So., 03.11.2019

Pferdesport Deutsche Springreiter enttäuschen im Weltcup

Vorjahressieger Martin Fuchs aus der Schweiz hat auch den diesjährigen Weltcup in Lyon gewonnen.

Lyon (dpa) - Die deutschen Springreiter warten im Weltcup weiter auf ein Erfolgserlebnis. Bei der dritten Station in Lyon erreichte keiner das Stechen. Marcus Ehning aus Borken sorgte für das beste Ergebnis und kam nach einem Abwurf mit Cornado auf Rang 17. Von dpa

Fr., 01.11.2019

Turnier in Lyon Isabell Werth bei Dressur-Weltcup mit Auftaktsieg

Isabell Werth siegte in Lyon auf Emilio.

Lyon (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth ist erfolgreich in die Weltcup-Saison gestartet. Die 50-Jährige aus Rheinberg gewann die Etappe der Western Europe League in Lyon. Von dpa


So., 20.10.2019

Deutsche Reiter enttäuschen Springreiter Kukuk nur Elfter beim Weltcup in Oslo

Der Springreiter Christian Kukuk muss sich in Oslo mit Rang elf zufrieden geben.

Oslo (dpa) - Die deutschen Springreiter haben beim Weltcup-Turnier in Oslo eine Enttäuschung erlebt. Nur Christian Kukuk (Riesenbeck) erreichte in Norwegen das Stechen der besten Zwölf, dort fehlte ihm aber das Glück und er musste sich mit Rang elf begnügen. Von dpa


So., 20.10.2019

Weltcup-Turnier Dressurreiter auf Platz zwei und drei in Herning

Dressurreiter Benjamin Werndl reitet auf Daily Mirror auf den zweiten Platz.

Herning (dpa) - Beim Weltcup-Turnier im dänischen Herning haben die deutschen Dressurreiter die Plätze zwei und drei in der Weltcup-Kür belegt. Benjamin Werndl (Tuntenhausen) und Daily Mirror erreichten ihr persönliches Bestergebnis von 84,545 Prozentpunkten und landeten auf Platz zwei. Von dpa


Di., 15.10.2019

Springreiten Deußer bester Nationenpreis-Reiter der Saison

Bester Nationanpreis-Reiter der Saison: Der Deutsche Daniel Deußer.

Berlin (dpa) - Daniel Deußer war in der abgelaufenen Saison der Nationenpreise der beste Reiter. Von dpa


So., 06.10.2019

Nationenpreis-Finale Deutsche Springreiter nur auf Rang sechs

Die deutsche Equipe um Marcus Ehning landete beim Nationenpreis-Finale in Barcelona nur auf Platz sechs.

Barcelona (dpa) - Für die deutschen Springreiter hat es beim Nationenpreis-Finale in Barcelona nur für Platz sechs gereicht. Den Sieg sicherte sich die Equipe aus Irland vor Europameister Belgien und Schweden. Von dpa


So., 29.09.2019

Pferdesport Springreiter Deußer Gesamtdritter der Global Champions Tour

Springreiter Daniel Deußer in Aktion.

New York (dpa) - Springreiter Daniel Deußer hat die Millionenserie Global Champions Tour als Dritter der Gesamtwertung abgeschlossen. Von dpa


So., 15.09.2019

Global Champions Tour Tochter vom «Boss»: Jessica Springsteen rockt Saint-Tropez

US-Reiterin Jessica Springsteen gewann in Saint Tropez. Foto (Archiv): Britta Pedersen

Saint-Tropez (dpa) - Diesmal übernahm die Tochter vom «Boss» das Kommando. Beim Springen im Rahmen der Global Champions Tour in Saint-Tropez ritt Jessica Springsteen allen davon und siegte überlegen auf ihrer zwölfjährigen Stute Zecilie im Stechen der mit 300.000 Euro dotierten Prüfung. Von dpa


So., 01.09.2019

Pferderennsport Zwei tote Jockeys innerhalb von zwei Tagen in Australien

Gefährlicher Sport: Ein Jockey ist bei einem Rennen in Australien von seinem Pferd gefallen. Seit 2000 sind in Australien 20 Jockeys ums Leben gekommen. Foto (Archiv) Daniel Munoz/AAP

Darwin/Melbourne (dpa) – Der Tod zweier Jockeys binnen 48 Stunden schockiert den australischen Pferderennsport. Von dpa


Sa., 31.08.2019

Titelkämpfe in Luhmühlen Vielseitigkeits-EM: Titel-Duell zwischen Jung und Klimke

In Luhmühlen weiter vorne: Michael Jung auf Chipmunk.

Den deutschen Vielseitigkeitsreitern winken bei der Heim-EM in Luhmühlen zwei Titel. In der Teamwertung liegt die Equipe nach dem Geländeritt klar vorn. Im Einzel kommt es beim Springen am Sonntag zum Duell der beiden besten Deutschen. Von dpa


Fr., 30.08.2019

Team und Jung vorn Deutsche Doppel-Führung bei Vielseitigkeits-EM

Michael Jung auf Chipmunk bei der Dressurprüfung.

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben einen starken Start in die EM in Luhmühlen hingelegt. Sowohl im Team als auch in der Einzelwertung durch Michael Jung liegen die Gastgeber vorn. Eine Vorentscheidung um die Titel könnte im Gelände fallen. Von dpa


Fr., 30.08.2019

Vielseitigkeitsreiten Frühstart mit Chipmunk: Jung setzt bei EM auf «Super-Pferd»

Michael Jung im Juli mit Chipmunk.

Luhmühlen (dpa) - Um Titel mitzureiten, ist für den dreimaligen Viesleitigkeits-Olympiasieger Michael Jung nichts Ungewöhnliches. Dies mit einem fertig ausgebildeten Pferd zu tun, ist neu für ihn. Von dpa


Do., 29.08.2019

Vielseitigkeitsreiten Kai Rüder mit starkem EM-Auftakt in Luhmühlen

Zeigte eine starke Vorstellung zum EM-Auftakt: Kai Rüder auf Colani Sunrise in der Dressurprüfung.

Luhmühlen (dpa) - Kai Rüder hat der deutschen Vielseitigkeits-Equipe einen guten Start in die Heim-Europameisterschaft in Luhmühlen gerettet. Von dpa


Do., 29.08.2019

Heimvorteil Deutsche Vielseitigkeitsreiter Mitfavoriten bei EM

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter sind bei der Heim-EM in Lumühlen Mitfavoriten: Ingrid Klimke 2017.

Luhmühlen (dpa) - Die deutschen Vielseitigkeitsreiter gehen als Mitfavoriten in die Heim-Europameisterschaften in Luhmühlen. Von dpa


Mi., 28.08.2019

EM in Luhmühlen Alle deutschen Vielseitigkeits-Pferde fit

Der Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter: Hans Melzer. Foto (Archiv): Philipp Schulze

Luhmühlen (dpa) - Die Pferde der deutschen Vielseitigkeitsreiter haben den obligatorischen Veterinär-Check vor den Europameisterschaften in Luhmühlen ohne Probleme bestanden. Von dpa


Mi., 28.08.2019

Vielseitigkeitsreiterin Klimke mit Premiere als EM-Titelverteidigerin

Geht in Luhmühlen als EM-Titelverteidigerin an den Start: Ingrid Klimke.

Ingrid Klimke zählt seit 20 Jahren zu den Weltbesten im Vielseitigkeitsreiten. Doch in diesem Jahr feiert sie noch eine Premiere: Zur EM in Luhmühlen kommt die 51-Jährige erstmals als Titelverteidigerin im Einzel. Druck macht ihr das nicht. Von dpa


So., 25.08.2019

EM in Rotterdam Das Phänomen Werth: Erneut Gold für die Dressurkönigin

Isabell Werth feierte ihre 20. EM-Goldmedaille mit Champagner.

Die letzte Dressur-Prüfung der EM wirkt wie eine deutsche Meisterschaft vor internationalem Publikum. Herausragend ist dabei erneut die erfolgreichste Reiterin der Welt. Da können die Springreiter nicht mithalten. Von dpa


So., 25.08.2019

EM in Rotterdam Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM

Der deutsche Reiter Daniel Deußer hat Chancen auf eine Medaille.

Zwei deutsche Starter haben bei der EM der Springreiter noch die Chance auf eine Medaille. Beide sind auf Fehler der Konkurrenz angewiesen. Können sie trotzdem eine Aufholjagd starten? Von dpa


Sa., 24.08.2019

Pferd wird geschont Springreiter Ahlmann verzichtet auf EM-Einzelfinale

Springreiter Christian Ahlmann auf seinem Pferd Clintrexo.

Rotterdam (dpa) - Der Springreiter Christian Ahlmann verzichtet bei der Europameisterschaft in Rotterdam freiwillig auf einen Start im Einzelfinale. Sein zehnjähriges Pferd Clintrexo soll geschont werden. Von dpa


Sa., 24.08.2019

EM in Rotterdam Reit-Bundestrainer vor Einzelfinale: «Da geht noch was»

Hofft auf weitere Medaillen in Rotterdam: Reit-Bundestrainer Otto Becker.

Rotterdam (dpa) - Vor dem Einzelfinale der Springreiter hat Bundestrainer Otto Becker noch Hoffnung auf eine weitere EM-Medaille. «Da geht noch was», sagte der Coach nach dem Team-Silber und vor den zwei weiteren EM-Runden am Sonntag in Rotterdam. «Das ist noch in Reichweite.» Von dpa


Fr., 23.08.2019

Pferdesport Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber

Christian Ahlmann (l-r), Daniel Deußer, Simone Blum und Marcus Ehning feiern ihr EM-Silber in Rotterdam.

Nach zwei Dressur-Entscheidungen mit zwei Mal Gold für Deutschland gibt es auch im Springen eine Medaille. Das deutsche Team erlebt dabei einen packenden Wettkampf. Von dpa


Fr., 23.08.2019

Dressur Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen

Gewann ihre 19. EM-Goldmedaille: Isabell Werth.

Rotterdam (dpa) - Isabell Werth hat noch nicht genug. Der 19. EM-Goldmedaille will die erfolgreichste Reiterin der Welt am Samstag (15.00 Uhr) in der Kür die Nummer 20 folgen lassen. Von dpa


Do., 22.08.2019

Titelkämpfe in Rotterdam Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille

Isabell Werth feiert ihren EM-Titel mit Pferd Bella Rose.

Die deutsche Dressur feiert bei der EM durch Isabell Werth die zweite Gold-Medaille. Die Springreiter fallen hingegen vor der Entscheidung am Freitag zurück. Reicht es noch zum Sieg? Von dpa


Do., 22.08.2019

EM in Rotterdam Springreiter bei Europameisterschaft nur noch Zweiter

Die deutschen Reiter um Marcus Ehning fielen zurück.

Nach einem makellosen Auftakt läuft es für die deutschen Springreiter im zweiten EM-Springen nicht so reibungslos. Trotzdem ist Gold noch in Reichweite. Von dpa


1 - 25 von 601 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.