So., 20.05.2018

Sieg gegen Fenerbahce Real Madrid gewinnt Titel in Basketball-Euroleague

Die Spieler von Real Madrid jubeln mit dem gewonnenen Pokal.

Belgrad (dpa) - Die Basketballer von Real Madrid haben den Titel in der Euroleague gewonnen. Im Finale des wichtigsten europäischen Club-Wettbewerbs setzten sich die Spanier in Belgrad gegen Vorjahres-Champion Fenerbahce Istanbul mit 85:80 (38:40) durch. Von dpa

Fr., 18.05.2018

Fersenverletzung Basketball-Nationalmannschaft in WM-Qualifikation ohne Pleiß

Fehlt den deutschen Basketballern vorerst: Center Tibor Pleiß.

Berlin (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss in den anstehenden beiden Spielen der WM-Qualifikation auf Tibor Pleiß verzichten. Von dpa


Fr., 18.05.2018

BBL-Playoffs Bayern vor Kracher gegen Bamberg - ALBA gegen Ludwigsburg

Im Halbfinale trifft Bayern auf Meister Bamberg.

Bayern München muss auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft im Halbfinale gegen Serien-Champion Brose Bamberg ran. Auch ALBA Berlin steht in den Playoffs der Basketball-Bundesliga vor einer kniffligen Aufgabe. Von dpa


Do., 17.05.2018

BBL-Playoffs Bayern München und ALBA Berlin komplettieren Halbfinals

Bayerns Maik Zirbes (l) zieht gegen drei Frankfurter zum Korb.

Berlin/München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München und ALBA Berlin haben das Playoff-Halbfinale erreicht. Die Münchner gewannen das entscheidende fünfte Viertelfinalspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt 90:70 (39:37) und entschieden die Best-of-Five-Serie mit 3:2 für sich. Von dpa


Do., 17.05.2018

Center bleibt Gießen 46ers verlängern mit Kapitän Bryant bis Sommer 2020

John Bryant hat seinen Vertrag bei den Gießen 46ers verlängert.

Gießen (dpa) - John Bryant bleibt dem Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers treu. Wie die Hessen mitteilten, wurde der Vertrag mit dem Kapitän um zwei Jahre bis zum Sommer 2020 verlängert. Von dpa


Mi., 16.05.2018

Entscheidendes Playoff-Spiel «Ist gefährlich»: Hoeneß als Mahner für Bayern-Basketballer

Richtet mahnende Worte an die Basketballer des FC Bayern: Club-Präsident Uli Hoeneß.

Die Basketballer des FC Bayern haben sich gegen Außenseiter Frankfurt ein fünftes Viertelfinalspiel erkämpft. Trotz der souveränen Leistung warnt Uli Hoeneß. Auch für ein anderes Top-Team geht es um alles. Von dpa


Di., 15.05.2018

Basketball-Bundesliga Bayern und Oldenburg erzwingen fünftes Playoff-Spiel

Bayern-Akteur Danilo Barthel (M) versucht den Frankfurter Jonas Wohlfarth-Bottermann (r) am Wurf zu hindern.

Der FC Bayern München kann nach einem deutlichen Erfolg in Frankfurt wieder vom Double träumen. Auch Oldenburg hofft wieder auf das Halbfinale. Ludwigsburg hat die Runde der besten vier Teams bereits erreicht. Von dpa


So., 13.05.2018

Bundesliga-Playoffs Bayern-Basketballern droht frühes Aus - «Nicht zu erklären»

Bayerns Nihad Djedovic (l) kann die Leistung seiner Mannschaft nicht erklären.

Bei einer weiteren Niederlage ist der Meister-Traum der Münchner Basketballer bereits vorbei. Die Bayern liegen im Viertelfinalduell mit den unbequemen Frankfurtern 1:2 zurück. Die Liste der früh gescheiterten Vorrundensieger ist kurz. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Keine grobe Verletzung Bayern mit Entwarnung bei Lucic

Bayerns Vladimir Lucic (l) ist nicht so schwer verletzt wie befürchtet.

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München können auf ein Comeback des verletzten Vladimir Lucic noch im Playoff-Viertelfinale gegen die Frankfurt Skyliners hoffen. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Schröder-Kumpel bleibt Koné verlängert Vertrag bei Löwen Braunschweig

Bazoumana Koné bleibt in Braunschweig.

Braunschweig (dpa) - Die Basketball Löwen Braunschweig haben den Vertrag mit Bazoumana Koné verlängert. Der 24 Jahre alte Point Guard unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2018/19. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Zweijahresvertrag Wucherer wird Bauermann-Nachfolger bei Würzburg

Denis Wucherer ist neuer Trainer von s. Oliver Würzburg.

Würzburg (dpa) - Der frühere Nationalspieler Denis Wucherer wird Nachfolger von Trainer Dirk Bauermann beim Basketball-Bundesligisten s. Oliver Würzburg. Der 45-Jährige kommt vom Zweitligisten Rheinstars Köln und unterschrieb bei den Unterfranken einen Zweijahresvertrag. Von dpa


Do., 10.05.2018

BBL Ludwigsburg gewinnt erstes Playoff-Spiel gegen Bayreuth

Der Ludwigsburger Thomas Walkup (r) zieht gegen Bayreuths De’Mon Brooks zum Korb.

Ludwigsburg (dpa) - Die MHP Riesen Ludwigsburg sind mit einem 104:85 (53:43)-Erfolg über medi Bayreuth ins Viertelfinale der Basketball-Playoffs gestartet. Durch den Auftaktsieg führt der Tabellendritte der regulären Bundesliga-Saison die Best-of-Five-Serie mit 1:0 an.  Von dpa


Mi., 09.05.2018

Basketball-Bundesliga Frankfurt ärgert Bayern - Bamberg führt 2:0

Frankfurts Philip Scrubb (l) legte in Spiel zwei gegen die Bayern 15 Punkte auf.

Frankfurt (dpa) - Die Frankfurt Skyliners haben in den Basketball-Playoffs den Titelfavoriten FC Bayern München besiegt und damit den 1:1-Ausgleich in der Best-of-five-Serie geschafft. Von dpa


Di., 08.05.2018

Basketball Bundesliga Baskets Oldenburg gleichen in Playoffs gegen ALBA Berlin aus

Albas Trainer Aito Garcia Reneses mahnt, nach der Niederlage in der zweiten Partie der Serie gegen Oldenburg, zur Vorsicht.

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben in der Playoff-Viertelfinalserie gegen ALBA Berlin den 1:1-Ausgleich geschafft. Von dpa


So., 06.05.2018

Basketball Bundesliga Nur ALBA überzeugt: Top-Clubs siegen zum Playoff-Start

ALBA-Manager Marco Baldi applaudiert zum erfolgreichen Start in die Playoffs.

ALBA Berlin gibt gleich zum Playoffstart ein deutliches Achtungszeichen ab. Beim souveränen Sieg gegen Oldenburg erzielt der Hauptstadtclub alleine in der ersten Halbzeit 69 Punkte. Die weiteren Titelkandidaten tun sich lange Zeit schwer. Von dpa


So., 06.05.2018

Niederlage gegen Murcia MHP Riesen Ludwigsburg Vierter in Champions League

Ludwigsburgs Thomas Walkup (2.v.l.) verteidigt gegen Vitor Benite von UCAM Murcia (2.v.r.).

Athen (dpa) - Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben die Champions League als Vierter beendet. Beim Final-Four-Turnier in Athen verlor der Bundesligist auch das Spiel um Platz drei gegen UCAM Murcia aus Spanien mit 74:85 (32:42). Von dpa


Sa., 05.05.2018

BBL Start der Playoffs: Bayern und ALBA wollen zu Hause vorlegen

Der letzte Titel der Berliner ist zehn Jahre her. In den Playoffs will das Team von ALBA nun zu Hause vorlegen.

Nach über einem halben Jahr Regular Season beginnt die heiße Phase in der BBL: Die Playoffs. Favorit ist Hauptrundengewinner Bayern, doch vor allem ALBA und Titelverteidiger Bamberg sind starke Konkurrenten. Von dpa


Fr., 04.05.2018

Champions League Halbfinale Ludwigsburg unterliegt AS Monace mit 65:87

Champions League Halbfinale: Ludwigsburg unterliegt AS Monace mit 65:87

Athen (dpa) - Die MHP Riesen Ludwigsburg haben das Finale der Basketball-Champions-League verpasst. Der Bundesligist verlor das Halbfinale gegen den AS Monaco am Ende deutlich mit 65:87. Von dpa


Fr., 04.05.2018

Meisterfrage offen «Sahne auf den Kaffee»: Basketball-Playoffs mit Fragezeichen

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hofft auf erfolgreiche Playoffs seines Teams.

Berlin (dpa) - So spannend war das Rennen um die deutsche Basketball-Meisterschaft lange nicht mehr. Selbst der überlegene Hauptrunden-Champion FC Bayern startet mit offenen Fragen in die Playoffs. Von dpa


Do., 03.05.2018

BBL Alle 18 Vereine erhalten Lizenz für die Bundesliga

Alle 18 sportlich qualifizierten Vereine der Basketball-Bundesliga erhalten die Lizenz für die kommende Saison.

Köln (dpa) - Alle 18 sportlich qualifizierten Vereine der Basketball-Bundesliga erhalten die Lizenz für die kommende Saison. Auch die beiden Aufsteiger Crailsheim Merlins und Rasta Vechta erfüllen die Anforderungen, wie die BBL nach einer Entscheidung des Lizenzligaausschusses mitteilte. Von dpa


Do., 03.05.2018

Bamberg-Boss Stoschek warnt vor Bayern-Dominanz: Situation wie im Fußball

Michael Stoschek (l) befürchtet eine Dominanz der Bayern-Basketballer.

Bamberg (dpa) - Michael Stoschek, Aufsichtsratschef von Meister Brose Bamberg, warnt vor einer Dauerdominanz des FC Bayern auch im Basketball. Von dpa


Mi., 02.05.2018

Vertrag bis 2020 Baskets Oldenburg verlängern mit Trainer Drijencic

Mladen Drijencic hat seinen Vertrag in Oldenburg bis 2020 verlängert.

Oldenburg (dpa) - Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat den Vertrag mit Trainer Mladen Drijencic verlängert. Vor dem Playoff-Start am 5. Mai bei ALBA Berlin unterschrieb der Bosnier einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020, teilten die Niedersachsen mit. Von dpa


Mi., 02.05.2018

Basketball-Playoffs Runderneuertes ALBA als Titelkandidat - Baldi: «Money Time»

Trainer Aito hauchte ALBA Berlin neues Leben ein.

Seit 2008 wartet ALBA Berlin sehnsüchtig auf einen Meistertitel. In die Playoffs startet der achtmalige Champion nach einer Traum-Hauptrunde als Top-Herausforderer. Ein kalorienreiches Luxusproblem ist Beweis der neu gewonnenen Stärke. Von dpa


Mi., 02.05.2018

Knieverletzung Saison-Aus für Ludwigsburger Basketballer Justin Sears

Ludwigsburg muss ohne Justin Sears (M.) die Playoffs bestreiten.

Ludwigsburg (dpa) - Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg müssen in den Bundesliga-Playoffs und zuvor beim Final Four der Champions League am Wochenende in Athen ohne Justin Sears auskommen. Von dpa


Di., 01.05.2018

NBA-Profi Dennis Schröder rechnet mit Einsätzen im Nationalteam

Dennis Schröder will Ende Juni mit der Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation antreten.

Braunschweig (dpa) - NBA-Jungstar Dennis Schröder will nach überstandener Knöchelverletzung Ende Juni mit der Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation antreten. Von dpa


101 - 125 von 2361 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter