Basketball
FC Bayern feiert zweiten Sieg in Euroleague

München (dpa) - Der FC Bayern München hat sich mit seinem zweiten Sieg in der Basketball-Euroleague auf den zweiten Platz in der Vorrundengruppe A geschoben.

Freitag, 30.10.2015, 22:32 Uhr aktualisiert: 30.10.2015, 22:34 Uhr
Deon Thompson gwinnt mit München auch gegen die Franzosen.
Deon Thompson gwinnt mit München auch gegen die Franzosen. Foto: Andreas Gebert

Die Mannschaft von Trainer Svetislav Pesic bezwang den französischen Pokalsieger Straßburg IG vor 6344 Zuschauern in München hochverdient mit 76:61 (31:29). Die besten Korbjäger der Bayern waren Nihad Djedovic mit 22 Punkten und Dusko Savanovic mit 18 Zählern.

Die Bayern brauchten eine Weile, um in dieser anfangs von der Defensive geprägten Partie warm zu werden. Doch schon nach dem ersten Viertel lagen sie angeführt von Djedovic mit 18:12 in Führung. Die Franzosen verlangten der Pesic-Mannschaft aber einiges ab. Bis zur Halbzeit schmolz der Vorsprung auf ein 31:29. Doch die Bayern behielten stets die Nerven und setzten sich wieder ab. Pesic konnte spätestens beim 71:57 knapp drei Minuten vor Schluss an der Seitenlinie entspannter sein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3598756?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker