Handball-Bundesliga
Füchse Berlin starten mit Arbeitssieg bei Nordhorn-Lingen

Berlin (dpa) – Die Füchse Berlin haben nur mit Mühe einen Fehlstart in die Handball-Bundesliga abgewendet.

Samstag, 03.10.2020, 22:32 Uhr aktualisiert: 03.10.2020, 22:34 Uhr
Lasse Andersson war gemeinsam mit Mijajlo Marsenic mit je sechs Toren bester Berliner Werfer gegen die HSG Nordhorn-Lingen.
Lasse Andersson war gemeinsam mit Mijajlo Marsenic mit je sechs Toren bester Berliner Werfer gegen die HSG Nordhorn-Lingen. Foto: Andreas Gora

Die Berliner siegten nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte vor 950 Zuschauern bei der HSG Nordhorn-Lingen mit 25:20 (10:13).

Beste Berliner Werfer zum Ligaauftakt waren Lasse Andersson und Mijajlo Marsenic mit je sechs Toren. Für Nordhorn erzielte Pave Mickal fünf Treffer.

© dpa-infocom, dpa:201003-99-814806/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7615571?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686234%2F
Nachrichten-Ticker