Basketball
MBC verliert Spiel in Oldenburg und Korbjäger Richard

Oldenburg (dpa) - Die Basketballer des Mitteldeutschen BC haben ihr Bundesliga-Spiel bei den EWE Baskets Oldenburg mit 72:79 (37:39) verloren. Es war die 14. Saisonniederlage der Weißenfelser, die um den Liga-Verbleib kämpfen.

Mittwoch, 25.02.2015, 22:26 Uhr aktualisiert: 25.02.2015, 22:30 Uhr

Vor 4188 Zuschauern warfen Patrick Richard (14) und Hördur Vilhjalmsson (13) die meisten Punkte für das Team aus Sachsen-Anhalt . Für Oldenburg trafen Rickey Paulding und Julius Jenkins (je 13) am besten. Pech hatte der MBC in der Schlussphase, als Richard mit einer Knieverletzung vom Feld musste.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3100173?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker