Basketball
Femerling: Nationalmannschaft braucht Kaman nicht

Berlin (dpa) - Basketball-Rekordnationalspieler Patrick Femerling sieht in NBA-Center Chris Kaman keine Verstärkung für das deutsche Auswahlteam bei der Europameisterschaft 2015.

Donnerstag, 25.12.2014, 17:40 Uhr aktualisiert: 25.12.2014, 17:42 Uhr

«Ich denke nicht, dass Kaman wichtig für die Mannschaft ist», sagte 39-Jährige in einem Interview auf spox.com. Zwar sei Kaman offensiv «ein grandioser Spieler, aber auf den großen Positionen haben wir in Deutschland in meinen Augen relativ wenige Probleme», meinte Femerling .

Wenn Dallas-Superstar Dirk Nowitzki bei der EM dabei ist, «wird es ohnehin schon eng». Deshalb denke er nicht, sagte Femerling, «dass die Nationalmannschaft Kaman braucht». Der Deutsch-Amerikaner ist seit 2003 in der Profiliga NBA aktiv, derzeit steht der deutsche Nationalspieler bei den Portland Trail Blazers unter Vertrag.

Der neue Basketball-Bundestrainer Chris Fleming hatte im November gesagt, er hoffe für die EM mit der Vorrunde in Berlin auf die Teilnahme der NBA-Routiniers Nowitzki und Kaman. «Sie sind herzlich willkommen. Wir haben gute Signale bekommen, dass sie es auch tun werden.» Nowitzki hatte immer wieder seine generelle Bereitschaft für einen EM-Start bekundet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2963255?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker