07.2019

FC Bayern München Keine Aufklärung zu Hoeneß nach letztem Spiel in USA

Hört Uli Hoeneß als Bayern-Präsident auf?

Beim FC Bayern geht anscheinend eine jahrzehntelange Ära zu Ende. Laut «Bild» will Uli Hoeneß Ende des Jahres nicht mehr als Präsident antreten und auch als Aufsichtsratschef abtreten. Von dpa

Mi., 24.07.2019

USA-Reise Bayern besiegen AC Mailand - Kovac: «Tolle Tage in Amerika»

Renato Sanches (r) vom FC Bayern München im Kopfballduell gegen Mailands Hakan Calhanoglu.

Auf den Sieg gegen Real Madrid lassen die Bayern zum Abschluss der USA-Reise noch ein 1:0 gegen den AC Mailand folgen. Goretzka trifft in Kansas. Der Trainer ist «happy» und belohnt seine Spieler. Von dpa


Mi., 24.07.2019

Ausblick 17. Etappe Das bringt der Tag bei der Tour de France

Durfte sich auch in Nimes das Gelbe Trikot überstreifen: Julian Alaphilippe.

Julian Alaphilippe winkt das 13. Gelbe Trikot bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt. Läuft alles normal, sollte seine Gesamtführung nicht in Gefahr sein. Vielmehr ist das 17. Teilstück wie gemacht für Ausreißer - oder auch für Peter Sagan. Von dpa


Mi., 24.07.2019

Grand Prix von Deutschland Vettel will bei Hockenheim-Heimspiel Wiedergutmachung

Hat sich für den Heim-Grand-Prix viel vorgenommen: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Hockenheim (dpa) - Ferrari-Star Sebastian Vettel will seine Fans beim Formel-1-Heimspiel auf dem Hockenheimring für das bittere Aus 2018 entschädigen. Von dpa


Mi., 24.07.2019

Schwimm-WM in Gwangju Deutsche Mixed-Staffel holt Olympia-Ticket

Sie haben das Olympia-Ticket geholt: Fabian Schwingenschlögl (l-r), Marius Kusch, Jessica Steiger und Laura Riedemann.

Eine Staffel, eine WM-Zweite von 2017 und ein Lagenspezialist stehen in der Morgensession am Mittwoch bei der Schwimm-WM aus deutscher Sicht im Fokus. Nach Silber von Sarah Köhler vom Vortag wahren auch Franziska Hentke und Philip Heintz ihre Chancen auf einen Top-Platz. Von dpa


Di., 23.07.2019

ATP-Turnier Zverev nach starkem Auftritt in Hamburg weiter

Feierte in Hamburg ein erfolgreiches Comeback: Alexander Zverev.

Erstmals seit drei Jahren schlägt Alexander Zverev wieder beim Turnier in seiner Heimatstadt Hamburg auf. Drei Wochen nach dem Erstrunden-Aus in Wimbledon zieht er souverän in das Achtelfinale ein. Eine Runde weiter ist auch die deutsche Nummer zwei. Von dpa


ATP-Turnier in Hamburg: Am Tag vor Zverev-Comeback: Molleker steht im Achtelfinale

Trotz der «Kack-Situation»: Kohlschreiber denkt nicht an Rücktritt

ATP-Turnier: Stebe gewinnt erstes Match seit fast zwei Jahren


Di., 23.07.2019

106. Tour de France Nächster Etappensieg für Ewan - Greipel wieder klar geschlag

Caleb Ewan feiert seinen zweiten Etappensieg bei der 106. Tour de France.

Bei den Sprintetappen der Tour de France haben die Deutschen diesmal nichts zu melden. Routinier Greipel ist chancenlos. Während der Titelverteidiger stürzt und ein Mitfavorit aufgibt, kommt Emanuel Buchmann glimpflich davon. Von dpa


17. Etappe der Tour de France: Rasante Abfahrt ins Ziel: Fahrer kämpfen in Gap um Sieg

Nach Hand-OP: Deutschland-Tour kommt für Schachmann früh

Titelverteidiger: Geraint Thomas mit Sturzserie bei der Tour de France


Mo., 22.07.2019

Springreiten CHIO-Resultate täuschen: Besetzung des EM-Reitteams schwer

Springreiten: CHIO-Resultate täuschen: Besetzung des EM-Reitteams schwer

Ein Jahr vor den Olympischen Spielen ist die Misere nicht zu übersehen. Der Bundestrainer hat zu wenig Springreiter mit Pferden auf höchstem Niveau. Und er hat weiterhin Wackelkandidaten. Von dpa


Großer Preis von Aachen: Springreiter Deußer verpasst Sieg beim CHIO-Höhepunkt knapp

CHIO: Was man über den Großen Preis von Aachen wissen sollte

CHIO in Aachen: Isabell Werth: Das Phänomen des Reitsports wird 50


Di., 23.07.2019

Große Feier am 23. Juli Der Handball-«Magier» wird 85: Vlado Stenzel lädt ein

Große Feier am 23. Juli: Der Handball-«Magier» wird 85: Vlado Stenzel lädt ein

Als Bundestrainer hat Vlado Stenzel die deutschen Handballer 1978 zu einem der größten Erfolge überhaupt geführt. Der Gewinn des WM-Titels in einem packenden Finale gegen die Sowjetunion bleibt bis heute mit seinem Namen verbunden. Am 23. Juli wird der «Magier» 85 Jahre alt. Von dpa


DHB-Vizepräsident: Hanning lüftet das Geheimnis der bunten Pullover

Entzündeter Schleimbeutel: Handballer Glandorf unterzieht sich Schulter-Eingriff

Saisonvorbereitung: Gensheimer-Vorfreude «riesig» - Rhein-Neckar Löwen demütig


So., 21.07.2019

Sommer Grand Prix Eisenbichler Vierter beim ersten Einzelspringen

Wurde im ersten Sommerspringen Vierter: Markus Eisenbichler.

Wisla (dpa) - Weltmeister Markus Eisenbichler hat beim ersten Einzelspringen des Sommer Grand Prix im polnischen Wisla das Podest verpasst. Der 28 alte Skispringer aus Siegsdorf wurde am Sonntag als bester Deutscher mit 262,1 Punkten Vierter. Von dpa


Sommer Grand Prix: Erstes Teamspringen: DSV-Adler auf Rang vier

Skispringen: Auftakt des Sommer Grand Prix mit sechs Athleten

Skisprung-Olympiasieger: Wank beendet Karriere und wird Betreuer