Di., 13.06.2017

EM-Qualifikation Handballer wollen in Portugal Gruppensieg klarmachen

Christian Prokop will auch in Portugal gewinnen.

Die deutschen Handballer wollen in Portugal ihre makellose Bilanz in der EM-Ausscheidung wahren. Schon ein Remis reicht für den Gruppensieg. Für Bundestrainer Prokop beginnt die neue Zeitrechnung mit einer Hiobsbotschaft. Von dpa

Di., 13.06.2017

Kreuzbandriss Handball-Nationalspieler Ernst fällt langfristig aus

Simon Ernst hat sich im Training einen Kreuzbandriss zugezogen.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft muss in den abschließenden EM-Qualifikationsspielen in Portugal und gegen die Schweiz auf Simon Ernst verzichten. Von dpa


Di., 13.06.2017

Entscheidung am 24. Juni THW Kiel beantragt Wildcard für Handball-Champions-League

Steffen Weinhold und Co. wollen in der Champions League starten.

Kiel (dpa) - Der Handball-Rekordmeister THW Kiel hofft weiter auf die 14. Champions-League-Teilnahme in Serie. Beim europäischen Verband EHF ist der Antrag auf eine Wildcard der Kieler als dritter deutscher Starter neben dem Meister Rhein-Neckar Löwen und der SG Flensburg-Handewitt eingegangen. Von dpa


Mo., 12.06.2017

«Für mich ist es jetzt vorbei» Handball-Weltmeister Hens beendet Karriere

Welt- und Europameister, Champions-League-Sieger und deutscher Meister: Pascal Hens' Karriere verlief überaus erfolgreich.

Balingen/Hamburg (dpa) - Weltmeister Pascal Hens hat seine Karriere nach 18 Jahren Profi-Handball beendet. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Gegen Portugal und die Schweiz Deutsche Handballer im Quali-Endspurt ohne verletzten Drux

Paul Drux fällt nach seiner Meniskusoperation rund sechs Wochen aus.

Handball-Europameister Deutschland muss in den letzten beiden Pflichtspielen in dieser Saison auf einige Stammkräfte verzichten. Dennoch fordert Bundestrainer Prokop Erfolge gegen Portugal und die Schweiz. Von dpa


So., 11.06.2017

Tränen und Schampus fließen Rhein-Neckar Löwen feiern emotionale Meister-Party

Alexander Petersson (M) hält die Meisterschale in den Händen und feiert mit seinen Mannschaftskollegen den Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Die Rhein-Neckar Löwen feiern mit ihren Fans den zweiten Meistertitel der Vereinsgeschichte. Bei der großen Sause in Mannheim wird es einige Male sehr emotional. Einer ihrer besten Spieler dankt ab. Nicht nur deshalb dürfte die kommende Saison kompliziert werden. Von dpa


Sa., 10.06.2017

Löwen feiern Meisterschaft Bergischer HC steigt ab - Kiel sichert sich CL-Platz

Die Rhein-Neckar Löwen erhielten nach dem letzten Spiel die Meisterschale.

Die Saison in der Handball-Bundesliga ist beendet. Der letzte Absteiger ist ermittelt, der dritte Rang vergeben. Zum Schluss wurde es noch einmal spannend. Von dpa


Sa., 10.06.2017

Wahl von Trainern und Managern Schmid zum vierten Mal in Folge bester Bundesliga-Handballer

Andy Schmid wurde erneut zum besten Feldspieler der Bundesliga gewählt.

Mannheim (dpa) - Andy Schmid von den Rhein-Neckar Löwen ist zum vierten Mal in Serie zum besten Feldspieler der Handball-Bundesliga gewählt worden. Von dpa


Fr., 09.06.2017

Rechtsaußen verlängert Ekberg bleibt bis 2019 bei Rekordmeister THW Kiel

Kiels setzt weiter auf Niclas Ekberg.

Kiel (dpa) - Rechtsaußen Niclas Ekberg bleibt mindestens bis 2019 bei Handball-Rekordmeister THW Kiel. Beide Seiten haben sich auf die Verlängerung des ursprünglich bis Sommer 2018 laufenden Vertrags verständigt, teilte der THW mit. Von dpa


Fr., 09.06.2017

SG Flensburg-Handewitt Abschied mit Wehmut und ohne Schale: Trainer Vranjes geht

Trainer Ljubomir Vranjes verlässt die SG Flensburg-Handewitt.

Elf Jahre war er bei der SG Flensburg-Handewitt. Erst Spieler, dann Trainer. Jetzt ist Schluss. Ljubomir Vranjes verlässt den Verein. Eigentlich wollte er mit einem Titelgewinn gehen. Von dpa


Fr., 09.06.2017

Länderspielsieg in Dänemark DHB-«Ladies» auf gutem Weg zur Heim-WM - Richtung stimmt

Deutschlands Torffrau Clara Woltering feiert einen gehaltenen Ball.

Die deutschen Handball-Frauen feiern in Dänemark einen Prestigesieg. Bundestrainer Biegler sieht das WM-Projekt auf dem richtigen Weg, gleichzeitig aber auch noch vier Arbeit vor sich und sein Team. Von dpa


Fr., 09.06.2017

Aufsichtsrat unzufrieden THW Kiel: Trainer und Manager bleiben

Alfred Gislason ist der Trainer des THW Kiel.

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel hält trotz enttäuschender Saisonleistungen an seiner Führungsmannschaft fest. Trainer Alfred Gislason und Manager Thorsten Storm waren in den vergangenen Monaten in die Kritik geraten. Von dpa


Do., 08.06.2017

Rückkehr nach Schweden Weltklassehandballer Ekdahl du Rietz hört auf

Kim Ekdahl du Rietz macht am Samstag sein letztes Spiel für die Rhein-Neckar Löwen.

Wie kann ein herausragender Sportler wie der Schwede Kim Ekdahl du Rietz vom Meister Rhein-Neckar Löwen mit nur 27 Jahren seine Karriere beenden? Ganz einfach: Handball macht ihn nicht mehr glücklich. Bei seinem Verein hinterlässt er eine kaum zu schließende Lücke. Von dpa


Do., 08.06.2017

Wechsel-Gerüchte Torhüter Wolff vertieft Zwist mit THW Kiel

Torwart Andreas Wolff ist noch beim THW Kiel unter Vertrag.

Kiel (dpa) - Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff hat im Zwist mit seinem Verein THW Kiel nachgelegt. Von dpa


Mi., 07.06.2017

Löwen verlieren in Wetzlar Wetzlar-Coach Wandschneider «Trainer der Saison»

Wetzlars Trainer Kai Wandschneider wurde zum «Trainer der Saison» gewählt.

Wetzlar (dpa) - Große Anerkennung für Handball-Trainer Kai Wandschneider von der HSG Wetzlar: Die Manager und Trainer der 18 Bundesligavereine wählten den 57-Jährigen zum «Trainer der Saison», teilte die HBL mit. Von dpa


Mi., 07.06.2017

Nachholspiel 33. Spieltag Lemgo hat Bundesliga-Klassenverbleib in eigener Hand

Tim Hornke holte sieben Treffer für Lemgo.

Hannover (dpa) - Der TBV Lemgo hat den Klassenverbleib in der Handball-Bundesliga wieder in eigener Hand. Der zweimalige deutsche Meister gewann sein Nachholspiel vom 33. Spieltag beim TSV Hannover-Burgdorf mit 27:23 (12:12). Von dpa


Di., 06.06.2017

Nationaltorwart THW-Tormann Wolff liebäugelt mit einem Wechsel

Andreas Wolff sucht einen Verein, bei dem er in mehr Spielen der ersten Güteklasse im Tor stehen kann.

Kiel (dpa) - Nationaltorwart Andreas Wolff vom THW Kiel kokettiert mit einem Wechsel. Von dpa


Mo., 05.06.2017

22:22 gegen Göppingen Gummersbach feiert Klassenerhalt in Handball-Bundesliga

Simon Ernst (l) erzielte fünf Tore für Gummersbach.

Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach hat am vorletzten Spieltag der Handball-Bundesliga den Klassenverbleib perfekt gemacht. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Vardar Skopje jubelt Champions-League-Traum für Gensheimer und Paris geplatzt

Uwe Gensheimer konnte sich über die Ehrung als Torschützenkönig nicht freuen.

Uwe Gensheimer wollte seine erste Saison bei Paris St. Germain mit dem Gewinn der Champions League krönen. Doch am Ende jubelt Mazedoniens Topteam Vardar Skopje. Gensheimer bleibt nur ein Trostpreis. Von dpa


So., 04.06.2017

Knapper Sieg gegen Paris Skopje holt Champions-League-Titel

Vardar Skopje feiert den Champions-League-Sieg.

In einem dramatischen Champions-League-Finale setzt sich Vardar Skopje gegen Paris St. Germain knapp durch und bejubelt den ersten großen Titel in der Vereinsgeschichte. DHB-Kapitän Uwe Gensheimer geht mit den Franzosen leer aus. Von dpa


So., 04.06.2017

Nach 24:26 gegen Flensburg Balingen zweiter Absteiger aus der Bundesliga

Flensburgs Johan Jakobsson (r.) erzielte gegen Balingen-Weilstetten acht Treffer.

Balingen (dpa) - Die Handballer der HBW Balingen-Weilstetten müssen nach elf Jahren in der Bundesliga künftig wieder zweitklassig spielen. Von dpa


Sa., 03.06.2017

30:22 gegen HC Erlangen Kieler Handballer weiter auf Kurs Richtung Champions League

Christian Dissinger (l.) war mit acht Treffern der beste Schütze beim THW Kiel.

Kiel (dpa) - Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel haben einen großen Schritt Richtung Champions-League-Teilnahme gemacht. Von dpa


Sa., 03.06.2017

Champions-League-Finale Gensheimer mit Paris gegen Skopje

Uwe Gensheimer steht mit Paris St. Germain Champions-League-Finale.

Zum ersten Mal steht Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer mit seinem Club Paris St. Germain im Finale um die Champions League. Gegner ist am Sonntag ein Überraschungsteam aus Mazedonien. Von dpa


Fr., 02.06.2017

Kein deutscher Club dabei Handball-Star Gensheimer träumt von Königsklassen-Titel

Uwe Gensheimer will mit Paris Saint Germain die Champions League gewinnen. 

Mit Paris St. Germain spielt Uwe Gensheimer am Wochenende um die europäische Handball-Krone. Der Weltklasse-Linksaußen ist der einzige deutsche Spieler beim Finalturnier um die Champions League in Köln. Das stört ihn aber nicht. Von dpa


Do., 01.06.2017

Nach Titelgewinn Meister aus der Halle nach Malle: Löwen starten Party

Die Party der Rhein-Neckar Löwen begann in der Halle und geht auf Mallorca weiter.

Die Rhein-Neckar Löwen sind wieder deutscher Handball-Meister. Und das auch noch vorzeitig. Davon wurden sie selbst überrumpelt. Zwischen Bierduschen und Jubelarien organisieren sie eine Meisterfeier. Von dpa


1301 - 1325 von 1477 Beiträgen