So., 10.02.2019

Trio beim Finale dabei Springreiter Deußer mit drittem Weltcup-Sieg

Daniel Deußer auf seinem Pferd Tobago Z..

Daniel Deußer ist der überragende Springreiter des Weltcups. In der letzten Prüfung in Bordeaux holt er sich seinen dritten Saisonsieg und qualifiziert sich als Erster für das Finale. Begleitet wird er von einem deutschen Duo. Oder reisen noch mehr mit? Von dpa

Di., 05.02.2019

Vielseitigkeitsreiten Erfolgspferd Chipmunk wechselt zu Olympiasieger Jung

Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski im Juli 2018 mit Chipmunk beim CHIO.

Warendorf (dpa) - Der dreimalige Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung übernimmt das frühere Erfolgspferd Chipmunk seiner Teamkollegin Julia Krajewski, teilte die Deutsche Reiterliche Vereinigung mit. Von dpa


So., 03.02.2019

Springreiten Ahlmann gewinnt auch in Villach

Christian Ahlmann auf Clintrexo.

Villach (dpa) - Christian Ahlmann hat seine jüngste Siegesserie fortgesetzt. Der Springreiter aus Marl gewann beim Großen Preis des Fünf-Sterne-Turniers in Treffen bei Villach. Von dpa


So., 27.01.2019

Weltcup Springreiter Deußer Dritter in Amsterdam

Daniel Deußer auf Tobago Z.

Amsterdam (dpa) - Daniel Deußer ist beim Weltcup-Turnier in Amsterdam nur knapp am Sieg vorbeigeritten. Der in Belgien lebende Springreiter landete in der mit 151.500 Euro dotierten Prüfung auf Platz drei. Von dpa


Sa., 26.01.2019

Auf Weihegold Dressur-Reiterin Werth gewinnt Weltcup-Kür in Amsterdam

Isabell Werth gewann auf Weihegold.

Amsterdam (dpa) - Dressur-Reiterin Isabell Werth hat die Weltcup-Kür in Amsterdam gewonnen. Von dpa


So., 20.01.2019

Springreiten Ahlmann gewinnt wie im Vorjahr in Leipzig

Christian Ahlmann siegte beim Weltcup in Leipzig.

Beim Höhepunkt des Weltcup-Turniers der Springreiter in Leipzig gewinnt ein deutscher Seriensieger. Beim Championat ist er hingegen nach einem kuriosen Stechen nur Zweiter. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Springreiten Italienische Reiter gewinnen bei Weltcup-Turnier in Leipzig

Alberto Zorzi in Aktion.

Leipzig (dpa) - Bei der Weltcup-Qualifikation des Reitturniers in Leipzig hat sich der Italiener Alberto Zorzi am Freitagabend den Sieg gesichert. Zuvor hatte bereits sein Landsmann Lorenzo de Luca gewonnen. Von dpa


Do., 17.01.2019

Haßmann siegt Deutsche Springreiter bei Weltcup-Eröffnung in Leipzig vorne

Auch Christian Ahlmann ist auf Solid Gold Z in Leipzig am Start.

Leipzig (dpa) - Die deutschen Springreiter haben die erste internationale Prüfung beim Weltcup-Turnier in Leipzig dominiert. Von dpa


Do., 17.01.2019

Springreit-Weltcup Ehning vor Heimspiel in Leipzig unter Druck

Steht beim Weltcup in Leipzig besonders im Fokus: Marcus Ehning.

Bei Springreiter Marcus Ehning läuft es nicht in der Weltcup-Saison. Daher muss der dreimalige Gesamtsieger nun beim Heimturnier in Leipzig liefern. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Pferdesport Nationalmannschaft in Not: Nur zwei Springreiter fit

Bundestrainer Otto Becker hat derzeit ein paar Probleme zu lösen.

Die Weltmeisterin kann derzeit nicht reiten, und eine weitere WM-Reiterin hat ihr bestes Pferd verloren - die Probleme bei der Nationalmannschaft sind vielfältig. Gibt es Hilfe durch zwei Unterschriften? Von dpa


Mi., 16.01.2019

Springreiter Neun deutsche Reiter für Weltcup in Leipzig qualifiziert

Sandra Auffarth ist für den Weltcup in Leipzig qualifiziert.

Leipzig (dpa) - Die deutschen Springreiter starten mit einem großen Kontingent beim Weltcup-Heimspiel in Leipzig. Allein neun Reiter sind für den Großen Preis vorqualifiziert, der zugleich die elfte von 13 Stationen des Weltcups ist. Von dpa


So., 13.01.2019

Pferdesport Deutsche Springreiter bei Weltcup in Basel ohne Chance

Springreiter Christian Ahlmann auf Pferd Clintrexo.

Basel (dpa) - Die deutschen Springreiter sind beim Weltcup in Basel leer ausgegangen. Als bester Deutscher landete Christian Ahlmann in der mit umgerechnet etwa 186.000 Euro dotierten Prüfung auf Rang elf. Der 44-Jährige aus Marl verpasste auf Clintrexo Z das Stechen durch einen Abwurf. Von dpa


Fr., 11.01.2019

2,283 Millionen Euro Preisgeld Ehning ist Topverdiener unter den Springreitern

Marcus Ehning kassierte 2018 bei Turnieren 2,283 Millionen Euro Preisgeld.

Borken - Marcus Ehning ist im abgelaufenen Jahr der Topverdiener unter den Springreitern gewesen. Der 44 Jahre alte Profi aus Borken kassierte nach Berechnungen des Portals Hippomundo 2018 bei Turnieren 2,283 Millionen Euro Preisgeld. Von dpa


So., 30.12.2018

Weltcup-Springen Christian Ahlmann siegt in Mechelen

Christian Ahlmann auf Pferd Clintrexo.

Mechelen (dpa) - Christian Ahlmann hat das Weltcup-Springen im belgischen Mechelen gewonnen. Mit dem neunjährigen Clintrexo ging der 44-jährige Spring-Reiter aus Marl als letzter Starter in das Stechen, blieb fehlerfrei und absolvierte den Parcours in 39,87 Sekunden. Von dpa


Sa., 22.12.2018

Nach Abwurf Ehning verpasst Sieg im Weltcup-Springen von London

Wurde nach einem Abwurf nur Zehnter: Der deutsche Springreiter Marcus Ehning.

London (dpa) – Marcus Ehning aus Borken hat beim internationalen Weltcup-Springturnier in London den möglichen Sieg verpasst. Ehning drehte mit 36,03 Sekunden zwar die schnellste Runde im Stechparcours, leistete sich aber einen Abwurf. Von dpa


Mi., 19.12.2018

Springreiten Weltmeisterin Blum kann mehrere Monate nicht reiten

Springreiterin Simone Blum muss wegen einer Schulteroperation mehrere Monate aussetzen.

Zolling (dpa) - Für die Weltmeisterin Simone Blum ist die Hallen-Saison vorzeitig beendet. Die Springreiterin aus dem bayerischen Zolling muss nach Angaben von Bundestrainer Otto Becker zwei bis drei Monate pausieren. Von dpa


So., 16.12.2018

Global Champions Tour in Prag Ehning wird Zweiter in Prag - 1,3 Millionen Euro Preisgeld

Marcus Ehning hat beim Finale der Global Champions Tour in Prag mit seinem Team den zweiten Platz belegt.

Prag (dpa) - Der Springreiter Marcus Ehning aus Borken hat beim Finale der Global Champions Tour in Prag mit seinem Team den zweiten Platz belegt. Von dpa


So., 16.12.2018

Dressurreiten Werth gewinnt zum fünften Mal Kür in Frankfurt

Erneut in Frankfurt erfolgreich: Isabell Werth.

Frankfurt/Main (dpa) - Dressurreiterin Isabell Werth hat zum fünften Mal in ihrer Karriere beim Frankfurter Turnier die Grand Prix Kür gewonnen. Von dpa


Sa., 15.12.2018

Grand Prix Special Dressurreiterin Bröring-Sprehe siegt nach Verletzungspause

Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe gewann auf Desperados den Grand Prix Special in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main (dpa) - Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe hat mit ihrem lange verletzten Olympia-Pferd Desperados den Grand Prix Special beim Turnier in Frankfurt gewonnen. Die Richter bewerteten ihre Vorstellung auf dem 17-Jährigen mit 78,085 Prozent. Von dpa


Di., 11.12.2018

Global Champions Tour Reitturnier mit Rekord-Preisgeld sprengt Grenzen

Auch Marcus Ehning wird in Prag am Start sein.

Das berühmteste Reitturnier der Welt ist gegen den Neuling aus Tschechien nur eine kleine Nummer. Zumindest was das Preisgeld angeht, da hat das Turnier in Prag den CHIO in Aachen um Längen abgehängt. Den Großteil gibt es in einem ganz besonderen Wettbewerb. Von dpa


So., 09.12.2018

Pferdesport Beerbaum reitet beim Weltcup in Spanien auf Platz drei

Ludger Beerbaum hat beim Weltcup im spanischen La Coruna den dritten Platz erreicht.

La Coruna (dpa) - Der Springreiter Ludger Beerbaum war mit Platz drei bester deutscher Starter beim Weltcup-Springen in La Coruna. Von dpa


So., 09.12.2018

Pferdesport Ehning gewinnt und kassiert zusätzlich Grand-Slam-Bonus

Springreiter Marcus Ehning hat den Großen Preis von Genf gewonnen.

Genf (dpa) - Marcus Ehning hat mit dem Sieg in Genf mehr als 600.000 Euro gewonnen. Der Springreiter aus Borken setzte sich im Sattel von Pret A Tout im Großen Preis durch, der zum Grand Slam des Pferdesports gehört. Von dpa


So., 09.12.2018

Mit Pferd Daily Mirror Dressurreiter Werndl gewinnt Weltcup in Salzburg

Mit Pferd Daily Mirror: Dressurreiter Werndl gewinnt Weltcup in Salzburg

Salzburg (dpa) - Benjamin Werndl hat den starken Auftritt der deutschen Dressurreiter beim Weltcup in Salzburg mit dem Sieg gekrönt. Von dpa


Mo., 03.12.2018

Dressurreiten Isabell Werth führt Dressur-Weltrangliste wieder an

Wieder auf Platz eins der Dressur-Weltrangliste: Isabell Werth.

Lausanne (dpa) - Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth ist an die Spitze der Weltrangliste der Dressurreiter zurückgekehrt. Von dpa


So., 02.12.2018

Springreiten Ahlmann und Deußer vergeben Chance auf Millionen-Bonus

Christian Ahlmann scheiterte auf Caribis.

Paris (dpa) - Die deutschen Springreiter sind beim Großen Preis von Paris frühzeitig ausgeschieden. Christian Ahlmann scheiterte mit Caribis ebenso in der ersten Runde wie Daniel Deußer mit Cornet D'Amour. Beide vergaben dadurch auch die Chance auf einen Millionen-Bonus aus der Masters-Serie. Von dpa


126 - 150 von 593 Beiträgen