Basketball
ALBA-Center Wohlfarth-Bottermann fällt zehn Wochen aus

Berlin (dpa) - Pokalsieger ALBA Berlin muss zehn Wochen lang auf Center Jonas Wohlfarth-Bottermann verzichten. Der 24-Jährige zog sich beim Sieg in Tübingen einen Mittelhandbruch zu, wie eine medizinische Untersuchung ergab.

Mittwoch, 17.12.2014, 11:32 Uhr aktualisiert: 17.12.2014, 11:37 Uhr

«Das ist ein großer Verlust für uns», sagte Trainer Sasa Obradovic . Berlins zweiter deutscher Center Martin Seiferth wird vorerst keine Alternative sein. Er hatte sich zum Saisonstart ebenfalls die Hand gebrochen und befindet sich nun seit zwei Wochen wieder im Mannschaftstraining.

Am Freitag im Euroleague-Heimspiel gegen Cedevita Zagreb muss ALBA voraussichtlich weiter auf Reggie Redding verzichten. Der Amerikaner hält sich wegen eines Trauerfalls in der Familie in den USA auf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2949423?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker