So., 24.09.2017

21:32 bei Vive Kielce THW Kiel verliert erneut in Champions League

Das Team von Alfred Gislason steckt in der Krise.

Kielce (dpa) - Der THW Kiel hat auch sein zweites Spiel in der Handball-Champions-League verloren. Die Norddeutschen unterlagen am Sonntag Polens Meister Vive Kielce mit 21:32 (11:18). Eine Woche zuvor hatte der THW eine Heimniederlage gegen Paris Saint-Germain kassiert. Von dpa

So., 24.09.2017

4. und 6. Spieltag Hannovers Siegesserie gerissen - Löwen bleiben dran

Die Rhein-Neckar Löwen halten in der Bundesliga Anschluss an die Spitze.

Nun hat es auch die TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga erwischt. Am 6. Spieltag kassieren die Niedersachsen in Leipzig ihre erste Saison-Niederlage. Keine Blöße gibt sich der Meister aus Mannheim. Von dpa


So., 24.09.2017

Handball-Champions-League Wiedersehen von kurzer Freude: Ex-Trainer schlägt Flensburg

Ljubomir Vranjes besiegte mit seinem neuen Klub Veszprem seinen alten Arbeitgeber Flensburg.

Der Besuch bei Ex-Trainer Vranjes in Ungarn war für die SG Flensburg-Handewitt wenig erfolgreich. Die Norddeutschen warten weiter auf den ersten Champions-League-Sieg in Veszprem. Von dpa


Fr., 22.09.2017

Trainer Gislason fällt aus Handball: Krise bei Rekordmeister THW Kiel spitzt sich zu

Fehlt dem THW Kiel beim Königsklassen-Spiel in Kielce: Trainer Alfred Gislason.

Rekordmeister THW Kiel droht schon frühzeitig alle Titelchancen zu verspielen. Nach der dritten Saisonpleite ist für Rückraumspieler Zeitz der Meisterschaftszug abgefahren. Trainer Gislason zweifelt an seiner Arbeit, die er für ein paar Tage ruhen lassen muss. Von dpa


Do., 21.09.2017

Dritte Pleite für THW Kiel Flensburg-Handewitt gewinnt Spitzenspiel gegen Melsungen

Trainer Maik Machulla hat mit der SG Flensburg-Handewitt das Spitzenspiel Melsungen gewonnen.

Der THW Kiel kassiert die nächste Pleite und fällt immer weiter zurück. Dagegen hinterlässt die SG Flensburg-Handewitt im Top-Spiel der Bundesliga einen starken Eindruck. Die Füchse Berlin bleiben ungeschlagen und sind nun Zweiter. Von dpa


Do., 21.09.2017

Vertrag bis 2021 Norweger Björnsen verlängert bei der HSG Wetzlar

Kristian Björnsen hat seinen Vertrag in Wetzlar verlängert.

Wetzlar (dpa) - Der norwegische Rechtsaußen Kristian Björnsen hat seinen Vertrag bei der HSG Wetzlar bis zum 30. Juni 2021 verlängert,teilte der Handball-Erstligist mit. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Champions League Rhein-Neckar Löwen mit Pflichtsieg gegen Plock

Die Rhein-Neckar Löwen feierten einen ungefährdeten Heimsieg.

St. Leon-Rot (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen bleiben in der Champions League ungeschlagen. Der deutsche Handball-Meister gewann mit 31:27 (13:13) gegen den polnischen Vize-Meister Orlen Wisla Plock und hat nach dem Pflichtsieg 3:1 Punkte auf dem Konto. Von dpa


Di., 19.09.2017

Slowakischer Nationalspieler Frisch Auf Göppingen verpflichtet Rechtsaußen Urban

Slowakischer Nationalspieler: Frisch Auf Göppingen verpflichtet Rechtsaußen Urban

Göppingen (dpa) - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat auf die jüngsten Verletzungen im Kader reagiert und den Rechtsaußen Tomas Urban unter Vertrag genommen. Der 28 Jahre alte Nationalspieler aus der Slowakei kommt vom Zweitligisten ThSV Eisenach und unterschrieb bis zum Saisonende. Von dpa


Di., 19.09.2017

Termin-Chaos Handball-Nationalspieler Groetzki kritisiert HBL und EHF

Nationalspieler Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen) richtet kritische Worte an die Verbände.

Mannheim (dpa) - Nationalspieler Patrick Groetzki von den Rhein-Neckar Löwen hat die Handball-Bundesliga (HBL) und die Europäische Handball-Föderation (EHF) für das Termin-Chaos in der Champions League scharf kritisiert. Von dpa


So., 17.09.2017

Champions-League Löwen mit toller Aufholjagd - Kiel gegen Paris chancenlos

Patrick Groetzki von den Rhein-Neckar Löwen hat zwei Sekunden vor Schluss den Ausgleich gegen Barcelona erzielt.

Die Rhein-Neckar Löwen starten überzeugend in die Handball-Champions-League. Das Remis gegen Barcelona wird wie ein Sieg bejubelt. Kiel steht dagegen zum Auftakt auf verlorenem Posten, Flensburg-Handewitt verbucht zwei Punkte. Von dpa


So., 17.09.2017

Topliga mit zwölf Teams HBL-Chef Bohmann: Handball-Europaliga frühestens ab 2020

HBL-Chef Frank Bohmann rechnet frühestens für 2020 mit der Einführung einer Handball-Europaliga.

Hannover (dpa) - Die Einführung einer Europaliga im Handball ist nach Ansicht von Bundesliga-Geschäftsführer Frank Bohmann frühestens ab der Saison 2020/21 möglich. Von dpa


So., 17.09.2017

Fünfter Sieg für Hannover Hannover bleibt Spitzenreiter - Auch Berlin verlustpunktfrei

Hannover-Burgdorfs Kai Häfner bleibt mit seinem Team auch im fünften Spiel verlustpunktfrei.

Frankfurt/Main (dpa) - Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt in der Handball-Bundesliga vorerst das Maß der Dinge. Von dpa


Sa., 16.09.2017

Auftaktspiel Flensburg-Handewitt startet mit Sieg in Champions League

Holger Glandorf war mit acht Treffern bester Flensburger.

Flensburg (dpa) - Vizemeister SG Flensburg-Handewitt ist mit einem Sieg in die neue Saison der Handball-Champions-League gestartet. Die Norddeutschen gewannen ihr Auftaktspiel gegen den dänischen Meister Aalborg Handbold mit 30:27 (13:15). Von dpa


Fr., 15.09.2017

Handball-Bundesliga Rhein-Neckar Löwen feiern in Gummersbach dritten Saisonsieg

Feierte mit den Rhein-Neckar Löwen in Gummersbach den dritten Saisonsieg. Trainer Nikolaj Jacobsen.

Gummersbach (dpa) - Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen hat in der Handball-Bundesliga den dritten Sieg im vierten Saisonspiel gefeiert. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Im Sommer 2018 Handball-Torwart Buric wechselt von Wetzlar nach Flensburg

Benjamin Buric wechselt 2018 nach Flensburg.

Wetzlar (dpa) - Der bosnische Nationaltorwart Benjamin Buric wird im Sommer 2018 innerhalb der Handball-Bundesliga von der HSG Wetzlar zur SG Flensburg-Handewitt wechseln. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Steiniger Weg nach Köln Deutsches Handball-Trio startet in Champions League

Kiels Trainer Alfred Gislason startet bescheiden in die Champions League.

Die fetten Jahre in der Königsklasse sind für die deutschen Handball-Clubs vorerst vorbei. Die Kräfteverhältnisse in Europa haben sich verschoben. Entsprechend zurückhaltend formulieren Kiel, Flensburg und Mannheim ihre Erwartungen. Von dpa


Do., 14.09.2017

Arbeitssiege Kiel und Flensburg gewinnen vor Champions-League-Start

Bester Kieler Werfer beim Sieg über Leipzig: THW-Akteur Steffen Weinhold (l).

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie erkämpft der THW einen 29:26-Sieg über Leipzig. Flensburg schlägt Erlangen 29:21. Am Wochenende warten internationale Kaliber auf die beiden Nordclubs. Von dpa


Di., 12.09.2017

Bundesliga fordert Reform Champions League der Handballer als Ärgernis

Fordert eine Reform der Handball-Champions-League: Kiel-Trainer Alfred Gislason.

Die Champions League verspricht für die Teilnehmer eigentlich Handball-Festtage. Bei den deutschen Topclubs hält sich die Vorfreude auf die in dieser Woche beginnende Saison in der Königsklasse aber in Grenzen. Es überwiegt vielmehr Frust. Von dpa


Di., 12.09.2017

Handball Bundesliga-Boss wünscht sich feste Champions-League-Tage

Handball: Bundesliga-Boss wünscht sich feste Champions-League-Tage

Mannheim (dpa) - Der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga, Frank Bohmann, wünscht sich zukünftig in der Champions League ebenso feste Spieltage, wie es sie seit dieser Saison in der Bundesliga gibt. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Nach Fehlstart THW-Geschäftsführer Storm gibt Gislason Rückendeckung

Nach Fehlstart: THW-Geschäftsführer Storm gibt Gislason Rückendeckung

Kiel (dpa) - Geschäftsführer Thorsten Storm vom Handball- Bundesligisten THW Kiel stellt sich nach den beiden Niederlagen des Rekordmeisters demonstrativ vor Trainer Alfred Gislason. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Bruch des Ringfingers HC Erlangen wochenlang ohne Handball-Europameister Sellin

Johannes Sellin fällt vorerst aus.

Erlangen (dpa) - Der HC Erlangen muss in der Handball-Bundesliga in den kommenden Spielen auf Nationalspieler Johannes Sellin verzichten. Der Rechtsaußen hat sich beim Sieg der Mittelfranken gegen den VfL Gummersbach einen Bruch des Ringfingers an der rechten Hand zugezogen. Von dpa


So., 10.09.2017

Verrückte Bundesliga Kiel und Flensburg kassieren zweite Pleite

Kiels Trainer Alfred Gislason musste mit seiner Mannschaft gegen Melsungen die zweite Saisonniederlage hinnehmen.

Die jahrelange Dominanz der Nordclubs Kiel und Flensburg bröckelt. Die Erzrivalen verloren am Sonntag jeweils ihr zweites Saisonspiel und liegen damit weit hinter ihren Erwartungen. Vorne sorgt Hannover weiter für Furore. Von dpa


Fr., 08.09.2017

Handball-Bundesliga Sieg in Kiel: Hannover-Burgdorf mischt die Liga auf

Handball-Bundesliga: Sieg in Kiel: Hannover-Burgdorf mischt die Liga auf

Die Recken aus Hannover mischen die Bundesliga auf und lassen die Favoriten stürzen. Eigentlich wollte sich der THW Kiel diesmal nicht aus dem Rhythmus bringen lassen. Ergeht es ihm wie im Vorjahr? Von dpa


Do., 07.09.2017

Löwen demontieren Minden Hannover überrascht Rekordmeister THW Kiel

Musste an seinem 58. Geburtstag mit dem THW Kiel eine Heimniederlage hinnehmen: Trainer Alfred Gislason.

Überraschung in Kiel: Rekordmeister THW unterliegt der verblüffend starken TSV Hannover-Burgdorf. Ganz anders gibt sich Mitfavorit Rhein-Neckar Löwen. Der Meister absolviert einen Spaziergang. Von dpa


Mi., 06.09.2017

An DHB gerichtet Kretzschmar fordert mehr Engagement für Frauenhandball

Der ehemalige Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar macht sich für den Frauen-Handball stark.

Stuttgart (dpa) - Der frühere Weltklasse-Spieler Stefan Kretzschmar wünscht sich in Deutschland mehr Engagement für den Frauenhandball. Von dpa


701 - 725 von 969 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter