Golf
Woods noch mit guter erster Runde in Gainesville

Gainesville (dpa) - Der frühere Golf-Weltranglisten-Erste Tiger Woods ist nach einem schwachen Beginn noch mit einer insgesamt guten 68er-Runde in das Turnier von Gainesville gestartet.

Freitag, 31.07.2015, 07:38 Uhr aktualisiert: 31.07.2015, 07:42 Uhr
Tiger Woods kann nicht mit sich zufrieden sein.
Tiger Woods kann nicht mit sich zufrieden sein. Foto: Shawn Thew

Der in einer tiefen sportlichen Krise steckende Woods benötigte im US-Bundesstaat Virginia auf drei der ersten vier Bahnen jeweils einen Schlag mehr als den Platzstandard. Am Ende lag er jedoch drei Schläge unter Par und belegte damit den geteilten 27. Platz. Seine Geduld habe sich ausgezahlt, stellte der 39-Jährige anschließend fest. Tagesbeste waren mit je 63 Schlägen der Südafrikaner Retief Goosen und der Japaner Ryo Ishikawa.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3415770?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686240%2F
Nachrichten-Ticker