Di., 13.04.2021

Rundfahrt im August Deutschland-Tour rechnet mit deutschen Top-Radprofis

Rechnet mit einem namhaften Teilnehmerfeld der Deutschland-Tour 2021: Fabian Wegmann.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Sportliche Leiter der Deutschland-Tour, Fabian Wegmann, rechnet damit, dass die deutschen Top-Radprofis bei der diesjährigen Ausgabe an den Start gehen. Von dpa

Mo., 12.04.2021

Erster Sieg seit 2018 Cavendish gewinnt Etappe bei Türkei-Rundfahrt

Hat das Siegen doch noch verlernt: Mark Cavendish.

Konya (dpa) - Der frühere Straßenrad-Welteister Mark Cavendish kann doch noch gewinnen. Der 35 Jahre alte Brite siegte auf der zweiten Etappe der Türkei-Rundfahrt in Konya und feierte damit seinen ersten Erfolg seit 1159 Tagen. Von dpa


So., 11.04.2021

Baskenland-Rundfahrt Auf Abfahrt abgehängt: Dämpfer für Giro-Hoffnung Buchmann

Wurde im Baskenland auf einer Abfahrt abgehängt: Emanuel Buchmann.

Bei der Baskenland-Rundfahrt wollen Bora und Buchmann eigentlich Selbstvertrauen tanken, doch bei der schweren Bergetappe passiert ein taktischer Fehler. Einen Monat vor dem Giro gibt es noch viel zu tun. Von dpa


Sa., 10.04.2021

Gesamtsieg in Spanien Roglic gewinnt Baskenland-Rundfahrt - Buchmann fällt zurück

Gesamtsieger der 60. Baskenland-Rundfahrt: Primoz Roglic.

Arrate (dpa) - Radprofi Primoz Roglic hat die 60. Auflage der traditionsreichen Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Von dpa


Do., 08.04.2021

4. Etappe Buchmann Tages-Fünfter bei Baskenland-Rundfahrt

Fuhr bei der Baskenland-Rundfahrt um den Etappensieg mit: Emanuel Buchmann.

Hondarribia (dpa) - Radprofi Emanuel Buchmann hat auf der vierten Etappe der Baskenland-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg knapp verpasst. Von dpa


Mi., 07.04.2021

3. Etappe Schachmann fällt bei Baskenland-Rundfahrt zurück

Schaffte es bei der Bergankunft der 3. Etappe der Baskenland-Rundfahrt nicht in die Top Ten: Maximilian Schachmann.

Ermualde (dpa) - Maximilian Schachmann hat auf der dritten Etappe der Baskenland-Rundfahrt wohl alle Chancen auf den Gesamtsieg eingebüßt. Von dpa


Mi., 07.04.2021

Eintagesrennen Pascal Ackermann chancenlos beim Scheldepreis

Pascal Ackermann vom Team Bora-hansgrohe trägt einen Mund-Nasen-Schutz vor dem Start.

Schoten (dpa) - Der deutsche Sprint-Star Pascal Ackermann hat seinen ersten Saisonsieg erneut deutlich verpasst. Der 27 Jahre alte Radprofi belegte beim 109. Scheldepreis in einem chaotischen Sprint-Finale nur den sechsten Platz. Von dpa


Di., 06.04.2021

2. Etappe Schachmann bei Baskenland-Rundfahrt auf Rang sechs

In der Gesamtwertung liegt nach der 2. Etappe weiterhin Primoz Roglic in Führung.

Sestao (dpa) - Radprofi Maximilian Schachmann hat seine gute Platzierung in der Gesamtwertung der Baskenland-Rundfahrt erfolgreich verteidigt. Von dpa


Di., 06.04.2021

Belgier bleibt bei Quick-Step Rad-Supertalent Evenepoel verlängert Vertrag um fünf Jahre

Supertalent Remco Evenepoel bleibt beim belgischen Radsport-Team Deceuninck-Quick-Step.

Brüssel (dpa) - Supertalent Remco Evenepoel bleibt beim belgischen Radsport-Team Deceuninck-Quick-Step. Wie der Rennstall mitteilte, unterschrieb der 21-jährige Belgier einen neuen Vertrag über die ungewöhnlich lange Laufzeit von fünf Jahren. Von dpa


Di., 06.04.2021

Vertragsverhandlungen laufen Bora-Teamchef dementiert Berichte über Trennung von Sagan

Verhandelt mit Bora-hansgrohe weiter über eine Vertragsverlängerung: Ex-Weltmeister Peter Sagan.

Raubling (dpa) - Entgegen anders lautender Medienberichte haben sich Ex-Straßenrad-Weltmeister Peter Sagan und das deutsche Bora-hansgrohe-Team nicht über eine Trennung nach Saisonende geeinigt. Von dpa


Mo., 05.04.2021

Einzelzeitfahren Tour-Zweiter Roglic gewinnt Auftakt der Baskenland-Rundfahrt

Primoz Roglic hat das Zeitfahren zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt gewonnen.

Bilbao (dpa) - Der Tour-de-France-Zweite Primoz Roglic hat die Auftaktetappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Von dpa


Mo., 05.04.2021

Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze plädiert für Tour de France der Frauen

Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze.

Frankfurt/Main (dpa) - Die dreimalige Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze hat sich für die Einführung wichtiger Etappen-Radrennen für Frauen ausgesprochen. Von dpa


Mo., 05.04.2021

Flandern-Rundfahrt Radsport-Frühjahr der Überraschungen - Frust für Bora

Für Bora-hansgrohe um Peter Sagan verläuft das Klassiker-Frühjahr bislang enttäuschend.

Das Radsport-Frühjahr verläuft voller Überraschungen. Während die Stars noch auf die großen Titel warten, erlebt der deutsche Toprennstall Bora-hansgrohe auf der «Ronde» die nächste Enttäuschung. Von dpa


So., 04.04.2021

Radsport-Monument Däne Asgreen gewinnt 105. Flandern-Rundfahrt

Kasper Asgreen heißt der Sieger der 105. Flandern-Rundfahrt.

Alaphilippe und van Aert? Abgehängt. Van der Poel? Ohne echte Chance im großen Finale. Stattdessen heißt der Flandern-Sieger in diesem Jahr überraschend Kasper Asgreen. Der Däne verhindert damit auch, dass der Topfavorit dessen Vater übertrifft. Von dpa


Fr., 02.04.2021

Radsport John Degenkolb: Noch kein Gedanke ans Karriereende

John Degenkolb sieht sich bei den Klassikern noch immer konkurrenzfähig.

Berlin (dpa) - Radprofi John Degenkolb denkt mit 32 Jahren und trotz des Ansturms aufstrebender junger Fahrer noch nicht an das Karriereende. «Die Euphorie und die Begeisterung für den Sport und das ganze Drumherum ist noch da», sagte der Sprint-Spezialist in einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Von dpa


Do., 01.04.2021

Rad-Klassiker Paris-Roubaix wegen Corona auf Oktober verschoben

Der Rad-Klassiker Paris-Roubaix ist von April auf Oktober verschoben worden.

Paris (dpa) - Der Rad-Klassiker Paris-Roubaix ist wegen der Corona-Pandemie von April auf Oktober verschoben worden. Das für den 11. April geplante Kopfsteinpflasterrennen soll nun für Frauen am 2. Oktober und für Männer am 3. Oktober stattfinden, wie der Radsport-Weltverband UCI mitteilte. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Frühjahrs-Radrennen Niederländer van Baarle gewinnt Quer durch Flandern

Dylan van Baarle aus den Niederlanden siegt beim Frühjahrs-Radrennen Quer durch Flandern.

Waregem (dpa) - Dylan van Baarle hat das Frühjahrs-Radrennen Quer durch Flandern für sich entschieden. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Quarantäne und Wirrwarr Was droht dem Radsport im Corona-Jahr 2021?

Holte wie im Vorjahr den Gesamtsieg bei Paris-Nizza, 2021 aber an anderer Stelle - wegen Corona: Maximilian Schachmann.

2020 pausierte der Radsport im Frühjahr viereinhalb Monate - das droht diesmal nicht. Dafür haben sich neue Sorgen ergeben. Die Quarantäne von Bora-hansgrohe in Belgien ist dafür ein Sinnbild. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Corona-Quarantäne aufgehoben Bora-hansgrohe darf doch bei Dwars Door Vlaanderen starten

Darf mit Bora-hansgrohe nun doch bei Dwars door Vlaanderen starten: Nils Politt.

Roeselare (dpa) - Das deutsche Radsport-Weltklasse-Team Bora-hansgrohe darf nun doch beim belgischen Eintagesrennen Dwars Door Vlaanderen (Quer durch Flandern) am heutigen Mittwoch starten. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Deutscher Topsprinter Tour-Versprechen für Ackermann - «Wenn die Leistung stimmt»

Soll in diesem Jahr das erste Mal bei der Tour de France startet: Pascal Ackermann.

Berlin (dpa) - Deutschlands bester Rad-Sprinter Pascal Ackermann hat von seinem Teamchef Ralph Denk ein Versprechen für die Tour de France bekommen. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Radsport-Klassiker Van Aert gewinnt Gent-Wevelgem - Corona-Ärger bei Bora-Team

Der Belgier Wout van Aert vom Team Jumbo-Visma jubelt bei der Zieleinfahrt über seinen Sieg.

Die steigenden Corona-Zahlen gehen nicht spurlos am Radsport vorbei. Das deutsche Bora-Team darf nach einem Positivfall bei Gent-Wevelgem nicht starten. Von dpa


Mo., 29.03.2021

Radsport Tour-Versprechen für Ackermann - «Wenn die Leistung stimmt»

Ackermann hat von seinem Teamchef ein Versprechen für die Tour de France bekommen.

Berlin (dpa) - Deutschlands bester Rad-Sprinter Pascal Ackermann hat von seinem Teamchef Ralph Denk ein Versprechen für die Tour de France bekommen. Von dpa


So., 28.03.2021

World-Tour-Rennen Radprofi Yates gewinnt 100. Katalonien-Rundfahrt

Gesamtsieger der 100. Katalonien-Rundfahrt: Adam Yates.

Barcelona (dpa) - Der britische Radprofi Adam Yates hat die 100. Auflage der stark besetzten Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Von dpa


Sa., 27.03.2021

World-Tour-Rennen Sagan sprintet in Katalonien zum ersten Saisonsieg

Sprintete in Katalonien zu seinem ersten Saisonsieg: Peter Sagan.

Mataró (dpa) - Einen Tag nach seinem Teamkollegen Lennard Kämna hat Ex-Straßenrad-Weltmeister Peter Sagan dem deutschen Bora-hansgrohe-Team den zweiten Tagessieg bei der 100. Katalonien-Rundfahrt beschert. Von dpa


Fr., 26.03.2021

Rad-Klassiker Bora-Hansgrohe vom E3-Preis ausgeschlossen - Asgreen gewinnt

Das Team Bora-Hansgrohe durfte nicht am E3-Preis teilnehmen.

Harelbeke (dpa) - In Abwesenheit des kurzfristig ausgeschlossenen Teams Bora-Hansgrohe hat Kasper Asgreen den E3-Preis von Harelbeke gewonnen. Von dpa


1 - 25 von 2114 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.