Basketball
ALBA Berlin verpflichtet Spielmacher Cherry

Berlin (dpa) - ALBA Berlin hat als Ersatz für Clifford Hammonds den Aufbauspieler verpflichtet. Der 24-jährige US-Amerikaner unterschrieb beim achtfachen deutschen Basketball-Meister einen Vertrag für die kommende Saison, wie der Bundesligist mitteilte.

Dienstag, 01.09.2015, 15:14 Uhr aktualisiert: 01.09.2015, 15:18 Uhr
Will Cherry kommt von Zalgiris Kaunas nach Berlin.
Will Cherry kommt von Zalgiris Kaunas nach Berlin. Foto: Alberto Martin

Hammonds wird die Berliner nach zwei Jahren dagegen definitiv verlassen. Mit der Verpflichtung des ehemaligen NBA-Profis Cherry setzen die Berliner ihren Umbruch für die kommende Spielzeit fort. ALBA hatte zuvor bereits Mitchell Watt, Jordan Taylor, Ivan Aska , Elmedin Kikanovic und Dragan Milosavljevic geholt.

In der vergangenen Saison absolvierte Cherry acht Partien in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Cleveland Cavaliers , wechselte dann aber zu Zalgiris Kaunas und wurde litauischer Meister. In der Euroleaue traf er mit seinem alten Club auch auf ALBA.

«Sasa Obradovic ist ein Coach, der es schafft, aus jedem Spieler das Beste herauszuholen», erklärte Cherry laut einer Mitteilung. ALBA-Sportdirektor Mithat Demirel sagte über Cherry: «Will hat sich bereits in seinem ersten Jahr in Europa auf hohem Niveau bewiesen und wird sich bei uns auf beiden Guard-Positionen weiterentwickeln.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3482206?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker