18-facher Major-Sieger
Golf-Legende Nicklaus war mit Coronavirus infiziert

Dublin (dpa) - US-Golf-Legende Jack Nicklaus war schon früh mit dem Coronavirus infiziert.

Sonntag, 19.07.2020, 22:49 Uhr aktualisiert: 19.07.2020, 22:52 Uhr
Der 18-fache Major-Sieger Jack Nicklaus war mit dem Coronavirus infiziert.
Der 18-fache Major-Sieger Jack Nicklaus war mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Matt Slocum

«Mitte März haben Barbara und ich beide das Virus gehabt. Barbara war ohne Symptome, ich hatte Halsschmerzen und Husten. Nicht lange, da waren wir beide sehr glücklich», berichtete der 80-Jährige am Rande seines Memorial Tournaments in Dublin/Ohio von sich und seiner Ehefrau.

Sie seien beide etwa einen Monat zu Hause geblieben. Nicklaus ist mit 18 Major-Siegen der bis dato erfolgreichste Golfer der Geschichte.

© dpa-infocom, dpa:200719-99-851138/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7500496?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686240%2F
Nachrichten-Ticker