Basketball
Skyliners weiter auf dem Vormarsch - Ludwigsburg Zweiter

Hagen (dpa) - Die Fraport Skyliners sind in der Basketball-Bundesliga weiter auf dem Vormarsch. Beim Saisondebüt von Nationalspieler Johannes Voigtmann kamen die Frankfurter zu einem 71:68 bei Phoenix Hagen und feierten damit den dritten Sieg in Serie.

Samstag, 31.10.2015, 22:41 Uhr aktualisiert: 31.10.2015, 22:46 Uhr

Center Voigtmann , der die ersten Partien wegen einer Knieverletzung verpasst hatte, glänzte bei seinem Comeback auf Anhieb mit 14 Punkten und sechs Rebounds.

Ihren Höhenflug fortsetzen konnten auch die MHP Riesen Ludwigsburg . Gegen die Eisbären Bremerhaven musste das Team von Trainer John Patrick aber in die Verlängerung, um den 78:71-Erfolg perfekt zu machen. Mit dem fünften Saisonsieg sprang Ludwigsburg zumindest über Nacht auf den zweiten Tabellenplatz hinter dem noch ungeschlagenen Spitzenreiter ALBA Berlin .

Zu einem überraschend klaren Sieg kamen die Gießen 46ers bei den Crailsheim Merlins. Der Aufsteiger gewann mit 100:56 und holte sich den zweiten Sieg der Saison. Suleiman Braimoh überragte mit 25 Punkten. «26 Ballverluste, das geht nicht», schimpfte Merlins-Coach Ingo Enskat. Im Nordduell setzten sich die EWE Baskets Oldenburg dank 24 Punkten von Chris Kramer gegen die Basketball Riesen Braunschweig mit 71:64 durch

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3599928?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686263%2F
Nachrichten-Ticker