Mo., 20.04.2020

Pferdesport Ehemaliger Jockey und Trainer Hein Bollow gestorben

Verstarb im Alter von 99 Jahren: Hein Bollow.

Köln (dpa) - Der ehemalige Jockey und Trainer Hein Bollow ist tot. Er starb am Montag in Köln im Alter von 99 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Das wurde aus seinem Freundeskreis bestätigt. Von dpa

Fr., 17.04.2020

Pferdesport Galopprennen in Deutschland sollen am 1. Mai wieder starten

Am 1. Mai wollen die Galopper wieder starten - aber ohne Zuschauer.

Köln (dpa) - Die Wiederaufnahme der deutschen Galopprennen zunächst ohne Zuschauer soll nach wie vor am 1. Mai stattfinden. Das hat Michael Vesper als Präsident des Dachverbandes Deutscher Galopp in einem Pressegespräch bestätigt. Von dpa


So., 05.04.2020

Coronavirus-Krise Reitern fehlen Turniere, Prämien und Pferdehandel

Besorgt um ihre Zunft: Dressurreiterin Isabell Werth.

Den Pferdesport trifft die Corona-Krise besonders hart. Die Einnahmen fallen weg, die hohen Fixkosten für die Turnierställe bleiben. Aber die Reiter haben auch einen Vorteil gegenüber anderen Sportlern. Von dpa


Do., 02.04.2020

Corona-Krise Reiterliche Vereinigung rechnet mit 3-Millionen-Minus

Die Fortsetzung der Global Champions Tour in diesem Jahr ist noch nicht geklärt.

Warendorf (dpa) - Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) rechnet durch die Coronavirus-Krise mit einem Defizit von drei Millionen Euro. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Wegen Olympia-Verschiebung Pferdesport: Verträge der Bundestrainer bis 2021 verlängert

Wartet wegen der Olympia-Verschiebung noch mit der Pension: Hans Melzer.

Berlin (dpa) - Hans Melzer verschiebt seine Pensionierung als Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter um ein Jahr. Von dpa


Mi., 25.03.2020

Coronavirus-Pandemie CHIO Aachen verlegt: Neuer Termin noch 2020

Das CHIO in Aachen wird nicht am geplanten Termin stattfinden.

Aachen(dpa) - Der CHIO in Aachen wird wegen der Coronavirus-Pandemie verlegt, soll aber noch in diesem Jahr ausgetragen werden. Von dpa


So., 22.03.2020

75. Geburtstag Schockemöhle: Keine Ruhe für den «Rentner im Unruhestand»

Wird am 22. März 75: Paul Schockemöhle.

Paul Schockemöhle ist eine der prägendsten Figuren im deutschen Reitsport der letzten Jahrzehnte. Erfolgreich als Sportler, Trainer, Pferdehändler, Züchter, Veranstalter und Unternehmer. Vor dem 75. Geburtstag steht er noch einmal vor einer Herausforderung. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Wegen Coronavirus-Pandemie Auch das Pfingstturnier in Wiesbaden abgesagt

Auch das Pfingstturnier in Wiesbaden findet wegen der Coronavirus-Pandemie nicht statt.

Wiesbaden (dpa) - Das traditionsreiche Pfingstturnier in Wiesbaden fällt wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Die Organisatoren sagten die vom 29. Mai bis zum 1. Juni geplante Reit-Veranstaltung in der hessischen Landeshauptstadt ab. Von dpa


Di., 17.03.2020

Pferderennen Kentucky Derby erstmals seit Zweitem Weltkrieg nicht im Mai

Das prestigeträchtigste Pferderennen der USA soll erstmals seit dem zweiten Weltkrieg nicht am ersten Samstag im Mai stattfinden.

Louisville (dpa) - Erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg findet das prestigeträchtigste Pferderennen der Vereinigten Staaten nicht am ersten Samstag im Mai statt. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Springreiten Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

Springreiter Andre Thieme belegte in Florida den sechsten Platz.

Ocala (dpa) - Beim vorzeitig beendeten Reitturnier in Ocala hat der deutsche Springreiter Andre Thieme im Großen Preis den sechsten Platz belegt. Von dpa


So., 15.03.2020

Coronavirus-Pandemie Internationales Reitturnier in Dortmund abgebrochen

Auch das Reitturnier in der Dortmunder Westfalenhalle wurde nach einige Zögern wegen der Corona-Krise abgebrochen.

Das Ruhr-Derby von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 ist wie alle anderen Spiele der Fußball-Bundesliga abgesagt worden. Aber nur wenige hundert Meter neben dem Stadion des BVB gibt es bis Sonntagmorgen internationalen Spitzensport. Von dpa


Sa., 14.03.2020

Springreiten Nur in Dortmund wird noch geritten - Belgier Thomas siegt

In der Dortmunder Westfalenhalle wird noch geritten.

Das Ruhr-Derby von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 ist wie alle anderen Spiele der Fußball-Bundesliga abgesagt worden. Aber nur wenige hundert Meter neben dem Stadion des BVB gibt es auch am Samstag internationalen Spitzensport. Von dpa


Fr., 13.03.2020

Turnier in Las Vegas Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten abgesagt

Auch das Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten in Las Vegas fällt der Corona-Krise zum Opfer.

Las Vegas (dpa) - Das Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten vom 15. bis 19. April in Las Vegas fällt wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Das gaben der Weltreiter-Verband FEI und der US-Verband bekannt. Von dpa


Do., 12.03.2020

Prozess um wertvolles Tier Millionenstreit um fehlerhafte Behandlung von Pferd Cosmo

Das Dressurpferd Cosmo wird beim Großen Dressurpreis von Aachen geritten.

Frankfurt/Main (dpa) - Die möglicherweise fehlerhafte medizinische Behandlung des Olympia-Pferdes Cosmo beschäftigt seit Donnerstag das Landgericht Frankfurt. Von dpa


Sa., 07.03.2020

Springreiten Deußer siegt beim Fünf-Sterne-Springen in Doha

Daniel Deußer auf seinem Pferd Killer Queen.

Doha (dpa) - Daniel Deußer hat den Großen Preis beim internationalen Fünf-Sterne-Springturnier in Doha gewonnen. Im Sattel von Killer Queen blieb der in Belgien lebende 38-Jährige fehlerfrei im Stechen und absolvierte den Parcours in 42,54 Sekunden. Von dpa


Mi., 04.03.2020

Hertha-Investor Warum Windhorst jetzt auch im Reitsport Millionen ausgibt

Hertha-Investor Lars Windhorst ist jetzt auch in die Global Champions Tour eingestiegen.

Das Pferdsport-Engagement von Lars Windhorst ist nicht so groß wie das bei Hertha und schon gar nicht so spektakulär wie beim Klinsmann-Abgang. Aber das Investment bei der jetzt beginnenden Global Champions Tour dürfte viel attraktiver sein. Von dpa


So., 23.02.2020

Springreiten Ehning und Deußer für Weltcup-Finale qualifiziert

Für das Weltcup-Finale haben sich lediglich zwei deutsche Springreiter qualifiziert: Marcus Ehning (Bild) und Daniel Deußer.

Göteborg (dpa) - Nur zwei deutsche Springreiter haben sich für das Weltcup-Finale der Springreiter qualifiziert. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Springreiten Mathilda Karlsson enttäuscht: «Lebenstraum geplatzt»

Der Reitsport-Weltverband FEI hat Tricksereien bei der Olympia-Qualifikation aufgedeckt.

Hamburg (dpa) - Die Springreiterin Mathilda Karlsson hat sich enttäuscht über ihr Olympia-Aus geäußert: «Die Entscheidung hat mich sehr überrascht, ich bin maßlos enttäuscht, sagte die 35-Jährige den «Lübecker Nachrichten». Von dpa


Di., 18.02.2020

Mauscheleien Skandal bei Olympia-Qualifikation im Pferdesport aufgedeckt

Der Reitsport-Weltverband FEI hat Tricksereien bei der Olympia-Qualifikation aufgedeckt.

Der Pferdesport-Weltverband fällt beim Kampf um Olympia-Startplätze überraschende Urteile. Betroffen ist auch eine in Deutschland lebende Reiterin. Außerdem dürfen gleich zwei Teams nach positiven Dopingproben nicht in Tokio starten. Von dpa


So., 16.02.2020

Pferdesport Springreiter Nisse Lüneburg gewinnt Riders Tour

Nisse Lüneburg springt auf dem Pferd Luca Toni über ein Hindernis.

Neumünster (dpa) - Springreiter Nisse Lüneburg hat die Rider Tour gewonnen.  Von dpa


So., 16.02.2020

Pferdesport Von Bredow-Werndl bei Dressur-Weltcup vor Werth

Isabell Werth verpasste mit Emilio knapp den Sieg.

Neumünster (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat ihren vierten Sieg in der Weltcup-Saison verpasst. Die 50-Jährige aus Rheinberg musste sich in Neumünster in der Kür Jessica von Bredow-Werndl aus Aubenhausen geschlagen geben. Von dpa


Sa., 08.02.2020

Weltcup in Frankreich Springreiter Deußer Zweiter in Bordeaux

Springreiter Daniel Deußer blieb fehlerfrei.

Bordeaux (dpa) - Springreiter Daniel Deußer ist bei der Weltcupprüfung in Bordeaux Zweiter geworden. Mit Jasmien musste sich der in Belgien lebende Reiter im Stechen nur dem siegreichen Schweizer Steve Guerdat geschlagen geben. Von dpa


Do., 06.02.2020

Hertha-Investor Windhorst finanziert auch Berliner Reitsport-Team

Investiert auch in den Pferdesport: Lars Windhorst (r).

Berlin (dpa) - Der Hertha-Investor Lars Windhorst hat sein Reitsport-Engagement noch einmal ausgeweitet. Mit seinem Unternehmen Tennor unterstützt der deutsche Finanz-Unternehmer das Reitsport-Team Berlin Eagles, für das auch der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum reitet. Von dpa


Mi., 05.02.2020

Masters-Serie Reitturnier in Hongkong wegen Coronavirus abgesagt

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch auf den Sport Auswirkungen.

Berlin (dpa) - Wegen der Verbreitung des Coronavirus ist das internationale Reitturnier in Hongkong abgesagt worden, teilte der Veranstalter auf seiner Homepage mit. Von dpa


So., 26.01.2020

Weltcup-Quali Springreiter Ehning in Amsterdam Fünfter

Marcus Ehning auf seinem Pferd Calanda.

Amsterdam/Abu Dhabi (dpa) - Die deutschen Reiter haben mit zwei Siegen und einem fünften Platz ein erfolgreiches Weltcup-Wochenende erlebt. Von dpa


51 - 75 von 705 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.