Basketball
DBB-Boss Weiss: «Basketball-Leckerbissen» in Berlin

Berlin (dpa) - Nach der Auslosung der Vorrunden-Gruppen für die EM 2015 freut sich DBB-Präsident Ingo Weiss auf sehenswerte Spiele in Berlin.

Dienstag, 09.12.2014, 14:38 Uhr aktualisiert: 09.12.2014, 14:42 Uhr

«Das werden Basketball-Leckerbissen», sagte Weiss nach der Rückkehr aus Paris, wo der deutschen Mannschaft am Tag zuvor schwere Gegner zugeteilt worden waren. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming trifft in der Gruppe B auf den zweimaligen Europameister Spanien, den WM-Zweiten Serbien, Italien , die Türkei und Island.

«Im ersten Moment hat man natürlich gedacht: Mist, das ist ganz schön happig», bekannte Weiss. «Aber wir haben diese Gegner alle vor eigenem Publikum. Und wenn wir Island zum Auftakt schlagen, haben wir danach vier Matchbälle für das Weiterkommen», sagte Weiss.

Die deutsche Mannschaft startet am 5. September gegen Außenseiter Island in die Vorrunde der EM, die zudem noch in Zagreb, Riga und Montpellier ausgetragen wird. Danach geht es gegen Serbien (6.), die Türkei (8.), Italien (9.) und Spanien (10.). Die ersten Vier der vier Gruppen qualifizieren sich für die K.o.-Runde, die ab dem 12. September in Lille stattfindet.

Bei der Europameisterschaft geht es auch um die Tickets für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Die beiden Finalisten sind direkt für die Sommerspiele qualifiziert, vier weitere Teams sichern sich einen Platz im olympischen Qualifikationsturnier. Wegen der Aussicht auf Olympia haben auch die NBA-Stars Dirk Nowitzki und Dennis Schröder ihr Mitwirken angekündigt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2933346?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker