Basketball
Oldenburg verabschiedet sich mit Sieg aus Eurocup

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben sich mit einem Erfolg aus dem Basketball-Eurocup verabschiedet. Der Bundesligist besiegte Virtus Rom klar mit 80:66 (37:28) und beendete die Gruppe C mit vier Siegen und sechs Niederlagen auf dem fünften Platz.

Mittwoch, 17.12.2014, 21:49 Uhr aktualisiert: 17.12.2014, 21:54 Uhr

Die Baskets entschädigten ihre Fans nach einer enttäuschenden Eurocup-Saison zumindest mit einem versöhnlichen Abschied, denn nur die ersten vier Ränge qualifizieren für die Zwischenrunde. Von Beginn an dominierten die Niedersachsen die Begegnung gegen die Italiener und gewannen nach 40 Minuten auch in der Höhe verdient mit 80:66. Bester Werfer auf Seiten der Oldenburger war Center Adam Chubb mit 16 Punkten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2950619?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker